Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

93 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Fake News, Soziale Medien, Medienkompetenz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 16:39
@FlamingO
Braucht mers? (sorry ich bin nur bis zu Frage 3 gekommen, bis ich entnervt aufgegeben habe. Der Test ist einfach schrott)


2x zitiertmelden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 16:42
Zitat von trellatrella schrieb:Braucht mers? (sorry ich bin nur bis zu Frage 3 gekommen, bis ich entnervt aufgegeben habe. Der Test ist einfach schrott)
Was versetzt dich in die Lage, das bewerten zu können, wenn du nach der 3. Frage abgebrochen hast?

Ob die Menschheit solch einen Test braucht, steht auf einem anderen Blatt.


1x zitiertmelden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 17:09
Gar nicht mal so leicht: 15 min Test: 22 von 30 Punkten. Eine Werbung nicht erkannt und angeblich wären Nachrichten über Körperhygiene nicht wichtig ...


3x zitiertmelden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 17:25
Zitat von frivolfrivol schrieb:angeblich wären Nachrichten über Körperhygiene nicht wichtig
Kommt drauf an, wie du wichtig definierst


melden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 17:34
Zitat von frivolfrivol schrieb:angeblich wären Nachrichten über Körperhygiene nicht wichtig ...
Deo, Dusche oder Koffein - Was hilft gegen starkes Schwitzen und was macht es schlimmer.

Sicher eine spannende Frage - und für den ein oder anderen Reisenden des ÖPNV fast schon existentiell - aber dann doch eher von geringer gesellschaftlicher Relevanz.


1x zitiertmelden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 17:58
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Sicher eine spannende Frage - und für den ein oder anderen Reisenden des ÖPNV fast schon existentiell - aber dann doch eher von geringer gesellschaftlicher Relevanz.
Vielleicht würden die Macher des Tests anders darüber denken, wenn es niemanden interessieren würden - spätestens im ÖPNV.😅

Hab mir aber schon gedacht was die denken, daher eher durchgemogelt und nicht ehrlich geantwortet.😋

Genau wie die Frage, wie wichtig die Gründe sind um Nachrichten nicht weiter zu leiten:
[Ich leite grundsätzlich keine Nachrichten weiter] Hab ich dort auch nur daher nicht angereuzt, weil ich mir dachte , dass die es nicht hören wollen.
Aber Fakt ist eigentlich, dass ich keine Nachrichten schicke, weil ich grundsätzlich keine Nachrichten schicke.
Das ist ein wichtiger Grund für mich... sonst würde ich Nachrichten schicken.😅


melden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 18:34
Zitat von frivolfrivol schrieb:Gar nicht mal so leicht: 15 min Test: 22 von 30 Punkten. Eine Werbung nicht erkannt und angeblich wären Nachrichten über Körperhygiene nicht wichtig ...
Wenn man in diesem Kontext "wichtig" als "gesellschaftlich relevant" versteht, sollte klar sein, dass das tatsächlich nicht wichtig ist


melden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 19:23
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Und da hast du dir den Akkusativ-Test auch gleich geschenkt, was?
Das war etwas gemein...aber dennoch lustig ☺️


1x zitiertmelden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 19:37
ich habs schon das 2. Mal gemacht. Werd immer besser.


1x zitiertmelden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 19:59
@FlamingO
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:RT sollte man als reflektierender, kritischer Zeitgeist allerdings schon einzustufen wissen.
Okay, mittlerweile weiß ich, was es für ein Sender ist. Da der (noch) nur zu streamen geht, bin ich da auch raus. Lebe ohne eigenes WLAN. Bin sozusagen Medien- Minimalist ;-)


melden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 20:07
@KFB
Zitat von KFBKFB schrieb:Das bringt es ziemlich auf den Punkt. Auch ohne diese Applikationen zu nutzen, kann man durchaus wissen zu welchem Konzern sie gehören
Das sehe ich nicht so. Instagram und Co. mögen zwar vielbesucht sein. Aber dass ich unbedingt wissen muss, zu welchem Konzern die gehören empfinde ich einfach absolut nicht als wichtig. Gehört für mich persönlich nicht zur Allgemeinbildung.
Mit Nestle etc. das ist schon wieder ein ganz anderes Kaliber, wo das Wissen samt Handeln dazu wichtig erscheint.


melden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 20:19
21 von 30
Ich konnte tatsächlich mit einigen Fragen nicht wirklich was anfangen und habe eher instinktiv geantwortet.
Kann aber daran liegen, das ich die mediale Vernetzung und dessen Angebot erst seit ein paar Wochen wieder intensiver nutze.
Ich weis es im Moment einfach nicht besser.


melden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 21:41
Zitat von LotharLothar schrieb:ich habs schon das 2. Mal gemacht. Werd immer besser.
Wenn man es oft genug macht, ist man gut konditioniert.
Dann fühlt man sich gleich viel besser, denn es kann nichts mehr schief gehen. :troll:


melden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 22:01
Zitat von therealprotontherealproton schrieb:Das war etwas gemein...aber dennoch lustig ☺️
War halt eine dämliche Grammatik- und Rechtschreibpöbelei, wer über so etwas lachen? Jeder wie er mag.
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Was versetzt dich in die Lage, das bewerten zu können, wenn du nach der 3. Frage abgebrochen hast?
Ich habs ja schonmal bis Frage 9 geschafft.

Leider gibt der Zähler 1/24 am oben Ende nicht wirklich auskunft darüber wie lange es noch so weiter geht, Frage 1 hat 8 Items, Frage 2 . 3? Kann aber auch von Frage eins abhängen? Frage 2 bezieht sich auf Frage 1. "Warum haben sie ... " -> Auswertung schon während dem Test? usw.

Zusammengefasst: Testdesign schlecht + und auf 1366*768 Auflösung, was immerhin die zweithäufigste in Deutschland ist, pain in the ass.


3x zitiertmelden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 22:15
Zitat von trellatrella schrieb:Kann aber auch von Frage eins abhängen?
Auch, ja.
Zitat von trellatrella schrieb:Frage 2 bezieht sich auf Frage 1. "Warum haben sie ... " -> Auswertung schon während dem Test? usw.
Die wollen prüfen, ob deine Gründe auch die Richtigen waren.
Man kann aus falschen Gründen richtiges tun.^^

SpoilerQuasi eine Gesinnungsprüfung, das richtige tun reicht dann halt nicht. 🤔(ja sorry, ich kanns mir nicht verkneifen😋)


1x zitiertmelden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 22:20
Zitat von YoooYooo schrieb:Die wollen prüfen, ob deine Gründe auch die Richtigen waren.
Aber ist das gutes Design?
Meiner Meinung nach Nein!
Auswertung und Test sollten getrennt sein und das könnte man in einem PDF am Ende zusammenfassen, so wie es hier gemacht wird, wird jeder Flow im Keim erstickt.


1x zitiertmelden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 22:41
Zitat von trellatrella schrieb:Auswertung und Test sollten getrennt sein
Sind sie doch auch.

Ich fand den Test sehr sinnvoll und logisch strukturiert


melden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

04.05.2021 um 23:38
@trella
Zitat von trellatrella schrieb:Leider gibt der Zähler 1/24 am oben Ende nicht wirklich auskunft darüber wie lange es noch so weiter geht, Frage 1 hat 8 Items, Frage 2 . 3? Kann aber auch von Frage eins abhängen? Frage 2 bezieht sich auf Frage 1. "Warum haben sie ... " -> Auswertung schon während dem Test? usw.
Ich sehe es als großes Problem an, dass leider die Aufmerksamkeitsspanne mittlerweile so dermaßen kurz geworden ist.

Viele Leute wollen überhaupt nichts mehr lesen, sondern Informationen nur noch als Infotainment in Form von YT-Videos präsentiert bekommen, aber auch nur dann, wenn die Clips nicht länger als höchstens 10 Minuten dauern und mit schnellen Schnitten und allerlei überflüssigem Klimbim präsentiert werden.

Bildung und Wissen bekommt man aber nicht immer auf einem bunten Präsentierteller serviert, sondern meist muss man sich dafür richtig anstrengen, d.h. auch dann am Ball zu bleiben, wenn es zwischendurch mal etwas langweiliger wird.


1x zitiertmelden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

05.05.2021 um 00:32
@JohnDifool
Ich kann leider nicht nachvollziehen, was meine Testkritik mit Aufmerkskeitsspannen zu tun hat.

Ganz einfaches Beispiel aus dem Test:

Falsches Design:
Frage -> Auswahl Antwort -> WEITTTTER (muss man selbst drücken)

Richtiges Design:
Frage -> Auswahl Antwort -> Frage ...

Umsetzung ist einfach schlecht.


2x zitiertmelden

Der-Newstest.de - Test zur Medienkompetenz im Internet

05.05.2021 um 07:41
Zitat von trellatrella schrieb:Ich kann leider nicht nachvollziehen, was meine Testkritik mit Aufmerkskeitsspannen zu tun hat.
Klingt halt so:
Zitat von trellatrella schrieb:(sorry ich bin nur bis zu Frage 3 gekommen, bis ich entnervt aufgegeben habe.
Denn deine Pseudo Kritik ist nicht wirklich nachvollziehbar (soll sich aber kompetent anhören)
Zitat von trellatrella schrieb:Falsches Design:
Frage -> Auswahl Antwort -> WEITTTTER (muss man selbst drücken)

Richtiges Design:
Frage -> Auswahl Antwort -> Frage ...

Umsetzung ist einfach schlecht.
Ja, dass man selbst auf "weiter" drücken muss, ist natürlich eine absolute Katastrophe und völlig logische Kritik am "Studien-Design".


Nicht


1x zitiertmelden