weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Gefühl minderwertig zu sein?

151 Beiträge, Schlüsselwörter: Minderwertig
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gefühl minderwertig zu sein?

23.03.2007 um 08:28
Beste Beispiel ist doch wenn man mit ner Gruppe Leuten irgendwo "rumhängt" und dannläuft
da irgendeine seltsame Gestalt lang. Da wird in der Gruppe gelästert was dasZeug hält.
Oftmals so laut das die betroffene Person es sogar mitbekommt.


melden
Anzeige

Das Gefühl minderwertig zu sein?

23.03.2007 um 08:32
@kamehl
>>>>nein, von Hans Christian Andersen - ob das ein depressiver Optimist warist mir allerdings nicht bekannt - ich wollte ja auch nur einige hier aufmuntern<<<<

joa wie GilbMLRS schon erwähnte mit >>>>Hans Christian Andersen hat sich nen Zettelmit "Ich bin nicht tot" auf den Nachttisch gelegt aus Angst, lebendig begraben zu werden.Wenn das mal kein depressiver Optimismus ist.
<<<<<

spricht vieles fürsich....joa die ganzen geschichtserzähler waren arme suicid u. depressiveschlucker.....sowie bestimmt auch andersen der anderen, die au so drauf sind, ermutigenwill, dass sich alles zum Besseren wenden wird.....
ich sags ja....geht zumpessimismus über , denn pessimismus = Realität ----> Realität = keine böseüberraschungen erleben



@nornia
>>>>Was bitte ist denn für euch"depressiver Optimismus"?

Vom schlimmsten auszugehen, um nicht enttäuscht zuwerden?

Man sagt, dass das Märchen "Das häßliche Entlein von Odense"biographische Züge Andersens haben soll...aber meint es nicht eher, den Fortschritt derEntwicklung im positiven Sinne? <<<<


ich korrigiere: depressiver Optimist


melden

Das Gefühl minderwertig zu sein?

23.03.2007 um 09:19
@mahadeva:
"fürhctemüsli" klingt eher nach Buchstabensalat.


Wer oderwas ist denn z.B. hässlich?
Das dürre Model oder die dralle Sportlerin, derschmalbrüstige Denker oder Mr. Anabolika, der den Anzug sprengt. Brillenträger?Rothaarige? Flachbrüstige? Tittenmonster? Kurz- oder Langhaarige? Blonde, Blauäugige oderschwarzhaarige Braunaugen? Menschen unter 1,70m oder über 1,80 m?

Es gibtglücklicherweise keine DIN für Schönheit. Und was der Mehrheit gefiel oder gefällt, musssich nicht mit meinem ästhetischen Empfinden decken.

Selbst das hässlichste bzw.unscheinbarste Entlein hat noch seine unschlagbaren Vorzüge. Die 100 Kilo-Frau kanncharmanter und witziger sein, als die 50 Kilo-Frau, die pubertäre Pickelfresse klüger,als die höhensonnengegerbte Sangesschwuchtel (darf man zu T. Anders lt. Gerichtsurteilsagen). Ich habe Menschen im Rollstuhl kennen gelernt, die allemal fitter waren als vieleCouchpotatoes, mit Menschen mit Down-Syndrom habe ich tiefgründigere Gespräche geführt,als mit so manchem Hochschul-Absolventen.
Jeder hat seine Stärken und seineSchwächen. Niemand ist nur hässlich und/oder doof - und niemand hat das Recht, darüber zubefinden. Niemand hat das Recht, andere klein zu machen.


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gefühl minderwertig zu sein?

23.03.2007 um 09:22
So isses Doors..


melden

Das Gefühl minderwertig zu sein?

04.12.2007 um 22:12
vielleicht macht jeder mal so eine Phase in seinem Leben durch...


melden

Das Gefühl minderwertig zu sein?

04.12.2007 um 23:01
minderwertig ist niemand weder körperlich noch geistig
wir unterliegen einer strategie die uns glauben lassen sollen , das wir minderwertig sind
warum das so ist , naja macht doch mal den fernseher an
und es soll ja noch menschen geben , die bildzeitung lesen
es liegt im interesse einiger weniger uns zu manipulieren
uns einzureden was wir alles brauchen um dazu zu gehören um nicht mehr minderwertig zu sein
jeder von uns ist einzigartig unverwechselbar
müssen wir anderen hinterher hächeln wie dressierte affen in der hoffnung etwas darzustellen um uns besser zu fühlen
es gibt immer mehr menschen die verstanden haben sich von dieser scheinheiligen gesellschaft zu lösen und selber zu denken
ich hoffe ich konnte helfen es steigert zumindest in meinem fall erheblich die lebensqualität
seit gegrüßt


melden

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 00:44
Ich kenne das Gefühl absolut nicht. Bin selbst mit mir sehr zufrieden. Ich bin höchstens über meine Situation unzufrieden aber ich selber bin super ! So eine Ichschaffeesnichteinstellung kann niemand gebrauchen. Darum hört auf etwas zu glauben was andere von euch behaupten und euch degradieren !


melden
mellimausxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 12:08
Gute Einstellung Sorcerer..:-)...ich find mich auch bisschen toll *gg*...

War allerdings aber nicht immer so

Jeder Mensch ist für sich etwas besonderes, jeden gibts nur einmal, mit all seinen Erfahrungen, Gedanken, Gefühlen...

Ich hab früher auch öfter gedacht, oh der oder die ist toll, so möcht ich auch sein, aber wenn man hinter die Fassade blickt, ist bei keinem alles perfekt, mit der Zeit habe ich mich immer mehr mögen gelernt so wie ich bin...

Wenn man sich selbst mögen lernt, dann bekommt man eine Ausstrahlung, und es ist ganz egal, wie man ausschaut, was man hat oder kann...


melden

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 12:29
kenne das gefühl nur zu gut.
bin grad unglücklich verliebt und hör von meiner love nur von den exen...
und anderen freunden...v.v
und immer wieder das meine liebe net erwiedert werden kann....

dazu klappts in schule und familie auch grad net T__T

kurz gesagt, momeentan versteh ich dich echt. könnte immer heulen, hab aber keine tränen mehr.


melden
xxmysteryxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 12:43
Ich bin nur 1,62 groß!!!:(
*heul*


melden

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 12:52
@xxmysteryxx

Ist doch nicht schlimm. Kommt auf die innere Größe an.


melden
xxmysteryxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 12:54
Hoffentlich...


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 12:55
1,62 m kann man mit 100 kg kompensieren,
also heul nicht,
friss

;)

buddel


melden
xxmysteryxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 12:59
Ich komme nicht von hier kann mir bitte mal jemand das Wort KOMPENSIEREN erklären???


melden

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 13:04
Das bedeutet ungefähr einen Ausgleich schaffen für einen Makel.


melden
mellimausxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 13:07
Wegen deiner Körpergröße brauchst dich aber nicht minderwertiger zu fühlen XXmysteryXX...zur Not kannst du dir wenigstens hohe Schuhe anziehen :)

ich hab ne Bekannte, diese ist knapp 1,90 m groß und leidet drunter, musste sich schon öfter dumme Sprüche anhören, so in der Art, ob sie aus dem Dachkennel saufen kann und wie die Luft da oben so ist...etc...

und mit 1,62 m bist du nicht alleine, es gibt viele kleine Frauen, die trotzdem und grade deshalb super-süß sind...:)


melden
xxmysteryxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 13:08
Aso verstehe.Danke.


melden
mellimausxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 13:09
Toller Rat @N.I.N ;)

wer will schon so breit wie hoch sein....


melden
xxmysteryxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 13:09
Ja,dasmit den hohen Schuhen ist echt Super!!!


melden
Anzeige
xxmysteryxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Gefühl minderwertig zu sein?

05.12.2007 um 13:10
(vorallem weil siemeiner Meinung nach besser aussehen....)


melden
327 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden