weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 12:14
legat schrieb:Den Menschen ihre Schulden erlassen.
Wäre das in dieser Absolutheit fair?


melden
Anzeige
legat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 12:18
@kleinundgrün

Zumindest fairer als es nicht zu tun.


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 12:21
legat schrieb:Zumindest fairer als es nicht zu tun.
Angenommen, Du und ich haben ungefähr gleich viel Geld zur Verfügung.

Du kaufst dir einen gebrauchten Polo, den Du voll bezahlst. Ich aber kaufe mir einen neuen Ferrari und mache dafür 200.000 EUR Schulden.

Jetzt kommt einer und erlässt mir netterweise diese Schulden. Wäre dieses Beispiel wirklich fair? Spielt es wirklich keine Rolle, auf welche weise schulden zustande kommen?


melden
legat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 12:36
@kleinundgrün

Deine Intention von Reich&Schön war mir schon bewusst.

Ob du nun einen Ferrari auf Pump kaufst (was im Umkehrschluss impliziert, dass es dir an der notwendigen Liquidität mangelt, denn sonst würdest du den geschaffenen Mehrwert der Zinsen umgehen wollen) oder einen Polo ist im Grunde unerheblich. Das fiktiv generierte Kapital der Zinslast wird jedoch von Dritten erarbeitet und auf ihre Produktionskraft umgeschlagen. Somit wird aus der Verschuldung eine Fremdverschuldung und ist meiner Meinung nach Sklaverei.


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 12:58
3000 Miliarden? Also 3 Billionen?

Ich würde eine Menge Firmen, Immobilien, Landflächen, etc. kaufen.
Die Firmen auf Familienmitglieder oder meiner AG umschreiben.
Mein letzter Wunsch wäre es, dass die Hinterbliebenen die Weltherrschaft anstreben sollen. :D

-Und das Lieder über mich gesungen werden.
Städte und Schulen nach mir benannt werden.
Einen Feiertag für mich.
Ein Wort (oder mehrere) erfunden wird, dass meinen Namen trägt und eine bestimmte Bedeutung hat.
Eine Statue von mir in jeder Hauptstadt der Welt errichtet wird.
Sich Leute meinen Segen einholen müssen, damit Ihre Sünden vergeben werden können. (Man könnte so ein Stellvertreter für mich wählen, der aber niemals so glorreich wie ich ist)

Ich denke mal das ist mit so einem immensen Startkapital machbar. :D


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 15:15
Sollte ich irgendwann im Laufe meines Restlebens noch mal über diesen Betrag frei verfügen können, würde ich mir diese Frage möglicherweise stellen. Bis dahin habe ich andere Themen auf der Agenda.


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 15:29
Es ist nie verkehrt, sich zeitig darüber Gedanken zu machen @Doors .
Irgendwann wacht man auf, und schwupps ist man dreifacher Billionär.


Aber im Ernst. Drei Billionen € kann ich nicht "fassen", wüsste also auch nicht, was ich damit tun könnte.
Ne Million kann ich mir vorstellen. Zehn auch noch. Aber zumindest aus meiner beschränkten Sicht, wird's ab 25 Millionen schon abstrakt...


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 15:31
Nur mal so eine Idee von mir:

geld


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 15:33
Ich wüsste nicht einmal, was ich mit dem ganzen Geld machen würde, wenn ich noch viel Zeit hätte.

Ich denke, ich würde mir einen Kaugummi kaufen gehen. Oder einen Lolly.


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 15:35
@datrueffel

Drei Billionen? Kein Problem. Kann jemand wechseln?

100 billionen


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 15:37
Irgendwie habe ich den Verdacht, @LinoVanBino hat eine Mail von der Nigeria-Connection bekommen und weiss nun nicht, was er mit dem in Aussicht gestellten Betrag anfangen soll.

Mein Tipp: Rheumadecken auf Kaffeefahrten kaufen. Heute nur zum doppelten Preis!


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 15:50
3 Billionen sind etwas übertrieben, aber ich wüsste da schon was. Ich würde meine geschriebenen Geschichten richtig schön aufwendig und schön verfilmen lassen und die Kinos im Voraus bezahlen, dass sie für die Besucher keinen Eintritt verlangen brauchen (aufgrund der unfassbaren Summe, hätte ich ja eh keine Verluste)
Bis auf den freien Eintritt, wäre das ohnehin mein momentanes Wunschziel im Leben :D

Ansonsten schweben mir ein paar kleinere und größere Projekte vor, die den Umgang mit Obdachlosen verbessern.


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 16:11
Und dann müssen sich arme, wehrlose Menschen verfilmte Amateur-Literatur antun?


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

12.04.2016 um 17:38
Doors schrieb:Und dann müssen sich arme, wehrlose Menschen verfilmte Amateur-Literatur antun?
Na ja, wenn sie dafür noch bezahlt werden ist doch alles in Butter :)

Ansonsten spricht man hier von einer Summe mit der ich nichts anfangen kann, somit auch auf Anhieb nicht
wüsste wie ich sie verjubeln könnte. Das ist wie, was machst Du wenn Du im Lotto gewinnst.
Keine Ahnung, die Welt retten, mich zu Tode saufen, wenns soweit ist meld ich mich ;)


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

13.04.2016 um 11:33
Oh man, ne riesen Summe...

Ich würde die Rentenkassen füllen, damit Altersarmut unterbunden werden kann.
Projekte antreiben, die aus scheisse Gold machen. Müll, genauer gesagt Kunststoffe umwandeln, gibt Verfahren die Stoffe aufspalten und zerlegen.
Fossilunabhängige Energieverfahren antreiben und umsetzen.
Soziale Projekte national und international unterstützen.
Bildung und Arbeitsplätze ausbauen.
Wenn noch was übrig bleibt das Projekt Weltraumfahrstuhl realisieren. xD


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

13.04.2016 um 11:50
Ich würde viel Reisen und nach meinem Tod das Geld spenden.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

19.04.2016 um 23:59
Das ist viel zu viel Geld um es einer Person zu überlassen.
Also würde ich mich darum bemühen, den grössten ThinkTank der Welt zu gründen. Dieser soll sich einzig und allein mit allen Facetten der Frage "Wie setzen wir 3 Billionen € möglichst sinnvoll ein?" beschäftigen und sich um die Umsetzung der Antworten kümmern.


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

20.04.2016 um 00:26
Ich würde ein exorbitantes Raumfahrtprogramm initiieren um die Menschheit schnellstmöglich unabhängig von der Erde zu machen.
Mond- und Marsstationen; Asteroidenbergbau; Teleskope die die Sonne als Gravitationslinse nutzen, um benachbarte Planetensysteme detailliert zu erkunden; erste Interstellarsonden...und das Geld wäre wohl ausgegeben aber sicherlich dadurch ein zukunftsweisender Entwicklungsschub angestoßen!

Gruß, Zellaktivator.


melden

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

20.04.2016 um 01:33
Simbabwe kaufen
P1040169...
Und es zum - Kate National Park- machen.


melden
Anzeige

Was mit 3 Billionen € machen, wenn man nur noch wenig Zeit hat?

20.04.2016 um 21:05
Nen Teil würd ich mir Bar auszahlen lassen und persönlich Menschen in die Hand drücken. Obdachlosen wahrscheinlich.

Nen fetten Batzen für Kinderkliniken und der Forschung für Kinderkrankheiten.

Dann Tierheime.

Und n paar Mille klar meiner Schwester und meiner Nichte.
Und überhaupt Menschen die für mich da waren.

Wenn dann noch was über ist...was sehr wahrscheinlich ist... auch an Greenpeace oder sonst ner Staats-und Kapitalismusnervenden Vereinigung :troll:

Der Staat kriegt keinen Cent freiwillig^^


melden
85 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden