Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

630 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wahrheit, Lüge, Integrität ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 20:54
everybody lies (dr. house) ;)


melden
die_lüge Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 20:57
mal nen ehrliche doc :)


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:06
was sollte am Lügen befriedigend sein?

Lügen ist doch eher bedrückend, seien wirdoch mal ehrlich. ;)


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:08
na das denke ich wohl auch....


melden
die_lüge Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:16
@sarasavati / hornisse

die menschen lügen aus gier, notwendigkeit, neid,eifersucht, tireben, macht, ........


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:19
die Intentionen kann ich nicht nachvollziehen. ich persönlich kriege Beklemmungen, wennich lügen muss, ich krieg´s nicht hin... *g


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:20
@die_lüge

Ich vermeide es zu lügen. Es bringt mir nichts, irgendwann kommt jedekleine Lüge raus. Ausserdem, mal ehrlich, was sollte man schon lügen? Notlüge? naja,okay, nicht so tragisch meine ich, aber trotzdem nicht umbedingt nötig. Kleine Sachenwerden verziehen, und wenn nicht - dann ist die Person anscheinden ned wert mit mirbefreundet zu sein (oder so).^^

Ich persönlich versuche halt immer bei den Faktenzu bleiben, obwohl ziemlich bekannt ist das ich sehr viel übertreibe bei erzählungen undüberschwenglich werde, weil ich mich vorallem durch gefühle leiten lasse.


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:20
@sarasvati

Das kenne ich.
Schuldgefühle.
Wenn man lügt.
Wenn man wasannimmt (z.b. wenn man eingeladen wird)
oder wenn man was böses gesagt hat und das nedso gemeint hat


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:22
"Wenn man was annimmt (z.b. wenn man eingeladen wird)
oder wenn man was böses gesagthat und das ned so gemeint hat"

?
was hat das mit lügen zu tun?!


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:23
Wie ist es mit den "Berufslügnern"?


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:24
@sarasvati

Im sinne, das diese Schuldgefühle (jedenfalls bei mir) die gleichensind ^^


melden
die_lüge Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:25
jede frage oder andeutung hat seinen zweck. meistens liegts im interesse desredeners.manchmal schwerer, meistens leicht zu entschlüsseln .meistens will er oder sieauf grund ihrer absicht aufmerksamkeit.
da fängst dann an...man kann nicht jedemsagen man wolle anders :)..
ein kleiner ausschnitt des alltags......


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:25
@krungt

Kaffesfahrtenorganisierer?

@Chiby

versteh ich zwar nicht,den Vergleich, aber egal......*g


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:26
noch nen e hinterherschmeiß


melden
die_lüge Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:29
sarasavati...bist du dir sicher das du dir nichts vorspielst in deinem leben....


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:32
@sarasavati23
Alle, welche Dir was aufschwatzen wollen, zu Ihrem eigenenVorteil!
Das können Verkäufer, Banker, Versicherungsvertreter, Sektenwerber, Abowerberusw. usw. sein.


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:32
Ich vergaß die Heiratsschwindler!;)^^


melden
die_lüge Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:35
@krungt

ja.. du hast den präsidenten vegessen :)


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:36
Wenn man jemandem etwas verschweigt, ist es dann eine Lüge, wenn man jemandem einfachnicht erzählen will (z.B.)das es einem schlecht geht, aus welchen Gründen auch immersondern sagt: Ja, mir gehts gut... oder Vergangenes aus dem eigenenLeben...?

Desweiteren kommt es drauf an "womit" man lügt, inwieweit die Lügejemandem schadet, ausgesprochene Treueversprechen nach einem Seitensprung bspweise ist meiner Meinung nach eine Lüge


melden

Ehrlichkeit oder Lüge, was befriedigt?

30.05.2007 um 21:38
ich bin dafür dass kein mensch mehr auf der ganzen welt lügt oder wichtiges verheimlicht*.*
jetzt,(und wie es immer war) wo die ganze menschheit in einer großen lüge lebtgibt es doch kaum mehr leute, die sich für die wahrheit überhaupt interessieren... ichglaub die fühln sich viel zu gut in dieser lügenwelt Oo

LEUTE LASST UNS IMMER NURDIE WAHRHEIT SPRECHEN!!

SAGT OFFEN EURE MEINUNG

und

SCHWEIGT LIEBERWENN ICH LÜGEN "MÜSST",

ich meine es gibt immer wieder notlüge-situationen, aberes kann doch auch vermieden werden, oder nicht? :) durch themaablenken oder schweigen :D


melden