Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird Syrien noch existieren?

104 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Russland, Existenz, Syrien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:27
@nukite
Zitat von nukitenukite schrieb:Das ist mir bewusst! Es wird jedoch kein Kurdistan geben, das türkischen Boden antastet
Mit Erdogan schonmal gar nicht.


1x zitiertmelden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:28
@Samsaraa
Zitat von SamsaraaSamsaraa schrieb:Mit Erdogan schonmal gar nicht.
Mit keinem türkischen Präsidenten gäbe es ein Kurdistan. Selbst ICH würde als türkischer Präsident keinem Kurdistan zustimmen, nur einer Minderheitenregelung innerhalb der Türkei!


1x zitiertmelden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:33
@nukite
Da hast du wahrscheinlich recht.

Das ding mit den minderheiten ist aber, dass sie schnell zu mehrheiten innerhalb einer region werden können, und sich abspalten wollen.


1x zitiertmelden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:36
@Samsaraa
Zitat von SamsaraaSamsaraa schrieb: und sich abspalten wollen.
Dann muss das um jeden Preis verhindert werden!


2x zitiertmelden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:37
Zitat von nukitenukite schrieb:Wenn, dann nur auf syrischem Boden
So ein Unsinn, herrlich :D

Die Türkei wird ihre Souveränität sicher nicht abgeben und die Abspaltung einer autonomen Minderheitsregierung auf dem eigenen Territorium unterstützen. Aber dort regiert auch ein Despot, muss man dazu noch was sagen?
Zitat von nukitenukite schrieb:Selbst ICH würde als türkischer Präsident keinem Kurdistan zustimmen, nur einer Minderheitenregelung innerhalb der Türkei!
Na da haben die Kurden ja Glück gehabt, dass du nicht der türkische Präsident bist.
Kann mich noch gut an die letzte Minderheitenregelung erinnern. Hust.


1x zitiertmelden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:39
@legat
Zitat von legatlegat schrieb:Aber dort regiert auch ein Despot, muss man dazu noch was sagen?
Bevor Du Dir Pipi ans Bein vor Lachen machst, solltest Du erst einmal darüber nachdenken, ob sich Assad noch ewig wird halten können.

Unter Assad ist sicherlich kein Kurdistan möglich!


1x zitiertmelden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:40
@nukite
du findest also, dass man gegen demokratischer abspaltung (durch mehrheitswahl) vorgehen sollte?

dann ist der kosovo immer noch serbien.
es gäbe kein südsudan.
krim wäre noch ukraine.


etc. pp.


1x zitiertmelden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:40
@nukite
und aktuell die katalanen


melden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:41
@Samsaraa
Zitat von SamsaraaSamsaraa schrieb:du findest also, dass man gegen demokratischer abspaltung (durch mehrheitswahl) vorgehen sollte?
Ja!
Zitat von SamsaraaSamsaraa schrieb:dann ist der kosovo immer noch serbien.
es gäbe kein südsudan.
krim wäre noch ukraine.
Ja!


melden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:42
@nukite
WTF? Bist du Türke?


melden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:42
@Samsaraa
Nein!


melden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:47
@nukite
in welchem jahr sollen den die grenzen der welt sein?


weil abspaltungen gab es schon immer.

du bist also für das deutsche reich? :-D


ach was sag ich. für das römische reich. :troll:


melden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 10:58
Der IS wird als eigentständiger Staat niemals akzeptiert werden... was wäre DAS für eine Signalwirkung?

Auch die Taliban sind irgendwann dann doch vertrieben worden, obwohl die ja im Norden des Landes noch recht gut existieren.

Ich denke schon, dass auf kurz oder lang dieser "Kalifatstaat" wieder in der Versenkung verschwinden wird. Die arabische Liga ist jedenfalls mit diesem Staat nicht einverstanden, oder sollte ich besser "Saudi-Arabien" sagen?

Und Assad ist, im Moment, wohl das kleinere Übel... wie soll es momentan denn ohne ihn gehen?

Assad ist, unter anderem, doch auch nicht allein... er hat seine Regierungsverantworlichen neben ihm, die ihm treu zur Seite stehen... da reicht es nicht, ihn allein aus der Regierung zu heben... da muss ein vollkommen neues politisches Gleichgewicht aus Oppositionskräften hinein gehieft werden... bin mal gespannt, wer DAS hinbekommen soll.

Die USA verliert auf arabischen Boden immer mehr an Einfluss, das ist eine Vorwärtsbewegung, die sich schon seit langem abgezeichnet hat, während Russland seinen Einfluss dort stärken möchte. Denn da sieht Rußland als politische Macht noch Spielraum, der sonst auf der Welt in dieser Weise nicht sehr ausgeprägt sich zeigt.

Ich denke, abschließend gesagt, dass es noch eine Weile dauern wird, bis der IS militärisch zurückgedrängt wird... aber ich glaube, dass es passieren wird.


1x zitiertmelden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 11:02
Zitat von nukitenukite schrieb:Bevor Du Dir Pipi ans Bein vor Lachen machst, solltest Du erst einmal darüber nachdenken, ob sich Assad noch ewig wird halten können. 

Unter Assad ist sicherlich kein Kurdistan möglich!
Zu spät :/

Unter Erdogan ist keine Lösung in Sicht, unter Assad nicht und unter deiner Regentschaft auch nicht? Interessant, dass du dich aufs gleiche Treppchen stellst.

Mag sein, dass Assads Regime zusammenbricht, wenn die Koalition kein Geld mehr dran verdient. Das berührt aber in keinster Weise das Autonomierecht Kurdistans. Aber das ist für Nationalisten immer schwierig zu akzeptieren, ich weiß.


2x zitiertmelden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 11:07
Zitat von legatlegat schrieb:Mag sein, dass Assads Regime zusammenbricht, wenn die Koalition kein Geld mehr dran verdient. Das berührt aber in keinster Weise das Autonomierecht Kurdistans. Aber das ist für Nationalisten immer schwierig zu akzeptieren, ich weiß.
Das Schlimmste, für mich jedenfalls, wäre tatsächlich, wenn man irgendwann, nach langen Kämpfen hin und her, mit dem "Kalifstaat" in Verhandlungen tritt und dann neue Grenzen steckt... somit diesen IS-Staat legitimiert... um eben Frieden zu erreichen... oder Waffenstillstand im Dauermodus... irgendetwas in der Art.

In meinen Augen wäre das kein Frieden sondern Kapitulation, weil man nicht mehr erreichen kann durch ein militärisches Vorgehen.

Dann hätte praktisch der IS im Alleingang gegen die ganze aufgebrachte Welt gesiegt, auch militärisch... die Konsequenzen daraus mag man sich gar nicht vorstellen.

Daher... so glaube ich... wird das die Staatengemeinschaft niemals zulassen, dass dieser Kalifatstaat jemals eine Legitimation erreicht.


melden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 11:19
@legat
Zitat von legatlegat schrieb:Unter Erdogan ist keine Lösung in Sicht, unter Assad nicht und unter deiner Regentschaft auch nicht? Interessant, dass du dich aufs gleiche Treppchen stellst.
Ich sehe zumindest unter Erdogan und Assad keinen Lösungswillen!

Und ja, kampflos würde ich als Präsident keinen Meter Boden meines Landes einer Minderheit oder abtrünnigen Gruppierung überlassen.

In dem Punkt kann ich Erdogan vollkommen verstehen!


melden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 12:05
@moric
Zitat von moricmoric schrieb:Der IS wird als eigentständiger Staat niemals akzeptiert werden
Worüber wir doch wohl alle froh und dankbar sind und uns zeitgleich für einen Vernichtungskrieg gegenüber der IS aussprechen, oder?


melden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 12:16
Zitat von nukitenukite schrieb:Dann muss das um jeden Preis verhindert werden!
Tut mir leid aber diese Aussage ist Menschenunwürdig, man kann nur hoffen dies war Satire.


1x zitiertmelden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 12:19
@taren
Zitat von tarentaren schrieb:Tut mir leid aber diese Aussage ist Menschenunwürdig, man kann nur hoffen dies war Satire.
Nein, warum sollte es Satire sein? ... O.o

Wenn eine Minderheit X in einem Landstrich Y stark anwächst und nach einem eigenen Staat strebt, was absolut nachvollziehbar ist, muss ein Machthaber noch lange nicht willens sein, den Wünschen dieser Minderheit nachzugeben!


melden

Wird Syrien noch existieren?

28.09.2015 um 12:25
Ist es sinnvoll iS zuzulassen um alle Hardcore Moslems auf einen Haufen zu haben und den Rest der Welt Ruhe zu bringen?
Oder würden sie weiter expandieren, weil sie sich selbst nicht erhalten könnten, weil alle Gemäßigten weggehen.


1x zitiertmelden