Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist es in der Türkei so schlimm?

29 Beiträge, Schlüsselwörter: Türkei, Heimat, Emigration

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 13:45
Viele Leute verlassen die Türkei, wo sie aufgewachsen sind, und wohnen lieber in Deutschland. Wieso? Ist das nicht eine schwere Entscheidung, die Heimat der Vorfahren hinter sich zu lassen? Die Rolle des "Fremden" einzunehmen?

Bei Ländern wie Syrien oder Eritrea ist die Emigration ja nachvollziehbar, dort wird man erschossen oder man stirbt an Hunger (Sahel-Zone).

Wenn man im Bus sitzt, und überall Leute aus der Türkei sieht, lässt das den Schluss zu, dass viele dort in ihrer Heimat nicht leben wollen.

Hoffe, wir haben ein paar Leute mit Emigrationshintergrund hier, die ein bisschen Licht ins Dunkel bringen können.


melden
Anzeige

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 13:58
Ich frage mich eher, ob Deutschland so schlimm ist.


melden

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 14:09
@Funkystreet
Funkystreet schrieb:Wenn man im Bus sitzt, und überall Leute aus der Türkei sieht, lässt das den Schluss zu, dass viele dort in ihrer Heimat nicht leben wollen.
Tragen die (Türken) Flaggen oder irgendwelche Stigmata an denen man sie erkennen kann?
Oder subsumierst du hier unter "Türken" jeden, der in deinen Augen so ausssieht, ganz gleich ob er hier geboren wurde?


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 14:10
Ich denke das sind sowohl wirtschaftliche als auch politische Gründe. Zum großen Teil Dorf- bzw. Landflüchtige. Ich habe ad hoc keine Zahl gefunden, aber ich denke allein 50% der in Deutschland lebenden Türken sind Kurden. Und dass die Kurden von den Türken politisch so ziemlich unterdrückt werden ist kein Geheimnis. Ähnliches gilt natürlich auch für andere Nationen. Die persönliche türkisch/kurdische Sicht der betroffenen Allmy-Mitglieder würde mich allerdings auch interessieren. Zudem leben viele ja bereits seit Generationen hier. Die fühlen sich eher Deutsch als Türkisch.


melden

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 14:10
@Funkystreet

Die meisten Türken sind deutsche Türken und hier geboren da die Eltern/Großeltern schon seit der Nachkriegszeit hier leben.


melden

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 15:29
Für die Landbevölkerung ist es sehr schlimm dort zu Leben. Nicht dass sie gleich verhungern, aber sie Leben schon sehr bescheiden.
Ich war mal für 4 Wochen in der Türkei, und zwar in einem Bergdorf, die Bevölkerung dort, hatten noch nie einen Fremden gesehen, der ausserhalb von der Türkei kam.
In diesem Haus gab es keine Möbel, keine Betten, kein Badezimmer. Sie Lebten von der Landwirtschaft und dem Tabakanbau. Es wurde gearbeitet von 5 Uhr Morgens bis in die Abenddämmerung, ca. 20-21 Uhr und das 7 Tage in der Woche, nur im Winter wenn es dann Schnee hat, gib es weniger Arbeit, dann werden sie den "Wald" gehen und Holz holen, damit sie ihren mobilen Holzofen anfeuern können.
Die im Dorf leben waren alles ältere Leute, die Jungen vor allem Männer die sind weg, und kommen wenn sie Urlaub haben zurück.
Die in den Städten haben den gleichen Standart wie hier, und Leben grössenteils vom Tourismus.

Es sind vor allem die Landbevölkerung die in Deutschland, Österreich, oder auch in der Schweiz ihr Glück versuchten oder auch versuchen, die vor X Jahren nach Deutschland zogen, werden auch nicht mehr zurück nach Türkei gehen, da sie ihre Verwandten in Deutschland haben und sie nicht gerne allein in der Türkei leben wollen.


melden

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 15:32
"Wenn man im Bus sitzt und viele Leute aus der Türkei sieht.."

Ich frag mich eher, woher man das so genau wissen will :ask:


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 15:32
@ahri
Alle haben Döner in Hand lan


melden

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 15:55
@Funkystreet
laut den zahlen auf dieser seite schaut es aber anders aus. die zahl der abwanderer ist gering höher als die der zuwanderer - auf die türkei/türken jetzt bezogen!
sprich: frische rücken nach, die, welche "genug" haben, rücken ab. ein wachwechsel sozusagen.

sind diese zahlen richtig? keine ahnung. vllt. hat jemand andere zahlen zur verfügung.

->
http://mediendienst-integration.de/migration/wer-kommt-wer-geht.html

(den reiter "anzahl der türken" ausklappen)

ps: über die weitere interpretation (einbürgerung usw.) der zahlen hab ich mir keine gedanken gemacht :)


melden

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 16:28
Dr.AllmyLogo schrieb:Die in den Städten haben den gleichen Standart wie hier, und Leben grössenteils vom Tourismus.
jede 12. arbeitsstelle in der türkei basiert auf den tourismus. von grösstenteils kann hier also nicht die rede sein ...


melden

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 16:51
Türken kommen doch heutzutage nur noch recht wenige nach Deutschland, wie man in den Statistiken sieht. Diejenigen, die man hier sieht, sind zumeist hier geboren, haben auch oft die deutsche Staatsangehörigkeit ...

Zudem werden vielleicht auch viele Syrer oder Libanesen mit Türken verwechselt ...

In der Türkei war die wirtschaftliche Situation in den 60ern und 70ern, als die ersten großen Migrationswellen aufkamen, in vielen Regionen trostlos, aber das hat sich ja auch deutlich verbessert (Wachstumsraten im zweistelligen Bereich) ...


melden

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 16:54
Issomad schrieb:Syrer oder Libanesen mit Türken verwechselt
Das kann gut sein, wobei man sagen muss, dass diese beiden Völker nur einen verschwindend geringen Anteil aller Immigranten in Deutschland ausmacht.


melden

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 22:44
Ich bin Türke und in Deutschland geboren, war nur früher in den Sommerferien in der Türkei, kann mir ein Leben in der Türkei nicht vorstellen:/ kommt mir alles fremd vor...denke so geht es den meisten Türken in Deutschland so die hier geboren sind.


melden

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 22:46
@Funkystreet
Frag doch lieber mal so: Wieso fallen arabische Ausländer viel häufiger auf als alle anderen Volksgruppen?
Ich höre nirgends etwas von Asiaten, Afrikanern oder Leuten aus anderen Ländern Europas. Probleme hat man meist nur mit Leuten aus dem arabischen Raum und dem Nahen Osten.


Diese Leute kommen oft, weil es in ihrem Heimatland schlecht geht. Ich würde auch gerne in mein Heimatland ziehen und dort leben. Aber wenn die Arbeitssituation schlecht ist und es mir in Deutschland besser geht, bleibe ich hier.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 22:46
Funkystreet schrieb:Viele Leute verlassen die Türkei, wo sie aufgewachsen sind, und wohnen lieber in Deutschland. Wieso?
wer tut sowas heutzutage noch? So viele? Oder eher: so wenige?


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 22:48
@Funkystreet

Überall Leute aus der Türkei sieht? Dieses Gefühl hatte man vielleicht in den 70er oder 80er. Heute ist doch alles kunterbunt vermischt und ich habe das Gefühl, daß es so viele Türken gar nicht mehr gibt. Jedenfalls in meiner Gegend.


melden

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 22:51
Funkystreet schrieb:Viele Leute verlassen die Türkei, wo sie aufgewachsen sind, und wohnen lieber in Deutschland. Wieso? Ist das nicht eine schwere Entscheidung, die Heimat der Vorfahren hinter sich zu lassen? Die Rolle des "Fremden" einzunehmen?
Eigentlich schon aber es geht darum, eine neues Leben und damit eine neue Existenz aufzubauen . Das kann man in Deutschland am besten.
Funkystreet schrieb:Wenn man im Bus sitzt, und überall Leute aus der Türkei sieht, lässt das den Schluss zu, dass viele dort in ihrer Heimat nicht leben wollen.
Jain würde ich sagen.
Einerseits vermissen sie ihre Heimat und andererseits wollen sich Migranten eine neue Existenz aufbauen. Und wie gesagt: In Deutschland kann man das am besten.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es in der Türkei so schlimm?

18.12.2014 um 22:54
Funkystreet schrieb:Hoffe, wir haben ein paar Leute mit Emigrationshintergrund hier, die ein bisschen Licht ins Dunkel bringen können.
ja, ich kann Licht ins Dunkel bringen:

es sind ich alles Türken/Araber, die südländisch aussehen. Und selbst wenn:

die meisten Alten kamen hierher, vor Jahrzehnten, wegen der Arbeit. Die anderen meisten Jungen sind hier geboren. Und nur noch ganz wenige Ausländer kommen hier her, wenn sie nicht gerade Asylanten sind.


Viele ältere Gastarbeiter sind inzwischen wieder zurück in die Heimat gegangen, wenn sie es sich leisten konnten. So, wie meine Eltern.

Und wenn heutzutage Spanier und Griechen hier her kommen, dann nur, weil sie Arbeit suchen. Nur um daraufhin festzutsellen, dass es sie ankotzt.


melden

Ist es in der Türkei so schlimm?

19.12.2014 um 13:29
Viele Türken in Deutschland sind damals als Gastarbeiter aus den armen Gebieten des ländlichen Anatoliens nach Deutschland gekommen. Und sie haben hier in Deutschland hart und ehrlich gearbeitet und das Land mit aufgebaut. Die Westtürkei ist schon seit jeher wirtschaftlich höher entwickelt und fortschrittlicher. Deshalb gibt es in Deutschland weniger Einwanderer aus der westlichen Türkei.


melden
Anzeige

Ist es in der Türkei so schlimm?

19.12.2014 um 16:17
Wenn es keine perspektive im Leben gibt, vor allem beruflich, kann es überall schlimm sein.


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Chaos und Ordnung22 Beiträge