Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist los mit mir?

80 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Psyche, Verhalten, Stress ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 13:55
Hallo und guten Tag Euch allen..ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen..
Habe lange überlegt ob ich hier rein schreiben soll oder nicht..
Habe das Gefühl dass ich langsam ersticke wenn ichs für mich behalte..

Also...
Immer wenn es mir nicht so gut ging( Stress, Streit usw) ist es mir des öfteren passiert dass ,wenn ich mich abends ins Bett legte und am einschlafen war, ich auf einen Schlag hellwach wurde und mich schweben sah, ich bekam dann jedesmal kaum Luft und irrsinnige Angst..Es ist als würde ich auf einem Brett liegen, die Decke liegt absolut glatt über mir, beide Hände jeweils rechts und links am Körper, der Körper steigt schräg und ganz langsam mit den Füssen voran und höher als der Kopf Richtung Tür- je mehr es Richtung Tür geht umso größer wird die Angst vor dem was kommt- als würde dort eine extreme Gefahr auf mich warten..in meiner alten Wohnung schwebte ich vom Bett aus Richtung Treppe im Flur, da war das Gefühl dieser heftigen Angst auf den Treppenaufgang bzw. das 2 Stockwerk bezogen.. ich habe schon mehrere Male versucht diese Angst auszuhalten, aber es bisher nicht geschafft, es geht mir nicht aus dem Kopf das "dort" etwas böses ist..ich zwinge mich mit den Worten ( in Gedanken und versuche sie zu sagen) "Hör auf!" zum wach werden.. hat bisher immer geklappt- auch wenn ich es mehrmals sagen oder denken musste, je energischer desto besser..
Das ist mir übrigens auch öfters passiert während mein Partner neben mir lag.. Was ist das? Vielleicht weiß ja jemand von Euch Bescheid?!?


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:03
setz das LSD ab, und versuche zur abwechslung mal einen kräutertee zu trinken, dann klappt´s auch mit dem nachbarn...

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!

Legalize it...



melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:10
Eine schlummernde Phobie...

Sapere Aude
Was man in Punin nicht kennt das gibt es nicht...oder ?



melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:13
@soe
Du sagst, du hast das immer nach Stress oder so? Vielleicht schläfst du nicht wirklich, sondern dein Körper ist durch die vorige Situation einfach überbelastet und du versuchst im Unterbewusstsein, deine Seele locker und entspannt zu lassen und machst eine Astralreise. Warum hast du Angst, das dort was Böses ist? Vielleicht hast du Angst vor dem Neuen, dass da auf dich zukommt, weil du ja vorher noch nie aus deinem Körper ausgetreten bist.

Unsere Realität ist nur der Traum eines Unbekannten. Und wenn der Träumer erwacht, hören wir auf zu existieren.


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:19
also du träumst das? nimmst du drogen?

mfg pioid
____________________
Töte einen und du bist ein Mörder - Töte Tausende und du bist ein Held.



melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:27
nee, ich nehm keine Drogen...trinke noch nicht mal Alkohol... ich bin ne ganz normale Hausfrau und Mutter...mit geregeltem Familienleben und so weiter...

Nein, ich träume definitiv nicht..Ich bin am einschlafen und werde auf einen Schlag hellwach..und merke dass ich schwebe..und dort wo ich hinschwebe ist was..naja..ich sag mal "gefährliches"..Atmen ist kaum, bzw. erschwert möglich..und im Kopf brummt es ganz laut..und wie gesagt, um wieder runter zu können denke ich energisch HÖR AUF!..
Mache mir echt Gedanken...

Astralreisen..hmm...habe schon mal in nem, Astral-Forum gelesen..die schrieben dort bisher aber nichts von Angst..
Ich würde mich gerne mal darauf einlassen..aber je weiter es zur Tür geht umso größer wird diese Angst..ich würde es sogar fast als Todesangst bezeichnen...*nachdenklichguck*...


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:29
möchte noch hinzufügen dass ich nicht mich schweben sah...sondern dass ich an der Umgebung sah dass ich schwebe...meinen Körper im Bett oder so habe ich nicht gesehen, denn ich kann mich nicht bewegen und nachschauen...
Oh mann...wenn ich das so lese was ich aufschreibe...ich kanns nicht glauben..


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:35
War dein Partner damals wach? Konnte er irgendwas in dieser Form bestätigen? Hat er dich jemals gesehen? Wenn das alles nicht zutrifft, dann schätze ich zu 100% auf das Austreten deiner Seele.

Unsere Realität ist nur der Traum eines Unbekannten. Und wenn der Träumer erwacht, hören wir auf zu existieren.


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:38
Nein leider nicht...der schläft wie ein Stein...
habe ihn gefragt...er schaute mich an wie ein Auto...und verneinte..
Austreten meiner Seele??? oh mann...was ist denn das????


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:46
An Soe.
Paß mal ein bißchen auf was du machst !?
Die Angst warnt dich ,
trotzdem spielst du mit dem Feuer !
Schon mal was von Koma gehört ?

Laß es
und sei nicht so neugierig !!!

Gruß. Delon

Selbst der Teufel ist ein gefallener = ENGEL =


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:47
Dein Astralleib sprich deine Seele ist mit deinem normalen Körper verbunden. Deine Seele kann aber aus dem Körper austreten und reisen, bleibt aber mit einem kleinen Faden mit deinem normalen Körper verbunden, sodass sie jederzeit wieder zurück kommen kann.

Unsere Realität ist nur der Traum eines Unbekannten. Und wenn der Träumer erwacht, hören wir auf zu existieren.


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:50
Oh mann...wenn ich das so lese was ich aufschreibe...ich kanns nicht glauben..
==================================================
schön das du es einsiehst, ist aber nicht mehr änderbar,...
und wenn es nicht von drogen oder alkohol kommt, bleibt nicht mehr viel übrig was es sonst sein könnte...
du hast allerdings noch eine gewisse chance:
les die packungsbeilage von deiner pille, wenn dort steht:kann haluzinationen hervorrufen, bist du nochmal davongekommen...
falls nicht, sehe ich gewisse menschen in dein leben eintreten, welche weiße kittel tragen werden, und im umgang mit bunten pillen nicht unbedingt sparsam umgehen...

das wort *elektroschock* lass ich jetzt einfach mal im raum stehen...

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!

Legalize it...



melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:52
delon, ich mache das doch nicht...es passiert einfach...ich will nix ausprobieren oder so..ich will nur wissen was das ist...ich weiß ja nicht wie es dir geht..aber ich will schon wissen was mit mir geschieht..und ich lege es nicht darauf an...ich habe keinerlei einfluß darauf...es geschieht einfach..und ehrlich gesagt habe ich abends angst vor dem zubettgehen..weil ich eben nicht weiß was es ist..


Dragonheart, das klingt sehr seltsam..habe mir ehrlich gesagt niemals über so etwas gedanken gemacht..wenn es das ist was du schreibst..warum macht meine seele das, oder mein körper?


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:56
maxetten..ich nehme weder Pillen noch andere Medikamente, zudem bin ich gesund... Psychische Störungen gab es in meiner Familie auch nie...
Ich frage hier um Rat und von Dir kommt sowas...Überlies doch einfach meine Kommentare und spare Dir die Deinigen, den sie kommen meiner Meinung nach als Sticheleien rüber...


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 14:57
Ich denk mal zur Entspannung. Ich melde mich gleich wieder, durchsuche gerade das Inet um dir was zu zeigen.

Unsere Realität ist nur der Traum eines Unbekannten. Und wenn der Träumer erwacht, hören wir auf zu existieren.


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 15:00
http://www.saphiro.de/sonstiges/astral.htm (Archiv-Version vom 28.07.2005)

http://www.esotheka.de/Astralreisen.htm (Archiv-Version vom 18.03.2005)

http://www.hexenwelt.de/rituale/astralreisen.htm (Archiv-Version vom 26.04.2005)

http://www.lonlygunmen.de/paranormal/menschlich/astral/monroe/technik.html (Archiv-Version vom 07.05.2005)

Lies mal bitte und schreibe mir deine Antwort, ob es bei dir ungefähr genauso ist. Ich warte auf dein Posting.

Unsere Realität ist nur der Traum eines Unbekannten. Und wenn der Träumer erwacht, hören wir auf zu existieren.


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 15:03
An Soe.
Kann es nicht sein das du ,
weil du Angst hast ,
gerade deshalb
in diese Situationen kommst ?
Bleib cool und atme mal tief durch.
Schieb die Angst weg !!!


Selbst der Teufel ist ein gefallener = ENGEL =


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 15:42
ich schaue sofort nach..danke für die Links..

Delon, ich hatte als es damit los ging keine Angst vor irgendwas..es passierte zum ersten mal als ich unglücklich war..und seitdem regelmäßig wenn es mir nicht gut geht..also Stress, Streit oder so..Ich denke nicht dass es Angstzustände sind...falls Du das meinst..die Angst kommt ja erst dann wenn ich Richtung Tür schwebe....


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 15:44
also Link Nr. eins ist es nicht...ich mache es nicht bewusst...gehe zum nächsten


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 15:47
Dann bleibe doch von der Tür weg.
Hast doch deinen eigenen Kopf,
deinen eigenen Willen .
benutze ihn !!!


Selbst der Teufel ist ein gefallener = ENGEL =


melden

Was ist los mit mir?

25.05.2005 um 15:48
nr. 2 ist verwirrend...ich habe nicht das gefühl aus meinem Körper herauszutreten..es brummt im kopf und ich fange an zu schweben...aber ich kann mich nicht bewegen..also kann ich nicht sagen ob ich quasi im bett liege und meine seele schwebt...ich sehe nur wie ich richtung tür schwebe..aber ich sehe mich nicht..ich spüre mich nur...glaube langsam dass ich vielleicht irre bin...*nenkloßimhalshab...


melden