Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Asozial zu sein wird begrüßt?

137 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gesellschaft, Asozial
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 16:14
der begriff evolution ist ein abstraktum, welcher (genetische) veränderung umschreibt. DIE evolution existiert doch konkret gar nicht. es ist nichts gegenständliches.


melden
Anzeige
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 16:49
@Rhythm
Rhythm schrieb:das ist wohl in jeder klasse daselbe, mobbing gehört zur natürlichen selektion und treibt die evolution und die berufsfindung voran.
Natürliche Selektion durch Mobbing? Ma nen vollkommen neuer Blickwinkel...."Na Segelohr, heute schon geflogen?" führt also dazu, dass man selbst besser da steht und das "Segelohr" Professor wird und der, der mobbt, vielleicht nicht....also, ich meine: die, die mobben, sprühen vielleicht nicht wirklich vor Intelligenz...meine Fresse, ich weiß garnicht, wie ich es beschreiben..diesen Schwachsinn irgendwie mit einem Beispiel deutlicher zu machen....*koppschüttel*
Rhythm schrieb:Der alpha bekommt die Frauen und den Respekt. Die dullis werden gehänselt, das war schon immer so.
Der "alpha" = der, der mobbt? OHJA, welche Frau will nicht an der Seite eines menschenverachtenden Arschlochs sein Dasein fristen? ...*koppschüttel*
Rhythm schrieb:außerdem hören viele gangsta rap und da ist so ein rumgeprolle völlig normal.
Jau, Gangsta Rap ist so ziemlich die coolste und aussagekräftigste Musik, die man sich vorstellen kann....yeah Baby....
Rhythm schrieb:soll nicht heißen das ich das gut finde.
Natürlich nicht....Du mobbst sicher nicht und hörst keinen Gangsta Rap....im Gegenteil: Du greifst sicher ein, wenn einer gehänselt wird....deswegen bist Du auch kein Alpha, vielleicht eher nen Gamma...

*bekommt Genickstarre beim Koppschütteln*


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 16:51
@Metanoia

>>Der "alpha" = der, der mobbt? OHJA, welche Frau will nicht an der Seite eines menschenverachtenden Arschlochs sein Dasein fristen?<<

hübsch gesagt.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 16:53
das stimmt das in der heutigen gesellschaft wie zu der zeit wo das geschrieben wurde assoziales verhalten anderen gegenüber toleriert wird. und die stehen dann meistens auch noch besser da. dass heist es fehlt da eine art aufsichtsperson die das unterbindet aber diese fehlt meistens.


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 16:55
@shinobi321

die aufsichtspersonen sollten eigentlich die beiden elternteile sein.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 16:58
es gibt auch andere es sind und können nicht immer die eltern sein


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:02
@shinobi321

doch. in erster linie sollten und wollen es die eltern sein.

sie sind es nicht immer und viele sind dazu auch nicht in der lage, ich weiß. aber das ändert nichts..


melden

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:03
Ach, in dem Falle die Lehrer sitzen lieber im Lehrerzimmer und quatschen drauf los,
wenn man dann mal um Hilfe bat, dann hieß es: "Geht euch aus dem Weg!"

Sehr witzig, wenn man dann runter gedrückt wird, und wenn man die Kloschüssel fast am küssen ist,
wenn man getretten wird, zu Boden gerissen, mit Müll beworfen, und mit Mord gedroht wird. etc


Alles damals schon durch gehabt,
Neider können so grausam sein, und ich war schutzlos dennen ausgeliefert,
und das als junges Mädchen, echt keine schöne Zeit, hab bis heute eine Schulphobie, wegen sogenannten Asozialen, und Panikattacken, ich denke sie wussten nicht was sie tun,
aber ein grosses Schaden haben sich bis heute angerichtet.


Meine Mutter hat damals dafür sich eingesetzt, und gekämpft,
sie hat so gelitten deswegen...


melden

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:05
Der Begriff Alpha ist im Übrigen für Mobber meist sehr unangebracht.
Alphas tun sowas nicht, und der Ebgriff Alpha erstreckt sich in der heutigen Zeit auch meist lediglich auf Karriere und Sexualleben.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:06
Ja das ist sehr heftig deswegen schrieb ich, dass eine Aufsichtsperson fehlt! Also auch wenn eine da ist fehlt sie trotzdem.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:06
was soll das wort alpha denn bedeuten


melden

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:08
@shinobi321


Ja, und dass macht mir Kopfschmerzen, das Schulsystem wird immer schlimmer.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:10
@BackToLife
ja da hast du auch recht. du brauchst einfach ein besseres umfeld und jemanden der dir zur seite steht.


melden
Rhythm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:15
@Metanoia
nö bin wohl kein alpha, habe teilweise den leuten geholfen. hatte eine in der klasse die wurde weil sie gut aussieht gemobbt von den mädels. ich habe mich wohl dann um sie gekümmert. ;)

also ich bin groß kann ganz gut Sport und trage Markenklamotten von Designern...


melden

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:16
@Shinobie321


Hab deswegen die Schule abgebrochen, war damals 16j. Und bin heute 21zig.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:19
ich habe eine arbeitstelle aufgegeben. Unrecht geschieht leider. Auch bei anderen und gerade in solchen gesellschaften.

Wenn du ein positives umfeld findest, dann bleib da dran ;-)


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:20
@Rhythm
Rhythm schrieb:also ich bin groß kann ganz gut Sport und trage Markenklamotten von Designern...
Und jetzt?


melden

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:21
@shinobi321

Ich werde aufjedenfall meine Schule bzw Abschlüsse nachhollen im September,
dass sei dir gewiss, aber Angst habe ich schon, wenn diese alten Gefühle wieder hochsteigen.

SRY OffTopic.


melden

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 17:44
@BackToLife
Tut mir leid was du durchmachen mußtest, ich habe leider früher auch Erfahrung mit Mobbing gemacht. Deine kurzen Schiderungen hören sich wirklich schlimm an. :(


melden
Anzeige
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Asozial zu sein wird begrüßt?

06.08.2011 um 18:29
Das ist einfach seeehhhr schlecht weil den Leuten damit Ihre Zukunft und Aussichten durch Ar***l***** verbockt wird.

Das trifft sie hoffentlich mindestens genauso selbst.


melden
127 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt