Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

276 Beiträge, Schlüsselwörter: Partnerschaft, Untreue

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

18.03.2015 um 17:49
Untreue fängt da an, wo man erwischt wird :troll:

Nein im Ernst. Beziehungsabhängig. In manchen Beziehungen ist das sehr locker, jeder f... mit jedem, keine Grenzen, und alles easy. In anderen Beziehungen wiederum, ich bemühe mich nicht das Wort "normal" zu verwenden (da ja eigentlich heutzutage schon alles als normal bezeichnet werden muss), da gibts Sex und Zärtlichkeiten nur mit dem Partner, ich würde sagen, bei engem Körperkontakt oder so, dürfte irgendwo die Grenze sein. Soll heißen, kuscheln ist okay, Umarmungen sind auch okay, befummeln ist zuviel. Küsschen auf die Wange geht, auf den Mund nicht. Usw.

Aber das definiert jeder für sich selbst. Wenn Eifersucht im Spiel ist, dann wirds natürlich kritisch, weil dann zählen Blicke oder SMSen schon fast als Untreue...


melden
Anzeige

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

18.03.2015 um 18:01
kusamak schrieb:Was bedeutet eigentlich Untreue?
Ist der Gedanke an einen oder auch unspezifische andere Partner bereits Untreue?
Muss bei der Untreue immer erst Sex ins Spiel kommen?
Wäre das Anschauen eines Pornofilms im Internet bereits Untreue?
Wo hat Untreue seine Ursache?
Ist der Begriff "Untreue" in einer Beziehung überhaupt zutreffend?
Gibt es Unterschiede zwischen der weiblichen und männlichen Untreue?
Ist das Gefühl der Untreue religiös besetzt?
Ist man untreu geworden, für sich behalten oder mit dem Partner reden?
Kann Untreue sich positiv auf eine Beziehung auswirken?
Gibt es Indikatoren für Untreue beim Partner?
Was haltet ihr von (z.B.Handyortung) beim Verdacht der Untreue?
1. Untreue ist für mich das Verlangen nach einem anderem Partner
2.jain.Der Gedanke daran ist schon eine leichte Art für mich. Denn es zeigt mir, dass ich nicht mehr gewollt bin.
3.nein, siehe oben
4. nein.
5.ursache ist für mich das in Dr Beziehung etwas nicht stimmt.
6.ja. Untreue verbinde ich mit der Abmachung, in einer Beziehung zu sein. Bin ich in einer lockeren Affaire siehts anders aus.
7. nein
8.nein
9.mit dem Partner reden. Am besten bevor es zur Untreue kommt, um das gegenüber nicht zu verletzen.
10.nein
11.nein. Jede Beziehung läuft anders und jeder Mensch ist individuell.
12.das sollte das letzte Mittel sein. Finde ich aber legitim dann.


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

18.03.2015 um 18:14
@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Stellen wir uns mal die extrem anziehende Dame D vor, die euer Partner neulich getroffen hat. Euer Partner hat in der Tat kein sexuelles Interesse an D.
Weil er aber denkt, ihr würdet glauben, er will sie flach legen und er will aber den freundschaftlichen Kontakt nicht beenden, trifft er sie ohne euer Wissen. -> Fremdgehen?
Das ist kein Fremdgehen, aber ein hochgradiger Vertrauensmissbrauch, der bei mir die Beendigung der Beziehung zur Konsequenz hat...


melden
kusamak
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

18.03.2015 um 18:31
@Basto
Interessehalber, bist du f oder m?

@Kältezeit
Kältezeit schrieb:Das ist kein Fremdgehen, aber ein hochgradiger Vertrauensmissbrauch, der bei mir die Beendigung der Beziehung zur Konsequenz hat...
Darf ein Partner in einer Beziehung nicht auch seine kleinen Geheimnisse haben? Ich meine damit, dass allein durch Job oder verschiedene Freizeitaktivitäten man nicht immer zu 100% der Zeit zusammen sein kann. Zwangsläufig lernt man andere Menschen kennen und erfährt Geheimnisse, die man möglicherweise mit seinem Partner nicht beredet. Sei es aus dem Versprechen heraus es keinem Dritten zu erzählen, sei es aus dem Grund nicht unter Generalverdach des Partner zu kommen, wenn man über intime Details Anderer Kenntnisse erlangt, bzw. sich überhaupt austauscht.


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

18.03.2015 um 18:38
kusamak schrieb:Darf ein Partner in einer Beziehung nicht auch seine kleinen Geheimnisse haben?
Theoretisch schon, aber dann würde ich eine solche Beziehung etwas hinterfragen...
Wenn man nämlich eine richtige Beziehung führt, in der man es geschafft hat seinem Partner so nah und vertraut zu sein wie es zwei Menschen nur sein können, dann hab ich persönlich auch kein Bedürfnis Geheimnisse vor meinem Partner zu hüten...schließlich hab ich doch quasi genau aus diesem Grund einen ECHTEN Partner..damit ich mich mit meinen Geheimnissen etc. nicht mehr alleine rumschlagen muss


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

18.03.2015 um 18:38
@kusamak
kusamak schrieb:Darf ein Partner in einer Beziehung nicht auch seine kleinen Geheimnisse haben?
Natürlich, aber sobald er vor mir den Kontakt mit einer anderen Person verheimlicht, aus fadenscheinigen Gründen, stellt das für mich einen Vertrauensbruch dar.

Sobald ich absichtlich etwas vor meinem Partner verheimliche, weil ich weiss, dass es ihn verletzen könnte, nehme ich doch bereits in Kauf, ihn zu verletzen. Nö, sowas geht nicht!


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

18.03.2015 um 18:49
@kusamak
kusamak schrieb:Und wie ist das wenn du deinen Partner liebst, er aber krank ist oder das iInteresse an die zweitwichtigsteSache verloren hat?

Du aber jung und gesund bist und ohne nicht kannst. Ihm das nicht erzählst weil du ihn nicht kränken willst?
Sicher, das ist Untreue, wenn der eine Partner heimlich seine Bedürfnisse stillt.

Aber, ist das nicht ein Zeichen von Liebe, wenn ich merke, ich kann den Bedürfnissen meines Partners nicht gerecht werden, dass ich ihm dann die Möglichkeit einräume, sich anderweitig zu befriedigen?

Ich erinnere mich an den Fall einer unheilbar an Krebs erkrankten Frau, die ihrem Mann sämtliche sexuellen Freiheiten einräumte, ihn nur bat, dies nicht an die Öffentlich zu tragen, um nicht als die bemitleidenswerte, betrogene Ehefrau dazustehen.


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

18.03.2015 um 18:52
@kusamak
Fräulein


melden
kusamak
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

19.03.2015 um 10:15
@Kältezeit
@Basto
Könnte es sein, dass Männer und Frauen wegen ihrer unterschiedlichen biologischen Zweckbestimmung Untreue anders interpretieren?

Wir haben zwar unseren Verstand, der unser Handeln beeinflusst, aber die unterbewusst ablaufenden Vorgänge unser Verhalten steuert und nachträglich rechtfertigen läßt?

Ihr schreibt beide so absolut, unfehlbar sicher über Untreue in der Partnerschaft, als sei es eine mathematische Abfolge. Bist du untreu, dann Trennung, wirklich unkonditional?


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

19.03.2015 um 10:24
@kusamak
Dazu muss man wissen wie man emotional darauf reagiert.

Nicht jeder reagiert gleich darauf.

Ich weiß aber, dass ich sehr verletzt bin und meinem Partner dann nicht mehr Vertrauen kann. Es würde immer zwischen uns stehen.

Andere können das verzeihen, ich nicht.


melden
kusamak
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

19.03.2015 um 10:39
@Basto
Wer länger in einer monogamen Beziehung lebt, hat sich möglicherweise gefragt, wann fängt eigentlich Untreue an.

So war mein Eingangspost formuliert.

Damit wollte ich eine Situation beschreiben, die wohl die meisten (Ehe-) Paare früher oder später treffen wird oder bereits beschäftigt. Wenn man eine Familie zusammen aufgebaut hat, Kinder, viele Erinnerungen, gemeinsames Vermögen dann ist die Beantwortung der Frage nach der Trennung keine leichte.

Außerdem denke ich, dass der eigentliche Ehebrecher ahnungslos zuhause sitzt.
Mal von den Ausnahmen abgesehen, das es notorische Fremdgeher gibt, muss es doch einen Grund haben weshalb man aus einer monogam geführten Beziehung ausbricht.

Abenteuerlust als Grund ist mir zu einfach gestrickt.


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

19.03.2015 um 10:44
kusamak schrieb:Außerdem denke ich, dass der eigentliche Ehebrecher ahnungslos zuhause sitzt.
@kusamak , das möchte ich jetzt aber erklärt bekommen. Der eigentliche Ehebrecher sitzt ahnungslos daheim? Wie passt das?


melden
kusamak
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

19.03.2015 um 11:19
@slobber
Es war ja als Frage formuliert. Wenn jetzt in einer Ehe oder langjährigen Partnerschaft einer der beiden ein Affäre hat, wird immer der handelnde als Ehebrecher angesehen.

Ich denke, es muss doch immer einen Grund haben weshalb jemand neben seiner Beziehung einen anderen Partner sucht. Lassen wir mal notorische Fremdgeher beiseite, die brauchen keinen Grund, die machen das aus Selbstbestätiugung.

Ich meine, die Ursache der Untreue liegt ursächlich im Verhalten des Partners, der aus welchem Grund auch immer seinen untreuen Partner alleine gelassen, oder ihm das Gefühl der Gleichgültigkeit gegeben hat. Als Folge findet der Untreue Partner, was er in seiner Beziehung verloren hat woanders, ersetzt es mit einem anderen Menschen. Das Substitut kann sexuell sein, muss aber nicht.


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

19.03.2015 um 11:32
Untreue fängt da an wo die Treue aufhört,
und hier hat nunmal jeder eine andere Messlatte....


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

19.03.2015 um 11:32
Da kommt in uns der Steinzeitmensch durch, denn wir sind nun mal nicht auf lebenslange Treue programmiert.

Dieses Gefühl der Verliebtheit zwischen zwei Menschen hält so etwa vier Jahre an. Das reichte damals, dass ein Kind so weit war, dass es nicht mehr permanent die Mama brauchte und diese somit auch nicht mehr komplett auf die Unterstützung des Vaters angewiesen war.


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

19.03.2015 um 11:38
Nee nee, @kusamak
Eine Frage wäre es gewesen wenn du sie entsprechend gekennzeichnet hättest. Und selbst als aufgestellte These wäre es hilfreich so etwas entsprechend zu kennzeichnen.

Weißt, dieses "der der ahnungslos daheim ist ist der eigentliche Ehebrecher" widerspricht sich ansonsten (naja, so oder so) selbst. Das ist so als würde man sagen, die Omma die ihren Geldbeutel in der Handtasche trägt macht sich des Diebstahls und Scheckkartenbetrugs strafbar wenn ihr jemand diesen Geldbeutel aus der Handtasche klaut und dann ihre Bankkarte missbraucht.

Du bist also der Meinung, das derjenige der betrogen wird derjenige ist der Schuld am Betrug hat?
Wow, so eine These kann auch nur aufstellen wer fröhlich fremdgeht oder zumindest schon mal vorab eine Ausrede dafür sucht (ohne dir was unterstellen zu wollen, es ist nur ein Erfahrungswert von mir).

Du willst also eine unumstößliche Begründung, einen allgemeingültigen grundsätzlichen Faktor hören?
Das gibts nicht, denn "Gründe" gibts wie Sand am Meer... unzählige.
Die einen poppen um des Aktes Willen, die anderen jagen eben gerne, die Nächsten sind unersättlich, wieder andere neugierig, andere sind gelangweilt in der Beziehung, oder fühlen sich unverstanden, dann gibts welche die.... sonstwas.

Eine Entschuldigung ist das alles aber nicht.
Schon garnicht in der Ehe, man hat sich schließlich Treue geschworen, das man zusammenhält in guten wie in schlechten tagen.
Würde ich meinen Mann erwischen, ich würd gehen. Würde er mich erwischen würde er gehen. Das wissen wir voneinander, würden auch nicht teilen wollen - dafür lieben und respektieren wir einander zu sehr. Auch wenn wir beziehungsmäßíg grade mal im unteren Mittelfeld liegen (wenns um die Dauer geht) da wir die 10-Jahres-Marke noch nicht erreicht haben.


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

19.03.2015 um 11:41
Untreue definiert jeder anders. Aber da zieht wohl vor allem das Motto: Wenn ich nicht viel, dass mein Partner dieses oder jenes Verhalten zeigt, dann sollte ich das auch nicht an den Tag legen.

Aber ganz ehrlich: Wenn es bei mir in der Beziehung schon so schlimm aussieht, dass ich meinen Partner hinterher spioniere, im schlimmsten Fall mit dem Auslesen von Nachrichten und Handyortung... Dann macht doch die Beziehung an sich gar keinen Sinn mehr. Also, wer so verzweifelt ist, dass er sich an etwas fest hält, das so sehr in Schieflage geraten ist... Nein, dann weiß ich auch nicht mehr. Dann suche ich mir lieber einen neuen Partner, dem ich aufgrund seiner Persönlichkeit mehr vertrauen kann.

Ich jedenfalls würde sofort Schluss machen, wenn mir auffallen würde, dass mein Freund mir hinterher spioniert. Das ist ein absolutes No-Go.


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

19.03.2015 um 11:50
Wo Untreue anfängt?
Wenn du etwas mit jemandem außerhalb deiner Beziehung tust, und hast deswegen deinem Partner gegenüber ein schlechtes Gewissen, da fängt es für dich selbst an.
Man kann das nicht objektiv festlegen.


melden

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

19.03.2015 um 12:17
@LIncoln_rhyME
hehehe ... "Messlatte" :troll:

für mich beginnt es eigentlich auch - wie bereits die hübsche @Basto geschrieben hat mit dem flirten oder schreiben oder was auch immer!

allerdings mit dem Unterschied dass ich das nur dann als Untreue ansehe wenn der Partner dies mit Hintergedanken tut! ich finde auch während meiner Beziehung andere Frauen hübsch und wenn ich sie kenne dann sage ich ihnen das aus!
aber ich tue dies nicht mit der Absicht sie ins Bett zu bekommen sondern sagen Ihnen das weil's einfach stimmt! das wertet meine Freundin bei mir in keinster Weise ab weil sie für mich immer noch die hübscheste ist


melden
Anzeige
observerxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann fängt Untreue in der Partnerschaft an?

19.03.2015 um 12:27
@belight82
geht es nicht auch darum, daß solche Komlimente den Partner doch vielleicht verletzen können, denn jeder sieht sich in einer Partnerschaft doch auch als einzigartig und erwählt an.
Wenn dann der Partner anderen Frauen sagt, wie hübsch sie doch sind, relativiert diese Aussage doch auch das Kompliment an den eigenen Partner. Da würde ich mich fragen, wo denn dann der große Unterschied zwischen den Bekundungen an andere Damen und mir selbst liegt. So einzigartig würde ich mich dann aber nicht mehr fühlen.


melden
328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt