weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Auf ein Wort

474 Beiträge, Schlüsselwörter: Buchrezension

Auf ein Wort

16.07.2006 um 22:34
Oh, Sidhe erklärt mal wieder die Welt, und versucht auch mal wieder alle zuvergraulen,
die das nicht so wie sie sehen. Müsst Ihr euch nicht bei denken, so ziehtsie durch alle
Threads.

Na Sidhe, magst mir mal fünf Fragen beantworten, Duweißt doch immer
alles?


melden
Anzeige

Auf ein Wort

17.07.2006 um 08:58
@nocheinPoet :

Danke für die aufmunternden Worte *!*
Hat ja schonwas beunruhigend Verbissenes wie Sidhe mit ihrem Unvermögen umgeht, doch wenn das , wieDu sagst hier schon Standard ist, liegen die Gründe dafür wohl ausschließlich in ihrerHaltung...hm



@Sidhe :

Denk doch einfach nochmal in Ruhe"darüber" nach, das soll schon manches Mal geholfen haben .



@jacques :

Vielleicht sollten wir jeweils nur einen oder wenige Punkte herausgreifen, umnicht in Widersprüchen festzuhaken ?
Hilfreich fand ich auch die Überlegung, daß ESmehrere Logiksysteme gibt die jeweils nur als Werkzeuge fungieren ,um Gedanken undBegriffe klären zu können.


melden
jacques
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

17.07.2006 um 10:45
Nun, ein Logiksystem habe ich gewaehlt.

Greife ruhig einen Punkt heraus, binimmer froh wenn sich Widersprueche entdualisieren.


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

17.07.2006 um 11:36
@layla

Hilfreich fand ich auch die Überlegung, daß ES mehrere Logiksystemegibt die jeweils nur als Werkzeuge fungieren ,um Gedanken und Begriffe klären zu können.


Stimmt, aber das ist auch gleichzeitig das Problem, da es auch Da nurein Richtiges geben kann.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

17.07.2006 um 14:20
@layla: Du bist also anscheinend eher bereit, einem gewissen "nocheinpoet" zu glauben,der seit Tagen nichts besseres zu tun hat, als mich durch mehrere Threads zu verfolgen,nur weil ich ihm klargemacht habe, daß ich nicht weiter mit ihm verkehren werde, anstatteine vernünftige Diskussion mit mir zu führen?

Das finde ich wirklich schade.


melden

Auf ein Wort

17.07.2006 um 19:48
DA ES mir um neue Perspektiven geht und nicht um`s Rechthaben stelle ich mirund euch die Frage :
IST DAS Wahrheit ...


***Wegen der Verbindung zwischen Bewußtsein und Materie, und wegen derholographischen Natur dieser beiden, enthält jedes Teil in diesem Universum das Ganze.Selbst Vergangenheit und Zukunft sind in jedem Punkt dieses Universums eingeschlossen.Jede Zelle im Körper entfaltet das Universum.***

... ?

Wasfolgt daraus *?*


melden
jacques
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

17.07.2006 um 23:11
ALLES ist Bewusstsein.


melden
jacques
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

17.07.2006 um 23:19
Und ALLES ist schon Da. Alles andere ist Illusion.


melden
jacques
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

17.07.2006 um 23:20
Und selbst die ist Da.


melden

Auf ein Wort

18.07.2006 um 06:49
Wieviele AnTeile Illusion "hat" die absolute Wahrheit ?

Mit *absoluterWahrheit* sei gemeint :

***Wahrheit kann absolut sein, wenn sie ALL ES umfasst-

und NICHTS ausschliesst ***


melden
vox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

18.07.2006 um 06:50
Hackt euch mal ne Hand ab und sagt mir, welche Illsionen ihr dann habt...


melden
jacques
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

18.07.2006 um 21:02
Die Illusion noch 2 Haende dran zu haben.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

18.07.2006 um 21:12
Geht man vom Astralkörper aus, hat man tatsächlich noch beide dran *lach*


melden
jacques
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

18.07.2006 um 21:20
Na schaut, wer Augen hat, der siehe.


melden
re
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

18.07.2006 um 22:03
Das Thema "Willensfreiheit" scheint hier ja besonders in der Kritik zu stehen.

Vielleicht ist dieser Link, der die Willensfreiheit aus wissenschaftlicher Sichtbeleuchtet ganz interessant:

http://www.chemie.fu-berlin.de/fb/diverse/hamprecht010131.html

Eine ganzandere Richtung beleuchtet dieser Link, der im Endeffekt behauptet, die "Erbsünde" Adamsund in der Folge alles Leid auf Erden sei Ausfluß der Existenz der Willensfreiheit.

http://www.bibelheute.com/IndexAntwort.html

In Liebe

Re


melden

Auf ein Wort

19.07.2006 um 14:23
Interessant wäre auch der Vergleich, ob die sog. Phantomschmerzen (bei derabgehackten Hand ) echte Schmerzen sein können oder inwiefern sie anders sein könnten,als Schmerzen bei noch vorhandenen Gliedmaßen .

Voodoo - Opfer berichten ja auchüber äußerst seltsame unwiderstehliche Zwänge, die für Unbeteiligte bestenfallslächerlich erscheinen und doch sogar töten können.

Als echt gilt weiterhinmindestens ein Fall, bei dem mehrere Menschen in einem Kühlhaus eingesperrt waren und diemit allen Zeichen von Erfrierungen tot aufgefunden wurden - wobei jedoch die Kühlungdieser Halle nicht eingeschaltet sein konnte, da sie defekt war.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

19.07.2006 um 15:13
@layla: Interessant wäre auch der Vergleich, ob die sog. Phantomschmerzen (bei derabgehackten Hand ) echte Schmerzen sein können oder inwiefern sie anders sein könnten,als Schmerzen bei noch vorhandenen Gliedmaßen .

Betroffene berichten vonSchmerzen, die sich so echt anfühlen, als wären die abgetrennten Gliedmaßen nochvorhanden, und auch diese seien teilweise noch zu spüren. Ich denke, hier ist ein klarerHinweis darauf gegeben, daß wir aus mehr als nur der fleischlichen Hülle bestehen undmeine, wie ich schon oben schrieb, daß diese Gefühle vom astralen Leib herrühren welcherja eine Vorform unseres materiellen Körpers ist und trotz beschädigtem grobstofflichenKörper weiter intakt bleibt.


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

19.07.2006 um 15:15
ähm... das sind die nerven die noch im stumpf vorhanden sind....
dann fühlt es sichan als ob die hacke am fuss tierisch weh tut ob wohl das bein übern knie nicht mehrvorhanden is.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

19.07.2006 um 15:19
Nein doktore damit alleine läßt es sich nicht erklären, diese Reizungen können ein Lebenlang auftreten.


melden
Anzeige
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf ein Wort

19.07.2006 um 15:22
ja wegen den nervenbahnen die nur verkürzt wurden....


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden