Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hippies

425 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hippies ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hippies

15.08.2009 um 21:18
@ramsi: Über die Gründe, warum, weiß ich leider nicht genauer bescheid^^. Aber es war ja doch so, dass sich Hippies von der damaligen Gesellschaft abgehoben haben und, dass dies u.U. schwer sein kann, sich da durchzusetzen bzw. Akzeptanz zu finden, sehen wir ja auch heute noch.


melden

Hippies

15.08.2009 um 21:21
@DieDiablo
gegen den strom schwimmen ist immer schwer,aber meistens lohnt es sich


melden

Hippies

15.08.2009 um 21:33
@ramsi
Das stimmt. Ich muss jedoch gestehen, dass ich mir da mittlerweile keine Gedanken mehr drum mache. Letztendlich hat immer irgendwer irgendwas auszusetzen. Selbst man mit dem Strom schwimmen sollte >.> Ich versuche daher, mir treu und ehrlich zu bleiben und z mir stehen, ich denke, das ist das Beste, was man machen kann.


melden

Hippies

15.08.2009 um 21:39
bin auch rebellisch veranlagt .wenn man sich selber treu bleibt ist das der richtige weg um sich von den massenbewusstsein zu trennen und sich selbst zu erkennen.


melden

Hippies

15.08.2009 um 22:00
heute 15.8., vor 40 Jahren, begann Woodstock

*gedenkminute*


melden

Hippies

15.08.2009 um 22:17
@DylanT. Gott, ich wäre so gerne dabei gewesen! :(
@ramsi: So bisschen Rebellion kann auch recht erfrischend sein ;)


melden

Hippies

16.08.2009 um 00:15
https://www.youtube.com/watch?v=RizsgOIyB7Q


melden

Hippies

16.08.2009 um 04:32
Ich machte mir stets die Ansage Malcolm Mclarens zu eigen...never trust a hippie


melden

Hippies

16.08.2009 um 06:24
never trust a warhead


FLOWER POWER


melden

Hippies

16.08.2009 um 09:17
"I hate hippies! I mean, the way they always talk about "protectin' the earth" and then drive around in cars that get poor gas mileage and wear those stupid bracelets - I hate 'em! I wanna kick 'em in the nuts!"

Zitat Cartman


melden

Hippies

16.08.2009 um 17:53
Poppen statt Kloppen
Tanz statt Kampf!
Fuck not Fight!



Ich möchte allen die sich für Woodstock und die 60-er jahre Hippiebewegung interssieren die Doku "Woodstock" an Herz legen. Die ist wirklich gut gemacht und bekommt ein bisschen Geschichte mit und das Gefühl einer ganzen Generation.


melden

Hippies

16.08.2009 um 18:01
Und wenn die "Hippies " ja angeblich nichts bewirkt haben warum erinnern sich alle an Woodstock und daran das dort ca. 500.000 Menschen 3 Tage lang FRIEDLICH gefeiert haben und die Welt verändern wollten ohne auch nur einen Stein zu werfen?


1x zitiertmelden

Hippies

16.08.2009 um 18:55
@Slayer667
Zitat von Slayer667Slayer667 schrieb:Und wenn die "Hippies " ja angeblich nichts bewirkt haben warum erinnern sich alle an Woodstock und daran das dort ca. 500.000 Menschen 3 Tage lang FRIEDLICH gefeiert haben und die Welt verändern wollten ohne auch nur einen Stein zu werfen?
Die alten Hasen aus der Woodstock-Generation, die heute mit verstaubten Erinnerung der alten Zeit hinterher trauern und letztendlich außer den Verlust tausender Hirnzellen durch psychedelische Drogen dennoch nichts bewirkt haben? Oder irre ich da? Ja was haben sie denn bewirkt? Vielleicht kannst Du mir das mal vorrechnen.


1x zitiertmelden

Hippies

16.08.2009 um 19:07
Ah erinnert mich an die Soutparkfolge mit den Hippies die da Parasitär dargestellt sind XD
Die ist so Göttlich die Folge wie so viele aber die Folge war geil wo se die Hippies mit Slayer (Sehr geile Band) beseitigt haben XDDDDDDD

Aber an sich dieser Lebensstil wehre für mich persönlich nichts aber immerhin haben die sich nicht die Köpfe eingeschlagen zumindest weiß ich davon nicht ^^

Ich gehe lieber Arbeiten verdiene n haufen Knete und kaufe mir viele tolle sachen und lass es mir damit sehr gut gehen XDDDDD

Aber wer so ist ohne auch nur einen Funken Wut in sich der ist gesegnet denke ich also ich habs nicht XD


melden

Hippies

16.08.2009 um 19:11
tja vorurteile sind in dem thread auch massenhaft vertretten.kann man grad zum "warum haben menschen vorurteile?" verschieben. sehr amüsant. und mir fällt auf wieviel gegen friedliches sind, wenn man mit solchem enthusiasmus gegen hass und missgunst gehen würde, hätten wir ne schönere welt.


melden

Hippies

16.08.2009 um 19:14
Zitat von 22aztek22aztek schrieb:Ja was haben sie denn bewirkt?
Die Emanzipation der Frau zum Beispiel.
Wurde von den Hippies vielleicht nicht erfunden, aber durch die Infragestellung der gesellschaftlichen Normen und Rollenverteilungen wurde der Frau durch die Hippiekultur geholfen sich als gleichwertig gegenüber der Männerwelt zu betrachten.


1x zitiertmelden

Hippies

16.08.2009 um 19:19
Zitat von BukowskiBukowski schrieb:Die Emanzipation der Frau zum Beispiel.
Kein schlechtes Beispiel, auch wenn (wie Du ja angedeutet hast) die "60erJahre-Frauenbewegung" das Ergebniss jahrelanger Versuche darstellte, die Frauenrechte den Männern anzugleichen. (Zumindest halbwegs... irgendwie)


melden

Hippies

16.08.2009 um 20:53
Gleichberechtigung (nicht nur mann/frau sondern auch schwarz/weiß)
"Sexuelle Befreiung" (eine gesellschaftliche revolution)
Mehr mitsprache des volkes (wann hat es vor vietnam derart massive proteste gegen etwas gegeben? wer hätte sich das früher getraut?)


1x zitiertmelden

Hippies

16.08.2009 um 20:55
Zitat von Slayer667Slayer667 schrieb:Mehr mitsprache des volkes (wann hat es vor vietnam derart massive proteste gegen etwas gegeben? wer hätte sich das früher getraut?)
Das waren nicht nur Hippies, sondern auch die "Normal"Bevölkerung. -Damals schon, nicht erst danach.


melden

Hippies

16.08.2009 um 20:58
Nur bekam man von der "Normal"Bevölkerung nicht viel mit das sie dieses auch taten.


1x zitiertmelden