Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Jeder Mensch ist ein Idividium

80 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Individuum

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:05
Tach

Mir ist in letzter zeit bei mir was aufgefallen. Ich denke sehr oft, wennich Menschen sehe drüber nach, wie ihr leben wohl ist.......

Wisst ihr was ichmeine?

Wenn ich nach der Schule noch ins Büro gehe und abends aus dem Büro kommeund mir Menschen über den Weg laufen, möchte ich sie oftmals einfach nur ansprechen mitihnen plaudern, sie fragen wie ihr Tag so war. Oftmals interessiert mich, wie ihr Lebenist.....ob sie zufrieden damit sind.

Letztens als ich mit dem Zug gefahren binund am Bahnhof in Karlsruhe ankam, musste ich eigentlich weiter zur Arbeit (ich arbeitenebenher noch in einer Disko; und nochmal nebenher in einem Büro; und hauptsächlich binich noch Schüler) aber ich hatte irgendwie nachdem ich vom Bahnhof raus bin und vormHaupteingang stand dieses komische Gefühl stehen bleiben zu müssen.
Ich standeinfach da.......stand da und beobachtete die Menschen.....es waren verschiede....weißeMenschenm, schwarze Menschen, Asiaten, Amerikianer, Punks, Menschen mit Anzug undKrawatte und und und.....

ich schaute mir sie einfach an und dachte mir wie wohlihr Leben aussieht.....

Neben mir saß ein Mädchen....ein Punk.....sie warverdammt freundlich und nett.....
Ich saß da und beobachtete.....mehr nicht....diezeit verging.....ich musste zur arbeit....ich saß da.....
Beobachtete die Menschenwie sie zur Straßenbahn rannten......

Mir gefiel das Gefühl. Ich hatte so einGefühl einfach ein beobachter zu sein.....einfach einer der am Rand steht und nichtsmacht.....nur beobachten....

Ich sah die Menschen als etwas sehr sehr nettesan......nicht so wie manch anderer der die Menschen immer negativ betrachtet,.....siewaren einfach menschlich, gut, nett........

Kennt ihr das Gefühl das ich meine?

nein ich fühl mich keinesfalls krank......

Viele liebe Grüße

der Menschenliebende

abserwator

P.S. ist hier jemand Pole? meinName passt voll zu dem Thema fallt mir grad auf


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:16
Ich bin Halbpole, und ich liebe Zugfahren weil man immer andere Menschen kennenlernt. ^^Ich spreche sie alle an *gg*


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:18
^^ ja ich liebe es auch neue Menschen kennenzulernen

aber óftmals hab ich leidernicht den Mut dazu, kommt immer drauf an.....


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:22
Ihr seid Menschenliebende Polen
Wie schön ? ;)


melden
abiggerbang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:23
hä.......?


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:24
ich bin kein pole :)


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:27
ihr das Gefühl das ich meine?
Wie du schon in der Überschrift geschriebenhast ist jeder Mensch ein Individuum.
Natürlich ist es manchmal sehr spannend zuerfahren, wie andere ihr Leben regeln und was sie machen, sei es jetzt beruflich oder inder Freizeit,
aber gerade die Menschen die sich von ihrem Äußeren unterscheiden findeich immer faszienierend und welch nette und liebe Menschen doch hinter einer äußerlichgewagten Fassade leben.


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:28
@OstapBender

Vielleicht stehst du viel zu sehr im Mittelpunkt also hast viel zutun wie du ja selbst beschrieben hast :) Mit Schule, Bürdo und Disko....


melden
abiggerbang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:29
Mittelpunktsyndrom.......


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:33
bin am freitag knapp 7 stunden zug gefahren... ich hab das selbe getan... menschenbeobachtet... und mir vorgestellt wie ihr leben ist... ob sie verheiratet sind... kinderhaben... glücklich sind mit dem was sie haben... vor mir war ein geschäftsmann... wasgenau kann ich nicht sagen... er rief erst seine frau an... erzählte ihr das er voll imstress sei, gegen halb zehn zu hause wäre... blabla... "ich liebe dich schatz, bisspäter" er legte auf... kurz darauf rief er noch jemanden an... wen keine ahnung... ermeinte nur was von 12 stunden fliegen für ein meeting das nicht länger als ne stundebräuchte... seine "olle" hätte er nu auch angerufen... er hätte sie so satt... ich mussteschmunzeln.. er schaute mich an und grinste verlegen... ich schüttele schmunzelnd mit demkopf... er legte auf und meinte manche dinge müsste man halt mal los werden... ich sagtenichts... grinste nur... als er ausstieg meinte er nur das ich hoffentlich nie seine fraukennenlernen würde... ich lachte...

herrlich... ich liebe es mit dem bus oderder bahn zu fahren... auch wenn die verdammt unpünktlich sind und zeitweise echtüberteuert... aber es ist interessant... jedesmal..


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:35
"errlich... ich liebe es mit dem bus oder der bahn zu fahren... auch wenn die verdammtunpünktlich sind und zeitweise echt überteuert... aber es ist interessant... jedesmal.."

Leider ist die Bahn oft zu spät, das liegt aber auch nur daran, dass die denZeitplan immer enger geschnitten hatten, weil sie den Kunden schneller am Platz wissenwollten. Das sollte die Bahn verlockender machen gegenüber dem Auto, so toll ist dasnicht gelaufen >.>


melden
abiggerbang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:37
ja das kenne ich. Jede Morgen fahre ich mit der S-Bahn zur Arbeit.....es ist meist vollund viele Kinder steigen ein......manchmal höre ich den, Leuten gerne beim unterhaltenmit anderen Personen zu......ziehmlich interessant...vor allem dieKinder.....niedlich....


melden
abiggerbang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:38
@ Myself


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:38
immer mehr menschen verspüren den dran dazu sich mit fremden menschen zu unterhalten, habich letztens in einer doku gesehen.


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:49
"Mittelpunktsyndrom......."


wat isn dat?

aber irgendwie scheintihr recht zu haben......es ist echt erst seit dem ich soviel arbeite...


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:49
Ich bin zwar nicht aus Polen. :)

"Kennt ihr das Gefühl das ich meine?"

Ja, aber nicht aus der Beobachterposition, aber ich bin nicht abgeneigt Small Talk zuführen oder ein Lächeln schenken, wenn ich unterwegs bin (und mein Kopf nicht inirgendein Buch gesteckt ist). Ich werde ziemlich oft angesprochen, fällt mir mal geradeauf.
Man lernt viele interessante Menschen kennen. Ich hatte mal eine rechtinteressante Unterhaltung mit einem Penner, der eigentlich ein Akademiker war und sichvon der Gesellschaft freiwillig losgesagt hatte. Er hatte nette Geschichten aus den 60ernzu erzählen. Ob wahr oder nicht, spielt ja keine Rolle. ;)

Ich habe auch schonviel lustiges erlebt, man wird ja auch mal um Hilfe für irgendetwas gebeten. Wenn nachdem Weg gefragt wird z.B.

Das lustigste und netteste aber bisher war eineGeschichte mit einem Blinden, einem Beamter vom Arbeitsamt, :D, der mich um Hilfe bat,weil er zur Post musste, wo er sein Handy vergessen hatte. Ich habe ihn eingehakt und binmit ihm zusammen dorthin, weil ich gerade Zeit hatte. Er erzählte mir von seiner nichtvorhandenen Begeisterung für seinen Beruf.
Lustig war, dass ich ihn danach noch zumBus brachte und der Bus schon dort stand und ich dann einfach mit ihm losgerannt bin.Vielleicht ein wenig rabiat :D, aber er freute sich und lachte.

"....nicht sowie manch anderer der die Menschen immer negativ betrachtet,.....sie waren einfachmenschlich, gut, nett..."

Das stimmt, nicht alle Menschen sind miesepetrigdrauf. Aber viele sind nun mal unzufrieden. :)

Es kommt auch immer darauf an wieman sich selbst den Menschen gegenüber verhält finde ich. So in der Art, wie man in denWald ruft, so schallt es zurück.

Manche wissen vielleicht nicht, dass sie ihreUmwelt und sich selbst nicht wirklich wahrnehmen, da kann ich nur sagen, da entgeht einemeiniges. ;)


melden
abiggerbang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:49
mensch diesesWort habe ich gerade so erfunden....Grins


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:53
^^achso....dachte sowas gibt es wirklich.

sehr interessant eure anworten ....nurweiter....finde es sehr sehr interessant


melden
abiggerbang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 20:56
ich finde auch, dass jeder Mensch einzigartig ist.....also mich gibt es auf jedenfallnicht zweimal......das ist auszuschließen....


melden
JackFrost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 21:18
Findet ihr es nicht aufdringlich, fremde Leute in der Bahn anzulabern?
Wenn michjemand Fremdes in der Bahn fragen würde, ob ich glücklich bin, würde ich denken, dassderjenige entweder einen Stich hat, besoffen ist oder einer Sekte angehört.
Ich lassandere in Ruhe und bin froh, wenn ich in Ruhe gelassen werde.


melden

Jeder Mensch ist ein Idividium

24.09.2006 um 21:20
genau das ist das Problem^^

was hat man den gegen so einen kleinen small talkeinzuwenden? ist dir in der Bahn nicht langweilig?


melden
148 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt