Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

622 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

22.10.2018 um 14:41
Sakura26 schrieb:Ich bin 32 und habe noch kein Kinderwunsch.
Er ist einfach bei mir nicht vorhanden, aber ich möchte mal Kinder haben.
Ist das nicht ein Widerspruch in sich? Wenn Du sagst, Du moechtest mal Kinder haben, hast Du doch bereits einen Kinderwunsch.


melden
Anzeige

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

22.10.2018 um 15:10
@Alari


naja ich würde sagen keine "akuten" :D


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

22.10.2018 um 15:15
@knopper
Wenn man im Moment noch keine Kinder moechte, aber irgendwann welche will, dann wuerde ich das schon Kinderwunsch nennen.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

22.10.2018 um 16:59
Alari schrieb:Wenn man im Moment noch keine Kinder moechte, aber irgendwann welche will, dann wuerde ich das schon Kinderwunsch nennen.
Wie würdest du dann mich beurteilen? Ich will keine eigenen Kinder, aber über Pflegekinder (oder sogar Adoption) würde ich schon nachdenken. Kinderwunsch ja oder nein? ^^


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

22.10.2018 um 17:05
@Luminita
Das ist genauso ein Kinderwunsch

Alari hat schon recht.

Ob es leibliche oder nicht sind. Wunsch nach Kindern irgendwann ist ein Wunsch.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

22.10.2018 um 18:53
knopper schrieb:ja...das ist aber auch der Idealfall, also das dass wirklich alles zutrifft wie du beschreibst.
Erstmal muss die Schwangerschaft gut verlaufen, dann das Kind gesund sein, dann die Entwicklung ganz normal verlaufen, einigermaßen gute Leistungen in der Schule...bis hin zum festen Job mit abgeschlossenem Beruf / Studium.
Dabei kann vieles schief gehen...wobei das gravierendste natürlich die Gesundheit ist. Es mag evt. alles ok bei der Geburt sein...aber so manche Krankheiten könne plötzlich und in jedem Alter auftreten. Sogar Krebs.
Ich bin Großfamilienmama. Also ich weiß, dass Kinder auch nerven, Sorgen machen können, stressen, Geld kosten ect. Aber unterm Strich ist es eine wunderschöne Sache. Zweifel, dass eine Schwangerschaft nicht gut verlaufen könnte, hatte ich eigentlich nie. Alle Kinder sind gesund auf die Welt gekommen und bis jetzt sind wir auch von gröberen Krankheiten verschont geblieben. Dafür bin ich jeden Tag aufs neue dankbar.
Gute Leistungen in der Schule hast du als Elternteil in der Hand, ebenso die Kinder so zu führen, dass sie eine gute Ausbildung, Studium und in Folge dessen einen guten Job haben. Ist gar nicht so schwer, wie man sich das vorstellt. Kinder zu erziehen allerdings und soweit zu bringen, ist mitunter mühsam.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

22.10.2018 um 19:34
Luminita schrieb:Wie würdest du dann mich beurteilen? Ich will keine eigenen Kinder, aber über Pflegekinder (oder sogar Adoption) würde ich schon nachdenken. Kinderwunsch ja oder nein? ^^
Natuerlich ja. :) Kinder sind Kinder, egal woher sie kommen. :)


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

22.10.2018 um 19:37
Blunasole schrieb:Wunsch nach Kindern irgendwann ist ein Wunsch.
Alari schrieb:Natuerlich ja. :)
Ich persönlich würde es bei mir nicht als Wunsch bezeichnen. Unter einem Wunsch würde ich etwas tieferes, eine Art Begehren verstehen. Das ist bei mir nicht der Fall. Ich könnte mir eine Pflegefamilie als einzig mögliche Alternative vorstellen, falls mich der Wunsch nach einer eigenen Familie erfassen sollte. Aber ich plane jetzt nicht, wie ich am besten an Pflegekinder komme, versteht ihr?
Sehr subjektiv, diese Definitionen.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

22.10.2018 um 20:00
Luminita schrieb:Unter einem Wunsch würde ich etwas tieferes, eine Art Begehren verstehen.
Naja, ein Wunsch ist ja erstmal etwas, was man gern moechte und schoen faende, ohne dass man es jetzt unbedingt verwirklichen muss.


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

22.10.2018 um 20:09
@Luminita
Wieso keine eigenen aber Pflegekinder oder Adoption ??


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

22.10.2018 um 20:16
Alari schrieb:Naja, ein Wunsch ist ja erstmal etwas, was man gern moechte und schoen faende, ohne dass man es jetzt unbedingt verwirklichen muss.
Joa, okay. Damit kann ich mich jetzt schon eher identifizieren. Wie gesagt, hatte das Wort Wunsch an sich eher als was größeres interpretiert. ;)
Nina75 schrieb:Wieso keine eigenen aber Pflegekinder oder Adoption ??
Ich möchte keine Kinder austragen. Mag diesen Gedanken nicht. Zudem glaube, dass ich keine gute Mutter wäre - wobei ich dabei eher glaube, dass sich das noch ändern könnte. Deshalb die Pflegekinder-Option. :)


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

23.10.2018 um 13:25
Glücklicherweise ist hierzulande niemand gezwungen, Mutter zu werden. Wer das nicht will, der muss nicht. Gründe für oder gegen Kinder sind höchst privater Natur und müssen daher auch niemandem erklärt werden und sind niemandem gegenüber zu rechtfertigen.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

23.10.2018 um 22:35
FerneZukunft schrieb:Die heutigen Männer sind eh so hilfsbereit: gehen in Karenz, kümmern sich viel um die Kids und nehmen den Frauen die Hausarbeit ab.
Ich bin auch kein typischer „Muttertyp", bin weder häuslich, noch umsorgend. Trotzdem wollte ich unbedingt Kinder haben.
Ich kenne solche Männer vorwiegend aus Filmen und Büchern. Kinder haben, ja, gerne. Beruflich zurückstecken, um in Elternzeit zu gehen? Mäh. Eher nicht so.
sherlocksfemme schrieb:Das ist aber faktisch auch falsch. Ein Bauchdeckenschnitt ist nicht ohne, während dessen eine natürliche Geburt soviel körpereigenes Hormon freisetzt, was dazu führt, dass eine Frau genau zu dem Zeitpunkt wieder in der Lage ist, aufzustehen, wenn der Zuckerspiegel des Kindes sinkt, es zu versorgen, die Rückbildung einsetzt usw.
Funktioniert leider auch nicht immer, genauso, wie man nach einem Kaiserschnitt nicht ewig flachliegt.

Ich habe spontan entbunden, hatte danach über Wochen mit dem Kreislauf zu kämpfen (in den ersten Tagen so schlimm, dass ich allein nichtmal die drei Meter bis ins Bad kam) und mit Stillen war auch nix. Nun gut, ich bin fast verblutet, was ja nicht den Normalfall darstellt. Spontan entbinden werde ich vermutlich trotzdem nicht mehr, das Risiko ist mir zu groß. Und ich habe fast schon Panikattacken, wenn ich nur dran denke. Die Geburt war absolut traumatisch.

Meine Bettnachbarin hatte einen Kaiserschnitt, ihr Kind kam einen Tag vor meinem. Sie war fit, hat ihr Kind alleine versorgt (was ich auch nicht konnte), ist spazieren gegangen und hatte laut eigener Aussage kaum Schmerzen. Zumindest weniger als nach der Geburt ihres ersten Kindes, das spontan kam.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

23.10.2018 um 22:58
Lol, alle Frauen.

Wäre ja noch schöner. :D


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

23.10.2018 um 23:20
Oh je, ein mann mag keine frauen, die kinder wollen , und kinder auch nicht ...
Fragt sich, woher er selbst kommt. Ob er ein menschenfeind schlechthin ist ? Schlechte kindheit?

Kann unglaublich viele gründe haben. Eines steht fest: hätte seine mutter keinen gehabt, gabe es diesen thread nicht . . .


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

23.10.2018 um 23:57
@Osaki
Wie meinst Du das? Man sucht es sich ja nicht aus, geboren zu werden. Und ich finde auch nicht, dass man unbedingt Kinder haben muss. Nicht alle Frauen haben einen Kinderwunsch.
Es reicht schon aus, wenn man manche Kinder so erlebt. Zum Beispiel als Lehrer/in. Wie respektlos, frech und verzogen, viele Kinder sind.

Habe eine Freundin die Lehrerin ist, der ist der Kinderwunsch durch den Job komplett abhanden gekommen.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

24.10.2018 um 07:42
@Rotmilan

Ich kann das schon verstehen.
Jemand der erzählt, ach mit Kindern will ich nichts zutun haben usw. aber selbst lebt. Nur ist es keine Bedingung auch Kinder zu bekommen

Andere Kinder sieht man oft anders. Glaub mal, dass wenn deine Freundin eins bekommt ganz anders denkt.
Aber verständlich, was man in Schulen so sieht kann einem schlecht werden.


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

24.10.2018 um 10:09
Kinder anderer Menschen haben einen entscheidenden Vorteil: Man hat ein Rückgaberecht!


melden

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

24.10.2018 um 16:29
Doors schrieb:Glücklicherweise ist hierzulande niemand gezwungen, Mutter zu werden. Wer das nicht will, der muss nicht. Gründe für oder gegen Kinder sind höchst privater Natur und müssen daher auch niemandem erklärt werden und sind niemandem gegenüber zu rechtfertigen.
Das kann ich so unterschreiben. Es gibt Menschen die wollen Kinder und es gibt Menschen die wollen keine Kinder.


melden
Anzeige

Warum haben alle Frauen einen Kinderwunsch?

24.10.2018 um 16:37
LOL, hier auch eine Frau ohne Kinderwunsch. Ich werde von manchen Mitmenschen immer noch als sehr sonderbar bezeichnet, weil der Wunsch einfach nicht einsetzen will.

In ein paar Jahren ist diese Diskussion, so hoffe ich, endlich vorbei und ich muss mir keine Sprüche mehr anhören.


melden
687 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt