Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Wunsch nach einem Baby

254 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Psyche, Baby, Kinderwunsch
a.weishaupt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:26
meld dich dann mal nach der ausbildung bei mir,ich mach dir dann 2 oder 3


melden
Anzeige
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:26
Solange Du gezwungen bist, etwas zu tun, weil es Deine Pflicht ist, liebst Du das nicht,was Du tust. Wo Liebe ist, gibt es kein Gefühl der Pflicht und der Verantwortung. Diemeisten Eltern glauben bedauerlicherweise, dass sie für ihre Kinder verantwortlich sindund ihr Verantwortungsgefühl besteht darin, den Kindern zu sagen, was sie tun sollen undwas sie nicht tun sollen, was sie werden sollen und was sie nicht werden sollen. DieEltern wünschen, dass ihre Kinder eine gesicherte Stellung in der Gesellschaft erlangen.Was sie Verantwortung nennen, ist Teil der Konvention, die sie anbeten; und es scheintmir, dass dort, wo konventionelle Regeln bestehen, Unordnung herrscht; sie sind nur daraninteressiert, perfekte Bürger zu werden. Wenn sie ihre Kinder abrichten, sich in dieGesellschaft einzufügen, verewigen sie Krieg, Konflikt und Brutalität. Nennst Du dasObhut und Liebe?

Eine wirkliche Betreuung würde darin bestehen, sich wie umeinen Baum oder eine Pflanze zu bemühen, die man bewässert, deren Bedürfnisse manstudiert; man sorgt für den besten Boden und kümmert sich um sie mit aller Umsicht undZartheit. Aber wenn Du Deine Kinder für die Gesellschaft abrichtest bereitest Du siedafür vor, getötet zu werden.

(Krishnamurti)


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:26
guter abschluss.

Close the door.

:)

mmm


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:28
oder leg dir während der ausbildung einen kleinen welpen zu, für den bist du dann auchwie eine mutter :)


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:32
...und wenn er im Tierheim landet, weil er nicht hören will oder du einen Trainer zu Rateziehen musst, überleg dir das nochmals mit den Kindern, denn die sind noch ein Stückkomplizierter.

Wenn du nicht am Land wohnst und über einen großen Garten und dienötige Tierliebe + Zeit verfügst, schaff dir auch ja keinen Hund an ^^.


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:33
Toll, YO ein Kindersatz... zum kotzen so eine denkweise... sry

Ein hund istkein BABY.
Dann lieber richtiges kind.

Ich hasse solche typen, die es nichtfertigbringen ein kind gross zu ziehen, aber glauben, das der hund der ersatzt ist...



mmm


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:36
woran erkennst du solche typen?


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:38
Würd ich dir gerne zeigen - davon gibt es genug - beschreiben kann ich es so einfachnicht.

mmm


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:40
Tja. Mich würde vielmehr interessieren wie oft du einen "normalen Hundebesitzer" dafalsch einordnest.

Das wäre doch HASSverschwendung :D


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:41
Menschenkenntniss... :)

mmm


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:41
Was du Menschenkenntnis nennst nenne ich Vorurteil.


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:42
tja wolfi, tue ich nicht.

Bisher war meine trefferanzahl sehr groß.

:)


mmm


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:42
@mermaid
natürlich soll sie sich keinen hund zulegen, wenn sie im einem 20-m²-zimmerim 10 stock neben der bundesstraße wohnt. aber ansonsten nehme ich schon an, dass sie mit17 reif genug sein sollte, sich um einen welpen oder ein katzenkind zu kümmern, sie istja kein kleines kind, das dann schnell die lust verliert, wenn es merkt, dass das dingauch arbeit macht. und tiere heilen :)


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:44
am hautier kann man lernen, für ein anderes lebewesen verantwortung zu übernehmen ...


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:44
Ahja, und wie evaluierst du das?


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:45
Seh ich anders.

Ich habe überhaupt kein problem mit hundehaltern. Aber es gibttendenzen und diese sind "klar" zu erkennen, wenn man ein wenig psychologie kenntnissehat.

:)

mmm


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:46
Ich merke schon... hier sind hundehalter... die ihre tiere über "alles" lieben.

:D

mmm


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:48
Naja, die "Anschaffung" eines Haustieres zu ausschließlichen Lernzwecken ist schonheikel.

Paare denen man am liebsten unterstellen möchte dass der Hund das Kindersetzt, sind ja trotzdem tierliebe Menschen, die speziell Hunde gern haben.


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:50
@mermaid: Ich bezweifle, dass "ein wenig" Kenntnis ausreicht- zumal viele Halter einenges Verhältnis zu ihren Hunden pflegen.

Am meisten gestoßen hab ich michallerdings an deiner Formulierung, du würdest solche Menschen "HASSEN".


melden
Anzeige
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Wunsch nach einem Baby

26.06.2006 um 01:51
Wolfspirit... ok... ich habs begriffen.. ;)

huskys sind schön...


melden
82 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden