Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nazi Hip Hopper!?

553 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Nazi, Hip Hop
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 12:38
@DaXx
DaXx schrieb: ok...du suchst dir also aus ob du GEZ bezahlst?
Ich zahle kein GEZ. Aber Natürlich zahle ich die rundfunkgebühr. Ich hab ja einen Fernseher.
DaXx schrieb:wie viele Steuern der Herr gerne zu zahlen bereit wäre? wie viel Lohn du bekommst?
Is alles geregelt. Was sollte ich mir da aussuchen? :D :D :D
DaXx schrieb:wie schon 2 mal erwähnt, ist es ein Unterschied ob man versucht das Volk an die Macht zu bringen oder einfach Migranten wegbombt weil sie ja so böse sind und unser land "überrennen"
Nein. Beides sind kranke ideologien welche menschen ermorden. kein unterschied, beides dreck.
DaXx schrieb:Was ist denn krank daran dem Volk die Macht zu geben
Das Volk hat macht. Oder seit ihr wieder bei 1943?
DaXx schrieb: und den Reichen und Politikern klarzumachen dass man mit seinen "Untergebenen" nicht umspringen kann wie ein König im Mittelalter?
Machen sie ja auch nicht.
DaXx schrieb: Ich hab eh keinen Bock mehr auf dieses Drecksland
Nordkorea wird dir sicher gefallen.
DaXx schrieb:kann ja nicht jeder mit 3000 Euro im Monat nach hause kommen und sich aussuchen ob man mal eben in ein anderes Land zieht oder nicht -.-
Stimmt. Für so einen Lohn muss man eben was leisten. Da nutzt faul rumsitzen und im Popo bohren nichts.


melden
Anzeige

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 12:50
@interrobang
DaxX schrieb:
ok...du suchst dir also aus ob du GEZ bezahlst?

Ich zahle kein GEZ. Aber Natürlich zahle ich die rundfunkgebühr. Ich hab ja einen Fernseher.
Ja...ist ja auch so eine tolle Sache, der Rundfunkbeitrag....für dass hochwertige TV-Programm was uns geboten wird könnte man ruhig noch n paar Nullen dran hängen -.-
DaxX schrieb:
wie viele Steuern der Herr gerne zu zahlen bereit wäre? wie viel Lohn du bekommst?

Is alles geregelt. Was sollte ich mir da aussuchen? :D :D :D
Ach und du bist zufireden damit dass wir fast ein Viertel für Gebrauchsgüter aufgeschlagen bekommen? sicher wenn man ja so ein Leistungsmensch ist der durch seine tolle Arbeit so viel Kohle verdient, ist es einem vielleicht egal, mag sein, ich kann den Luxus nicht beurteilen, weil ich leider zu beschäftigt bin Mein Kind mit nem 800 Euro Job zu ernähren.
DaxX schrieb:
wie schon 2 mal erwähnt, ist es ein Unterschied ob man versucht das Volk an die Macht zu bringen oder einfach Migranten wegbombt weil sie ja so böse sind und unser land "überrennen"

Nein. Beides sind kranke ideologien welche menschen ermorden. kein unterschied, beides dreck.

Du willst scheinbar einfach nich begreifen dass ich die Morde nicht gutheiße, bis auf den von Schleyer, aber wenn ich dir jetzt noch erklären soll warum dann sitzen wir nächste Woche noch hier. Daher gehe ich darauf mal ganz schlicht nich mehr ein. Hat keinen Sinn.
DaxX schrieb:
Was ist denn krank daran dem Volk die Macht zu geben

Das Volk hat macht. Oder seit ihr wieder bei 1943?
So schlimm ist es Gott sei Dank nicht, aber wäre doch z.b. sehr viel Demokratischer wenn man z.b. mal den Leuten die Chance geben würde mitzuentscheiden was mit den Steuergeldern passiert bzw. überhaupt erstmal gefragt werden würde ob diese erhöht werden sollen oder ob die Staatsführer nicht auch so klarkommen würden. aber Man will ja nicht auf den 3ten BMW in der garage verzichten, also lassen wir schön das Volk bezahlen -.-
DaxX schrieb:
und den Reichen und Politikern klarzumachen dass man mit seinen "Untergebenen" nicht umspringen kann wie ein König im Mittelalter?

Machen sie ja auch nicht.
Nicht? wir dürfen wählen wer uns verarscht, das ist alles. Den rest machen sich die "Führer" schön im Hinterzimmer unter sich aus, oder wann wurdest du das letzte mal gefragt ob du Griechenlandhilfe zahlen willst? Den schriebs hat bei mir wohl die Post verschlampt. Verdammte Post :D
DaxX schrieb:
Ich hab eh keinen Bock mehr auf dieses Drecksland

Nordkorea wird dir sicher gefallen.
WTF?
DaxX schrieb:
kann ja nicht jeder mit 3000 Euro im Monat nach hause kommen und sich aussuchen ob man mal eben in ein anderes Land zieht oder nicht -.-

Stimmt. Für so einen Lohn muss man eben was leisten. Da nutzt faul rumsitzen und im Popo bohren nichts.
Oh tut mir leid dass ich mit 16 als ich in der Berufsberatung saß noch nicht wusste was ich mit meinem Leben anfangen will, du bist natürlich schon mit nem Masterplan aus deiner Mutter rausgekrochen nehm ich an. Beneidenswert. Hut ab!


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 12:56
@DaXx
DaXx schrieb:Ja...ist ja auch so eine tolle Sache, der Rundfunkbeitrag....für dass hochwertige TV-Programm was uns geboten wird könnte man ruhig noch n paar Nullen dran hängen -.-
Ihr Piefke seit der hammer :D Da habt ihr echt gutes staatliches fernsehen und heult rum wie die ärgsten waschweiber :D :D :D

SO witzig :D
DaXx schrieb:Ach und du bist zufireden damit dass wir fast ein Viertel für Gebrauchsgüter aufgeschlagen bekommen? sicher wenn man ja so ein Leistungsmensch ist der durch seine tolle Arbeit so viel Kohle verdient, ist es einem vielleicht egal, mag sein, ich kann den Luxus nicht beurteilen, weil ich leider zu beschäftigt bin Mein Kind mit nem 800 Euro Job zu ernähren.
Das Geld was du bekommst wen du nicht arbeitest soll auch kein Luxus sein sondern zur überbrückung dienen. Boa wie verwöhnt du dich anhörst ist furchtbar -.-*
DaXx schrieb:So schlimm ist es Gott sei Dank nicht, aber wäre doch z.b. sehr viel Demokratischer wenn man z.b. mal den Leuten die Chance geben würde mitzuentscheiden was mit den Steuergeldern passiert bzw. überhaupt erstmal gefragt werden würde ob diese erhöht werden sollen oder ob die Staatsführer nicht auch so klarkommen würden. aber Man will ja nicht auf den 3ten BMW in der garage verzichten, also lassen wir schön das Volk bezahlen
Wieder rumgeheule...
DaXx schrieb:Nicht? wir dürfen wählen wer uns verarscht, das ist alles
Oder gu gehst selber in die Politik. Abert dazu sind leute wie du schlicht zu faul.
DaXx schrieb:Den rest machen sich die "Führer" schön im Hinterzimmer unter sich aus, oder wann wurdest du das letzte mal gefragt ob du Griechenlandhilfe zahlen willst?
Die luete werden ja dafür gewählt das sie den Job machen. Was hab ich für Griechenland den gezahlt?
DaXx schrieb:WTF?
Solche leute wie du die über Deutschland rumweinen waren noch nie auserhalb eines sozialstaates.
DaXx schrieb:Oh tut mir leid dass ich mit 16 als ich in der Berufsberatung saß noch nicht wusste was ich mit meinem Leben anfangen will, du bist natürlich schon mit nem Masterplan aus deiner Mutter rausgekrochen nehm ich an. Beneidenswert. Hut ab!
Nö. Ich hab den erstbesten Job genommen. Dan verschiedene andere gemacht und jetzt arbeite ich wieder in meinen Gelehrnten. Wo ist das Problem für dich?


melden

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 13:14
@interrobang
glaub wir kommen hier auf keinen gemeinsamen Nenner...was ja auch kein Problem ist, gibt halt über alles verschiedene Ansichten.
Sorry dass ich evtl. etwas ungehalten war aber rede mich halt schnell in Rage bei Diskussionen :D

Ich hab ja mit dir kein Problem und vielleicht haben mich meine bisherigen Erfahrungen im Leben auch etwas geprägt (und zum Teil zugegebener Maßen ziemlich frustriert),
ich weiss ja dass es uns in Deutschland per Se nicht schlecht geht, im Sinne von 3te Welt schlecht, ich finde halt nur dass es vor ein Paar Jahren alles noch einfacher war, aber vielleicht täusche ich mich auch da. Wer weiß.
Somit mach ich dir hiermit ein Friedensangebot und schlage vor wir kehren mal so langsam wieder OT zurück?!


melden

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 13:16
@DaXx
DaXx schrieb:Mag sein...jaja ekalhaft und bla.
Ich denke halt nur die RAF hatte wenigstens nen eingermaßen vernünftigen Antrieb, nämlich von Korruption usw. zu befreien, revolution zu machen, was zu ändern damit die Menschen in diesem Land ein angenehmeres leben haben können, über die Mittel dazu und ob ich diese gutheiße hab ich kein Wort verloren.
Während der NSU nur Wahllos Migranten erschossen hat, aus Fremdenhass.
Ich glaub, es hackt!
Was ist bei dir denn kaputt? :D

Also darf man einfach so Polizisten, Politiker, Unternehmer und alle anderen Menschen töten, wenn es vermeintlich einem ,,guten Zweck¨ dient? Unglaublich, geiler kann man sich gar nicht disqualifizieren. Sowas menschenverachtendes, pfui Teufel, was für eine Doppelmoral...


melden

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 13:18
@Kc
ach komm, ich fange jetzt nich nochmal von vorne an.
Ich will keine Polizisten oder sonstwen erschiessen, und heisse dies auch nicht gut, mehr sag ich dazu jetzt nicht mehr. Ich bin müde. :D


melden

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 13:19
@DaXx

Na dann spar dir doch solch einen Blödsinn, dass die RAF weniger schlimm war, als die NSU :D

Gut, zurück zum Thema.


melden

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 13:21
jo, glaub ne ganze Seite oder so OffTopic reicht auch langsam.


melden

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 13:23
Mh.. irgendwie wird man den Eindruck nicht los, dass gewisse (Dunst)Kreise der braunen Fleischmützenträger sich in jedem Musikgenre tummeln.
Gerne auch in der Metal-Schublade.

Der Sinn dahinter ist womöglich der, dass man so möglichst viele Menschen erreichen will.
Ähnlich wie bei der NPD.

Ein Schelm der Böses dabei denkt. :troll:


melden

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 13:24
@Serpens
jopp...wobei es auch z.B. Blackmetallern egal zu sein scheint wen sie da Hassen. Wenn man Menschen generell hasst, kann man wohl auch mal nen Song über Judenvernichtung schreiben...siehe Varg und so -.-


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 13:24
Hammerthread für die, die Rap schon immer Scheiße fanden.
Ja geil, lassen wir uns den zivilen Ungehorsam kapern von extra dazu hofierten Proleten.
Und was nicht rechtsextrem ist, wird rechtsextrem gemacht.
Welcome to Spießer Paradise - das Land, so verlabelt, benebelt, bewusstlos, verheuchelt wie blauäugig, dafür aber perlweiß und lupenrein.
"Durch diese hohle Gasse wird er kommen" - "Auf sie mit Gebrüll"


melden

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 13:33
@DaXx

Blackmetal ist nicht meine Schublade. Kann damit einfach nichts anfangen.
Allerdings ist/war Varg Vikernes wohl mit das prominenteste/bekannteste Beispiel.

Eventuell kann und möchte da @blutfeder eher was dazu schreiben?

Persönlich denke ich aber das ein Black Metaller nicht mit den Fans des NSBM in einen Topf geworfen werden möchte.

Eine schwierige Geschichte.
In anderen Genres wird es sicher ähnlich aussehen.


melden

Nazi Hip Hopper!?

23.05.2014 um 14:09
@Serpens
Serpens schrieb:Persönlich denke ich aber das ein Black Metaller nicht mit den Fans des NSBM in einen Topf geworfen werden möchte.
das stimmt auch
black metal ist auch nicht meine Hauptbaustelle, da könnten leute wie zum beispiel @FirstOrder mehr zu sagen
generell würde ich sagen, eine musikrichtung ist an und für sich unpolitisch
wenn sich ein Genre nur über die Texte definiert, wie zum beispiel der NSBM oder auch der Viking/Pagan Metal ist es in meinen augen kein eingenes genre, denn bei einem guten lied ist es in erster linie die musik an sich jenseits des Textes, die einen fesselt
der Text ist dann nur ein mittel um etwas bestimmtes zu transportieren, ob das jetzt die verachtung einer religion, bestimmter menschen, aller menschen, bestimmter gruppen von menschen, geschichten oder aufrufe zu gewalt oder alkoholkonsum
ein wahrer misanthrop ist ein lupenreiner Demokrat, denn alle Menschen sind für ihn gleichermaßen wertlos und scheiße (ausnahmen bilden die menschen im engeren umfeld der Person) somit sind diese ganzen nazi-volltrottel die sich in der black matal szene tummeln, und sich mit dem gestus der Misanthropie umgeben kleine kinder, die absolut nichts verstanden haben.

und nazis im HipHop, das versteh ich nicht, da Hiphop aus der schwarzen Kultur kommt, obwohl schwarze können auch rassisten sein, ich meine dann sollen sich doch die schwarzen rassisten und die weißen rassisten gegenseitig die köppe einschlagen und wer am ende noch steht, wird eingeknastet


melden

Nazi Hip Hopper!?

24.05.2014 um 02:17
@blutfeder und @Rest
Schwarze sind bzw können, durchaus Rassisten sein. Siehe die Black Panther-Bewegung.
Nazi-HipHop ist durchaus ein Thema was zB. vor über 20 jahren bereits von Martin Büsser angesprochen wurde. Generell ist das möglich. Gehe wir doch mal zurüch in der Zeit. Metal basiert auf Hard Rock. Der wiederum auf Rock and Roll und der wiederum auf Blues. Blues ist aber Musik der Schwarzen. Das ist der musikalische Stammbaum. Es hatte schon seinen Grund warum Burzum (dem NSBM zugeordnet aber nicht in den Texten wiedergespiegelt, ausschlisslich plakativer Satanismus und J.R.R.Tolkien-Texte) zuletzt in den 90gern Ambient bzw. Neoklassik gemacht hat. Oder es versucht hat. Er hat den Stammbaum erkannt. Warum er jetzt wieder Metal macht bzw. machte... des Geldes wegen denke ich mal.
Es gibt heute ja auch MetalCore Bands (welche ja oftmals offensiv links sind) mit rechtem Hintergrund. Opisch kannst du diese Leute aber schon lange nicht mehr ausmachen. Als Bone-Skinhead laufen heute nur noch entweder die alten Leute, also aus den 70-90gern, oder Puristen rum. Man ist ja "traditionsbehaftet.

Man kann durchaus rechte, textliche Inhalte in anderer Musik transportieren. Gereade bei jungen Menschen. Die sind halt noch leicht beeinflussbar. Das muss nicht mehr "Folk-Musik" oder "3-Akkorde-Geschrammel" sein.
Sehr unwarscheinlich das ein 65-jähriger NPD'ler den zutattoowierten, langhaarigen NSBM'ler neben sich am Stammtisch duldet. Auch wenn die politische Meinung dakor geht. Gleiches gilt für den gepiercten MetalCore'er/HateCore'ler oder jetzt den Hiphoper.

@littlegreyalien
Nun ja, es sind halt Deutsche. Generell finde ich "Nationalstolz" nicht verkehrt. Das hat jede Nation, jedes Land, jede "Region", oftmals einzelne Stämme. Man darf, meiner Meinung nach, stolz sein einer Nation anzugehören, ein gemeinsamen kulturelles Erbe zu tragen, sich zusammengehörig zu fühlen. Das sage ich mal als rot/grüner. Es ist nur verkehrt sich damit über andere zu stellen. Und das verstehen viele nicht. Weder das sie es verstehen, noch indem was sie von sich lassen. Genau zu differenzieren ist schwer. Pauschal wird bewertet, pauschal wird verurteilt. Sack zu, Knüppel drauf.
Das gilt für beide Seiten. Es gibt schon Momente das man diffamiert wird nur weil man Deutscher ist ohne je eine "anstössige" Meinung von sich gegeben zu haben.
Ich kenne beide Seiten. Da neutral zu bleiben ist nicht leicht.

Mal so als Denkansatz.


melden

Nazi Hip Hopper!?

24.05.2014 um 02:39
Nazi-Hiphop ...

Was kommt als nächstes ... Christlicher Black Metal ...? :D


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi Hip Hopper!?

24.05.2014 um 02:46
@X-RAY-2

Wieso? Es gibt doch schon white Metal. Der ist oft christlich geprägt. Nicht mit white Power Gedöns zu verwechseln.

Hört sich so an:



melden

Nazi Hip Hopper!?

24.05.2014 um 02:49
@Banana_Joe
White Metal ist mir geläufig ... Hab ich immer gemieden wie die Pest ... :D

Ich wollte damit nur den Widerspruch vermitteln ...

Was hätten die Nazis wohl von HipHop gehalten ...? ^^


melden

Nazi Hip Hopper!?

24.05.2014 um 02:49
X-RAY-2 schrieb:Was kommt als nächstes ... Christlicher Black Metal ...? :D
Wikipedia: Christlicher_Metal#Unblack_Metal :)
Serpens schrieb:Persönlich denke ich aber das ein Black Metaller nicht mit den Fans des NSBM in einen Topf geworfen werden möchte.
Da scheiden sich die Geister. Für die einen ist NSBM grundsätzlich ein No-Go, anderen sind die Texte egal, solange es akustisch passt...


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi Hip Hopper!?

24.05.2014 um 02:52
@X-RAY-2

Naja, besonderer Fan war ich auch nie davon, aber reingehört hab ich schon. Sonst würde ich Altaria nicht kennen. Heften wir es unter Jugendsünden ab... :D


melden
Anzeige

Nazi Hip Hopper!?

24.05.2014 um 02:57
@Solifuga
Solifuga schrieb:Da scheiden sich die Geister. Für die einen ist NSBM grundsätzlich ein No-Go, anderen sind die Texte egal, solange es akustisch passt...
Ich hab eigentlich weder mit NSBM noch mit dem BM was am Hut ... Okay Slayer, Venom, Black Sabbath, Iron Maiden, Mötley Crüe etc schon aber das ist ja auch kein (NS)BM ...

Bei den von mir genannten Bands ist mir auch klar, dass es sich nicht wirklich um Satanisten handelt, sondern das eine reine Image-Geschichte ist bzw ein Stilmittel um noch ein bißchen mehr "evil" zu sein als "normale" Bands ...

@Banana_Joe
Banana_Joe schrieb:Naja, besonderer Fan war ich auch nie davon, aber reingehört hab ich schon. Sonst würde ich Altaria nicht kennen. Heften wir es unter Jugendsünden ab... :D
Kenn ich nicht, bin ich wahrscheinlich zu alt für :D

Edit: Alles was in der Metalszene passiert ist seit den 90ern hab ich nur stückweise mitgeschnitten ...


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden