Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

133 Beiträge, Schlüsselwörter: Mekka, Massenpanik, Sicherheitsvorkehrungen, Großveranstaltung, Hajj
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

24.09.2015 um 21:18
@Bauli
stimmt... ich geh da immer von "der pilgerfahrt" aus...


melden
Anzeige

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

24.09.2015 um 21:24
@interrobang

Macht nix. Ich schreibe auch nicht immer tadellos. Tastatur ausgetauscht und trotzdem bleiben ein paar Buchstaben verschluckt oder einige verdoppeln sich gleich. Kannste machen nix.


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

24.09.2015 um 21:43
Muss man diese Hadsch eigentlich in einem bestimmten Monat machen?

Oder kann man da nicht im Prinzip kommen, wann man möchte?


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

24.09.2015 um 21:45
Kc schrieb:Muss man diese Hadsch eigentlich in einem bestimmten Monat machen?
Da müsst ich jetzt selber nachlesen, aber auf der Vorseite schrieb @m.mayen dazu:
m.mayen schrieb:Aber die große Pilgerfahrt ist halt nur an wenigen Tagen im Jahr möglich,


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

24.09.2015 um 21:46
@nyarlathotep

Aber je nachdem, wo der Muslim wohnt, kann er das doch niemals in ein paar Tagen schaffen?


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

24.09.2015 um 21:51
Guten Abend,

@miakodaa

Habe Ihren Post im ersten Anflug überlesen, goßes SORRY dafür! :)
miakodaa schrieb:Hmm, geradezu witzig wie Sie sagen: „Allah’s Wille“
Das sollte nicht irgendwie spöttisch klingen, habe ich aber jetzt mehrfach als Ausspruch und Motto von Soldaten in islamistischgläubigen Ländern gehört, das man nur so relaxt in die Schlacht geht weil man eh keinen Einfluß auf das Ableben hat, das Allah alleine bestimmt wann denn des jedem einzelnen seine Zeit gekommen ist.
miakodaa schrieb:Doch Alles was vermieden werden kann, soll auch vermieden werden.
Und das genau passt ja irgendwie nicht..


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

24.09.2015 um 21:52
Kc schrieb:
Aber je nachdem, wo der Muslim wohnt, kann er das doch niemals in ein paar Tagen schaffen?
Schätze wie so oft sind es halt auch erstmal immer die Reichen, für viele andere ein unerreichbarer Traum?


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

24.09.2015 um 21:53
Die Schuld ist bei Saudi-Arabien zu suchen.


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

24.09.2015 um 21:53
@Kc

Das, was als kleine Pilgerfahrt bezeichnet wird, ist die Umra. Diese kann zu jeder Zeit im Jahr gemacht werden, aber zählt an sich nicht als die Pflicht fahrt. Diese kann man nur einmal im Jahr machen und zwar zur Zeit um Eid-al-adha.


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

24.09.2015 um 22:03
@nyarlathotep

ja, wenn Sie genauer lesen, werden Sie merken, dass ich das nicht abstreite. Aber eben nur wenn man Alles mögliche getan hat um die Gefahr abzuwehren. Hmm lassen Sie mich dies anhand eines Beispiels versuchen zu erläutern. Nehmen wir an, Sie fahren innerhalb geschlossener Ortschaften mit 80 km/h statt 50. Sie wissen, dass Sie sich dadurch in Gefahr bringen und das es Ihnen durch die Verkehrsordnung nicht gestattet ist so schnell zu fahren- wegen der Gefahr... Ist es jetzt tatsächlich Gottes Wille oder die Leichtsinnigkeit des Fahrers, welches zu einem Unfall führt... Ich erkenne also nicht wirklich, worin da der Widerspruch ist. Vielleicht mögen Sie es ja weiter ausführen...
Was die Soldaten damit eigentlich meinen, was aber sehr oft auch von Muslimen vereinfacht wird ist, dass, wenn wie in Ihren Beispiel, der Tod für einen Zeitpunkt für Jemanden bestimmt ist, trifft dieser ein.

Ps: Kein Problem :)

LG miakodaa


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

24.09.2015 um 22:16
miakodaa schrieb:wenn man Alles mögliche getan hat um die Gefahr abzuwehren.
Das wäre ja wenn ich mit meinem Hintern möglichst weit weg von einer Menschenansammlung bleibe bei der statistisch rund alle zwei Jahre mal hunderte auf der Strecke bleiben und / oder verletzt werden.
Das Beispiel mit der überhöhten Geschwindigkeit erschließt sich mir gerade nicht ganz.
Ist das Unglück geschehen weil da einige auf der Überholspur unterwegs waren?
Zum genauen Hergang des Unglücks habe ich noch nicht viel mitbekommen.
miakodaa schrieb:Ist es jetzt tatsächlich Gottes Wille oder die Leichtsinnigkeit des Fahrers, welches zu einem Unfall führt... Ich erkenne also nicht wirklich, worin da der Widerspruch ist.
Wenn Sie mich persönlich fragen dann eindeutig die Leichtsinnigkeit des Fahrers, weil ich selbst an die direkte Einwirkung eines in irgendeiner Art und Weise göttlich veranlagten Wesens nicht glaube.

Ich schätze das lässt sich so auf die vielen gläubigen Pilger auf dem Weg zur Kaaba nicht ganz ummünzen.


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

24.09.2015 um 22:42
Meiner Meinung nach liegen diese Katastrophen neben den ungünstigen örtlichen Gegebenheiten (kein Ausweichraum) an der sehr leichten Erregbarkeit der Menschen dieses Kulturkreises. Da springt der Funke viel schneller über als bei uns Mitteleuropäern. Denkt nur an die Proteste gegen die Mohammed-Karikaturen, da war die Masse jeweils derart aufgeputscht, dass es fast jedes Mal Tote unter den Protestierenden gab. Wie soll man also so etwas in Zukunft verhindern? Die Mentalität wird man nicht ändern können.

Ein Vergleich mit der Hamburger Messerstecherei ist falsch. Dass dort Menschen in Panik flüchteten ist nachvollziehbar.


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

25.09.2015 um 00:40
@nyarlathotep
Indem Moment wo du danach fragst :"war das Allahs Wille?" outest du dich meiner Meinung nach nur als Provokateur!

Das ist so als ob du die Juden fragst :"Wollte Jahwe das ihr Vergast werdet?"

Ganz ehrlich, diese Frage finde ich geschmacklos und dabei bin ich Atheist.
Bei so einer Frage höre ich sogar Schadenfreude heraus. Naja jeder formt sich selbst, und wenn es dir so gefällt.....


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

25.09.2015 um 00:44
Die haben symbolisch den Teufel gesteinigt und der wurde halt sauer...

Ne halt einfach zuviele Menschen an einem Fleck. Passiert ja in jedem Kulturkreis ab und an, wenn viele Menschen und räumliche Engpässe zusammen kommen.


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

25.09.2015 um 01:22
Wenn Hunderttausende einem Punkt zusteuern und dann auch noch gleichzeitig um einen Stein tanzen, dann ist das Risiko eben groß, dass es zu einer Katastrophe kommt ...
Besser wäre es, den Zugang zur Kaaba zu begrenzen und den Strom der Pilger mehr zu verteilen ...

Aber ich glaube, das geht auch gar nicht, weil alle an diesem einen Tag (bei der großen Hadsch) dort sein müssen. Ist eben blöd organisiert, diese Religion; dass man da keine Schlupflöcher findet, dass es auch an anderen Tagen möglich ist ... ;)


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

25.09.2015 um 01:30
@Issomad
Ist nicht bei der Kaba passiert sondern in Mina .. dort wo sie den Teufel bzw ne Steinsäule steinigen.


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

25.09.2015 um 01:30
Die Lösung:

918c9d0d439432238d97920d2c952846


melden

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

25.09.2015 um 13:22
Indem Moment wo du danach fragst :"war das Allahs Wille?" outest du dich meiner Meinung nach nur als Provokateur!
[...]
Ganz ehrlich, diese Frage finde ich geschmacklos und dabei bin ich Atheist.
Bei so einer Frage höre ich sogar Schadenfreude heraus. Naja jeder formt sich selbst, und wenn es dir so gefällt.....
Mir gefällt das garantiert nicht und warum ich das so frage hatte ich auch schon ausführlich geschildert:
Es scheint der (weit?) verbreitete Glaube zu sein! Das finde ich traurig und hat mit Schadenfreude nichts zu tun.
Ich habe auch echt keine Lust mich dafür seitenweise zu rechtfertigen, wenns dich verletzt hat tuts mir halt leid und gut.



Ein paar schnelle Klicks im islam-forum.info und fragenzumislam.de lehren uns tiefgründiges:

Der Zeitpunkt unseres Todes wurde bereits vor unserer Geburt festgesetzt und da Allah allmächtig ist und die Zukunft kennt, weiß Er auch, wie wir sterben werden. Denn alles geschieht nur mit Allahs Erlaubnis. Wenn Allah will, dann würde die Kugel treffen, wenn Allah jedoch bestimmt hat, dass derjenige weiterlebt, so würde die Kugel ihn niemals töten.
sowie
Jedoch ist das Schicksal in zwei Bereiche zu gliedern:

Der erste Bereich ist das Schicksal, welches sich durch unseren Willen gestaltet.

Der zweite Bereich ist das Schicksal, dass Allah mit vielen Weisheiten plant und das nicht durch den Menschenwillen beeinflussbar ist. Das Geschlecht eines Menschen, physiologische Besonderheiten, die Geburt, der Tod, von welcher Mutter und welchem Vater er stammt sind beispielsweise Dinge die in den zweiten Bereich fallen.
Also sei nicht sauer auf mich, ich hab mir diese Religion und deren Regeln (mal so und mal so ausgelegt) doch nicht ausgedacht, ich halte nur bissel den Spiegel vor! ;)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

25.09.2015 um 14:01
hab grad gehört das der auslöser eine saudi war mit seinen 300 leibwächtern.. weis wer was davon?


melden
Anzeige

Alle Jahre wieder: Massenpanik in Mekka

25.09.2015 um 14:20
@nyarlathotep
Denn gleichen Sinnesgehalt findest du mit anderen Worten in jeder Religion!

Also gegenfrage hat Gott oder Christus gewollt das die Deutschen andere Menschen vergasen und dafür ihre gesamtes Land ausgebombt wird und unschuldigen Menschen sich für ein Militär apperat opfern müssen?! Er muss es ja gewollt haben, sonst wären solche Dinge nicht passiert!?

Hört sich doch blöd an oder etwa nicht?

Lies dir mal die Bibel, das alte Testament oder die Tora durch, überall wird von der bestimmtheit der Dinge geredet die von Gott gewollt ist! Überall!

Das ist nur eine pure Provokation. Ärgern kannst du mich damit nicht! Ich Provoziere einfach zurück mit deiner eigenen Logik. Ist halt Gottgewollt das wir uns hier treffen! Schmeckt dir deine "Theorie" jetzt besser? Na wie gefällt dir dein eigenes Theoretisches Spiegelbild?

Ich will dich auch nicht ärgern, ist Gottgewollt! :-)


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
unterbewußtsein16 Beiträge