Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

355 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Verhalten, Chat
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 20:13
@Coffeegirl
Auch Männer wollen mal angeschrieben werden...

Habe schon viele weibliche Internetbekanntschaften gemacht - und meistens war ich derjenige, welcher in die Initiative gehen musste. Wen das zur Routine wird, bekommt man das Gefühl, dass der Gesprächspartner kein wirkliches Interesse an einem hat. Merkst du ja gerade selbst. Also nimm dich selbst mal an der Nase. Nur weil ihr Brüste habt, seit ihr nicht Götter...


melden
Anzeige

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 20:16
@little.human

Na dann urteil mal nicht zu schnell ;)

Aber mal ganz ehrlich - das ist doch echt Quatsch. Wenn man nicht schreiben wollen würde, dann würde man es doch auch nicht tun. Weißte wie ich mein? :)

Aber ja doch, ich hab auch schon Menschen im Leben gehabt, bei denen ich immer im Hinterkopf hatte "Schreib lieber nicht, das ist sicher nervig". Ich schreib auch, wenn ich manchmal Leuten längere Texte schreibe "Sorry, dass es so viel Text geworden ist" :D

Also kann mir durchaus vorstellen, dass man sich nicht gerade gut fühlt wenn dieses Gefühl sehr ausgeprägt ist. Es ist ja schon sehr unangenehm, wenn es in Ansätzen vorhanden ist.


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 20:23
@ahri
ahri schrieb:Wenn man nicht schreiben wollen würde, dann würde man es doch auch nicht tun. Weißte wie ich mein? :)
Ja. Aber es ist doof, wenn man sich nie sicher ist. Und nach dem zehnten Mal fragen "nerve ich", muss man doch langsam mal selber merken, dass man ein Problem hat. :D Da kann die andere Person ja garnix für, man macht sich eben selber grundlos verrückt.
ahri schrieb:Aber ja doch, ich hab auch schon Menschen im Leben gehabt, bei denen ich immer im Hinterkopf hatte "Schreib lieber nicht, das ist sicher nervig". Ich schreib auch, wenn ich manchmal Leuten längere Texte schreibe "Sorry, dass es so viel Text geworden ist" :D
Ich schreibe auch oft Usern zurück, obwohl ich sie nicht verstehe, da ich der Meinung bin sie würden etwas "wirr" schreiben, aber tue es dann eben aus "Mitleid" oder Mitgefühl (das klingt besser). Und, weil ich auch weiß, wie es ist, manchmal nicht verstanden zu werden. Ist halt Allmy, da ist fast jeder etwas "komisch". :D

Und ja, das mache ich bei längeren Texten auch. ^^
ahri schrieb:Also kann mir durchaus vorstellen, dass man sich nicht gerade gut fühlt wenn dieses Gefühl sehr ausgeprägt ist. Es ist ja schon sehr unangenehm, wenn es in Ansätzen vorhanden ist.
Es ist unangenehm, aber es geht, blendet man's aus. Spätestens nach 1-2 Tagen ist dann wieder alles tutti.

Finde übrigens nicht, dass so ein Verhalten so selten, oder kindisch ist. Manche sind halt so.. nennen wir es mal sensibel, oder so. :D

Der TE würde ich halt raten, entweder direkt zu fragen was Sache ist, oder den Kontakt abzubrechen, und nicht mehr an die Person zu denken (via PN). Denn ein's lernt man, ist man so: Macht man den Mund nicht auf, wird's nur noch schlimmer. Ergo - ansprechen. :)
(Nur nicht zu dolle nerven. ^^) :troll:


melden

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 20:29
@little.human
little.human schrieb:Ja. Aber es ist doof, wenn man sich nie sicher ist. Und nach dem zehnten Mal fragen "nerve ich", muss man doch langsam mal selber merken, dass man ein Problem hat. :D Da kann die andere Person ja garnix für, man macht sich eben selber grundlos verrückt.
Klar. Und noch schlimmer ist es vermutlich, wenn man weiß dass es keinen rationalen Grund dafür gibt und das alles nur auf Emotionen beruht. Ich denke es ist für beide Personen anstrengend. Die "betroffene" Person kann so gesehen ja auch nicht wirklich was dafür, dass sie so eine Angst hat zu nerven.
little.human schrieb:Ich schreibe auch oft Usern zurück, obwohl ich sie nicht verstehe, da ich der Meinung bin sie würden etwas "wirr" schreiben, aber tue es dann eben aus "Mitleid" oder Mitgefühl (das klingt besser). Und, weil ich auch weiß, wie es ist, manchmal nicht verstanden zu werden. Ist halt Allmy, da ist fast jeder etwas "komisch". :D
Hmm ok. Das mache ich zum Beispiel so gar nicht. Wenn ich keine Lust habe mit jemandem zu schreiben, dann tu ich es auch nicht. Aber gut, es gibt sicher noch mehrere Menschen, die auch zurück schreiben obwohl sie keine Lust haben. Und dass man sich da dann allgemein unsicher ist, ist auch verständlich.

Mag sein, dass mir manch einer nun sagen würde "Ist aber nicht so höflich von dir", aber ich bin halt einfach ein direkter Mensch und ich bin auch oft eher distanziert zu allen Dingen, das beeinflusst sicher auch so manche Sachen.
little.human schrieb:Finde übrigens nicht, dass so ein Verhalten so selten, oder kindisch ist. Manche sind halt so.. nennen wir es mal sensibel, oder so. :D
Nein, kindisch finde ich es gar nicht. Weiß aber auch nicht ob ich es direkt sensibel nennen würde. Ich glaube manchmal hat man schon ein Gespür dafür, wenn Leute gar nicht wirklich mit einem reden wollen, aber manchmal kann man sich sicher auch ganz schön reinsteigern.
little.human schrieb:Der TE würde ich halt raten, entweder direkt zu fragen was Sache ist, oder den Kontakt abzubrechen, und nicht mehr an die Person zu denken (via PN). Denn ein's lernt man, ist man so: Macht man den Mund nicht auf, wird's nur noch schlimmer. Ergo - ansprechen. :)
Naja die Situation der TE seh ich persönlich ehrlich gesagt als eher aussichtslos. Aber generell denke ich auch, dass Kommunikation eine absolut wichtige Sache ist. Nur ja, wenn man merkt dass die andere Person nicht kommunizieren möchte, dann sollte man es irgendwann lassen :D


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 20:43
ahri schrieb:Klar. Und noch schlimmer ist es vermutlich, wenn man weiß dass es keinen rationalen Grund dafür gibt und das alles nur auf Emotionen beruht. Ich denke es ist für beide Personen anstrengend. Die "betroffene" Person kann so gesehen ja auch nicht wirklich was dafür, dass sie so eine Angst hat zu nerven.
Vor allem wird es halt auch irgendwann peinlich. :)

Trotzdem sollte man schon im Vorfeld abklären, ob die Person überhaupt Kontakt will, bevor man darauf los textet. Und mit der Zeit merkt man dann schon von selbst, ob es eben passt, oder ob man keinerlei Themen hat, über die man gerne miteinander spricht.
ahri schrieb:Mag sein, dass mir manch einer nun sagen würde "Ist aber nicht so höflich von dir", aber ich bin halt einfach ein direkter Mensch und ich bin auch oft eher distanziert zu allen Dingen, das beeinflusst sicher auch so manche Sachen.
Direkt und ehrlich zu sein ist ja auch wichtig! Nur stoße ich halt keinen vor den Kopf, nur weil er mal etwas wirr schreibt, oder gerade seine 5 Minuten hat. Damit gehe ich dann locker um, versuche die Person zu beruhigen, und warte halt ab bis die Stimmung wieder normal ist.
ahri schrieb:wenn Leute gar nicht wirklich mit einem reden wollen,
Wie gesagt, das wundert mich nicht. Als Frau hat man es hier eh schwerer. :D
ahri schrieb: Nur ja, wenn man merkt dass die andere Person nicht kommunizieren möchte, dann sollte man es irgendwann lassen :D
Deshalb eben einmal klipp und klar fragen. :)


melden

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 20:56
@illik
illik schrieb:Nur weil ihr Brüste habt, seit ihr nicht Götter.
Stimmt eher Göttinnen :-)

@Coffeegirl

Finde du wirst zuviel angegriffen, keine weiss wie es bei dir aussieht. Was dir vielleicht fehlt in deine Ehe, ob das problem nur bei dir liegt.

Nur vielleicht war es zuviel schreiberei, und hat etwas abgeschreckt. Zuviel geklammer. Das kannst nur du dir selbst beantworten ob dies so war.

Und auf grund deine unsicherheit, habe dich einfach gerne, was du nicht so gerne hast versuche zu ändern, und sonst keine ist perfekt ;-)

Auch wenn sich dies von den meisten sich so liest ;-)
Nur bei zuviel und zu schnell klammern, musst du dir durchaus fragen, was dein problem ist. Schlecht alleine sein, kannst du dich selbst beschäftigen etc.

Viel glück wünsche ich dir. Und ich würde so manche hämische kommentaren einfach überlesen ;-)


melden

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 20:57
warum sagt der "Excuse Me". Weil er sich ein paar Tage später mit einer erfundenen Lügengeschichte wieder bei der Threaderstellerin melden wird. Er hat sicher einen schweren Unfall gehabt oder Probleme beim Zoll.


melden

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:01
@little.human
little.human schrieb:Trotzdem sollte man schon im Vorfeld abklären, ob die Person überhaupt Kontakt will, bevor man darauf los textet. Und mit der Zeit merkt man dann schon von selbst, ob es eben passt, oder ob man keinerlei Themen hat, über die man gerne miteinander spricht.
Naja wenn ich jemand neuen kennenlerne, dann frage ich da normalerweise nicht "Hey willst du überhaupt Kontakt haben?" Ich denke mir eben immer, dass man das so schnell noch gar nicht wissen kann. Ich kann ja sagen und nach 2 Nachrichten merken, dass die Person komplett scheiße ist und dann bringt mir mein anfängliches "ja" auch nicht mehr viel.

Bei Personen, die man schon länger kennt frage ich vorher auch ab und an nach ob sie gerade ein bisschen Zeit haben, wenn ich gerne was besprechen würde, was länger dauert. Einfach weil man ja nie weiß ob die andere Person nicht gerade zu tun hat oder einfach keine Zeit hat.

Aber ja, mit der Zeit merkt man das alles immer :)
little.human schrieb:Direkt und ehrlich zu sein ist ja auch wichtig! Nur stoße ich halt keinen vor den Kopf, nur weil er mal etwas wirr schreibt, oder gerade seine 5 Minuten hat. Damit gehe ich dann locker um, versuche die Person zu beruhigen, und warte halt ab bis die Stimmung wieder normal ist.
Kommt auch wieder drauf an ob man eine Person schon kennt und mag oder eben nicht. Wenn ein Freund oder Bekannter mal komisches Zeug redet oder seine 5 Minuten hat (die bei mir auch oft so einige Leute ertragen müssen :troll: ), dann ist das natürlich ok. Wenn mich jemand vollkommen Fremdes, mit einem echt wirren oder seltsamen Text anschreibt, dann kanns schon mal passieren, dass ich nicht antworte, da bin ich ganz ehrlich.
little.human schrieb:Deshalb eben einmal klipp und klar fragen. :)
Kann man auf jeden Fall machen, wenn man sich unsicher ist. Wenn es dann auch bei dem einen Mal bleibt und nicht zu einer alltäglichen Frage wird, seh ich da auch kein Problem :Y:


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:04
ist @Coffeegirl nicht die jenige, die angeblich jeden Mittwoch ein UFO gesehen hatte? Ich glaube schon.

Über diese Userin kann man allerhand absurdes und seltsames Zeug im Internet finden. Wenn ihr das gelesen hättet, würde ihr keiner mehr eine ernst gemeinte Antwort geben.


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:05
ahri schrieb:Naja wenn ich jemand neuen kennenlerne, dann frage ich da normalerweise nicht "Hey willst du überhaupt Kontakt haben?" Ich denke mir eben immer, dass man das so schnell noch gar nicht wissen kann. Ich kann ja sagen und nach 2 Nachrichten merken, dass die Person komplett scheiße ist und dann bringt mir mein anfängliches "ja" auch nicht mehr viel.
Jau. Nur ist es so, dass ich bei Frauen sofort denke, die werden eh schon genug.. ich nenn's mal "belästigt", da muss ich nicht auch noch wirklich auf den Zug aufspringen. :D :Y: Deshalb frage ich erst. Bei Kerlen ist das unproblematischer. :)
ahri schrieb:Wenn mich jemand vollkommen Fremdes, mit einem echt wirren oder seltsamen Text anschreibt, dann kanns schon mal passieren, dass ich nicht antworte, da bin ich ganz ehrlich.
Kommt auf den Fall an.

Diesen "Dr. Geistler" habe ich auch erst normal behandelt, bis es mir dann zu strange wurde, und "es" auch per PN los ging. Da habe ich dann einfach nicht mehr geanwortet. Aber wenn ich jetzt schon mal mit einem User in Threads geschrieben habe, und er war in Ordnung, dann nehme ich nicht gleich alles ernst, spinnt er mal herum.

Edit:
Alano schrieb:Über diese Userin kann man allerhand absurdes und seltsames Zeug im Internet finden. Wenn ihr das gelesen hättet, würde ihr keiner mehr eine ernst gemeinte Antwort geben.
Keine Ahnung. Ich googel nicht nach jedem x-beliebigen User. :D


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:06
waterfalletje schrieb:Stimmt eher Göttinnen :-)
Psssst...


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:08
Die 18jährige nymphomane Chantal ist meist der fettleibige Trucker Günther (45)
und nie ist der fettlibige Trucker Günther (45) in Wirklcihkeit die nymphomanische Chantal (18) Scheiß Welt! ;)


melden

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:08
@little.human
little.human schrieb:Jau. Nur ist es so, dass ich bei Frauen sofort denke, die werden eh schon genug.. ich nenn's mal "belästigt", da muss ich nicht auch noch wirklich auf den Zug aufspringen. :D :Y: Deshalb frage ich erst. Bei Kerlen ist das unproblematischer. :)
Ok :D Aber wir haben uns ja nun auch schon mal per PN unterhalten und ich finde nicht, dass du dir da Gedanken machen musst. Einige User hier sollten sich mal Gedanken machen was sie einem da so schreiben, das stimmt allerdings :troll:
little.human schrieb:Diesen "Dr. Geistler" habe ich auch erst normal behandelt, bis es mir dann zu strange wurde, und "es" auch per PN los ging. Da habe ich dann einfach nicht mehr geanwortet. Aber wenn ich jetzt schon mal mit einem User in Threads geschrieben habe, und er war in Ordnung, dann nehme ich nicht gleich alles ernst, spinnt er mal herum.
Jau. Man kennt den ein oder anderen dann ja doch mit der Zeit und kann schon grob einschätzen ob man sich mit der Person auch "normal" unterhalten kann.


melden

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:10
Mach es das nächste mal besser, indem du die Öffentlichkeit nicht partizipierst.
Wenn das möglich ist.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:10
und wenn man das versucht
aber den eindruck gewinnt, dass die andere person einen nicht für normal hält?....

buddel


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:10
Dawnclaude schrieb:und nie ist der fettlibige Trucker Günther (45) in Wirklcihkeit die nymphomanische Chantal (18) Scheiß Welt! ;)
Jo. :D
ahri schrieb:Ok :D Aber wir haben uns ja nun auch schon mal per PN unterhalten und ich finde nicht, dass du dir da Gedanken machen musst. Einige User hier sollten sich mal Gedanken machen was sie einem da so schreiben, das stimmt allerdings :troll:
Muss ich mir auch nicht. ^^ Und ich übe mich darin. :)

Das kann ich mir denken.. allerdings ist man manchmal auch selber schuld, wenn man einfach alles und jeden an sich heran lässt. :D


melden

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:12
@little.human

Naja was heißt "heranlässt"? Wenn man einfach angeschrieben wird per PN, dann kann man da erstmal ja recht wenig machen. Man muss natürlich nicht antworten, aber man kann ja nicht im Vornherein alle User blocken, nur damit man nicht dumm angeschrieben wird :D


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:13
ich plapper manchmal so sachen, wo meinem gegnüber praktisch das maul still steht.
wenn ich dann nachfrage lautet die antwort entweder "das war absoluter stuss" oder "da muss ich mal drüber nachdenken".
kann ich vorher nicht einschätzen

buddel


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:16
@ahri

Achso. Naja wer gleich so "krass" daher kommt, den kann man irgendwo ja eh nicht für voll nehmen.

@buddel

Geht mir manchmal auch so.. und meine Mutter ist genauso. :troll:

Aber eher so bei Arbeitskollegen, wenn's unheimlich langweilig war - da kann dann schon mal der ein oder andere Spruch kommen. :D

Im Internet kann ich aber nachdenken, bevor ich schreibe. :Y:


melden
Anzeige

Ich werde aus dem Verhalten mancher Menschen nicht Schlau

22.10.2014 um 21:17
@Coffeegirl
Schreibt einfach weiter, dann siehst du schon.

Wird schon ... :)


melden
431 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt