Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Palliativ und Einsamkeit

1.338 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Beziehung, Krankheit, Einsamkeit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Palliativ und Einsamkeit

31.05.2024 um 13:55
Hallo @ghostcloud

Natürlich sind wir da und vergessen dich nicht.
Wieder Chemo, das ist hart, aber es muss wohl sein. Übelkeit und dann etwas essen ist sehr schwierig, aber ich hoffe trotzdem du schaffst das, und brauchst die Nasensonde nicht
Du hast dir ja schon lange gewünscht mal wieder ans Meer zu fahren. Das es jetzt irgendwann klappt, das freut mich sehr!


melden

Palliativ und Einsamkeit

31.05.2024 um 14:33
Lieber ghostcloud,
ich freue mich sehr, wieder von dir zu hören, habe mir schon Sorgen gemacht und mir gedacht, dass es dir nicht besonders geht 😔. Dann trau ich mich manchmal gar nicht nachzufragen, das nervt ja vielleicht auch.
Aber dass du ohne Nasensonde auskommst, ist toll. Du musst unglaublich kämpfen, auch weil es wahnsinnig schwer ist, gegen die Übelkeit zu essen.
Dass du ans Meer kommst ist wunderbar, das freut mich so sehr für dich. Diese guten Momente werden dir Kraft schenken, da bin ich mir sicher.
Herzliche Grüße schicke ich dir


melden

Palliativ und Einsamkeit

31.05.2024 um 21:14
Hallo @ghoustcloud obwohl wir uns nicht kennen freu ich mich sehr für dich. Genieße die Momente


melden

Palliativ und Einsamkeit

01.06.2024 um 10:34
@ghostcloud
Natürlich bin ich da und auch wenn es komisch klingt, solange du Chemo bekommst, ist die Situation so, dass man dran glaubt, dass sie dir Zeit schenken sprich ein gutes Zeichen. Ich wünsche dir so, dass es dir noch Zeit verschafft deine Wünsche zu erfüllen


1x zitiertmelden

Palliativ und Einsamkeit

01.06.2024 um 12:11
@ghostcloud

Ich sende dir viel Kraft, und ich denke auch immer an dich. Du schaffst das! Freu dich bis dahin auf das Meer. Ich hoffe nichtsdestotrotz auf ein Wunder, denn das Leben ist voller Wunder. Du bist großartig! 💖

20240527 131119Original anzeigen (2,1 MB)

20240527 131012Original anzeigen (2,4 MB)

Und falls du Katzies magst:

2024051820304400-F259A7BB2AA142DDAB40966Original anzeigen (0,2 MB)

🫶❤️


melden

Palliativ und Einsamkeit

01.06.2024 um 21:09
Lieber ghostcloud,

ich bin auch da und gehe auch nicht weg.

Wie schön, dass du ans Meer fährst!

Ich wünsche dir erträgliche Tage und viele schöne Momente.

Liebe Grüße und ich denke an dich und sende dir Mut und Kraft

Violina


melden

Palliativ und Einsamkeit

03.06.2024 um 05:51
Moin @ghostcloud , auch wenn ich nicht schreibe, bin ich trotzdem hier im Thread unterwegs. Ich schaue jedes Mal, wenn ich hier im Forum bin, in deinen Thread und wie es dir ergeht, wenn du etwas Neues geschrieben hast.
Es ist für mich nicht leicht, überhaupt etwas zu schreiben, weil ich das Gefühl habe, dass es dir nicht wirklich helfen kann in deiner Situation, deiner Erkrankung.
Dazu kommen dann auch noch persönliche Erfahrungen in der letzten Zeit in meinem Umfeld und Leben, die nicht so einfach sind/waren und das sind Zeiten/Umstände, wo ich mich selbst dann eher nicht einbringe, weil ich das nicht hier hinein tragen möchte, weil es belastend ist.

Ich freue mich für dich, dass du die Möglichkeit bekommst das Meer zu erleben und wünsche dir viel Kraft dafür und dass es dir das gibt, was du dir davon erhoffst.
Zitat von devil075devil075 schrieb:auch wenn es komisch klingt, solange du Chemo bekommst, ist die Situation so, dass man dran glaubt, dass sie dir Zeit schenken
Das war auch mein Gedanke, als ich von deiner Chemo las. Ich lese darin, dass man dich bzw. dein Leben nicht aufgegeben hat, dass man Möglichkeiten sieht und nutzt, dir Zeit zu geben, um zu (er)leben.


melden

Palliativ und Einsamkeit

03.06.2024 um 09:06
@ghostcloud

Guten morgen.

Denke auch oft an dich und deine Ma. Und dein Kampf um jeden tag.

