Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geld oder Liebe?

98 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Geld, Taten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
highendwave Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:01
Hallo,

was würdet Ihr davon halten, wenn man die Menschen in Zukunft nach IhrerHerzeinstellung und für Ihre guten Taten entlohnt? Dann würde Gerechtigkeit sein und dieErde automatisch wieder zum Paradies werden...


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:02
wooow geil dann wär ich millionär


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:02
:)


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:02
du bedenkst daber aber nicht, dass alle Menschen nicht immer nur gut sind. Was ist mitden Bösen?


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:04
@dark_rose

Was wäre das Gute ohne das Böse?


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:05
"Herzige" Idee. Und wer entscheidet WAS gute Taten und positive "Herzenseinstellung" ist?

@highendwave
(p.s.: an den Threadersteller. Nicht noch einen bitte - 2 amTag reicht! -gg*)


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:05
Da mich Religion nicht interessiert, bleibt die Frage weiterhin unbeantwortet.


melden
highendwave Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:05
Naaa die bösen werden dann dementpreechend von den guten gerichtet, so würde diehimmlische Offenbarung REAL werden, so wirds wohl auch kommen müssen ;O)


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:06
Würde ich einem besonderem Menschen nach seiner Herzeinstellung bezahlen.... da würde dasgeld der welt nicht ausreichen.... also bezahle ich Ihn mit meiner Liebe...


melden
highendwave Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:06
Nur müsste man erst ein zuverlässiges Messverfahren enwickeln, womit man dieHerzenseinstellung zuverlässig erfassen könnte, NICHTS ist UNMÖGLICH *gg*


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:08
HighEndWave,

"Nur müsste man erst ein zuverlässiges Messverfahren enwickeln,womit man die Herzenseinstellung zuverlässig erfassen könnte, NICHTS ist UNMÖGLICH *gg*"

Das jedoch wäre unmöglich.
Ebenso umöglich wie eine allgemeingültigeDefinition von Gut und Böse zu finden.
Somit ist und bleibt es nur eine Thesedeinerseits.


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:09
wahre worte


melden
highendwave Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:10
hey eigdl. logisch, angenommen man würde einen besonders liebevollen Menschen mit Geldbezahlen, dann würde es eigdl. nur das GEGENTEIL bewirken oder? man würde automatischmateriell werden, also müsste man das GELD auf Ewigkeit verdammen... ;O)


melden
highendwave Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:12
Bähh, ich bin bekomm langsam ne Allergie gegen dieses stinkende Geld... ;O)
also istsomit die einzige Lösung, Gott selbst, der uns schließlich mit Liebe beschenkt ...


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:12
HighEndWave,

wenn du im himmlischen Maßstab sprichst, im Sinne Gottes, ist Geldnicht von Belang. Nur Liebe wäre da wichtig.
Würde da die Frage aufkommen, würde ichLiebe wollen, Geld ist irrelevant und nur für den Luxus da, sobald es im Überlussvorhanden ist.
Du siehst, es ist ein Teufelskreis, der nirgends anfängt und auchnirgends aufhört.


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:14
was würdet Ihr davon halten, wenn man die Menschen in Zukunft nach IhrerHerzeinstellung und für Ihre guten Taten entlohnt? Dann würde Gerechtigkeit sein und dieErde automatisch wieder zum Paradies werden...

1. wer gutes tut ist nichtzwingend gut!
2. das herz kann nur gott sehen.
3. gerechtigkeit herrscht wenn wirsterben.
dauert eh net sooo lange, also ertragt die ungerechtigkeit der welt nochnbissel :|

und ja, Dark hat recht. Ob das Herz gut ist oder nicht, wird man niefeststellen können, als außenstehender...


melden
highendwave Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:24
Also meiner MEinung nach ist die DEFINITION von GUT & BÖSE eindeutig in der heiligenSchrift niedergeschrieben, um diese zu nachvollziehen zu können, muss der Geist ´sich inhimmlische Sphären begeben, oder man war selbst mal sehr bösartig und musste erkennen,dass es nur einen Weg gibt ... ;O)


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:27
HighEndWave,

dass ist deine Art zu definieren, du bedenkst aber auch, dass esMenschen gibt, die nicht glauben? Sprich kein Glaube an ein höhergestelltes Wesenvorhanden ist.
Sind das dann böse oder gute Menschen, hmm?

BTW. Es gibtmehrere Weg, nicht der eine ist der gute, jeder hat für sich selbst den Weg, der ihmbestimmt ist, nicht alle führen zu "Gott" oder zum "Glauben".

P.S. Glaube nichtgleich Wissen.


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:28
"Also meiner MEinung nach ist die DEFINITION von GUT & BÖSE eindeutig in der heiligenSchrift niedergeschrieben, um diese zu nachvollziehen zu können, muss der Geist ´sich inhimmlische Sphären begeben, oder man war selbst mal sehr bösartig und musste erkennen,dass es nur einen Weg gibt ... ;O)"

Was für dich gilt muss noch lange nicht fürmich gelten.


melden

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:29
Wenn wir sterben werden wirs eh alles wisen. Und dnan gilt sicher für jeden das Gleiche:)


melden
highendwave Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Geld oder Liebe?

12.10.2006 um 19:31
Nicht zu Glauben heisst auch nicht, dass man nicht trotzdem mit Leid & Seele bei Gottist...


melden