Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geld zuhause aufbewahren?

71 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Schmuck, Überfall, Diebe, Zuhause Aufbewahren

Geld zuhause aufbewahren?

17.10.2016 um 21:21
@stanmarsh

Ich erinner mich grade an die Aktion von krombacher 'kaufen sie krombacher und schützen sie heimischen Wald'
Zwar offtopic aber . . .just saying


melden
Anzeige

Geld zuhause aufbewahren?

20.10.2016 um 12:06
Man sollte auch nicht vergessen, dass Geld auf der Bank noch einen anderen Zweck hat. Dieses kann als Kredit der Volkswirtschaft wieder zur Verfügung gestellt werden. Mit dem Geld in der Matratze geht das nicht. Und dieser Aspekt ist sehr wichtig, denn ohne Investitionsmöglichkeit sieht es düster aus für die Wirtschaft.


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld zuhause aufbewahren?

20.10.2016 um 12:17
@slider

Zur Zeit aber nicht. Banken wollen das Geld ja gar nicht vom Kunden, sondern bestrafen ja sogar mit Negativzinsen. Geld können sich Banken zum Nulltarif bei der Zentralbank besorgen.


melden

Geld zuhause aufbewahren?

20.10.2016 um 12:19
@stanmarsh

Ja, derzeit ist die Situation wohl so.


melden

Geld zuhause aufbewahren?

20.10.2016 um 17:46
@stanmarsh
stanmarsh schrieb:Geld können sich Banken zum Nulltarif bei der Zentralbank besorgen.
Und die druckt es dann jedes Mal ganz frisch?


melden

Geld zuhause aufbewahren?

21.10.2016 um 03:25
Wenn ich eine größere Summe hätte, so sagen wir in Höhe eines Lotteriegewinns mit ein paar hundert tausend € oder mehr, würde ich es aufteilen. Einen Teil würde ich auf meinem Konto deponieren, einen Teil zuhause und den Rest auf Sparbüchern, auf die ich aber jederzeit zugreifen kann. Würde auch falls ich einmal reich bin, definitiv zuhause meine Sicherheitsvorkehrungen verschärfen, mithilfe von Überwachungskameras, Alarmanlagen etc.


melden

Geld zuhause aufbewahren?

21.10.2016 um 19:19
Wenn nicht bekannt wäre, dass ich reich wäre, dann würde ich zumindestens sichtbare Alarmanlagen meiden, da die jeden darauf aufmerksam machen, dass hier etwas zu holen wäre.


melden
Chu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 08:54
Ich hab eine Dose mit tausend Kleingeld. Wäre sicher reich, würde ich alles mal abgeben :D


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 09:04
@Chu
Wärst du nicht, denn die meisten Banken wollen ein saftiges Entgelt dafür haben, dass sie dein Kleingeld zählen (kostet sogar, wenn man es in nen Zählautomaten kippt...


melden

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 09:10
crusi schrieb:(kostet sogar, wenn man es in nen Zählautomaten kippt...
Das mag für die eine oder andere Bank/Sparkasse gelten, für das Kreditinstut wo ich mit zu tun habe ist das nicht der Fall, solange ich ein Konto bei denen habe ist das kostenfrei. Mag sein das es eine Höchstgrenze je Einzahlung gibt und das es darüber kostenpfllichtig wird.


melden
Chu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 09:15
@crusi
Ja, hab ich auch schon gehört.
Allerdings ist es (glaube ich) kostenlos, wenn man das Kleingeld selber rollt. Muss man halt nur das Papier bei der Bank holen.


melden
Chu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 09:15
@Hawkster
Bei welchem Geldinstitut bist du?


melden

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 09:17
@Chu

Bei der Commerzbank. Die haben in allen Filialen die ich kenne Zählautomaten (Schein und Münzen)


melden
Chu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 09:19
@Hawkster
Ich gebe zu, ich hab bis jetzt nie Kleingeld weggebracht. Bin Postbank. Muss ich mal schauen.

Finde die Gebühr eh zum Kotzen!


melden

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 09:20
@crusi

Bei welcher Bank muss man, für klimper Geld zahlen, wenn man das im Zählautomaten wirft?

Ich hab bis jetzt noch nicht ein Cent zahlen müssen.


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 09:26
Bei der Postbank haben sie mir auch mal so Papierrollen in die Hand gedrückt.
Wer keine Lust auf so stupide Bastelarbeit hat, der braucht einen Automaten.
Die Commerzbank ist da wirklich praktisch mit den Einzahlautomaten.


melden

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 09:27
Ich bin nicht bei der Commerzbank / Postbank, und habe ein Zählautomaten.

@stanmarsh
Ja das stimmt.

Rollen ist echt nervig :D


melden
Chu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 09:28
Also wenn man es hochrechnet, hazt eigentlich jeder Geld zu Hause. Unbewusst. In dunklen Ecken.
Ich frage mich, was alles so auftauchen würde bei jedem von uns.
Bewusst Geld hinterlegen, Kleingeld sammeln oder die Cents unterm Bett...


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 09:53
Ich wollte es mal bei der Volksbank einzahlen. Die hätten hier ne Gebühr verlangt. Ob das bei der Postbank geht, weiß ich gar nicht. Mache da nur Onlinebanking und hab ohnehin wegen der neuen Kontoführungsgebühr dort gekündigt :)


melden
Anzeige

Geld zuhause aufbewahren?

28.10.2016 um 09:55
@crusi

Tzzz krass, sch*** Gebühren :/

Wehe meine Bank kommt auf das schmale Brett o0


melden
203 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt