Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Woran misst man Normalität?

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gesellschaft, Normalsein

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 19:48
@Archibald
Dann tu das doch. Wo ist dein Problem?


melden
Anzeige

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 19:50
Archibald schrieb:eigenverantwortliches Handeln ohne andere zu verletzen
Das "ohne andere zu verletzen" solltest Du streichen. Dabei bleibst Du auf der Strecke. Das ist unrealistisch.
Wirst Du selbst nicht auch verletzt? Kümmert das jemanden?

An dem Punkt habe auch ich zu knabbern gehabt.


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 19:50
Bsp. Ich hätte sogern eine Beziehung zu einer Frau.

Da muss man doch dann die Schritte festlegen wie man zu dem Ziel kommen möchte. Nur denke ich darf nicht mit einer Frau eine Beziehung eingehen. Ich denke ich darf gar nix so kommt es mir vor.


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 19:52
@allmotley
Geh zum Arzt, sprich mit ihm darüber und organisier dir eine Gesprächstherapie. Hier wird dir niemand helfen können.


Du hast scheinbar genug aufzuarbeiten, du hast die Möglichkeit auf professionelle Hilfe also nutze sie.


Es ist keine Schande Hilfe anzunehmen oder danach zu fragen.


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 19:52
Archibald schrieb:Da muss man doch dann die Schritte festlegen wie man zu dem Ziel kommen möchte. Nur denke ich darf nicht mit einer Frau eine Beziehung eingehen. Ich denke ich darf gar nix so kommt es mir vor.
Hä? Wieso das denn? Mit 27 Jahren. Wer soll das verbieten?


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 19:53
@allmotley
Er verbietet es sich selber, deswegen auch mein Tipp


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 19:54
@KFB

Veräddet? :D


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 19:55
Echt bin ich das nur? Ich dachte immer die Einrichtung hat die Absicht zu verhindern. Dass Entwicklung nicht statt findet.


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 19:56
@allmotley
Ach du Kacke, sorry, sorry, sorry :D



Hier also nochmal für @Archibald
Geh zum Arzt, sprich mit ihm darüber und organisier dir eine Gesprächstherapie. Hier wird dir niemand helfen können.


Du hast scheinbar genug aufzuarbeiten, du hast die Möglichkeit auf professionelle Hilfe also nutze sie.


Es ist keine Schande Hilfe anzunehmen oder danach zu fragen.


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 19:57
@Archibald

Welche Einrichtung? Um was zu verhindern? Ich bin irritiert.


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 20:20
KFB schrieb:Geh zum Arzt, sprich mit ihm darüber und organisier dir eine Gesprächstherapie
Archibald schrieb:Ok ich lebe auch in Einer einrichtung
Ich glaube, der Threadersteller erhält bereits professionelle Unterstützung.

In was für einer Einrichtung lebst du, wenn ich fragen darf? @Archibald


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 20:23
So ist es. Ich gehe seit 2.5 jahren zum Psychologen.


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 21:45
Archibald schrieb:Echt bin ich das nur? Ich dachte immer die Einrichtung hat die Absicht zu verhindern. Dass Entwicklung nicht statt findet.
Wenn du bereits zum Psychologen gehst und professionelle Unterstützung bekommst, warum sollten derartige Einrichtungen verhindern, dass du dich weiterentwickelst? Fortschritt ist fast immer ein erstrebenswertes Ziel, meiner Ansicht nach.


melden
Touch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 22:04
Wenn Mensch sich für was besseres hält und nach dem Subjektiv als niederes erkanntem tritt um sich überlegen zu fühlen....


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 23:31
Normalität ist ein individuelles empfinden.
Für mich ist es normal viele Piercings und tattoos zu haben, andere finden das abartig.
Für mich ist jeder Mensch ein Mensch was ihn normal macht, andere unterscheiden zwischen Religion, Hautfarbe etc und finden es vill abnormal.


melden

Woran misst man Normalität?

15.05.2018 um 23:55
Die Beziehung zwischen Normalität und richtig ist heute ähnlich obsolet geworden wie die Beziehung zwischen Nationalität und Ethnie.

Früher waren jeweils beide Begriffe praktisch dasselbe. Ein Bürger einer bestimmten Nation gehörte gleichzeitig auch immer der, oder einer der autochton-ansässigen Ethnie/n eben dieser Nation an, heute kann ich aber ethnischer Russe oder Afghane sein aber der Nationalität der Deutschen angehören. Liegt einfach daran dass die Ausgangslagen früher anders waren, schon aus technischen Gründen (keine Langstreckenvehikel, kein Highspeedverkehr, kaum Kommunikation und Information aber massig Sprachbarrieren).

Mit Normalität ists ähnlich. Früher war das was allgemein und der Norm entsprechend war auch das was gut war. Alles was aus dem Rahmen fiel wurde schon vor tausenden von Jahren von unterschiedlichsten Religionen als sündig oder abfällig deklariert. Mit dem Einzug von Demokratie, Komplexität und Individualismus aber wurden diese Grenzen aufgelöst und heute lebt jeder wie er will.
"Unnormal" hat allerdings immer noch den Anschein etwas Abfälligem, weils lange so benutzt wurde, genau wie Nation gleichbedeutend mit Ethnie war (deswegen streiten heute viele ob Yucel Deutscher ist oder nicht, das ist auch ein Definitions/Verständnisproblem) und wird daher manchmal benutzt wenn man jemanden subtil kritisieren will, in Diskussionen um LGBT+ taucht das wertende Normal zB oft auf.

Es hat natürlich auch was mit dem Umfeld zu tun und was man kennt. Die meisten sehen Piercings und Tattoos heute nicht mehr als unnormal an (weder das statistische Normal noch das wertende), schon eher wenn einer Hasenohren trägt, aber manche bezeichnen erstere noch heute als unnormal, was manchmal auch vermuten lässt aus welchen Milieus die kommen (jedenfalls keine Großstadt, da sieht man sowas wohl zu oft).


melden

Woran misst man Normalität?

16.05.2018 um 07:13
@Archibald
Sprechen wir doch mal direkt Dein Problem an. Du wohnst in einer Einrichtung, wie Du sagst. In was fuer einer Einrichtung und warum? Es gibt ja nun gewisse Dinge, die einem eigenverantwortlichen Leben im Wege stehen! Gibt es solche Dinge bei Dir?


melden

Woran misst man Normalität?

16.05.2018 um 10:36
allmotley schrieb:Das "ohne andere zu verletzen" solltest Du streichen. Dabei bleibst Du auf der Strecke. Das ist unrealistisch.
Wirst Du selbst nicht auch verletzt? Kümmert das jemanden?

An dem Punkt habe auch ich zu knabbern gehabt.
ja ok da hast du leider ein wenig recht....ist ja gleichbedeutend mit der Aussage "Warum soll ich da helfen/spenden, und wer spendet für mich?" :D ..... erstaunlicherweise schon sehr oft gehört den Satz. Scheint auch die gängige Meinung in der Bevölkerung zu sein, wenn man sich mal umhört. besonders bei den Älteren also Generation meine Eltern und n wenig jünger.

Im Grunde verletzen wir ja eh schon andere mit unserem exorbitant hohem Lebensstandard hier in Deutschland... Umweltverschmutzung, Billigproduktion in Niedriglohnländern, Ressourcenausbeutung usw... um nur mal enige zu nennen. Und ja da ist Deutschland fast ganz vorn dabei....was ja gern immer verschwiegen wird.

Von daher kann man es getrost streichen das stimmt. Es stimmt nur immer partiell.


melden

Woran misst man Normalität?

16.05.2018 um 11:15
@Alari
Ich lebe seit 5 Jahren in einer vollstationären Einrichtung für Psych. Kranke. Ich denke immer diese Einrichtungen wollen einen nur an sich binden und unter Kontrolle halten. Für mein Empfinden wirkt es so als wenn seelisches Wohlergehen und seelische Genesung keine Ziele sind. Auf mich macht es den Eindruck als wenn man nur von der Gesellschaft fern gehalten werden soll.


melden
Anzeige

Woran misst man Normalität?

16.05.2018 um 11:39
@Archibald
Das ist Unsinn. Eine Freundin von mir hat in einer Psychiatrie gearbeitet, und es geht nur darum, den Leuten zu helfen. Die muessen das dann aber natuerlich auch wollen und mitarbeiten - dazu gehoert auch Vertrauen in die Therapeuten und die Therapie! Leidest Du an Schizophrenie?


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
fühlen..........55 Beiträge