Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mysteriöse Zettel im Umlauf

97 Beiträge, Schlüsselwörter: Mysteriös, Sekte, Wolf, Christ, Botschaft, Zettel

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 21:43
Die Wolfsmänner haben auch eine lange Nase und einen langen Schwanz in der Hose.
Ich würde sagen: da erlaubt sich jemand einen Scherz.

Thread kann geschlossen werden. :troll:


melden
Anzeige

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 21:43
Der Text ist ziemlich wirr und der Verfasser hat offenbar keine Ahnung von Rechtschreibung.

Emodul


melden

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 21:43
Hat was von einer extremst miesen Google Übersetzung (nach ungefähr 3 anderen Sprachübersetzungen).

Oder ein paar junge Kerle die es irre lustig finden. Ein Dummerjungenstreich sozusagen.

Würde dem ganzen nix besonderes beimessen. Ist nur Ressourcenverschwendung (das Papier)


melden

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 21:45
@Kältezeit
woher willst du wissen das es bei Wolfsmännern nicht so ist? :troll:


melden

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 21:47
@Pajerro
Die Reptilienherrscher aus dem Inneren der Erde habens ihm verraten.


melden
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 21:54
So schlimm ist das gar nicht. Wenn es nicht wieder vor kommt...


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 21:59
Wird wohl irgendwo ein Psychotiker unterwegs sein, der seine Botschaft verteilt...


melden

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 22:11
Einfach in Müll werfen und gut ist :D

Mir hat einer mal am Bahnhof zugelabbert das mich das Auge des Teufels holen wird und zeigte mir ein Bild...hab sie labern lassen :D


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 23:02
@DieSache
DieSache schrieb:Wird wohl irgendwo ein Psychotiker unterwegs sein, der seine Botschaft verteilt...
@RedWine

Wie @DieSache schon sagte, wird ein Kranker sein. Ich sammle solche Sachen, hier an der Uni findet man immer wieder mal sowas. Wenn man da mal ein paar Exemplare gesehen hat, erkennt man den typischen Sprachstil der Psychotiker ziemlich schnell, und das sieht mir stark nach sowas aus.


melden

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 23:06
LOL was für ein Quatsch :D
Erinnert an den Zettel mit den langen/kurzen Haaren.
Sollte man sofort zerknüllen und wegschmeißen.


melden

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 23:07
Klingt nach einem psychisch Kranken...

Hatten mal im Unterricht Besuch von Napoleon, der uns seine Schlachtpläne mit Panzern usw austeilte...

war - lehrreich...

Solange derjenige niemanden - auch sich selbst - nicht gefährdet, Ablage P oder K(urioses)


melden

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 23:08
Ich lieg aufm Boden vor Lachen... :D
RedWine schrieb:aber dafür wirkt mir die
Botschaft zu abstrakt.
... lange Schwänze in der Hose sind unglaublich abstrakt: Diese Metapher soll die Eingesperrtheit des sich entfalten wollenden Individuums in der heutigen repressiven Zeit repräsentieren. Das Negative daran ist, dass der Verfasser immer noch auf die alte Dominanz des Mannes als Vertreter des starken Geschlechts zurückgreift, wogegen Frauen mit ihren zuwachsenden Vogellidern noch immer als das heimtückische, küchenherdige Geschöpf dargestellt werden...

So viel zur Analyse.

Sollte das ein Kind geschrieben haben, darf man es wohl mit Recht ein Wunderbalg heißen. Solch abstrakte Wortkunst! Oder unfreiwillige Komik...

Könnte natürlich auch ein zugeknallter Junkie oder irrer Hauptschüler gewesen sein.

Wenn es ein psychisch Kranker gewesen ist, ist die Wahrscheinlichkeit gar nicht so gering, dass er gerade mitliest. :trollking:


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 23:10
@Gibson
Gibson schrieb:... lange Schwänze in der Hose sind unglaublich abstrakt: Diese Metapher soll die Eingesperrtheit des sich entfalten wollenden Individuums in der heutigen repressiven Zeit repräsentieren. Das Negative daran ist, dass der Verfasser immer noch auf die alte Dominanz des Mannes als Vertreter des starken Geschlechts zurückgreift, wogegen Frauen mit ihren zuwachsenden Vogellidern noch immer als das heimtückische, küchenherdige Geschöpf dargestellt werden...
Offensichtlich steht der Schwanz in der Hose für die Unterdrückung unserer animalischen Urinstinkte in einer Zeit, in der gesellschaftliche Konventionen und soziale Isolierung uns immer weiter einengen.
Gibson schrieb:Oder unfreiwillige Komik...
Wäre es Komik, wäre der Text in ComicSansMS geschrieben.


melden

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 23:15
@Rho-ny-theta
Gibson schrieb:Diese Metapher soll die Eingesperrtheit des sich entfalten wollenden Individuums in der heutigen repressiven Zeit repräsentieren.
Offensichtlich steht der Schwanz in der Hose für die Unterdrückung unserer animalischen Urinstinkte in einer Zeit, in der gesellschaftliche Konventionen
Offensichtlich stimmen Herr Kollege und ich weitgehend in der Analyse überein. Die unfreiwillige Komik läge dann darin, dass ein nichtsahnendes Kind eindeutige Doppeldeutigkeiten in schmiegsam kunstvolle Worte kleidet.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 23:16
@Gibson

Ich tippe weiter auf den Bekloppten - damit liegt man meistens richtig :D


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 23:26
@RedWine

Es hätte ja auch etwas wichtiges/interessantes auf dem Zettel stehen können, aber nehmt das mal besser nicht ernst. Rechtschreibung und Inhalt eine glatte 6.


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 23:34
Wölfe nannte man doch die Nationalsozialisten. Vielleicht kommt ähnliches wieder? Ich bin da sogar ziemlich sicher, weiß bloß nicht, wann das sein soll.


melden
Anzeige

Mysteriöse Zettel im Umlauf

19.03.2015 um 23:35
Ich bin langsam auch der Überzeugung
das sich das irgend ein Irrer
zusammengeschwafelt hat.
Aber irgendwas hat er sich dabei bestimmt
gedacht, also für ihn hat es bestimmt einen
Sinn und den würd ich gern erfahren :D

So ein bisschen Sektenmäßig wirkt es schon auf mich.
Meine Mutter hat mir auch erzählt das dort in der Nähe wo die Zettel verteilt werden auch Symbole an Hauswände gemalt werden und solche sachen.
Vielleicht knips ich die Woche mal paa Fotos, für die die's interessiert :D


melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Krebs ist heilbar !!!83 Beiträge