Frage mich ob du schon gefrühstückt hast zum beispiel.
Das es richtung Meer geht, freut mich für dich.


blick-auf-den-strand-mit-meerwasser 23-2


melden

Palliativ und Einsamkeit

04.06.2024 um 14:10
Ein Gruß von der Blumenwiese. 🐝


47885966nl


melden

Palliativ und Einsamkeit

05.06.2024 um 09:02
Guten morgen @ghostcloud

Wollte einfach ein lieben gruß hierlassen


melden

Palliativ und Einsamkeit

06.06.2024 um 16:08
Lieber Ghostcloud,

ich wünsche dir viele schöne Momente am Meer und dass du entspannen kannst und zur Ruhe kommst. 💖 Ich denke an dich. Lieben Gruß. A.


melden

Palliativ und Einsamkeit

07.06.2024 um 16:56
Hey ihr Lieben 🦇

Danke für all eure schönen Fotos, eure lieben Worte und Wünsche, und dass ihr an mich denkt.🙏🏻 mich nicht vergesst.
Für meinen Körper ist die Chemo sehr anstrengend. Es wäre gelogen zu sagen es ist nicht hart. Ich habe jetzt Pause, aber trotzdem schlagen die Nebenwirkungen noch zu.

Das Meer zu sehen, darauf freue ich mich sehr. 🌊 das sind kleine Lichtblicke die mir ein bisschen Kraft geben. Auch meiner Seele.

Danke für alles. Dass ihr noch hier seid.

Ghostcloud


melden

Palliativ und Einsamkeit

07.06.2024 um 19:16
Ghostcloud, Ghostcloud, wenn Du denkst wir würden / könnten dich vergessen, dann kann ich dir nur sagen: Vergiss es!

Meine Gedanken sind sehr oft bei dir und ich fange manchmal an zu schreiben. Ich schreibe dann das nieder was mir durch den Kopf geht, doch ich schicke es dann meist nicht ab. Warum nicht? Nun, ich bin ein sehr direkter und ein sehr offener Mensch und ich schreibe dann auch offen und ehrlich. Da wir es aber mit einem sensiblen Thema zu tun haben besteht natürlich die Gefahr dass ich anders verstanden werde wie ich es gemeint habe, oder ich von einem Fettnäpfchen zum nächsten hüpfe.

Ich selbst bin auch dem Tode näher als dem Leben und habe 2 Reanimationen hinter mir. Auch bin ich in einem Alter, in dem ich bereits viele Weggefährten und Freunde an den Gevatter Tod verloren habe. Bei mir selbst können jeden Tag die Lichter ausgehen, es kann aber auch sein, dass die Medikamente mich noch ein paar Jahre am leben erhalten. Ich persönlich gehe mit dem Thema sehr offen um und habe kein Problem darüber zu reden, aber da denkt und handelt jeder anders und jeder geht anders damit um.

Nun weißt Du ein wenig wie ich "gestrickt" bin und was mir so durch den Kopf geht.

Bis demnächst ...


melden

Palliativ und Einsamkeit

08.06.2024 um 09:47
@ghostcloud
@-VOLLSTRECKER-


Dann drücke ich euch beide die Daumen, das es noch ein weilchen geht.

Halte beide durch!

Kann euch beide hier nicht missen ;-)


melden

Palliativ und Einsamkeit

11.06.2024 um 17:29
Guten abend @ghostcloud


Wie geht es dir?


melden

Palliativ und Einsamkeit

14.06.2024 um 04:33
Guten morgen @ghostcloud

Dachte gerade an dich. Und frage mich wie es klappt mit dein Essen?

Und ob du schon am Meer warst?

Manchmal frage ich mich, ob du gerne getanzt hast. Oder wo du überall warst in die Welt. Ob du viel auf reisen warst und wohin.


1x zitiertmelden

Palliativ und Einsamkeit

14.06.2024 um 12:47
Hallo Ghostcloud,
Denke oft an dich.
Wie geht es dir ? Ich hoffe, dass du dich von den Nebenwirkungen deiner Chemo erholt hast .
Viel Kraft an dich und deine Mama.
Ich wünsche dir eine wunderschöne Zeit am Meer.


1x zitiertmelden

Palliativ und Einsamkeit

14.06.2024 um 18:16
Hallo ghostcloud
Ich hoffe das es dir nach der Chemo jetzt erstmal den Umständen entsprechend einigermaßen gut geht, das du essen kannst, und die Kraft hast alles Weitere durchzustehen.

Alles liebe, Retsiemfoh


1x zitiertmelden

Palliativ und Einsamkeit

15.06.2024 um 15:55
20240615 114903Original anzeigen (3,3 MB)

Ich denke an dich, und hoffe das es bergauf geht. Wir hier alle senden dir viel Kraft und Energie! ❤️


melden

Palliativ und Einsamkeit

16.06.2024 um 00:27
IMG 20191109 212720 683
Immer wieder denke ich an dich.Lieben Gruss.


melden