Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 17:11
@moric
moric schrieb:Meine Herren... du kannst nicht einfach hingehen und den Regenwald kaufen... das ist Staatshoheitsgebiet... du kannst jetzt auch nicht hingehen und ein Stück vom Ozean kaufen oder so ein Quatsch...
Naja...

Ich würde es nicht ausschließen, dass ein Staat, der gerade Probleme hat *hust*Brasilien*hust* für Geld in dieser Größenordnung auch Staatsgebiet abtreten würde. In der Geschichte wurde schon öfters Staatsgebiet verschachert. Dass es in letzter Zeit außer Mode gekommen ist, bedeutet ja nicht, dass es nicht geht.

Dann hätte man allerdings einen eigenen Staat, was eine MENGE weitere Fragen aufwirft, für deren Klärung man laut Threadtitel wohl zuwenig Zeit hätte.


melden
Anzeige

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 17:14
Übrigens... man könnte ja auch auf die Idee kommen und mit 3 Billionen Euro schweres Kriegsgerät kaufen und dann in den Krisenherden der Erde mitzumischen, von mir aus, um andere Menschen zu retten, und den Krieg so zu beenden.

Geht auch nicht... scheißegal, wie viel Kohle du hast... als Privatmann gibt's keine Panzer und einen Flugzeugträger.

Aus ähnlichen Überlegungen heraus kann man auch nicht den Regenwald oder ein Stück von Madagaskar kaufen, es sei denn Madagaskar und die brasilianische Regierung entscheiden sich dazu, es zum Verkauf frei zu geben... ist doch noch nie vorgekommen, oder?

Außerdem denke ich mal, dass die Staatengemeinschaften es nicht erlauben würden, dass Brasilien ihren Regenwald an eine Privatperson verkaufen.

Warum auch, sie machen selbst genug Kohle damit... zudem hausen da ja schon inländische und ausländische Konzerne so, als ob ein abgeschlagener Baum am nächsten Tag wieder zur vollen Größe nachwächst.

Der Regenwald ist längst "verkauft"... irgendwie... und Brasilien hat ja auch nur einen kleinen Teil davon auf ihrem Staatsgebiet.


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 17:18
MareTranquil schrieb:Ich würde es nicht ausschließen, dass ein Staat, der gerade Probleme hat *hust*Brasilien*hust* für Geld in dieser Größenordnung auch Staatsgebiet abtreten würde. In der Geschichte wurde schon öfters Staatsgebiet verschachert. Dass es in letzter Zeit außer Mode gekommen ist, bedeutet ja nicht, dass es nicht geht.

Dann hätte man allerdings einen eigenen Staat, was eine MENGE weitere Fragen aufwirft, für deren Klärung man laut Threadtitel wohl zuwenig Zeit hätte.
Okay... 3 Billionen Euro... wahrscheinlich würde Brasilien sich bereit erklären, dir ein wenig Staatsgebiet abzugeben... ich glaube aber nicht, dass du da viel schönes Land bekommen wirst... und Regenwald... glaube ich überhaupt nicht dran, denn da sind schon in- und ausländische Firmen, wie schon erwähnt, die mit dem brasilianischen Staat Verträge abgeschlossen haben oder Gebiete, die auch unter Schutz stehen (gibt es tatsächlich).

Seit dem Jahr 1990 hat sich die Fläche der unter Schutz gestellten Wälder um 94.000 Quadratkilometer erhöht, weltweit sind heute 13 Prozent der Wälder gesetzlich geschützt.

Quelle: http://www.faszination-regenwald.de/info-center/zerstoerung/flaechenverluste.htm

Aber klar, vielleicht könnte man tatsächlich irgendwo eine Fläche aufkaufen und dann unter Naturschutz stellen... das sollte irgendwo auf der Welt mit derart viel Kohle möglich sein.


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 17:26
Mr.Stielz schrieb:Ah, jetzt weiss ich's.
Kondome für Afrika!
Bringt nur was, wenn die Leute es benutzen wollen... es gab schon genügend staatliche Förderungsprogramme, die nicht viel gebracht haben, weil in manchen Regionen die Menschen den Gebrauch von Kondomen strikt ablehnen.

Irgendwie... es wurde schon so vieles versucht, um Menschen zu helfen... und die Entwicklungshilfe... das sind Milliarden an Euro jedes Jahr...

Wie viel Entwicklungshilfe leistet Deutschland?

6,509 Milliarden Euro stehen im Jahr 2015 im Haushaltsplan für das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.


Quelle: http://www.planet-wissen.de/gesellschaft/wirtschaft/deutsche_entwicklungshilfe/pwiesechsfragenzurdeutschenentwicklungshi...

Auch nicht wenig oder? Und es gibt immer wieder Probleme, wie man das Geld am besten einsetzt... die Staaten kooperieren von Staat zu Staat und versuchen alles mögliche, damit das Geld wirklich gut eingesetzt wird... klappt nicht immer.

Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, wie ich das Knowhow als Privatmann überhaupt aufbauen soll, um diesen Großorganisationen bzw. Staaten gleich zu kommen... bzw. es sogar besser machen zu wollen.

Ich würde mich eher an schon bestehende Projekte "dran" hängen, spenden, mithelfen und Werbung dafür machen... bspw. Spendengelder sammeln.


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 17:42
Ich würde es besser finden, statt den Hilfsorganisationen zukommen zu lassen, lieber versuchen vertrauenswürdige Personen vor Ort zu finden und denen zu helfen. Kaum vorstellbar, wenn das gespendete Geld an Hilfsorganisationen teilweise auch noch unterschlagen wird...

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/veruntreuung-von-geldern-mitarbeiter-von-afghanistan-hilfe-beschuldigen-sich-g...


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 17:57
@LinoVanBino

Wie wäre es, in eine gute, sinnvolle Sachen zu investieren? Zbsp: In erneuerbaren Energien, zbsp: In den Bau von Solarzellen-Fabriken in Ländern, wo es den Menschen an: Energie mangelt, zbsp: in Afrika? Oder in Entsalzungs-Anlagen, um aus: Salz-Wasser, trinkbares Süsswasser zu machen, oder: Für Kläranlagen in Gebieten, wo Menschen noch kein sauberes Süsswasser besitzen?
Oder: Kaufe die letzten ungeschützten Regenwälder auf, mit so viel Geld und lasse sie unter Schutz stellen!
Oder: Vererbe dieses Vermächtnis, an eine Tier-Art, so, dass sie in Zukunft als heilig verehrt wird, dein Lieblings-Tier!
Oder: Vergrabe das Geld an einem heimlichen Ort, und mache eine ungeheurlich komplizierte Schatzkarte wo das Geld vergraben ist, organisiere eine öffentliche Schnitzeljagd, und wer die Hinweise knackt, darf das Geld behalten! ;)
Kaufe einen auf, und lasse ihn zu dem besten Zoos der Welt ausbauen!
Meine Lieblings-Variante: Setze das Geld ein, damit es in Zukunft, keine Geld mehr gibt, dass dieser Planet ein freier Planet wird! Und die Menschheit von dieser Geisel befreit! ;)


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 18:00
Den Weltfrieden privatisieren


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 18:10
@canary

Dies alleine ist schon ein Wiederspruch in sich!
Jede Privatisation ist prinzipiell gegen den Frieden!


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 18:11
@whiteIfrit
Echt? Niemand anderes könnte ihn mir nehmen und ich könnte den Anspruch auf Weltfrieden erheben.


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 18:14
Vielleicht selbst Projekte starten, wie "Ich baue jetzt ein Obdachlosenheim/Kinderheim/Tierheim" oder z.b Sachspenden spenden, statt Geld und sich dann selbst um den Transport kümmern. Man könnte ja armen Menschen auf der Straße oder den Leuten in ihren Briefkästen Geld zustecken. 😏


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 18:28
@canary

Einer alleine kann nicht einfach Anspruch auf Weltfrieden erheben, d.h. er müsste schon ein Patent darauf beanspruchen.
Und wenn dies so wäre, würde dies heissen, dass alle anderen, keinen Weltfrieden mehr halten dürften. Sie wäre also auf: Krieg oder: unfriedlich zueinander gegenseitig zu sein, verdonnert! Oder: Müssten ihre Form von Frieden anders nennen, wie zbsp: mein eigener innerer Teekränzchen-Frieden, oder: mein Gartenzaun-Frieden, oder: Europa-Frieden, Deutschland-Frieden, der grün-Strickerinnen-Seidenweb-Frieden und am Schluss gäbe es: Tausende verschiedene Namen für Frieden!


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 18:34
@whiteIfrit

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, wie man den Weltfrieden wiederherstellt. Aber witzig wäre es doch, wenn ich mit all diesem Geld alles was Geld benötigt aufkaufen würde, die Welt in meinen Händen hielte und den Nationen der Welt den Frieden erkläre. Gut, mit 3.000 Milliaren nicht gerade viel Startkapital bei einer globalen Kapital von run 200 Trillionen Dollar, aber so als kleines überregionales Unternehmen, sagen wir mal Europaweit für den Anfang doch gar nicht übel.


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 18:39
Würde es sich rentieren Lotto auf hohem Niveau zu spielen?


melden
Illyrium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 18:50
Ich würde alles Spenden an verschiedene dinge die mir wichtig sind.
Wenn ich noch wenig Zeit hätte weil ich dann zb Sterben würde und geld nicht mit nehmen kann warum sollte ich es behalten ?


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 19:01
Ich würde mir eine schöne Zeit machen und den Rest vernichten - also so richtig verbrennen.


melden
Sauffenberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 19:09
canary schrieb:Gut, mit 3.000 Milliaren nicht gerade viel Startkapital bei einer globalen Kapital von run 200 Trillionen Dollar, aber so als kleines überregionales Unternehmen, sagen wir mal Europaweit für den Anfang doch gar nicht übel.
6, setzen!. Es sind 200 Billionen Dollar (2015). Hat wohl einer im Englisch-Unterricht nicht aufgepasst ^^.
http://www.goldcore.com/us/gold-blog/global-debt-now-200-trillion/
– McKinsey Institute says global debt is $199 trillion and unsustainable
– Total global debt is $27,204 for every person living today
Und auch diese Zahl bezieht sich auf die "Globale Schuld". KA, inwiefern das mit dem "Globalen Kapital" deckungsgleich ist.

Die Frage ansich ist schon sinnlos. Dieser Wert muss erst einmal erwirtschaftet worden sein und es müssten auch erst einmal dementsprechende Sachwerte zu kaufen sein. Chaos an Finanzmärkten, Inflation, das würde es bringen - wenn man in "wenig Zeit" 1,5% des Weltkapitals/ der Weltschuld auf den Markt werfen würden.


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 19:16
@Sauffenberg

tatsächlich!

Youtube: Global Wealth Inequality - What you never knew you never knew (See description for 2017 updates)


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 21:14
Ich würde so eine Einrichtung gründen, die jeder aufsuchen kann. Derjenige müsste dann glaubhaft erklären, warum und für was er dringend Geld braucht. Wobei ich bei DER Summe nicht so pingelig wäre. :-)


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 21:25
Würde wohl 1/3 für eine Stiftung einsetzen wo die Entwicklung von Afrika unterstützt, 2/3 würde ich für eine Stiftung verwenden wo die Besiedlung des Mondes und des Weltalls als Ziel hat. Die Besiedlung des Weltalls ist meiner Meinung der Menschheit wichtigstes Ziel und wird weitgehend ignoriert.


melden
Anzeige
legat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

11.04.2016 um 23:18
Den Menschen ihre Schulden erlassen.


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt