weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zerbrochene Freundschaften?

247 Beiträge, Schlüsselwörter: Freundschaft, Freundschaften
dhg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 21:57
Ich hatte einen guten Freund. Wir kennen uns über 10 Jahre, haben uns immer gut verstanden, hier und da gabs Streit, aber alles normal. Irgendwann ist er weiter weg gezogen, kam aber trotzdem hin und wieder oder ich habe ihn besucht. In der zwischenzeit haben wir regelmäßig telefoniert und auch wenn wir längere Zeit nichts von einander hörten, war trotzdem immer alles ok.

Irgendwann hatte er eine neue Freundin, die hat ihn komplett umgekrempelt. Es ging los, dass er sich mit einigen seiner alten Freunde nicht mehr traf. Er hatte dafür irgendwelche Gründe, das war aber gelogen, letztendlich hat es seine Freundin einfach nicht erlaubt. Er hat sich in ein totales Weichei entwickelt. Mehrmals versuchte ich, mit ihm darüber zu reden. Zwecklos. Daraufhin wurde der Kontakt immer kühler und ist irgendwann bei Null angelangt. Treffen oder Telefonate wirkten ab da immer gezwungen und irgendwann ist der Kontakt mehr oder weniger komplett abgebrochen. Streit oder so gabs nicht, aber die Sache ist irgendwie durch.

Hätte ich nie für möglich gehalten, aber es ist wie ein unsichtbarer Graben zwischen uns. Ich finde das total schade, aber es scheint Situationen zu geben, wo es kein zurück mehr gibt.

Vielleicht habt ihr ja ähnliche Geschichten.....


melden
Anzeige
NothingM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 22:42
Nun... mein ehemaliger bester Freund hatte mich nach dem er ne feste Freundin wie ein Stück Müll weggeworfen. Kaum verließ ihn sein ach so perfektes Weib kam er bei meinen Kumpel angekrochen und schwärmte plötzlich von mir wie toll ich doch sei. Komischerweise war ich davor nervig, überanhänglich und "nur Internekontakt". Tja 1,5 Jahre Freundschaft wo ich jmd von Suiizid abhalten "durfte" umsonst verschwendet :/


melden

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 22:46
... und auf manche Freundschaften wartet am Ende der Gevatter, um eine knapp 2 Dekaden anhaltende Freundschaft mit dem Tod zu scheiden...


melden

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 22:48
Bei anderen Freunden stellt man sich vor die Expartner der selbigen, lässt sich mit einem Messer bedrohen, nur um am Ende von diesem Freund gesagt zu bekommen, man täte ohnehin nie etwas für ihn...


melden

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 22:49
@dhg

Wege Trennen sich irgendwann vil mal .. durch Umzug , Freunde( die man neu findet) oder sonst irgendwelche Veränderungen..

mein bester Freund und meiner einer .. haben heute auch kein Kontakt mehr.. irgendwie eingeschlafen * ich Zog weg*
Obwohl die Freundschaft 17j hielt .. gut ein Bruch in dem sinne gab es nicht .. man verlor sich ..

aber das Leben verändert sich eben so auch freunde und man selbst!


melden

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 23:07
@dhg

Ich kann da @Vogelspinne zustimmen.
Mehr oder weniger ist es normal, das eine Freundschaft einschläft, sobald man weit voneinander entfernt wohnt.
Dort findet man neue Freunde, mit denen man einen intensiveren Kontakt pflegt.
Gemeinsame Unternehmungen, Einladungen usw. verbinden so sehr, das die Freundschaft zu dem anderen immer mehr verblasst oder unwichtig erscheint.

Aus diesen u. anderen Gründen lässt sich eine Freundschaft nur sehr schwer erhalten, zumal, wenn ein Lebenspartner vorhanden ist, der auch gewisse Rechte beansprucht :)


melden

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 23:25
Freunde kommen und gehen.
Wenn von der anderen Seite nichts mehr kommt weil dessen Partner es nicht will, dann sollte man seine Energie lieber darin investieren neue Freunde zu gewinnen.

Und ich gebe den anderen hier recht, die Entfernung sorgt oftmals für einen schleichenden Prozess, der irgendwann in der Funkstille endet. Auch ohne Freundin, die einen Keil zwischen Kumpels treibt.


melden

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 23:29
Wenn es wirklich Freundschaft ist, zerbricht sie nicht. Egal ob man in einer Beziehung ist, Wohnort wechseln muss oder sonstiges. Erst wenn man das als FREUND akzeptiert ist es währe Freundschaft.


melden

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 23:34
@Dini1909

Ich glaube, es liegt in der Natur der Sache, das die beste Freundschaft nach und nach zu Ende ist, sobald die Freunde weit voneinander entfernt wohnen.

Evtl. gibt es hier einige, wo unter diesem Aspekt die Freundschaft gehalten hat?


melden

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 23:36
Menschen kommen und gehen. Haltet euch nicht zu fest an Jemanden.

Alles ist vergänglich und niemand ist eine Träne wert


melden
dhg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 23:39
Also ich hab da kein Interesse mehr. Bin genauso runtergekühlt.

Ich sehe bei sowas keinen Sinn, da noch Energien rein zu investieren. Es ist nur interessant, da es jetzt kein schleichender Prozess war. Das war mehr oder weniger von einem Tag auf den anderen. Erst dachte ich, naja der spinnt halt, aber die Frau hat den irgendwie verdreht, ganz komisch.


melden
dhg
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 23:41
Harleyqueen: Alles ist vergänglich und niemand ist eine Träne wert

das erste stimmt, das zweite nicht.


melden

Zerbrochene Freundschaften?

23.05.2016 um 23:50
Ich bin momentan in einer ähnlichen Situation. Ich lebe mich immer weiter auseinander von meiner besten Freundin. Wenn wir uns treffen, dann streiten wir uns fast nur noch und haben mittlerweile zu fast jedem Thema eine andere Meinung. Wir haben uns in zwei verschiedene Richtungen entwickelt: Ich bin religiöser geworden, versuche ein bescheidenes Leben zu führen. Sie dagegen ist sehr ehrgeizig, strebt nach Reichtum, ist total oberflächlich und egoistisch geworden. Früher war sie nicht so. Früher hat sie auch selbst geglaubt, mittlerweile glaubt sie nicht mehr und ich meinte zu ihr, dass solange sie den falschen Weg geht, wir uns von einander distanzieren müssen, auch wenn wir Freunde fürs Leben bleiben, da ich daran glaube, dass sie wieder den richtigen Weg findet. Trotzdem macht es mich traurig sie so verwirrt zu sehen.


melden

Zerbrochene Freundschaften?

24.05.2016 um 00:50
@dhg
Es ist immer einfacher die Gründe für eine Veränderung/ einen Verlust (allgemein etwas persönlich als negativ empfundenes) bei anderen zu suchen und zu finden.

Ihr hattet also 10 Jahre eine recht gute Freundschaft.
Bist du noch genauso wie vor 10 Jahren, mit der selben Lebenseinstellung, den selben Zielen, dem selben Geschmack, den selben Erfahrungen? Sicher nicht.
Genauso gehts auch allen anderen Menschen. Man entwickelt sich weiter, verändert manche Grundeinstellungen.
Alleine dadurch trennen sich manche Wege voneinander.
Wenn dann noch eine räumliche Entfernung hinzu kommt, man nicht "mal eben" zusammenhocken kann, dann wird es noch zusätzlich erschwert.

Die Schuld beim Partner des Kumpels/ der Freundin zu suchen und zu sehen ist da zu simpel.
Ja klar, der Partner/ die Partnerin kann ein zusätzlicher Grund sein, muss aber nicht.
Es ist leicht, zu sagen "sie engt ihn ein, sie will ihn nur für sich, sie verbietet, sie kontrolliert, sie mag den Freundeskreis nicht, sie hat ihn unter ihrer Fuchtel". Dies ist subjektiv und einseitig.
Wer weiß, vielleicht hat sie ihn ja eigentlich eher dazu ermutigen wollen den Kontakt zu halten? Vielleicht war es ihr auch egal und sie sagte "Du triffst deine Freunde, ich halte Kontakt zu meinen eigenen Freunden"? Vielleicht hat er den Kontakt von sich aus schleifen lassen?

Zumal auch ein Blinder mit Krückstock irgendwann merkt wenn im Gesprächsstoff die eigene Partnerin ausgespart werden muss. Daraufhin reduziert sich der restliche Gesprächsstoff manchmal eben auf ein Minimum, ein normaler Gesprächsfluss kann ins Stocken geraten wenn man ständig aufpassen muss ja nix von der eigenen Beziehung zu erzählen. Und wenn dann noch gegengefeuert wird bleibt einem oft nix anderes übrig als sich für 1 Seite zu entscheiden.

Ja, auch Beziehungen verändern einen. Mancher wird erwachsener, mancher wird gediegener, ...
Aber das ist eben "nur" bei manchem. Die bisherigen Freunde sehen nur die Veränderung, je nachdem wie sie selbst so drauf sind aktuell erleben sie die Veränderung des Kumpels als positiv oder als negativ.

Ganz allgemein gesagt: Egal wie gut eine Freundschaft ist, egal wie lange sie dauert, es gibt keine Garantie dafür das diese Freundschaft bis zum Tode im Seniorenalter anhält. Diese Garantie gibt es nie.
So ist das Leben.


***

Zu deiner Bitte um die Schilderung eigener Erfahrungen:
Da fallen mir direkt 2 Situationen ein. Beide als "die Freundin".
Sie zu schildern würde zu lange dauern, viel zu viel Platz wegnehmen.


melden

Zerbrochene Freundschaften?

24.05.2016 um 03:51
lunetta schrieb: Früher hat sie auch selbst geglaubt, mittlerweile glaubt sie nicht mehr und ich meinte zu ihr, dass solange sie den falschen Weg geht, wir uns von einander distanzieren müssen, auch wenn wir Freunde fürs Leben bleiben, da ich daran glaube, dass sie wieder den richtigen Weg findet.
Ist das ekelhaft arrogant!


melden

Zerbrochene Freundschaften?

24.05.2016 um 04:18
@dhg

Es spielen oft eventuell mehrere Faktoren eine Rolle, wenn eine langjährige Freundschaft in die Brüche geht.
Es muss ja nicht zwingend der Grund gewesen sein, dass seine Freundin Euch entfremdet hat indem sie ihm verboten hat sich mit seinen Freunden zu treffen. Vor allem ist die Frage ob sie dies auch wirklich getan hat, oder Du das nur vermutest.

Eher könnte ich mir vorstellen, dass es an der großen Entfernung vlt liegen könnte.
Man kann es nicht genau wissen, aber es kann sein, dass Dein Freund drüben neue Kontakte geknüpft hat, sich einen neuen Freundeskreis aufgebaut hat. So traurig das auch klingen mag, aber leider passiert es oft, dass die Freunde aus der früheren
Umgebung mit der Zeit vernachlässigt werden oder gar ganz in Vergessenheit geraten.

Da bleibt einem selbst nicht mehr übrig, als es zu akzeptieren - wie Du es ja schon getan hast.
Lange darüber zu grübeln, warum dieses oder jenes so gekommen ist wie es nun mal ist, bringt einem nix, außer Kummer.


melden

Zerbrochene Freundschaften?

24.05.2016 um 06:32
Ich halte mich auch nicht an Freundschaften fest, die mit der Zeit immer weiter auseinander gehen. Auch wenn es viele schöne Momente gab z. B. Mit tollen Unternehmungen oder gemeinsamen Hobbys. So bleibt es wenigstens in schöner Erinnerung.

Ein grosser Fehler ist es wenn jemand das Ende der Freundschaft mit aller Härte beendet, wie am Telefon auflegen oder anderem. Ehrlich und klar sagen das man keine lust mehr hat ist das beste, damit beide neue Wege gehen.


melden
235
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zerbrochene Freundschaften?

24.05.2016 um 06:45
@dhg

Reisende soll man nicht aufhalten!


melden

Zerbrochene Freundschaften?

24.05.2016 um 06:48
@Dini1909
Dini1909 schrieb:Wenn es wirklich Freundschaft ist, zerbricht sie nicht. Egal ob man in einer Beziehung ist, Wohnort wechseln muss oder sonstiges. Erst wenn man das als FREUND akzeptiert ist es währe Freundschaft.
Leider Doch, wie zb beim TE .. durch die Partnerin.. eben aber auch leben sich Freunde auch mal auseinander ( können sich aber auch wieder finden) .. das leben ist immer im Fluss nie im still stand..

Klar es schade, wenn sich Freundschaften verlieren.. aber man denkt auch an die schöne Zeit .. die kann man weder der Freundschaft noch Dir nehmen ;)

@borabora

jopp .. lauf des Lebens... eben so können sich auch Menschen finden und anfreunden die weit weg wohnen, es ist schwer aber machbar, es zu halten * ob ewig, weiß man natürlich nie*

@dhg
und es ist verständlich das dich das nun ärgert oder traurig macht... wer weiß vil findet ihr irgendwann wieder zusammen, wenn nicht .. denke an die Tolle Zeit, wie gesagt die Erinnerung kann man keinen nehmen.


melden
Anzeige

Zerbrochene Freundschaften?

24.05.2016 um 06:55
@Vogelspinne

Richtig, deshalb ist es am besten eine Freundschaft friedlich und mit aller Offenheit zu beenden. Damit die schönen Erinnerungen bleiben.


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wahn auf Allmystery256 Beiträge
Anzeigen ausblenden