weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Junge Menschen und ihre Schulden

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Schulden, Junge Menschen

Junge Menschen und ihre Schulden

16.04.2008 um 22:48
richtig deswegen erst nachdenken und dann handeln..


melden
Anzeige

Junge Menschen und ihre Schulden

16.04.2008 um 22:54
Aber am allerschlimmsten finde ich diejenigen, die wissen, wie tief sie in der Kreide stehen, die Mahnungen einfach nur in Schubladen oder Kartons packen und weiter auf Pump leben, keine Einsicht zeigen und Geld verprassen, fuer das andere hart gearbeitet haben und das ihnen nicht gehoert.

Ich wuerde fordern, dass Schuldner ihre Schulden nicht absitzen duerfen, sondern abarbeiten muessen. Gemeinnuetzige Arbeit, meinetwegen auch unentgeltliches Arbeiten bei Firmen, welche widerum das "Gehalt" zum tilgen der Schulden an den Glaeubiger zahlen.


melden

Junge Menschen und ihre Schulden

16.04.2008 um 22:58
@Cathryn
das funktioniert überhaupt nicht. Im Gegenteil, ich bin froh, dass es heute auch die Privatinsolvenz gibt und das dieses Recht nicht nur Unternehmern zur Verfügung steht.

Wie gesagt, es gibt Menschen, die geraten unverschuldet in Not und müssen auch eine zweite Chance im Leben bekommen.


melden

Junge Menschen und ihre Schulden

16.04.2008 um 22:58
manche hätten es echt verdient die machen sich echt nen scheiss dreck draus.. leben weiter so wie vorher.. ich weiss nich was ich persönlich mit solchen leuten machen würde...

und dann wundern sie sich wenn der zwangsvollstrecker vor der tür steht und die dinge eincashen will..
Das schlimme: Sie sind nichtmal bereit einen schritt in richtung schuldenfrei zu gehen ( nich alle).. das sind so dinge über die ich mich aufregen könnte...


melden

Junge Menschen und ihre Schulden

16.04.2008 um 23:00
Im übrigen versuchen ja auch Banken und Firmen den Bürger ständig zu Kreditnahmen anzuhalten. Dazu wird richtig Werbung betrieben.

Kaufen sie jetzt und bezahen sie später bequem in Raten

Obwohl jeder weiß, das Ratenzahlungen nie bequem sind. Bequem ist, was ich bar zahlen kann.


melden

Junge Menschen und ihre Schulden

16.04.2008 um 23:05
@namenlos
ich kenne ein paar Leute, die so gelebt haben. Aber glaube mir, das funktionierte immer nur eine zeitlang. In der Regel werden die später nicht mehr glücklich.
Wenn das telefon und Handy abgestellt wird, geht es ja noch, aber wenn der Strom abgestellt wird und die Räumungsklage im Briefkasten liegt, wird das nicht mehr lustig.


melden

Junge Menschen und ihre Schulden

16.04.2008 um 23:10
Und dann gehen sie in die Privatinsolvenz und nach ein paar Jaehrchen haben sie einen kleinen Teil abbezahlt und sind schuldenfrei.

Frechheit!

Genauso wie Vergleiche: der Glaeubiger bekommt einen kleinen Teil seines Geldes und der Schuldiger spart sich den Rest. Unfair! Wer Schulden machen kann, der soll sie auch komplett bezahlen.

Das einzige, worauf ich vielleicht verzichten koennte, sind Mahnungskosten. Sie sollen zwar den Schuldiger anregen zu zahlen, damit es nicht noch mehr wird, aber dadurch geraet er noch tiefer in die Schuldenfalle. Darueber sollte noch mal nachgedacht werden. Wer sein Geld will, sollte auf Mahungszahlungen verzichten und real zahlbare Raten anbieten mit einem geringen Zinssatz.


melden

Junge Menschen und ihre Schulden

16.04.2008 um 23:18
@Cathryn
Ich glaube du denkst nicht richtig nach. Dir schwebt wahrscheinlich ein ganz bestimmter Fall aus deinem Leben vor den du jetzt verallgemeinern willst.


melden

Junge Menschen und ihre Schulden

17.04.2008 um 01:55
Kannst du das naeher erlaeutern? Inwiefern denke ich nicht nach?

Wenn du die Mahunungskosten meinst, bin ich der Meinung, dass diese Kosten noch eher dazu beitragen, dass die Glaeubiger ihr Geld eben nicht bekommen, denn wer ohnehin schon kein Geld hat, wird duch noch mehr Forderungen nicht gerade dazu angehalten, das Geld aufzutreiben um zu zahlen, sondern eher, die Forderungen zu ignorieren.


melden

Junge Menschen und ihre Schulden

17.04.2008 um 07:34
Ich lebe Gott sei dank schuldenfrei.

Kannte aber mal jemanden der möglicherweise so ein Fall ist. Der saß immer in seiner dunklen Wohnung weil er die Stromrechnungen nie bezahlt hatte und hatte mehrere Kredite laufen die er für Urlaubsreisen und so Zeug aufgenommen hatte.

Schlimm finde ich wie lange so jemand leben kann, ohne das jemand was dagegen unternimmt.

Meine Chefin hatte erst kürzlich das Pech eine Mietnomadin in der Mietwohnung zu haben. Als die abgehauen war hat meine Chefin haufenweise unbezahlte Rechnungen und Mahnungen gefunden. Die Miete hat sie natürlich auch nie bezahlt. Die scheint das schon seit Jahren so durchzuziehen. Wie kann sowas angehen.


melden

Junge Menschen und ihre Schulden

17.04.2008 um 07:48
Na ja... wer kann es manchmal den jungen aber auch älteren Menschen verdenken...
das Fernsehen lehrt doch die Menschen nichts anderes, als Geld auszugeben...oder lehr sie, dass man uuuunbedingt manche Dinge braucht, um erfolgreich oder glücklich zu sein.

Schaut euch doch an, was man jeden Tag im Fernsehen sieht oder was man in den Zeitungen oder Zeitschriften sehen kann. Von Klein auf werden Menschen förmlich dazu "erzogen" Konsument zu werden. Sie werden "geformt"... von der Industrie.

Ein Kind, dass von Anfang an eine gewisse Prägung erhält, kommt da nicht so einfach wieder heraus. Es bleibt eine gewisse "Prägung" im Hirn... das weiß jeder von uns.
Aber diese Menschen dann einfach in ne Schublade zu stecken und sie zu verurteilen... empfinde ich als sehr sehr vorschnelle Handlung.

Schaut euch einfach mal in den heutigen Grundschulen um... ein jeder 10jähriger hat bereits ein Handy. Natürlich auch aufgrunddessen, dass die Eltern sich sorgen machen und irgendwo abgesichert sein wollen, dass sie ihr Kind immer erreichen können. Aber man sollte den Kindern schon von Anfang an gewisse Werte mitgeben und Grenzen setzen. Doch meist ist es auch so, dass die Familien sowas wie einem "Wettstreit" ausgeliefert werden. "Mein Kind ist das klügere"... "mein Kind ist im Fussballverein das talentierteste"..."Mein Kind wird später mal Arzt, Anwalt...so wie sein Vater/ so wie die Mutter"... die Eltern merken das selbst manchmal gar nicht, in was für einen Teufelskreis sie sich da reinreiten.... die Wünsche der Eltern werden schon sehr früh auf den Schultern der kinder ausgetragen... das Kind kennt nichts anderes als die Sichtweisen der Eltern oder der Familie... und dies sieht es als "richtig" an....

Somit sollte man sich sehr gut überlegen, was man seinem Sprössling von kleinauf mitgibt. Es ist wichtig, das Kind Kind sein zu lassen... und es ist wichtig, dem Kind zuzuhören, wirklich zuzuhören... und es seine eigene Persönlichkeit entwickeln zu lassen... nur dann wird es selbstbewusst genug, um auch mal einem Gruppen- oder Gesellschaftsdruck entgegenzuhalten... und sich nicht auf gewisse Dinge einzulassen... nur dann entwickelt es die nötige transparente Sicht um zu sehen "hey, das ist falsch, das wird mir nicht gut tun!".... auch was den Konsum von Waren anbelangt oder das eigene Leben mit seinen Kosten


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Menschen und ihre Schulden

17.04.2008 um 11:54
derDULoriginal schrieb:Im Gegenteil, ich bin froh, dass es heute auch die Privatinsolvenz gibt und das dieses Recht nicht nur Unternehmern zur Verfügung steht.
Was im übrigen Absprachen der Banken wie das Basel-2-Abkommen zur Folge hat das den Erhalt von Krediten deutlich erschwert.
Da sanieren sich dann mal wieder welche zu Lasten der Allgemeinheit.....


melden
The_Wanderer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Menschen und ihre Schulden

17.04.2008 um 15:20
schulden haben ist schon mies!

muss auch noch ca. 1200€ abstottern :(


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Menschen und ihre Schulden

17.04.2008 um 16:48
The_Wanderer schrieb:muss auch noch ca. 1200€ abstottern
Damit bist Du EINDEUTIG nicht überschuldet ;)


melden
The_Wanderer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Menschen und ihre Schulden

17.04.2008 um 16:52
naja ist für mich ne menge asche. im ersten ausbildungsjahr verdient man echt nicht die welt! ;)


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Menschen und ihre Schulden

17.04.2008 um 16:55
Aber dennoch überschaubar.....


melden
The_Wanderer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Menschen und ihre Schulden

17.04.2008 um 16:58
naja


melden

Junge Menschen und ihre Schulden

17.04.2008 um 17:46
1200 EURO Schulden koennen echt weh tun. Wenn man wenig verdient, Miete zahlen muss und auch noch ab und an was essen will, dann sind z.B. 100 EURO monatlich zurueckzuzahlen ne Menge Schotter.


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Menschen und ihre Schulden

17.04.2008 um 17:48
Bei 1200 Euro kann man das aber auch in kleineren Raten machen......
Ich will damit sagen das solche Summen nicht existenzbedrohend sind, einen die Zinsen nicht auffressen können.....


melden
Anzeige

Junge Menschen und ihre Schulden

08.05.2008 um 19:18
joybeat schrieb: Kennt ihr die jungen Menschen die schon soviele Schulden haben,
dass sie niemals dazukommen werden diese wieder abzubezahlen?
Gehört ja. ;)
joybeat schrieb: Habtihr selbst mal Schulden produziert?
Seid ihr Schuldenfrei?
Mein Rekord lag bisher bei 400 Euro... *g*
Habe es mit meinem Kaufrausch wohl etwas übertrieben....^^
Meine Eltern habens aber zurückgezahlt. Zeigten zwar paarma mitm bösen Finger, aber dann wars für die wieder vergessen. :> xD
joybeat schrieb:Ist es denjenigenanerzogen, weil die Eltern selbst nie gezahlt haben?
Oder ist es eher der Fall, dasdie Eltern verpasst haben ihren Kindern beizubringen wie man mit Geld umgeht?
Wie kann man eigentlich nie zahlen? o.o Irgendwann muss der Geldhahn doch zu sein un dann kommt der liebe Herr Gerichtsvollzieher. xD


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden