weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Exfreundin einfach nicht los werden

123 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Belästigung, Exfreundin, Stalken
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 00:01
Liebe User,


seit Jahren Berichte ich über meine (Mittlerweile) Exfreundin. Das erste mal, war es dieser Asoziale , mit dem sie mir das erste Mal abhaute. Diese Geschichte verlief sich dann und wir waren noch weiter zusammen.


Wir begannen dieselbe Ausbildung, selbe Klasse. Ich hatte so lange nach meiner Kochausbildung gesucht und alles war perfekt. Sie musste natürlich urplötzlich auch eine Kochausbildung machen, wahrscheinlich gleichziehen oder Kontrollzwang oder so ein Mist.

Sie ángelte sich dann einen Neuen, ein ziemlich netter, wenn auch dummer Kerl. Während sie , aufgrund eines gebrochenen Armes nicht arbeiten konnte, baute sie mit den eine Beziehung auf. er wohnt 700 KM entfernt. Ich glaube, ich habe sogar einen Thread, wo das drin steht.


Naja, so gut so weit. Ich brach also meine Ausbildung ab, weil ich diesen ganzen Scheiß einfach nicht ertragen konnte, vorallem hätte ich sie dann noch ständig sehen müssen.

In der Zwischenzeit habe ich ein neues Mädchen kennengelernt, bzw. besser kennengelernt. Eine Freundin meiner Schwester. Sie kam hin und wieder mal her, wohnt allerdings auch etwas weiter weg. ich fand sie schon immer toll, aber die Entfernung hat mich früher irgendwie abgeschreckt.


Meine Ex hat das mitbekommen, dass sich da etwas anbahnt und musste prompt dazwischen gehen. Sie kam her und heulte mir die Ohren voll, sie weiss, dass ich dann bei ihr nachgebe. ALso gab ich nach, zum dritten Mal.

Ich habe den Kontakt mit dem neuen Mädchen etwas einschlafen lassen und wollte mal schauen, wie sich das mit meiner Ex entwickelt. Ex hat den anderen typen abgeschossen. und wollte mit mir wieder zusammen sein. Wir hatten bis Ende März dann auch nochmal sowas wie eine Beziehung, aber ich war stark am zweifeln und extrem depressiv.


Während all das passierte, kam der Asoziale wieder aus dem Bau und zack, meine Ex springt dem aufn Pin. Gut, soll sie, ich habe auch keine Erwartungen mehr gehabt.


Ich wollte mit all dem nichts mehr zu tun haben und habe eigentlich auch eine neue Liebe gefunden. Die neue Liebe ist von beiden Seiten aus sehr vorsichtig, Sie weiss, dass ich mit der alten Geschichte hadere und ist eben vorsichtig.


Das Problem ist, dass meine Ex jeden Tag an meinem Haus vorbei fährt, weil sie ja zur Arbeit muss. Sie fährt mit Roller und bleibt immer fast stehen, ausserdem kann sie noch 3 andere Wege fahren.

Ich fühle mich extrem unwohl, da ich mich irgendwie belästigt fühle. Kann in dieser Situation zur Polizei gehen`?


Ich habe schon beim JobCenter nachgefragt, ob ich irgendwie umziehen kann, aber die meinten, dass es nur geht, wenn ich bereits einen Arbeitsplatz habe. Ich bin total fix und fertig und weiss einfach nicht mehr weiter.

Trotz meiner Depression schreibe ich Bewerbungen und bemühe mich, alles auf die Reihe zu bekommen. Wenn meine Ex nicht ständig hier ums Haus tänzeln würde, wäre auch alles okay. Eben fuhr sie wieder entlang und glotzte beim vorbeifahren in den Raum. Das macht mich fertig...


melden
Anzeige

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 00:06
Und wo ist jetzt genau das Problem? Kontakt abbrechen und gut. Solange du dich überhaupt noch auf Gespräche mit einer Ex einlässt wo mittlerweile 1-2 Kerle drüber sind kann dir wohl niemand helfen. Das sie an deinem Haus vorbei fährt ist für mich ehrlich gesagt kein Grund zu Polizei zu gehen.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 00:12
@Dick

Ich habe den Kontakt abgebrochen...


melden

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 00:17
Lass sie doch so oft um dein Zuhause fahren wie sie will. Ist doch nicht dein Sprit der da verfahren wird.

1. Finger weg von ihr... sie kann sich nicht entscheiden, nimmt immer die Person die ihr aktuell am tollsten erscheint.
Sorry, aber mal eine Frage an dich: Wieviel bist du dir selbst wert? Was würdest du einem Kumpel raten der so an der Nase herumgeführt wird? Egal ob Mann oder Frau, man ist doch mehr als nur Sexobjekt oder "aktuell bessere Alternative".

2. Sie fährt also ständig bei dir vorbei und guckt. Soll sie gucken bis ihr dei Augen rauskullern. Versuch drüber zu stehen. Leb dein Leben weiter, tu so als wäre sie garnicht da. Versuch sie auszublenden. "In den Raum glotzen"? Stell eine große Zimmerpflanze innen ans Fenster, so bekommt dein Raum noch Licht, aber kann von Außen nimmer so leicht eingesehen werden. Nötigenfalls spezielle Fensteraufkleber, die einerseits dezent sind und leicht ablösbar sind - andererseits den Blick nach innen erschweren.

Lass sie ruhig gucken. Was kümmerts dich was sie denkt und ob sie sich Hoffnungen macht - jetzt da sie aktuell offenbar wieder keine bessere Alternative hat und zudem ihre "Dauerrückkehrmöglichkeit" in Gefahr sieht ... jetzt wo sie erkennt das du dein Leben weiterleben willst und dich eben auf andere Personen einlässt. Ja ehrlich, wen juckt es was die Dame denkt.
Ich kenn dich nicht persönlich, aber wer dich so behandelt hat dich nicht verdient.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 00:21
@slobber
Das ist lieb.

Die Tipps sind auch nützlich. Trotzdem fühle ich mich total unter Druck gesetzt. Ich will mich nicht wieder auf sie einlassen, ich will sie einfach nur total loswerden.


aber dieses Beobachten setzt mich dermaßen unter Druck, es ist fast Panik. Ich weiss leider nicht mal, warum das so ist.



Ihr Asozialer macker hat mir letztens auch irgendwelche wirren sms geschrieben, aber darauf gehe ich nicht ein. Ich will doch eigentlich einfach nur mein eigenes Leben in Ruhe leben...


melden

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 00:30
@keyshan

Man kann eine/n Ex aber nunmal nicht immer komplett aus dem eigenen Dunstkreis verbannen.
Je nachdem wo man wohnt/ je nachdem wo der/ die Ex wohnt läuft man sich zwangsläufig über den Weg.
Und wenn das dann auch noch provoziert wird durch (wie in deinem Fall) ständig absichtlichem Kreuzen des Weges, dann wirds schwer mit dem "total los werden".

Den ersten Schritt hast du geschafft.
Du willst sie nicht mehr. Du bist dir darüber bewusst wie der übliche Ablauf mit ihr ist und das du darauf keinen Bock hast.
Du hast dich bereits entliebt (sonst hättest nicht deine Fühler nach anderen ausgestreckt).

Wie schauts mit einer visuellen Hilfe aus? Du kennst doch sicher diese Poster mit irgendwelchen mehr oder weniger sinnigen Leitsprüchen.
Für dich wäre etwas wie "Ich komme alleine vorran! Ich bin etwas wert! Ich bin keine Marionette! Ich lass mich nie wieder auf X ein - da kann sie sich auf den Kopf stellen".
Großes Blatt/ großen Karton nehmen und etwas entsprechend passendes als 1 prägnanten Satz aufschreiben und so hinhängen das du es täglich siehst.

Hast du Freunde, Kumpels, Familie? Entweder dort in der Gegend in der du wohnst ... oder allgemein erreichbar via Internet bzw. Telefon? Teile dich mit. Das hilft dir dich nicht einsam zu fühlen. Es hilft dir das dir der Rücken gestärkt werden kann, du abgelenkt werden kannst.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 00:35
slobber schrieb:Wie schauts mit einer visuellen Hilfe aus? Du kennst doch sicher diese Poster mit irgendwelchen mehr oder weniger sinnigen Leitsprüchen.
Für dich wäre etwas wie "Ich komme alleine vorran! Ich bin etwas wert! Ich bin keine Marionette! Ich lass mich nie wieder auf X ein - da kann sie sich auf den Kopf stellen".
Großes Blatt/ großen Karton nehmen und etwas entsprechend passendes als 1 prägnanten Satz aufschreiben und so hinhängen das du es täglich siehst.
Visuell nicht, aber ich höre viel Kollegah momentan, ist zwar extrem aufgesetzt, aber irgendwie hilft das oft...
slobber schrieb:Hast du Freunde, Kumpels, Familie? Entweder dort in der Gegend in der du wohnst ... oder allgemein erreichbar via Internet bzw. Telefon? Teile dich mit. Das hilft dir dich nicht einsam zu fühlen. Es hilft dir das dir der Rücken gestärkt werden kann, du abgelenkt werden kannst.
ja ich wohne bei meinen Eltern, ich bin ja erst 22 und habe meine Ausbildung nicht zuende machen können.


melden

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 00:42
@keyshan

uärks... nicht mein Musikgeschmack :D
Ich persönlich würde mir einfach nen Plakat selbst gestalten. Und wenns nur das Wort "Mistkerl" wäre. So das man sich durch das Lesen dieses Begriffes immer wieder automatisch in Erinnerung ruft "das ist n Mistkerl, Finger weg" (im Falle einer Frau wäre es eben ein anderer Begriff).

Nunja, man weiß ja nie. Deshalb eben meine Idee das du dir Rückhalt schaffst durch deine Familie, deinen Freundeskreis. Einfach Leute die für dich da sind, denen du dich anvertrauen kannst, die dich ablenken durch Alltagsgedöns und Aktivitäten.
22 ist ein hübsches Alter ;) "Viel zu lernen du noch hast"


melden

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 01:30
Sie fährt also nur die Strasse entlang und guckt? Sie macht keinen terror, bedroht dich nicht etc.?
Was willst du machen? Eine einstweilige Anordnung wirst du deswegen sicher nicht bekommen, die Polizei hat auch besseres zu tun als sich darum zu kümmern wer welche Straße durchqueert und guckt.

Klar sind exfreundinnen nervig, aber soll sie doch gucken. Irgendwann vergeht ihr auch die Lust.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 01:40
@keyshan

Tut mir leid das es für dich das du dich dabei nicht so gut fühlst...

Aber sry, die art wie du das schreibst wirkt eher amüsierend... :D :D
Die Exfreundin einfach nicht los werdenheute um 00:01

Liebe User,


seit Jahren Berichte ich über meine (Mittlerweile) Exfreundin.


:D :D köstlich

Hast du dir schon mal überlegt ein buch darüber zu schreiben wenn du das talent dazu hast..?

...man muß schmunzeln wenn du "news von der ex" bringst.. :D

Schreib es so wie du es uns hier erzählst...


melden

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 07:29
Als erstes solltest du da mal einen "Schluss strich" ziehen! Du scheinst ja emotional und Kopf mäßig nicht von ihr weg zukommen da, wie du selbst sagst, ständig über sie schreibst und jedem davon erzählst.
Schon allein das man aufgrund der Ex-Freundin eine Ausbildung abbricht, sagt schon vieles.
Lenk dich ab und beachte sie nicht. Meinetwegen such dir Kontakt zu einer anderen Frau, einfach das du davon weg kommst.


melden

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 07:44
@keyshan
Wenn du dich immer von deiner Ex "einlullen"lässt wirst du nie glücklich. Manchmal machen es wohl Frauen, damit du auch leidest. Man trennt sich ja nicht grundlos oder?
Ich stimme zu. Kontakt abbrechen und lass dich am A... lecken. Schluss aus. Da musst du konsequent sein sonst macht dich das kaputt.
Außerdem: Wenn du nicht mehr mit deiner Ex zusammen bist, und so wie ich es mitbekommen habe auch keine "Freundschaft" mehr, was geht SIE bitte DEIN Privatleben an?


melden

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 07:58
@keyshan
Allein der erste Absatz aus deinem Eingangspost reicht doch schon...

Damit ist das Thema doch durch. Kein Kontakt mehr ... fertig.

Lass dir dein Leben nicht durch die Alte bestimmen/kaputt machen


melden

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 07:59
seh ich ganz ähnlich wie Marounes... du steckst da jedenfalls ne menge energie und aufmerksamkeit rein... und bindest die damit auch selbst an die ganze sache.
ich vermute mal, nich nur sie glotzt... vielleicht "lauerst" und beobachtest du auch ganz genauso.. musste natürlich nu nich zugeben. :)

ich glaub dir auch nich so ganz, wenn du sagst du hättest da keine erwartungen mehr....denn es liest sich nich nur er- sondern schon wartend, ehrlich gesagt... und von wegen
@keyshan
keyshan schrieb:Sie kam her und heulte mir die Ohren voll, sie weiss, dass ich dann bei ihr nachgebe. ALso gab ich nach, zum dritten Mal.
mein ich nich bös, aber: selbst schuld dann, wa..^^

das hat mit nachgeben an der stelle nun wenig zu tun... denn, mal ehrlich..denkst du, indem du "nachgibst" tust du da irgendwem irgendwas gutes? is nich so... dürfteste gemerkt haben :)

hör ma auf, SIE in die verantwortliche position zu stellen... ihr sein und tun spielt doch nicht die tragende rolle... DU bist doch für dich und vor dir verantwortlich für dein leben und wohin es sich entwickelt.. klar, war sicher keine tolle erfahrung.. aber welche erkenntnis du letztlich für dich aus der sache ziehst bleibt deines...
und auch wenns dich verletzt hat und du dran verzweifelt bist.... is das kein grund die opferrolle nun weiter zu behalten...bis hin zum weiter weglaufen, wegziehen usw...
was soll das bringen, wenn du s im kopp doch weiter mitschleppst? schließ ab.. hör auf, bestätigung, trost und zuspruch im aussen(wie zb hier) zu suchen, und entscheide dich, dass es zeit für neues is...nich nur im lieben...auch im denken. :)


melden

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 08:17
@peripeteia
@kavinsky
Was man allerdings auch nicht immer bzw. gleich machen sollte:
Auf Facebook oder was weiß ich was es für Sachen gibt zu posten "Hey. das ist meine neue Freundin Name .... aus ...."
^^
Da brauchen sich Leute heutzutage nichtmal mehr hinter Büschen verstecken sondenr nur ins Internet reinschaun^^


melden

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 08:20
aye, das schloss ich bei bestätigung, reaktion usw im aussen suchen gedanklich schon mit ein...:)
ich meine, klar kann man schon zur sache stehn....aber son breitgetrete und mehr über als mit dem andern reden...muss halt nich sein.


melden

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 08:29
meine Güte, offensichtlich hat @keyshan ein Problem, es hilft daher sicher nicht, dieses Problem nur ständig hervor zu heben, anstatt vielleicht hilfreiche Tipps zu geben.
Ist ja toll, wenn man hier zu wissen glaubt, was der TE alles so falsch macht oder wie sehr er womöglich noch an der Ex hängen könnte - das weiß er selbst. Er versucht einen Weg da raus zu finden, vielleicht könnte man sich, wenn man schon meint sich äussern zu müssen, darauf eingehen.


melden

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 08:39
Schon lustig, bei einer Exfreundin heisst es nur, ja steh da drüber, lass dich nicht kirre machen die Polizei interessiert sowas auch nicht.
Und das obwohl der Te schreibt das die ganze Geschichte ihn sogar schon depressiv macht.
Wäre der Te weiblich, und es wäre ein Kerl der da kurz vor Mitternacht um das Haus schleichen würde, hätte es sicher einen Aufschrei gegeben à la:

"Zeig ihn an! Ist ein Stalker! Hoch gefährlich! Sicher auch ein Psychopath, und Schwein sowieso, nachdem er auch noch ständig betrügt!"

Aber so, ja alles nicht so tragisch...

@keyshan
Wenn dich die Situation fertig macht, und sie dich trotz eindeutiger Worte nicht ihn frieden lässt, dann zeige sie an.
Wenn nichts passiert, zeige sie wieder an, und wieder, und wieder...
Bis du deinen Frieden hast, irgendwann wird man schon reagieren.


melden
Anzeige

Die Exfreundin einfach nicht los werden

12.04.2016 um 08:49
@Tussinelda

also erstmal:
in dem moment, wo er sich hier öffentlich äußert, sogar "berichtet", wie er sagt, MUSS er doch mit ALLEN möglichen formen der reaktion hier rechnen!

zudem ist nicht alles, was vielleicht dann gerade mal nicht nett klingt auch gleich böser absicht...^^

letztlich hält ER doch fest daran... und solang er das tut, hilft eh alles reden und raten nich.
laut eigener aussage "berichtet er seit jahren..." von ihr und den geschehnissen... meinst du nicht, er hat schon alles mögliche an tipps und ratschlägen, an kritik und vielleicht sogar spott schon gehört?

es is doch an ihm, zu be-und verarbeiten... wir können doch, wie du auch, hier nur auf das reagieren, was er vorgibt... was er damit oder daraus macht is an ihm.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seid mal ehrlich50 Beiträge
Anzeigen ausblenden