Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Abstand halten, wie haltet ihr's?

97 Beiträge, Schlüsselwörter: Körperlicher Abstand

Abstand halten, wie haltet ihr's?

27.12.2017 um 15:49
...wie man's eben so hält.

:-)


melden
Anzeige

Abstand halten, wie haltet ihr's?

27.12.2017 um 15:54
NothingM schrieb:Wow, Deutsche Spießigkeit in reinster Form 2000 Freunde auf Fatzbuch aber wehe man steht zu nah an der Kasse uiuiuiui, ich sterbe o.O
Bitte nichts verallgemeinern...es soll noch Menschen geben die sind in keinem Netzwerk ala Fäisbuk unterwegs.


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

27.12.2017 um 21:22
NothingM schrieb:Wow, Deutsche Spießigkeit in reinster Form 2000 Freunde auf Fatzbuch aber wehe man steht zu nah an der Kasse uiuiuiui, ich sterbe o.O
Wow, schwachsinniger post in reinster Form... :D


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

27.12.2017 um 23:46
NothingM schrieb:Wow, Deutsche Spießigkeit in reinster Form 2000 Freunde auf Fatzbuch aber wehe man steht zu nah an der Kasse uiuiuiui, ich sterbe o.O
Es hat auch was mit Höflichkeit und Respekt zutun Menschen nicht so auf die Pelle zu rücken. Weiß auch nicht, was das eine mit dem anderen zutun haben soll. Wenn mir jemand zu nahe kommt, wird mir nunmal sehr schnell schlecht und schwindelig, die Symptome habe ich nicht bei Facebookfreunden über dem Rechner. Habe eh mit ca 80 Facebookfreunden im Vergleich zu anderen eher wenige Freunde auf Facebook.


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

27.12.2017 um 23:47
Heute erst wieder die Erfahrung gemacht.

Ich komme in den Supermarkt, eine Frau so um die 50 (bisher ist mir ALL dies noch nie mit jüngeren Leuten passiert) fährt im Abstand von ca. 1m ganz langsam hinter mir und bleibt immer da stehen wo ich stehe und schaue und fährt dann auch wieder weiter. Als wäre der Markt einspurig und sie mit Abschleppseil an mir dran.

Dann sehe ich in einem Regal Tischläufer. Ich stehe da und habe einen in der Hand, da kommt eine weitere Person und muss genau in diesem Fach rumkramen. Wir standen dann Arm an Arm. Ich habe gekauft, sie hat rumgewühlt und nichts genommen.

Meist geh ich dann auch weg und geh später nochmal hin, aber da ist mir schon passiert, dass besagte Person wieder bei mir stand und schaute was ich noch nehme, so als hätte es neue Ware in dem Fach gegeben.

Dann gehe ich zum langen Kühlregal und sehe am Ende des Regals eine Oma mit Rollator. Ich stehe in der Mitte bei den vegetarischen Wurstscheiben, habe schon etwas in der Hand, sehe aber im Augenwinkel schon wie besagte Dame wie ein Zug auf den Schienen am Regal entlangfährt und ich denke mir noch die wird dich doch jetzt nicht wegschieben - nein, sie bleibt direkt an meinen Füßen stehen und schaut mich an und wartet bis ich weggehe anstatt um mich herum zu fahren.

An der Kasse war besagte Dame, die ich schon zu Beginn abschleppte wieder hinter mir und schaute mich ganz entsetzt an als ich mich mit dem Wagen umdrehte. Als wäre ich nun ein Geisterfahrer.

Am Kassenband habe ich übrigens bei diesen aufdringlichen Leuten immer Angst das mir mal jemand an den Hintern fasst. Ewww...
Gehe ich mit jemanden zusammen einkaufen und jemand kommt an der Kasse so nahe sage ich immer ganz laut ... halte Deine Tasche fest und mache den Reißverschluss zu. Das wirkt auch.


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

28.12.2017 um 10:09
@Hoppelmoppel
Ich kenne das ganz genau, wenn ich mal einkaufen gehe. Mir hat mal eine Frau ihren Einkaufswagen an den Hintern gedrückt, sodass ich dann ganz laut DANKE gesagt habe. Sie hat mich dann verwirrt angeschaut, aber ihren Fehler scheinbar nicht bemerkt.


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

28.12.2017 um 12:31
@Saphira
Eben. Jeder Mensch hat so etwas wie eine persönliche Distanzzone. Sowas sollte man eigentlich schon in der Kinderstube lernen zu respektieren.

Was mich manchmal auch nervt, ist, wenn Leute ihren Großeinkauf ewig langsam an der Kasse einpacken. Warum nicht erst zurück in den Einkaufswagen legen und damit an die entsprechenden Tische fahren, wo sie die Sachen in Ruhe einpacken können, ohne andere Kunden zu blockieren?


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

28.12.2017 um 12:48
Schön war es letztens auch beim Bäcker. Wir kennen die Verkäuferin und sie meinte noch - Vorsicht, das da unten muss ich noch wegmachen. Wir standen genau in der Mitte der Theke, hinter uns eine ältere Dame (die es eigentlich mitbekommen hätte müssen), aber wir merkten schon das sie immer unruhiger wurde und plötzlich meinte sie ob wir nicht mal einen Schritt vorrücken können. Wir - nein danke, aber sie können gerne vor uns stehen.

Sie geht tatsächlich vor und latscht in ein bereits breitgetretenes rohes Ei.


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

28.12.2017 um 15:18
@Hoppelmoppel
Hab auch absolut alle schlechten Erfahrungen mit sowas und Ähnlichem nur mit älteren Frauen. Irgendwie bemerken die auch Hints nie. Habe auch noch nie eine Frau über 35 in der Bahn für Alte oder Behinderte aufstehen sehen. Wahrscheinlich hats irgendwie mit der Erziehung zu tun die die damals bekamen, echt keine Ahnung.


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

28.12.2017 um 15:28
Ich hab kein Facebook und mir ist de Abstand völlig egal, so lange niemand auf mir steht:)


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

28.12.2017 um 15:34
@Koman
Same. Ich bemerke es halt wenn Leute sich doof verhalten bin aber zu gelassen um mich aufzuregen. Wenn eine wirklich drängeln sollte dann bleibt man halt stehen dann ärgert die sich noch mehr.
Schlimm find ichs aber nicht, zumal man in überfüllten frankfurter U-Bahnen eh dauernd Leute in den Armen hat oder auf Sitzende drauffällt, die Bremsfunktion ist noch nicht so das Wahre :D


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

28.12.2017 um 16:11
@Sixtus66
Genau, oft wird es auf die Jüngeren geschoben, aber die älteren Leutchen sind auch nicht besser.


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

28.12.2017 um 17:14
Hoppelmoppel schrieb:aber die älteren Leutchen sind auch nicht besser.
Ca, 95% der Menschen, die versucht haben sich beim Bäcker vorzudrängeln, waren Rentner.
(Das beschreibt jetzt natürlich nur meine Erfahrungen)


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

28.12.2017 um 23:25
@groucho
Kenne ich auch nur so. So eine Art fester Glaube besser zu sein und Vorrang vor anderen zu haben. Kenne Rentner persönlich die schon Kinder von den Sitzen getreten oder geschupst haben weil die meinen die müssen denen Platz machen und alle wollen sie zuerst gegrüßt werden. Selbst würden die das nie tun, es geht um eine Rangbestätigung. Die Jungen grüßen zuerst und bestätigen damit dass die Alten besser sind, oder sie grüßen halt nicht und sind scheiße. Grüße diese Typen aus Prinzip nicht mehr, weils immer dieselben sind, die mich und meine Generationen als verkommen, dumm und faul bezeichnen sobald ich denen den Rücken zuwende, oft auch während ich noch dabei bin.

Natürlich sind das nicht alle, blabla etc., Anti-pauschalisierungsgeposte, aber es kommt einfach bei weitem häufiger vor, ist geradezu Standard. Hat halt meiner Ansicht nach mit der Erziehung zu tun, entweder autoritär, oder Geschlechtertrennung, generelles Grantigsein und dem Verschwenden des Lebens an Statussymbolen und aufgedrängter Ehe mit Kindern und dem jetzigen Rächen dafür. Weiß es nicht genau was es ist, aber begegne nie Jugendlichen die so respektlos wären oder den Kassierer und die Bedienung für Dinge anschnauzen würden, für das die gar nichts können (zu hohe Preise, zu lange Warteschlange, was auch immer) - kommt oft vor, egal ob bei McDonalds oder im Supermarkt.


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

31.12.2017 um 13:17
Sixtus66 schrieb:Natürlich sind das nicht alle, blabla etc., Anti-pauschalisierungsgeposte, aber es kommt einfach bei weitem häufiger vor, ist geradezu Standard. Hat halt meiner Ansicht nach mit der Erziehung zu tun, entweder autoritär, oder Geschlechtertrennung, generelles Grantigsein und dem Verschwenden des Lebens an Statussymbolen und aufgedrängter Ehe mit Kindern und dem jetzigen Rächen dafür. Weiß es nicht genau was es ist, aber begegne nie Jugendlichen die so respektlos wären oder den Kassierer und die Bedienung für Dinge anschnauzen würden, für das die gar nichts können (zu hohe Preise, zu lange Warteschlange, was auch immer) - kommt oft vor, egal ob bei McDonalds oder im Supermarkt.
Vielleicht hat das auch was mit Lebenserfahrung zu tun.
Die Kette an schlechten Erfahrungen wird immer länger, bis man dann einer von "denen" wird. :D
Meine Oma, kann ihre schlechten Erfahrungen zumindest vortragen wie das Ave Maria, nur ohne zum Ende zu kommen. :D
Zumindest würde das erklären, warum die jeden der an der Tür klingeld und irgendwie aussieht als wolle er etwas verkaufen oder betteln abwimmelt mit:
Mir hat auch keiner was gegeben!
ICH MUSSTE DEN KRIECH MIT ERLEBEN!

Zack, Tür zu.


melden

Abstand halten, wie haltet ihr's?

31.12.2017 um 13:23
@Hoppelmoppel

ein Tipp, wenn Du wieder mal mit dem Einkaufswagen unterwegs bist: stell dich an der Kasse einfach davor und ziehe ihn hinter dir her.
So dient er als Pufferzone und hält die Kunden hinter dir auf Abstand.


melden
Anzeige

Abstand halten, wie haltet ihr's?

02.01.2018 um 10:18
Übel finde ich es auf Konzerten oder sonstigen Events, wo eine große Menschenmasse vorhanden ist. Das Schlimme daran ist nicht unbedingt das „Gruppenkuscheln“ sondern die ganzen „Rempler“ die dir wegen paar Millimeter ständig den Ellbogen in die Seite rammen oder dich versuchen mit Absicht vom Platz zu drängen. Da bekomme ich wirklich Aggressionen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
135 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt