Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Kunst, Angela Merkel, Martin Schwarze, G36, Hermann Winkler
greenkeeper
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 18:37
image-837277-breitwandaufmacher-uarf

Ich übernehme einfach mal den Titel des Artikels aus dem Spiegel, weil mir dazu kein besserer einfällt. Für mich is es ein geniales und sehr ausdrucksstarkes Bild, auch wenn unserer Kanzlerin hier ein Gewehrlauf an die Schläfe gehalten wird. Soll das ein G36 sein?

Aber egal, hier gibt es viel zu interpretieren. Ich denke durch die Aktion des Europaabgeordneten Winkler brauch der Kunststudent Martin Schwarze nun auch nie wieder arbeiten zu gehen. Er kann jetzt sein Leben lang einfach nur Künstler sein und dabei ordentlich Kohle verdienen und malt hoffentlich noch viele interessante Bilder. Talent hat er jedenfalls und bekannt is er ja jetzt auch. Bin auf die Preise gespannt mit denen seine Bilder ab jetzt gehandelt werden.

http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/kunsthochschule-leipzig-staatsschutz-gegen-politische-kunst-a-1029162.html

Also ich denke DAS is Kunst und sie hat in diesem Fall auch ihre absolute Berechtigung. Sie ist ein wirkliches Zeugnis unserer Zeit, auch noch für Generationen, die lange nach uns kommen. Also wenn die Menschheit noch 'ne Weile überlebt. Wenn nich is das Bild zumindest ein Anhaltspunkt für außerirdische Besucher, warum wir es eben gerade nich geschafft haben.

Gruß greenkeeper


melden
Anzeige

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 18:40
Agressive Kunst gegen Politiker - hat es noch nie gegeben
Innovativ! Gewagt! Neu!

Nein nicht wirklich - und was soll uns das sagen?
Dass wir nichtmal unsere Kanzlerin treffen können, weil die Waffen ungenau sind?


melden

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 18:40
Kunst ist frei, also darf Kunst auch sowas, sonst hätten wir keine Kunstfreiheit mehr


melden

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 18:41
RobbyRobbe schrieb:Dass wir nichtmal unsere Kanzlerin treffen können, weil die Waffen ungenau sind?
Unteranderem


melden
kannnichsein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 18:43
@greenkeeper
Ein kunstadaptierte Karikatur, die mir sehr gefällt, da sie den Zeitgeist trifft. Anderseits stellt sie ein Feinbild ala Merkel ins Visier, was ich nicht gutheißen kann, da sie auch nur eine Marionette ist.
Dass bestimmte Völker sich aufgrund des Handelns von Deutschland auf den Schlips getreten fühlen (Waffenlieferungen und Frieden predigen - Sparmaßnahmen Diktatur etc pp) kann ich nachvollziehen.
Schönes Bildmoment!
Zum Glück hat Kunst/Karrikatur immernoch seinen Stellenwert unter freier Meinungsäußerung.

Feinbilder/Gegner selbst erschaffen, ausgerüstet und dann bekämpft - fast schon Merika Taktik


melden
greenkeeper
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 18:50
@kannnichsein
kannnichsein schrieb:Anderseits stellt sie ein Feinbild ala Merkel ins Visier, was ich nicht gutheißen kann, da sie auch nur eine Marionette ist.
Feindbild halte ich hier für übertrieben und Marionette hin oder her, ich denke der Job von Frau Merkle bringt es nun mal mit sich, dass sie zum Gegenstand künstlerischer Darstellung wird. Da muss sie halt durch, sonst hätte sie die Wahl gar nich erst annehmen dürfen. Aber vielleicht lernt sie ja daraus fürs nächste mal. :)

Gruß greenkeeper


melden

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 18:55
Interessant. Hat auf jedenfall seine Daseinsberechtigung. Auslegen kann man es sicherlich je nach Blickpunkt, aber das ist ja auch ok so.

mfg
Eye


melden
kannnichsein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 18:58
@greenkeeper
am Besten find ich in der Karikatur noch die Anlehnung an die weißen Adidas Sneaker.


melden

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 19:01
@Ferraristo
Ferraristo schrieb:Kunst ist frei
Dann wäre Kunst auch respektlos, nein das mit der grenzenloser Freiheit in der Kunst wird nur auf uns eingeprügelt, denn auch Kunst will auch respektiert werden oder ?


melden

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 19:01
kannnichsein schrieb:am Besten find ich in der Karikatur noch die Anlehnung an die weißen Adidas Sneaker.
Sie predigten Wasser und tranken selbst Wein.

Ein weiteres Sinnbild, wie das G36 Gewehr. Auf der einen Seite eben jene Seite verfluchen, aber andererseits von dort gerne die "Hardware" beziehen...

mfg
Eye


melden
kannnichsein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 19:02
@PrivateEye
Richtig - Anderseits werden 2 völlig verschiedene "Tools" dargestellt, was ich herrlich finde.


melden

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 19:04
@kannnichsein
Stimmt. Fehlt nur noch ein "Passant" für das typische Bild/YT Handyvideo... :D


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 19:06
Ich finde es geschmacklos.... allerdings trifft das auch auf Merkel zu ohne diese abartige Figur neben ihr

Für manche mag es Kunst sein - für mich ist es ein Armutszeugnis


melden

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 19:10
@Stonechen
Nun jeder sieht es anders. Allerdings sein Hauptziel, dass es bemerkt wird und die Leute darüber reden, hat es scheinbar geschafft. :)

mfg
Eye


melden

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 19:10
Wenn sie weiterhin ihre Agenda durchzieht, könnte ich das sogar in der Realität passieren. Als Beispiel ziehe ich mal Schäuble heran.

Das Bild und dessen Aussage hat seine Daseinsberechtigung.


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 19:11
@PrivateEye

Ja das ist üblich bei "kunst"
Jeder sieht sie anders ;)


melden

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 19:18
Also es ist nicht meine Art von Kunst und auch nicht mein Geschmack, aber gut getroffen. Finde es zwar etwas übertrieben mit der Waffe und das es eine Person ist die man erkennt. Aber es kann ja auch nur ein Gedanke sein, die der Künstler mal auf Papier übertragen würde :D
Aber Kunst ist es in meinen Augen auf jeden Fall.


melden

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 19:18
@greenkeeper

Na ja, als "Kunst" würde ich das jetzt nicht bezeichnen.

Nur weil da eine Deutschlandfahne, die
Kanzlerin und mutmaßlicher ISler drauf
sind?

Nö? Da gab es schon besseres an "Kunst"
in Deutschland. Auch an politischer Kunst,
die Kritik ausdrücken sollte.


melden

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 19:19
@Stonechen
Und das ist doch gerade das tolle daran! ;) Wäre es irgendein Einheitsbrei, grauenvoll!

mfg
Eye


melden
Anzeige
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Is das noch Kunst, oder muss das weg?

18.04.2015 um 19:22
@PrivateEye

Ich finde aber einheitsbrei und geschmacklosigkeit grenzen das feld weiträumig ein...
Dazwischen gäbe es noch "sonderbar, bizarr, witzig, öde, außergewöhnlich" usw


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden