Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

255 Beiträge, Schlüsselwörter: Kultur, Afrika, Zivilisation, Erfindungen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:02
El_Gato schrieb:Eher eine Supermacht wie die Sowjetunion.
Oder ein Konzern


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:03
die schwarzen sind verrückt.
kennt ihr welche?
nicht?
ich ja.
und die ich kenne oder kennenlernte sind ....
afrikaner eben

buddel


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:05
@El_Gato
Doch mehr oder weniger. Je größer das römische Reich wurde desto durchmischter wurde das römische Volk. Germanen, Kelten, Ägypter etc. etc.
Wenn die Menschen die eine Hochkultur gegründet/geschaffen haben nicht mehr die Mehrheit der Bevölkerung eben dieser ausmachen, wird sie sich maßgeblich verändern und teilweise auch "untergehen".


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:13
@buddel
Was du sagst ist doch im Grunde das was man als objektiver Mensch sehen kann. Wenn man dich dafür als Rassisten abstempelt ist das einfach arm.


melden

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:25
derpreusse schrieb:"Unterdrückt und Ausgebeutet" Ja ne ist klar. Wie kam es damals überhaupt dazu das wir Europäer Afrika kolonisieren konnten? Als wir Eisenbahnen und Schießpulver hatten, gab es in Afrika hauptsächlich Lehmhütten.
Keine Ahnung warum es in Afrika keine wirklichen Errungenschaften über die letzten Jahrtausende gab. Wahrscheinlich reicht es ihnen die Menschheit hervorgebracht zu haben.
Neben Afrika tun sich doch auch nicht unbedingt Mittel- und Südamerika hervor, oder?

Ob das was mit dem Kontinent oder den Menschen an sich tun hat sei mal dahin gestellt. Wahrscheinlich müssen für Erfindungen auch entsprechende Rahmenbedingungen zugegen sein.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:27
@kofi

Tja, und es ist auch entscheidend, wie weit fortgeschritten eine Zivilisation ist. Damals wie heute ist das eben die Westliche und daran wird sich so schnell sicher nichts ändern.


melden
heizungsrohr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:28
Nelson Mandela
Fußballspieler
außerdem gibt es aus Afrika jede Menge Wissen über Naturheilkunde, dessen wir uns gar nicht bewusst sind.


melden

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:29
@El_Gato

Irgendwie schon. Mir fallen aber auch so spontan keine australischen Erfindungen ein. Oder kann man das so nicht sagen, weil Australien irgendwie westlich ist bzw. britisch beeinflusst. Und eben mitschwimmt oder so keine Ahnung. Auf jeden Fall ist Australien doch "fortgeschritten zivilisiert" wie Kanada übrigens auch, aber beide tun sich irgendwie nicht soooo hervor wie europäische Staaten.

Wenn man das so vergleicht, müsst man doch eigentlich generell fragen, warum nur Erfindungen schwerpunktmäßig aus Europa und weniger aus Afrika, Mittel- Südamerika, Kanada oder Australien oder so.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:29
@heizungsrohr

Hat aber auf die übrige Welt nicht wirklich einen Einfluß, von Mandela mal abgesehen. Und der hat nichts erfunden, sondern gegen das Apartheidregime gekämpft.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:30
@derpreusse
das ist nicht arm sondern absolut gerechtfertigt. weil ich einer bin. ich bin voller vorbehalte und -urteile.
resultierend aus meinen ganz persönlichen erlebnissen.
dennoch, ich will den arier gewähren lassen.
er hat ja schon versucht durch einwanderung (damals kolonisierung genannt) imperien untergehen zu lassen, rein durch übermischung.

die schokis sind die schlimmsten ;)

buddel


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:31
@kofi

Es geht auch nicht um die Errungenschaften eines bestimmten Landes, sondern um die einer bestimmten Zivilisation. Australien wurde erst spät verwestlicht, zumal das zuerst sowieso nur eine britische Strafkolonie war.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:33
das geht doch um ganz andere sachen:
bildung (schulwesen),
gesundheit,
soziale versorgung
und sowas.
haben die nicht.
also wird das auch nix mit nem nobelpreis

buddel


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:35
@kofi
In Süd/Mittelamerika haben sich unter änhlichen Vorraussetzungen Hochkulturen gebildet, die dann entweder von den Europäern zerstört wurden oder eben unter mehr oder weniger ungeklärten Umständen untergegangen sind.
Vielleicht haben die Menschen nur da großes Volbracht wo sie "hingewandert" sind. Die Menschen die unsere ursprünglichste Heimat nicht verlassen haben, lebten vielleicht nach dem Motto "nie ein fuktionierendes System verändern" :D . Also wir bleiben hier und leben wie gehabt. Die anderen die dann weitergezogen sind hatten vielleicht eine Art Schaffensdrang, der dann früher (Maya, Ägypter etc.) oder später (Europa) dazu geführt hat das sich die Menschen dort so entwickelt haben.

@buddel
Ja Vorbehalte- und urteile aufgrund von eigenen Erfahrungen und Beobachtungen. Daraus sollte dir nun wirklich keiner einen Strick drehen. Mir kann man auch hundertmal sagen gegen einen Stromzaun pissen ist nicht schlimm. Wenn ich das einmal gemacht habe, werde ich trotzdem misstrauisch sein. :D
heizungsrohr schrieb:außerdem gibt es aus Afrika jede Menge Wissen über Naturheilkunde, dessen wir uns gar nicht bewusst sind.
Beweisstück A:
Youtube: African Migraine Relief (No Refunds!)


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:40
sind hier die klimatischen bedingungen schon thematisiert?
also,
wenn mir die sonne auf den pelz brennt
und ich nur 2 stunden täglich für die nahrungssuche brauche ( wie neulich gelesen ne studie über die buschmänner in der kalahari)
dann MUSS ich nix erfinden
;)

buddel


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:41
Die Ägypter haben doch den Streitwagen revolutioniert und der Ackerbau würde doch auch in Afrika erfunden glaub ich.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:44
@Juvenile
ägypter sind eigentlich eher araber ;)

buddel


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:45
@buddel
Wenn ich mir den Globus ansehe eher ja nicht, bin halt von der Geographie ausgegangen. ;)


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:45
@Juvenile
Der Ackerbau tauchte zuerst in Mesopotamien, dann irgendwann in Europa auf. Mit einem Zeitunterscheid von ca. 3000 Jahren.

@buddel
Aber über welches Afrika reden wir jetzt überhaupt. Nordafrika und Schwarzafrika ist ja irgendwie nicht das gleiche. Und Nordafrika ist heute auch ganz anders als es zur Zeit der Ägypter war. Die Araber kamen ja erst einige Zeit nach den Römern da angekommen.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:46
@Juvenile
und ich von den nasen ;)

buddel


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine afrikanische Erfindungen - warum?

15.11.2014 um 16:46
@derpreusse
ich rede über bim... schwarzafrikaner

buddel


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt