Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wofür lebt man?

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Sinn Des Lebens
killzone727
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 17:17
😄diese Religionen heutzutage


melden
Anzeige

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 17:24
@tic
tic schrieb:für mich gibts kein Sinn, meiner Meinung nach hat Zufall keinen Sinn, es ist Zufall..
Seh ich auch so. Die Leute reden sich ein, dass alles einen Sinn hat, suchen sich einen Sinn, und verrecken sowieso nach ihren 80 Jahren Lebenszeit.

Das ist in meinen Augen sowas von lächerlich, nach einen Sinn zu suchen. Dann suchen sich die Helden ihren Sinn in Familienbildung und behandeln ihre Kinder wie Haufen Dreck, weil man es ja sowieso nicht anders verdient hat.

Dann gibt es noch die Helden, die ihren Sinn darin suchen, nach ihrem Ableben noch bekannt zu sein und egal was man macht, heutzutage muss man doch Millionen von Menschen umbringen, damit man überhaupt noch irgendeine Art von Anerkennung bekommt, sei es nur Verabscheuung und Verachtung.

Mir geht das so auf den Sack, dass sich alle ihren Sinn suchen, statt aus ihrem Leben das zu machen, was wirklich von Relevanz ist. Man wird sowieso vergessen, wieso versucht man nicht, für seine Mitmenschen da zu sein und aus allen Lebenszeiten wenigstens etwas gutes zu machen.

Aber dann kommen wieder irgendwelche Leute, tun auf Freunde und sind nur solange nett, bis sie einen bisschen Nutzen davon haben. Lächerlich..


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 17:30
@killzone727
killzone727 schrieb:Warum lebt man eigentlich, denn es ist eine Frage der Zeit bis Jeder stirbt.
Ich lebe für meine Überzeugungen , ich will wenn ich sterbe und mein Leben an mir vorbeigeht zu mir selbst sagen können , " Hey , du warst zwar ein arsch, aber immer dein eigener " , " Du hast dich auf allmy nicht belabern lassen".

Es spielt zwar keine Rolle , aber ich zumindest soweit gläubig das man reinen Gewissens sterben sollte und den frieden mit sich selbst gemacht haben sollte.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 17:35
Pika schrieb:Verabscheuung und Verachtung
stimme zu, das ist der Sinn der Menschen die mich sehen.


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 17:51
Ich lebe für jeden neuen Tag. Weil es mich interessiert zu sehen, was morgen kommt.
Das hört sich an wie ein Helene Fischer Song, ist aber meine spontane, nicht allzu tiefgründig erdachte Antwort.


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:09
Wir Menschen sind doch sehr verschieden und doch benötigen wir alle das Gleiche..

Auf der Suche sind wir dann ... wenn eben etwas nicht in Ordnung ist.

Anerkennung, Zuwendung, Geborgenheit ... Liebe...

das Gefühl gebraucht zu werden, geliebt zu werden, etwas wert zu sein.

..oftmals sind es die inneren Zustände und oftmals auch die Äusseren.. diese verantwortlich sind, wir keinen Sinn erkennen.

@killzone727 ausgeschlossener User... so klärt man seine Probleme nicht.


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:15
Pika schrieb:Das ist in meinen Augen sowas von lächerlich, nach einen Sinn zu suchen.
Das ist es in der Tat!
Pika schrieb:Mir geht das so auf den Sack, dass sich alle ihren Sinn suchen, statt aus ihrem Leben das zu machen, was wirklich von Relevanz ist.
Jep mir auch:)
Ich brauch mir keinen Sinn krampfhaft zu suchen. Ich leb so wie ich das für richtig halte ohne dabei tiefgründig in mich gehen zu müssen ob das jetzt irgendeinen Sinn ergibt oder nicht. Ich bin glücklich verheiratet hab ne zauberhafte Tochter. Das kam aber ,
1. Weil ich mich verliebt habe
2. Weil ich mich fortgepflanzt habe
Ich hab mir nicht vorher jahrelang überlegt ob der Sinn des Lebens darin besteht eine Familie zu gründen , ich habs einfach getan.


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:17
tic schrieb:stimme zu, das ist der Sinn der Menschen die mich sehen.
Was sehen sie denn wenn man mal fragen darf?


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:19
@laucott
laucott schrieb:Was sehen sie denn wenn man mal fragen darf?
Ich antworte mal aus meiner Sicht.
Sie sehen das Spielzeug, dass sie selbst kaputt gemacht haben und verurteilen das Spielzeug, weil es kaputt ist. Das ist doch die Moral der Gesellschaft, niemand ist schuld, außer der Geschädigte.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:20
@laucott
nen Psycho der es nicht wert ist, angeschaut/angesprochen/intigriert oder akzeptiert zu werden. Etwas was sich gefälligst aus dem Blickfeld verziehen soll.


sehr gut getroffen @Pika :Y:

da könnt man noch hinzu fügen: Und nun liegt es da und will repariert werden, keiner hat aber bock drauf, könnte ja was gutes bei raus kommen. Dann lieber unten


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:26
@tic
@Pika
Tut mir leid Ihr zwei, da steh ich jetzt wohl etwas auf dem Schlauch...


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:32
@laucott
Ich erklärs dir mal kurz.
Wenn ein Mensch viel Leid, aus allen Ecken erfährt, dann bildet er sich meist dadurch zu einem Misanthropen. Jemand, der Menschen verabscheut. In diesem Fall dadurch, dass er eben von allen anderen Menschen nur schlechte Erfahrungen bekommen hat. Das meint tic wohl damit.


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:36
@tic
@Pika

ein Grund alles über Bord zu werfen?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:36
ja

Menschen brauchen um gesund zu bleiben Liebe, Akzeptanz und Ansehen.
ohne das kann man es nicht als Leben bezeichnen und es ist es nicht wert zu ertragen.


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:39
@Hornisse
Für mich nicht. Ich sehe auch die andere Seite und auch wenn sie nicht so präsent ist, gibt mir das Hoffnung. Und wenn Menschen meinen, jemanden fertigzumachen, schlage ich einfach zurück. Gewalt ist keine Lösung, selbstverständlich. Und Feuer bekämpft man nicht mit Feuer, aber ich will Desaster sehen und werde noch Benzin reinkippen.

Vorweg, ich habe keine allzu große misanthropische Weltsicht. Nur habe ich mir mittlerweile ein Bild von allem gemacht und kann meine Welt schon ziemlich gut erkennen. Wenn ich sehe, wenn jemand falsch ist, dann ist er aussortiert. Das heißt nicht, dass ich Menschen gar keine Chance mehr gebe, nur lasse ich mir nicht vierhundert Stiche gefallen, um danach eine Entschuldigung zu erwarten.


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:44
@Pika
Ah ok, das ist dann wohl eine tiefergründige Geschichte um @tic . Das tut mir leid das es bei einigen soweit kommen muss. Und so wie es aussieht hast Du auch diverses durchgemacht.


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:44
@laucott
Ich spreche von mir. Tic kann sich selbst ausdrücken.


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:52
Wofür lebt man?
9 Spiele Bundesliga am Wochenende.


melden

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:52
@Pika
Ok, ich möchte das nicht weiter vertiefen, sind private Dinge die mich nichts angehen. Ich lese deine Beiträge,mag sie, mehr muss ich nicht wissen, insofern ist für mich alles ok.


melden
Anzeige

Wofür lebt man?

23.01.2015 um 18:52
@tic


Men lieber @tic ...es gibt sie..liebe Menschen. Und in erster Linie ist es dein wertvolles Leben das du wegwirfst, wegen ein paar Menschen die Fehler begangen haben.

@Pika

Kann dich gut verstehen. Du scheinst auch ein Kämpfer zu sein und auch zu wissen was du brauchst.

Letztendlich wie oben schon beschrieben, benötigen wir alle das Gleiche. Und dazu bedarf es nicht allzuviele Menschen. Auch ist es wichtg sein Inneres wieder zu stabilisieren. An sich zu arbeiten, um an sich zu glauben.


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt