Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Theorie: Sinn des Lebens

52 Beiträge, Schlüsselwörter: Sinn, Theorie, Sinn Des Lebens
justus55
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

12.10.2015 um 19:02
hallo Community!
Ich habe eine Theorie über den Sinn des Lebens, ich weiß nicht genau wer diese zuerst aufgestellt hat und auch nicht welches die richtigen Konsequenzen daraus sind. Also...

Zunächst möchte ich euch, falls ihr es noch nicht kennt, dass Paradoxon von Achilles und der Schildkröte erklären:
Achilles und die Schildkröte machen ein Wettrennen, da Achilles jedoch viel schneller ist (doppelt o schnell um genau zu sein) bekommt die Schildkröte 100 Meter Vorsprung.
D.h. Achilles läuft 100m. Die Schildkröte läuft in dieser Zeit 50m und ist bei 150m.
Achilles läuft 50m (insgesamt 150m). Die Schildkröte läuft in dieser Zeit 25m und ist bei 175m.
Achilles läuft 25m (insgesamt 175m). Die Schildkröte läuft in dieser Zeit 12,5m und ist bei
187,5m.
....

Dies könnte man ewig so weiter durchexerzieren und es hat den Anschein als würde Achilles die Schildkröte niemals überholen. Dadurch aber, dass wir Menschen in der Lage sind reflektiert über Dinge nachzudenken wissen wir das es eben nicht wirklich so ist. Wir wissen eben dass die Zeit immer weiter halbiert wird.

Wenn wir allerdings diese Eigenschaft zur Reflextion nicht besäßen käme wir nicht dahinter.
Was wäre nun, wenn sich diese Problematik so der Frage nach dem Sinn des Lebens verhalten würde. Wenn wir also die Frage nach dem Sinn des Lebens schlicht weg mit unserer kognitven Disposition nicht beantworten können? Wenn uns eben dieses Quäntchen Reflektion fehlen würde?

Wenn es tatsächlich so wäre, könnten wir nie mit Gewissheit sagen, dass es so ist richtig? und wenn es so ist welche Konsequenzen folgen daraus?


melden
Anzeige

Theorie: Sinn des Lebens

12.10.2015 um 19:13
justus55 schrieb:Wenn es tatsächlich so wäre, könnten wir nie mit Gewissheit sagen, dass es so ist richtig? und wenn es so ist welche Konsequenzen folgen daraus?
Ich für meinen Teil sage: Der Sinn des Lebens ist es neues Leben zu erschaffen, denn es ist das einzige was unterm Strich überhaupt etwas Wert ist, wenn man denn möchte das man in Erinnerung bleibt und ein Stückchen Unsterblichkeit erlangen will.


melden
Nemoro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

12.10.2015 um 19:19
@justus55
justus55 schrieb:Wenn es tatsächlich so wäre, könnten wir nie mit Gewissheit sagen, dass es so ist richtig?
Können wir aber, wenn wir auf uns hören.


melden
justus55
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

12.10.2015 um 19:23
@Nemoro
dann müsste man also einem anderen vertrauen wenn er z.B. sagt der Sinn des Lebens ist glücklich zu sein?


melden
Nemoro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

12.10.2015 um 19:25
@justus55

nach deiner theorie meinst du ?


melden
justus55
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

12.10.2015 um 19:44
@Nemoro
nein eigentlich auf deinen Beitrag bezogen


melden
Nemoro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

12.10.2015 um 19:48
@justus55

Ich sage wenn wir auf uns hören, können wir mit gewissheit sagen was richtig ist


melden
justus55
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

12.10.2015 um 19:51
@Nemoro
aso sry dann hab ich mich ungenau ausgedrückt. ich meinte eigentlich dass wenn es stimmt dass wir nicht in der Lage sind diese Frage zu beantworten, können wir theoretisch auch nicht wissen dass wir es nicht wissen können.


melden
Nemoro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

12.10.2015 um 19:56
@justus55
justus55 schrieb:ich meinte eigentlich dass wenn es stimmt dass wir nicht in der Lage sind diese Frage zu beantworten, können wir theoretisch auch nicht wissen dass wir es nicht wissen können.
mach es dir nicht kompliziert.

Wieso überhaupt nimmst du an man sei nicht in der lage.
Oder ist das alles hier rein hypotethisch der thread?


melden
justus55
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

12.10.2015 um 20:02
@Nemoro
Ich weiß es selber nicht so genau, im Moment denke ich jedoch noch nicht unbedingt dass wir den Sinn des Lebens nicht erfassen können.

Wollte nur mal wissen ob andere das für realistisch halten und welche Konsequenzen sich für andere daraus ergeben würde..


melden
Nemoro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

12.10.2015 um 20:05
@justus55
justus55 schrieb:Ich weiß es selber nicht so genau, im Moment denke ich jedoch noch nicht unbedingt dass wir den Sinn des Lebens nicht erfassen können.
Also hast du deinen Sinn gefunden


melden

Theorie: Sinn des Lebens

13.10.2015 um 05:15
@justus55
der sinn des lebens ist es seinen leben einen sinn zu geben !


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

13.10.2015 um 06:58
justus55 schrieb:Wenn es tatsächlich so wäre, könnten wir nie mit Gewissheit sagen, dass es so ist richtig? und wenn es so ist welche Konsequenzen folgen daraus?
Gar keine...
Ich glaube jedoch, dass wir uns schlicht nicht auf einen Sinn des Lebens einigen können, weil es keinen gibt.
Bei der Frage nach dem Sinn einer Bohrmaschine wären sich alle einig - Löcher bohren.
Was ist der Sinn einer Bohrmaschine ohne Bohrer? Kann man diese überhaupt noch so bezeichnen oder ist es nur noch nutzlose Materie?


melden
justus55
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

13.10.2015 um 08:49
@Draiiipunkt0
irgendwie interessant dieser Gedanke


melden

Theorie: Sinn des Lebens

13.10.2015 um 11:28
Draiiipunkt0 schrieb:Gar keine...
Ich glaube jedoch, dass wir uns schlicht nicht auf einen Sinn des Lebens einigen können, weil es keinen gibt.
Bei der Frage nach dem Sinn einer Bohrmaschine wären sich alle einig - Löcher bohren.
Was ist der Sinn einer Bohrmaschine ohne Bohrer? Kann man diese überhaupt noch so bezeichnen oder ist es nur noch nutzlose Materie?
ein sehr guter vergleich ..... WIR ! müssen den dingen einen sinngeben ....

deswegen denke ich, dass wir aus jeglicher (scheinbar) sinnlosen existenz etwas sinnvolles herausholen können/sollten - also wie ich oben schon schrieb dem leben ansich, der eignen existenz einen sinn zu geben sehe ich für mich zumindest als vernünftige lebensaufgabe an


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

13.10.2015 um 13:45
-Therion- schrieb:ein sehr guter vergleich ..... WIR ! müssen den dingen einen sinngeben ....
Einer Bohrmaschine muss man keinen Sinn geben, da sie zum Bohren entwickelt wurde.
Wirklich sinnvollen Dingen muss man keinen Sinn geben, da sie bereits einen Zweck erfüllen.


melden
Samsaraa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

13.10.2015 um 13:53
Draiiipunkt0 schrieb:Ich glaube jedoch, dass wir uns schlicht nicht auf einen Sinn des Lebens einigen können, weil es keinen gibt.
Bei der Frage nach dem Sinn einer Bohrmaschine wären sich alle einig - Löcher bohren.
Dann könnte man aber noch weiter Fragen.

Was ist der Sinn eines Loches. .. Keine Ahnung vielleicht willst du ein Bild aufhängen.
Was ist der Sinn des Bildes? Und da kommen wir der Sache näher -> Glück.
Es soll dich glücklich machen. Der mensch will einfach, dass es ihm Gut geht, er will ein schönes Bild aufhängen, was ihm gefällt und glücklich macht.

Somit ist der übertragene Sinn des Bohrers uns bei alltagssituationen zu helfen, damit wir etwas machen können, was uns am ende gefällt, und wir uns besser fühlen, bzw eine arbeit erledigt haben, die uns zufireden stellt.


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

13.10.2015 um 13:55
Samsaraa schrieb:Was ist der Sinn eines Loches. .. Keine Ahnung vielleicht willst du ein Bild aufhängen.
Was ist der Sinn des Bildes? Und da kommen wir der Sache näher -> Glück.
Wieso hört diese Kausalkette ausgerechnet bei Glück auf?
Kommt mir ziemlich willkürlich vor. Setz sie doch noch weiter fort...


melden
Samsaraa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

13.10.2015 um 13:58
@Draiiipunkt0
Geht nicht, da hörts auf.

Was ist der Sinn von Glück? Keine Ahnung.
Was ist der wahre Sinn aller Existenz? Keine Ahnung.
Was ist der Sinn von Gott? Keine Ahnung.


melden
Anzeige
Samsaraa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie: Sinn des Lebens

13.10.2015 um 14:00
@Draiiipunkt0
Ich denke was aus der Kausalitätskette ausbricht ist die Nichtexistenz oder das "Nirvana" im Buddhismus.

Man kann dann nicht fragen "Was ist der Sinn der Nichtexistenz?"...weil es keinen gibt der die Frage stellt.


melden
668 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nietzsche + Nihilismus139 Beiträge