weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Herz eines Menschen

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Herz
=quentin=
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 05:50
Was es wohl heißt, das Herz eines Menschen zu erreichen.

Weiß jemand darum?

Gruß,
q.


melden
Anzeige

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 08:32
Na, Chirurgen könnten Dir das wohl ziemlich genau definieren.... :D

Einfühlsamkeit, Ehrlichkeit, Liebe ohne Bedingungen, Worte der Wahrheit, echteGefühlsmitteilungen und Respekt für den anderen (weil er so ist wie er ist) - sievermögen das Herz eines Menschen zu erreichen.


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 08:36
Damit ist sein wahres Ich - ihn wirklich zu erreichen gemeint.
Und das ist in derRegel durch bloße Worte - und seien sie noch so kunstvoll verfaßt - nicht möglich.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 08:41
taothustra1,

hm, sehe ich anderst, mich berühren sehrwohl Worte im Herzen, wennsie gut gewählt sind, siehe Gedichte, und Liedertexte. Gut beim zweiteren wird noch durchdie Melodie die emotionale Wirkung verstärkt, aber Worte können einen dennoch im Herzenansprechen !

Ebenso Bilder, Skulpturen oder auch ein bewusstes Wahrnehmen derMelodie in der Natur, der Schöpfung.

Sonnige Grüsse Sis


melden

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 08:42
Das schönste Herz

Eines Tages stand ein junger Mann mitten in derStadt und erklärte, dass er das schönste Herz im ganzen Tal habe. Eine großeMenschenmenge versammelte sich und sie alle bewunderten sein Herz, denn es war perfekt.Es gab keinen Fleck oder Fehler in ihm. Ja, sie alle gaben ihm recht, es war wirklich dasschönste Herz, was sie je gesehen hatten. Der junge Mann war sehr stolz und prahltelauter über sein schönes Herz.

Plötzlich tauchte ein alter Mann vor der Mengeauf und sagte: "Nun, dein Herz ist nicht mal annähernd so schön wie meines." DieMenschenmenge und der junge Mann schauten das Herz des alten Mannes an. Es schlugkräftig, aber es war voller Narben, es hatte Stellen, wo Stücke entfernt und durch andereersetzt worden waren. Aber sie passten nicht richtig und es gab einige ausgefransteEcken. Genauer an einigen Stellen waren tiefe Furchen, wo ganze
Teile fehlten. DieLeute starrten ihn an. Wie kann er behaupten, sein Herz sei schöner, dachten sie.
Derjunge Mann schaute auf des alten Mannes Herz, sah dessen Zustand und lachte. "Du musstscherzen", sagte er, "dein Herz mit meinem zu vergleichen. Meines ist perfekt und deinesist ein Durcheinander aus Narben und Tränen."
"Ja", sagte der alte Mann, "deinessieht perfekt aus, aber ich würde niemals mit dir tauschen. Jede Narbe steht für einenMenschen, dem ich meine Liebe gegeben habe. Ich reiße ein Stück meines Herzens heraus undreiche es ihnen und oft geben sie mir ein Stück ihres Herzens, das in die leere Stellemeines Herzens passt. Aber weil die Stücke nicht genau sind, habe ich einige raue Kanten,die ich sehr schätze, denn sie erinnern mich an die Liebe, die wir teilten. Manchmal habeich auch ein Stück meines Herzens gegeben, ohne dass mir der andere ein Stück seinesHerzens zurück gegeben hat. Das sind die leeren Furchen. Liebe geben heißt manchmal auch,ein Risiko einzugehen. Auch wenn diese Furchen schmerzhaft sind, bleiben sie offen undauch sie erinnern mich an die Liebe, die ich für diese Menschen empfinde. Und ich hoffe,dass sie eines Tages zurück kehren und den Platz ausfüllen werden. Erkennst du jetzt, waswahre Schönheit ist?"
Der junge Mann stand still da und Tränen rannen über seineWangen. Er ging auf den alten Mann zu, griff nach seinem perfekten, jungen und schönenHerzen und riss ein Stück heraus. Er bot es dem alten Mann mit zitternden Händen an. Deralte Mann nahm das Angebot an, setzte es in sein Herz. Er nahm dann ein Stück seinesalten, vernarbten Herzens und füllte damit die Wunde des jungen Mannes Herzens. Es passtenicht perfekt, da es einige ausgefranste Ränder hatte. Der junge Mann sah sein Herz an,nicht mehr perfekt, aber schöner als je zuvor, denn er spürte die Liebe des alten Mannesin sein Herz fließen. Sie umarmten sich und gingen weg, Seite an Seite.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 08:49
@bluetaurus,

entschuldige bitte, von wem stammt der Text ?

Wunderschön!


melden

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 08:54
@DieSache

Einen wunderschönen guten Morgen Dir werte Schwester... ;)

Den Text habe ich vor einigen Monaten auf einer spirituellen Webseite gefunden,nachdem ich von einer lieben Freundin darauf hingewiesen worden war, und mir alsWord-Datei abgekupfert. Er hat mich auch von Anfang an sehr berührt.
Allerdings habeich dort keinen Quellenvermerk eingetragen. Somit kann ich Dir Deine gestellte Frage nachdem Ur-Verfasser nicht beantworten. *schnüff*

Gruß
blue


melden

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 08:59
Das Herz eines Menschen ist mit einer Leistung von 2,4 Watt die stärksteelektromagnetische Kraftquelle im Organismus. Das erzeugte Reizfeld lässt sich in allen(!!!) menschlichen Zellen nachweisen, was Mediziner wie selbstverständlich nutzen, wennsie die „Herzströme“ (das EKG) durch an Händen und Beinen angelegte Elektroden messen.Das vom Herz erzeugte elektromagnetische Feld wird auch von anderen Menschenwahrgenommen, was entsprechende Hirnstrommessungen (EEG) belegen. Manche Menschen könnendie von anderen Menschen ausgesendeten elektromagnetischen Signale auch bewusstwahrnehmen, was sich in sprachlichen Floskeln widerspiegelt, wie „Es liegt Spannung imRaum“. Innerhalb eines Organismus sind die elektromagnetischen Wellen des Herzens stärkerals die des Gehirns. Vieles spricht dafür, dass Missempfinden und Symptome auftreten,wenn die unterschiedlichen im Körper erzeugten Schwingungen (Herz, Gehirn, Atmung) nichtin Einklang sind. Umgekehrt treten bei Gleichklang („Resonanz“, „Synchronizität“)Wohlbefinden, „Flow“, Kreativität und viele andere günstige Zustände auf.

Mehrdazu, für die eher technisch-materiell orientierten Allmyuser ist zu finden unter:
- http://www.hrv24.de/HRV-HerzIntelligenz/HRV-Intelligenz.htm


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 09:06
@DieSache

hm, sehe ich anderst, mich berühren sehrwohl Worte im Herzen,wenn sie gut gewählt sind, siehe Gedichte, und Liedertexte. Gut beim zweiteren wird nochdurch die Melodie die emotionale Wirkung verstärkt, aber Worte können einen dennoch imHerzen ansprechen !

Es ging aber darum "das Herz eines Menschen zuerreichen."

Also von Mensch zu Mensch...., jedenfalls hat es sich mir sodargestellt.

Ausserdem sagte ich "in der Regel" ;)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 09:17
Kennt jemand noch den Brauch der Lesungen ?

Irgendwie erinnert mich das alles anwas längst Vergangenes, das Thema gefällt mir, da bleib ich mal dran !


melden
broken_eyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 09:21
Link: www.wieland-page.ch (extern)

@DieSache


Schau mal hier: http://www.wieland-page.ch/fairyherz.htm :)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 09:25
WoW, das Bild dazu ist klasse !

Hab mir den Link mal gesichert, damit ichs nichtverlier *ggg*, dankeschön !


melden
broken_eyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 09:30
Gern geschehen :)


melden

Das Herz eines Menschen

10.06.2006 um 09:35
broken_eyes

Es ist eine schöne Geschichte, welche das älter werden und den Todmit in das Leben einbezieht. Somit Schönheit nicht bloss Ausdruck der Jugend sein sollsondern auch etwas mit innerer Reife und der Fähigkeit zu Teilen. Aber natürlich ist einHerz eines Menschen, welcher teilt und sich verschenkt und zur Liebe fähig ist, nicht sovernarbt, wie es in der Geschichte dargestellt ist. Es ist nicht so, dass wir ein Loch inunserem Herzen haben, wenn wir lieben und diese Liebe nicht erwidert wird. Wir haben dieMöglichkeit aus unserer inneren Verbundenheit mit der Quelle zu schöpfen und uns darin zuerneuern in uns selbst.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Herz eines Menschen

21.02.2016 um 18:05
Das Herz hat ein eigenes kleines Gehirn.

Seit kurzem ist erst bekannt:
das Herz hat – ebenso wie der Darm – ein eigenes Netzwerk aus etwa 40.000 Neuronen, ...eine Art eigenes kleines Gehirn.

Dieses Herz-Gehirn kann unabhängig vom Kopf:

eigenständig wahrnehmen
die Funktion des Herzens regulieren, je nachdem, was es wahrnimmt
sich entsprechend von Erfahrungen verändern, also erinnern und lernen
veränderungen schneller spüren als das Kopf-Gehirn, also die Zukunft intuitiv „vorhersehen“
das Kopf-Gehirn und den gesamten Organismus beeinflussen

Neben den Neuronen besitzt das Herz über eine eigene Hormonfabrik, mit der es mittels der Hormone Adrenalin und Noradrenalin die Leistungsfähigkeit und den Blutdruck steuern kann. Außerdem kann diese Fabrik das herzeigene Hormon Oxytocin freisetzen. Das passiert zum Beispiel beim Orgasmus, wenn sich Liebende Umarmen oder wenn eine Mutter ihr Kind stillt. Oxytocin stärkt die emotionale Bindung.

Nicht nur über Hormone beeinflusst das Herz-Gehirn das Kopf-Gehirn. Es ist über das vegetative Nervensystem direkt mit ihm verbunden und kann so auch direkt auf das Kopf-Gehirn einwirken.

Die Forscher haben weiterhin herausgefunden: das elektromagnetische Feld des Herzens ist das größte des menschlichen Körpers und kann über mehrere Meter Entfernung gemessen werden. Es kann nicht nur den eigenen Körper, sondern auch die Hirnwellen von Mitmenschen in unserer Nähe beeinflussen und sich mit ihnen synchronisieren. Andere Menschen können unsere „Herz-Energie“ daher spüren. Dass es dieses elektromagnetische Feld gibt, liegt in der Evolution begründet. Die elektromagnetische Kommunikation ließ Gruppen sich besser austauschen und verstehen, was in früheren Zeiten überlebenswichtig war.

Was das Herz und sein Gehirn tun, hängt davon ab, ob es im Gleichgewicht ist. Gerät das Herz aus den Fugen, tut es das emotionale Gehirn auch. Und anders herum: wenn wir lernen, wie wir es ins Gleichgewicht bringen können, tun wir unseren Gedanken, Gefühlen und dem ganzen Organismus Gutes...

quelle: http://mymonk.de


melden

Das Herz eines Menschen

21.02.2016 um 18:14
@mal_schauen

Was Du so alles weißt...
Ich weiß nur,solange ich hier schreib, schlägt es noch :)


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Herz eines Menschen

21.02.2016 um 18:22
du... es ist einfacher zu lesen und zu schreiben
@laucott
aber meins schlägt auch noch :)

das umsetzen von so manchem gelesenen
ist da schon etwas schwieriger....


melden

Das Herz eines Menschen

21.02.2016 um 20:36
@mal_schauen
Wow, interessant!
Ich frage mich gerade, was wohl geschieht, wenn jemanden ein Spenderherz 'eingepflanzt' wird, welches ja eigentlich einem anderen Menschen gehörte...wenn jedes Herz ein eigenes Gehirn hat, hat das bestimmt auch Einfluss auf die Persönlichkeit..


melden
HardyHarzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Herz eines Menschen

22.02.2016 um 19:02
.. Schmeckt sehr gut.

:D


melden
Anzeige

Das Herz eines Menschen

22.02.2016 um 23:31
Das kommt wohl darauf an wie empfänglich das jeweilige Herz ist.
Manch einer sehnt sich danach jemanden in sein Herz zu lassen und wieder andere haben ein Herz aus Stein und oder verschließen es....


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden