Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollte ich mich für sie ändern?

224 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Charakter, Für Andere ändern

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 11:52
@NordicStorm

Ich an deiner Stelle würde meinen Standpunkt klar machen und schildern, in welcher Hinsicht du bereit bist Kompromisse einzugehen (zum rauchen nach draußen gehen zum Beispiel), dann weiß sie woran sie an dir ist und fertig.
So als reine Ferndiagnose würde ich dir aber raten, mach dir nicht so große Hoffnungen, denn es liest sich so, als würde sie bloß Ausreden suchen. Normalerweise wenn zwei Menschen gegenseitiges Interesse aneinander haben und sich daraus gesunde Gefühle entwickeln, ist es das Letzte was passiert, dass einer von beiden an dem anderen herumkritisiert oder gar sauer wird wegen solchen Kleinigkeiten, obwohl der- oder diejenigen selbst nicht besser ist. Selbst wenn du dich nun änderst und ihr zusammenkommt, was glaubst du wie lange wird es dauern, bis der nächste Streitpunkt auftaucht?
Willst du dann wieder kuschen und deine Bedürfnisse hinter ihre stellen?
So wie es sich liest, fehlt meiner Meinung nach die Basis für den nächsten Schritt, wenn sie sich weiterhin so egoistisch dir gegenüber verhält.


melden
Anzeige
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 11:53
NordicStorm schrieb: Und sie trinkt nur was, wenn es ihr nicht gut geht, so sagt sie es zumindest.
.. also ging es ihr beim Weihnachtsmarktbesuch nicht gut .. ?


Nur das noch: Weißt du, eigentlich müsste es ja genau umgekehrt sein - obwohl sie Nichtraucherin ist und keinen Alkohol mag, müsste sie dich dennoch dessen völlig ungeachtet unentwegt abschlabbern wollen und die in deinem EP beschriebene Situation würde erst nach so ein zwei Jahren folgen.

So wie es aber bei dir aussieht, sucht sie nach Gründen, um dich von sich fernzuhalten (woran du aber selber Schuld sein sollst) oder dich bestrafen zu können.

Denk doch mal selber nach.


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 11:55
Da ich auf Arbeit bin, kann ich erst später wieder antworten. Nehmt mir das nicht böse, ich werde nachher antworten, danke schonmal im Vorraus.


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 11:56
@kavinsky

Genau meine Reden. Wenn es schon so kompliziert beginnt, frage ich mich wo der Raum für das Verliebtsein bleibt.


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 11:57
Änderst Du dich für sie oder irgendeine beliebige Frau, zeigst Du ihr dadurch nur, wie wenig du von dir selbst hältst. Anstatt zu dir selbst und deinen Taten zu stehen, lässt du dich von anderen Menschen formen.
NordicStorm schrieb:Dann kommt noch dazu, dass sie sauer ist, wenn ich zum beispiel wie gestern, als ich ein Glühwein trank.
Na dann freu dich mal auf ihre Reaktion, wenn du ihr sagst, dass Du dich mit Freunden triffst oder sie mitbekommt, dass Du mit Freundinnen schreibst. Wer bei solchen Kleinigkeiten schon so ein Fass aufmacht, wird dir früher oder später das Leben durch ihre Eifersucht zur Hölle machen. Versprochen.

Natürlich sind rauchen und trinken keine tollen Zeitvertreibe, aber der Wille, das zu ändern, soll von dir kommen und nicht von irgendwem.
NordicStorm schrieb:Mit anderen Typen brennt sie nicht durch, das weiß ich zu 1000 %
Sei dir da nicht so sicher. Haben schon Millionen Männer vor dir behauptet und nachher war das Gejammer groß.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 11:58
@Reminos

Du hast auch damit recht, dass er mal bisschen selbstbewusster werden könnte, er macht sich ja mit seinem Verhalten selbst zum Opfer.

Aber lass ihn nur machen ..


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 12:00
@NordicStorm

Einen Tipp kann ich dir geben.
Grundsätzlich würde ich sagen, dass du kein "sensibler Mann" bist sondern ein "feiger Lappen". Da ich aber aus dem anderen Thread weiß, dass du psychische Probleme hast und in Therapie warst oder bist, gibt es dafür natürlich eine plausible Erklärung.

Also lass mal die Finger von den ganzen Hobby-Psychologen hier und versuch deine Probleme professionell in den Griff zu kriegen bevor du an sowas wie Beziehungen denkst. Weil, mal ganz ehrlich ... die Anzahl an Frauen auf der Welt, die so ein unselbstständiges und verunsichertes Verhalten bei einem Mann attraktiv finden dürfte recht klein sein.


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 12:00
@NordicStorm
du, ich glaube der hund liegt ganz woanders begraben…zumindest liest es sich so.

ihr beide habt euch übers netz kennengelernt, nichts ungewöhnliches, alles gut. aber…ihr habt 3 jahre gebraucht, um euch mal live zu sehen + seht euch nun seit 3 monaten. wie oft? wenn ihr nicht im selben ort wohnt, wer kommt meist zu wem?
woran lag es, dass ihr euch erst nach 3 jahren das erste mal gesehen habt? war sie zu der zeit noch mit ihrem ex zusammen? welche rolle spieltest du in dieser zeit? vielleicht den kummerkasten?
wie sehr unterscheidest du dich von ihrem ex? wie lange war sie mit dem zusammen? wer hat sich da von wem getrennt?
merkwürdig ist auch die nummer „Der Junge da ist aber hübsch“
macht sie das öfter? flirtet sie auch mit anderen vor deinen augen?
wie alt seid ihr beide, wenn man fragen darf?
klingt oberflächlich, aber…wie würdest du euch beide optisch einstufen? wer spielt da in welcher liga?
gibt es sonstige, soziale unterschiede?

wenn man euch auf der straße begegnen würde, was würde man denken? sind die beiden da ein paar, oder nur freunde, oder gar fremde?
wie seid ihr beide sonst so zueinander? wie oft sucht sie deine nähe? (trotz des geruchs, alk)
wie weit geht die nähe?
wie oft bekommt die gute dame nette „geschenke“ von dir? über was reden wir da und in welcher grössenordnung, in welchen intervallen spielt sich das ab?


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 12:07
Ich würde meinen sie hat auf jeden Fall ein Problem. Und wie gesagt: Da muss man ran, das aufarbeiten.

Das mit dem Rauchen find ich gut, dass du da auch bereit wärst drauf zu verzichten - das belastet am ehesten auch andere (Passivrauchen).

Alkohol aber nicht. Da find ichs komisch, dass sie von dir den kompletten Verzicht fordert, aber dann selber mittrinkt (und in dem einen Beispiel auch mehr).

Eventuell hat sie das Gefühl, dann sonst nicht dazuzugehören? (Vielleicht wurde sie früher gemobbt, weil sie nie mitmachte, wenn andere die "coolen Sachen" machten.)

Dass sie nur trinkt, wenn es ihr nicht gut geht - das klingt auch bedenklich. Gerade dann sollte man ja nicht trinken. (Eher so "aus Spass", "in Gesellschaft", oder "weils schmeckt".)

Das hört sich doch bei ihr so an, als wolle sie Probleme damit verdrängen. Und gerade dann würd ich vermuten besteht stark ne Gefahr, dass man in die Sucht abrutscht.


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 12:56
@ganjamann
Dass sie sich schon seit drei Jahren über das Internet kennen aber erst seit drei Monaten persönlichen Kontakt zueinander haben, habe ich vorhin völlig überlesen und wirft nun für mich ein ganz anderes Licht auf die Geschichte.
Ich kann mich da den kritischen Fragen deinerseits nur anschließen und befürchte, dass sich @NordicStorm gedanklich schon ein Wolkenschloss aufgebaut hat, was sie völlig anders wahrnimmt. Besonders wie oft und regelmäßig sie sich nun persönlich in diesen drei Monaten gesehen haben, würde mich mal interessieren, um abschätzen zu können, ob das Interesse nach Nähe auf Gegenseitigkeit beruht.


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 13:07
@NordicStorm
Ehrlich gesagt, für mich klingt es nicht so als würde sie tatsächlich Gefühle für dich haben.
Wenn man verliebt ist, spielen solche Kleinigkeiten doch eigentlich eine Nebenrolle!?
Vor allem das sie selbst Glühwein trinkt, es dir aber verbieten will und dann sauer ist - tut mir leid, aber das geht mal garnicht!

Du darfst dich nicht selbst verlieren. Doch das wirst du, denn der Verzicht von Glimmstängel und Bierchen sind zu 99%iger Wahrscheinlichkeit nur ihre ersten Forderungen an dich.

Sei nicht all zu blind, und behalte einen gewissen (und in deinem Fall sicherlich gerechtfertigten) Abstand zu ihr.
Lass dich nicht total in diese Frau reinfallen.
Für mich klingt es nämlich so, als wenn sie dich zu IHREM "perfekten Mann" umbauen will...


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 13:13
Es dauert jetzt bis ich allen antworten kann.

@ganjamann
ganjamann schrieb:du, ich glaube der hund liegt ganz woanders begraben…zumindest liest es sich so.

ihr beide habt euch übers netz kennengelernt, nichts ungewöhnliches, alles gut. aber…ihr habt 3 jahre gebraucht, um euch mal live zu sehen + seht euch nun seit 3 monaten. wie oft? wenn ihr nicht im selben ort wohnt, wer kommt meist zu wem?
woran lag es, dass ihr euch erst nach 3 jahren das erste mal gesehen habt? war sie zu der zeit noch mit ihrem ex zusammen? welche rolle spieltest du in dieser zeit? vielleicht den kummerkasten?
wie sehr unterscheidest du dich von ihrem ex? wie lange war sie mit dem zusammen? wer hat sich da von wem getrennt?
merkwürdig ist auch die nummer „Der Junge da ist aber hübsch“
macht sie das öfter? flirtet sie auch mit anderen vor deinen augen?
wie alt seid ihr beide, wenn man fragen darf?
klingt oberflächlich, aber…wie würdest du euch beide optisch einstufen? wer spielt da in welcher liga?
gibt es sonstige, soziale unterschiede?

wenn man euch auf der straße begegnen würde, was würde man denken? sind die beiden da ein paar, oder nur freunde, oder gar fremde?
wie seid ihr beide sonst so zueinander? wie oft sucht sie deine nähe? (trotz des geruchs, alk)
wie weit geht die nähe?
wie oft bekommt die gute dame nette „geschenke“ von dir? über was reden wir da und in welcher grössenordnung, in welchen intervallen spielt sich das ab?
Wir haben uns über das Internet kennengelernt ja, aber ohne je die Absicht zu haben, sich zu treffen. Wird hatten einfach kontakt.
Wie manche wissen, mache ich eine Ausbildung, weil ich was mit den Augen habe, in einem Reha. Und aus purem Zufall, kam sie eines tages einfach hier her, und fing im selben Reha die Ausbildung an, ohne dass sie wusste ich ich hier bin. Sie hat auch was mit den Augen. Schicksaal?
Unterschied Ex und Ich: Ihr Ex ist ein Arschloch der Frauen ausnutzt, ihr Ex Raucht und trinkt wie ich und er kifft !!!
Sie macht öfter solche Sprüche, aber will von keinem anderen was, und wir haben uns schon mehrmals geküsst, sie hat auch bei mir geschlafen ab und zu, sowas hat sie niezuvor gemacht mit anderen, außer dem Ex. Sie ist fast jeden tag bei mir, außer in der zeit, wenn wir uns mal wieder streiten oder angespannt sind.
Ich bin 24 sie ist 20. Sie ist hübsch, hat einen gut geformnten Körper und viele Verehrer, aber sie verbringt mit mir 75 % ihrer Zeit und dies sehr gerne.
Solziale Unterschiede: Sie tritt manchmal kindisch auf und hat kein problem damit, sich in der öffentlichkeit zu blammieren. Ich bin nicht der hübscheste, würde sagen, sehe normal aus.
Manchmal denken viel, wir sind zusammen, viele fragen uns das auch, aber sie verneint es, aber mit einem lächeln.
Nähe ging soweit das wir eng aneinander oder aufeinander lagen (kein Sex).
Geschenke bekam sie erst 2. Eine Kette und einen Bär, einen weißen, mit einem Herz.


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 13:14
@NordicStorm
Bin so bisschen Ratlos bei ihr, sie sagt auch manchmal verletzende Dinge, einfach ein wenig aus Provokation oder warum auch immer, sie ärgert einen gerne, und sie sagt, ich sollte mehr Spaß verstehen, aber manchmal kann ich manches eben nicht als Spaß sehen, versteht ihr?
Oh ja, das verstehe ich sehr gut und ich würde dir raten, Finger weg. Mir scheint es nämlich, dass sie allein meint, bestimmen zu können, wie eure Beziehung zu laufen hat. Und das halte ich für viel problematischer.
NordicStorm schrieb:Sie raucht nicht. Und sie trinkt nur was, wenn es ihr nicht gut geht, so sagt sie es zumindest.
Da klingeln aber meine Alarmglocken. Du trinkst, wenn es dir gut geht. Sie hingegen, wenn es ihr schlecht geht und das scheint mir ein Hinweis darauf zu sein, dass sie diejenige ist, die ein Alkoholproblem hat.


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 13:15
@lkdwpi
Richtig, trinken aus Frust ist falsch und kann sehr schnell, sehr stark nach hinten losgehen.
Sie fühlt sich nicht direkt ausgeschlossen, aber man merkt, sie ist unzufrieden, wenn ich mal sage, das ich was anderes mache, aber die Art Unzufriedenheit im Sinne von traurig.
Sie wurde nie gemobbt, sie war "Fame" und hat viele Freunde.


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 13:19
@Zimba
Das sie gefühle für mich hat, habe ich nie direkt gesagt, sie ist sich nicht sicher meint sie, da ihr Ex noch in den Gedanken steht, was ich aber gut verstehen kann.
Sie meinte letztens zu einer freundin: Vielleicht kommt das mit den Gefühlen noch bei ihm.
Im Gegensatz zu ihrem Ex, bin ich der liebevollste Mensch.
Mit dem Alk ist doof ja, aber das versuche ich klar zu stellen, das Rauchen ist eine andere Sache, das ist eine Sucht.
Aber einschränken lässt es sich, ich bin im Durschnitt bei 3-6 Zigaretten am Tag, statt vorher die 15-20.


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 13:22
@emz
Richtig, das ist ein großes Problem, dass sie es wohl nach sich richten will, aber sie weiß auch, dass ich sensible bin, wenn ich Stärke zeige, was ich ab heute ihr gegenüber tun werde, wird es sich vielleicht wenden.
Schließlich will eine Frau eigentlich einen Mann der stark bleibt und sie beschützt. Beschützen kann ich sie.

Eigentlich hat sie kein Alkoholproblem, bis vor 2 Monaten hat sie nicht mal Alkohol angefasst, aber hier, in diesem Reha, sind soviele Idioten die Kiffen und saufen, dass mich das fast schon wieder gar nicht wudnert.

Aber soll sie ihre Erfahrung machen...





Wenn ich jetzt wen vergessen habe, bitte bei mir beschweren :-D


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 13:24
@NordicStorm
NordicStorm schrieb:Wenn ich jetzt wen vergessen habe, bitte bei mir beschweren :-D
Mich ... und ich sage immer noch, dass dir das hier nix bringen wird.


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 13:29
@NordicStorm
och je…
ich machs kurz: die nummer wird nicht gut ausgehen. sry :/


melden

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 13:29
@slider
Entschuldigung. Aber findest du das, was du schreibst nicht bisschen... hart?
Unselbstständig? Wie kommst du darauf? Nur weil ich mir versuche Rat einzuholen?

Das es hier nichts bringt kann sein, aber ich brauche sowas ab und zu mich einfach mal mit Leuten zu unterhalten, auch wenn es nur im Internet ist.
Persönlich über sowas zu sprechen ist viel schwerer. Ich will mich hier doch nicht therapieren lassen, wie du es anscheinend siehst, sondern will mir lediglich Rat einholen und kommunizieren mit anderen Menschen.

Aus dem Grunde !!! : Das andere ebenfalls solche Erfahrungen vielleicht gemacht haben und aus Erfahrung sagen könne, was besser wäre zu machen oder was auch eben nicht. Sowas kann helfen, mir zumindest.

Und in professioneller behandlung bin ich, und ich bin zufrieden mit dem Therapeuten und den anderen, die in meinem Realen leben bei mir sind und mir versuchen bei meinen problemen zu helfen.

Sorry falls das jetzt in irgendeiner Hinsicht böse klang, aber etwas ärgerlich bin ich da schonüber deinen letzten beitrag mit gewissen Äußerungen, die du dort benannt hast.

Tut mir leid.


melden
Anzeige

Sollte ich mich für sie ändern?

01.12.2015 um 13:31
@ganjamann
Warum? Begründe anhand von dem was ich schrieb, worran du das feststellst, das ist mir wichtig.


melden
162 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt