Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

167 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Wahrheit, Lüge ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
barbiesenemy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:11
ich frage mich schon lange, wie viel wert menschen wirklich auf ehrlichkeit und offenheit legen. fragt man leute, kommt immer diese wundervolle auswendig gelernte antwort: ehrlichkeit ist mitunter das wichtigste.

aber in der realität, sieht das anders aus. es wird überall gemobbt und dreckig ins gesicht gelogen und hinter dem rücken gelästert.

ich muss zugeben, ich war vor einigen jahren nicht anders. aber dann wurde ich 17 und etwas erwachsener, habe mich bei meinem damaligen "opfer" entschuldigt. aber auch klar gestellt, dass wir keine freunde werden sondern lediglich neutral mit einander umgehen werden, da unsere anschauung von gegebenheiten so verschieden war, dass man sie unmöglich miteinander hätte vereinen können.

mitlerweile halte ich es so, dass ich menschen offen sagen kann: "tut mir leid, ich mag dich einfach nicht, wegen ..." oder "ich finde es nicht gut, was du da machst und mit solchen menschen will ich mich nicht abgeben..."

gegenteilig kann ich auch offen zugeben, wenn mich jemand begeistert oder ich mich schlicht und ergreifend doch mal getäuscht habe. (was bis heute nur 2 mal vorkam)...

aber kaum ist man offen und ehrlich wird einem arroganz und eingebildetheit nachgesagt...

stehen die menschen etwa drauf, wenn man ihnen ins gesicht lügen kann, ohne rot zu werden? frei nach dem motto: "ich kann dich anlächeln und hassen. sogar beides gleichzeitig. das ist echtes multitasking."

wieso ist das so? und wieso wird es nicht geschätzt, wenn man weiß, woran man ist? macht die scheinwelt wirklich mehr spaß? wie haltet ihr es, nette lüge oder bittere wahrheit?

danke für die antworten und viel spaß beim diskutieren.
liebe grüße BarbiesEnemy :)


3x zitiertmelden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:17
Zitat von barbiesenemybarbiesenemy schrieb:"tut mir leid, ich mag dich einfach nicht, wegen ..."
Und welche Begründungen sind dies dann?


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:17
.......nette Wahrheiten (-;

Hast schon recht...ein Grundwert weniger....bzw. heute sichtbarer den je...!

Lüge,Lüge alles Lüge...


melden
barbiesenemy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:19
@Pallas
die, die halt zutrifft...natürlich eben ohne unnötige beleidigungen aber sonst ehrlich :)


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:19
Ich weiss nicht,viele können die Wahrheit nicht vertragen...


melden
barbiesenemy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:20
@BackToLife
kann sein, aber ist es nicht auch für die gegenseite besser zu wissen, wo man steht?


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:21
Naja, aber ich finde es ist ein Unterschied, ob man zu jemanden sagt: "Ich mag dich nicht, weil du eine krumme Nase hast" oder "Ich mag dich nicht, weil du dich über mich immer lustig machst."


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:21
Ehrlich währt am längsten

Denke aber es ist nicht nötig zu jedem ehrlich zu sein. Das wichtigste sind die Menschen die einem was bedeuten.


1x zitiertmelden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:23
@BabyEnemy

Die Frage ist,will der/die Jenige dass wissen? Na ja kommt auf die Situation an...


melden
barbiesenemy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:24
@Pallas
"ich mag dich nicht,weil du eine krumme nase hast" wäre auch irgendwo kindisch und unreif. aus dem alter bin ich schon lange raus... wenn ich jemanden nicht mag, resultiert das meistens auf werten, oder idealen mit denen ich mich absolut nicht arrangieren kann.

also in grundliegenden sachen, die wichtig sind, damit man sich versteht. ich meine damit keine kleinigkeiten oder nebensächlichkeiten.


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:26
Außerdem benutzen viele die Lügen aus Bequemlichkeit,oder man sagt am besten nichts wie ich,außer Jemand fragt.Aber jedem jetzt zusagen: Du ich mag dich nicht.Wäre mir einfach auf Dauer zu ansträngent und meine Zeit möchte ich besser nutzen.


melden
barbiesenemy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:27
@BackToLife
also stehen menschen deiner meinung nach darauf, verarscht zu werden?


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:28
@barbiesenemy

Das hab ich nicht gesagt...


melden
barbiesenemy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:29
@BackToLife
dann erklär bitte mal ausführlich, wieso sich menschen nicht für die wahrheit interessieren.


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:29
welchen wert hat die ehrlichkeit heutzutage noch?

Was soll denn diese demoralisierende Endzeitstimung?
Gelogen wurde schon immer, dafür ist diese Gabe ja auch erschaffen worden.


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:29
Endzeitstimmung


melden
barbiesenemy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:31
@martialis
vielleicht wurde schon immer gelogen, aber es wird immer schlimmer. ich kenne keinen einzigen menschen, der nicht mal von lästereien etc. betroffen war. ist das denn wirklich das, was die menschheit will? -.-


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:31
@barbiesenemy

Weil es weh tut? Weil sie ihre Fassade behalten wollen? Weil es dennen einfach ein Dreck interessiert was andere von dem jenigen halten?


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:32
Mhm das wäre soviel zum aufgreifen, dass ich garnicht wüsste auf welchen Nagel man den Hammer zuerst schwingen soll ohne die Wasserwaage zu brauchen.
Zitat von barbiesenemybarbiesenemy schrieb:ich frage mich schon lange, wie viel wert menschen wirklich auf ehrlichkeit und offenheit legen.
Wahrheit kann die schallenste Ohrfeige sein, wenn das Wertesystem in Frage gestellt wird.
So wie nicht jeder Kampfsport mag (eine Suche der Wahrheit nach dem Stärkeren), will nicht jeder mit der Wahrheit in den Ring steigen.
Zitat von barbiesenemybarbiesenemy schrieb:aber kaum ist man offen und ehrlich wird einem arroganz und eingebildetheit nachgesagt
Oder wie oben ein Rüpel und Miesepeter zu sein. Ein-Finger-in-die-Wunde-leger...
Zitat von barbiesenemybarbiesenemy schrieb:ich muss zugeben, ich war vor einigen jahren nicht anders
Warum hat sich das geändert?
Hast du die andere Seite kennengelernt?!

Sollte einem bestmöglich in die Kinderschühchen geschoben werden, anstatt das Kind abzuschieben...ooh der war nicht nett.
Zitat von barbiesenemybarbiesenemy schrieb:stehen die menschen etwa drauf, wenn man ihnen ins gesicht lügen kann, ohne rot zu werden?
Manche sind in erster Linie erstmal dumm und dazu noch falsch erzogen worden.
Dazu kommen soziale Zwänge auf Arbeit z. B.
Kunde kommt - Ware nicht da - Notlüge, sonst Absprung.
Wenn man das hochrechnet bis zum Rentenalter - bei dieser Annahme - kann nur ein deformierter, gespaltener Charakter entstehen.

Und so breitet sich diese allgemeine Verlogenheit weiter aus - von Generation zu Generation wird das Wissen weitergegeben. Weiter kommt nur derjenige - der anderen die Taschen vollhauen kann und dabei seine eigenen Taschen füllt.
Zitat von barbiesenemybarbiesenemy schrieb:macht die scheinwelt wirklich mehr spaß?
Nein sie ist leichter zu ertragen als die Realität.
Augen zu und hoffen, dass es bald vorbei ist.
So ungefähr.

@barbiesenemy


1x zitiertmelden
barbiesenemy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:33
@BackToLife
ok akzeptiert


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:33
@insideman
Zitat von insidemaninsideman schrieb:Ehrlich währt am längsten
Im Berfusleben leider nicht, mir ist es schon 2x mal passiert, dass meine offene Art und Weise dazu geführt hat, mich nach "oben" hin auszuspielen (die Versuche scheiterten!)


@barbiesenemy
Zitat von barbiesenemybarbiesenemy schrieb:aber kaum ist man offen und ehrlich wird einem arroganz und eingebildetheit nachgesagt...
Leider ist das so, Taktik und Politik, subtil und indoktrinierend.....das ist leider mittlerweile auch im Privatleben angekommen.

Und im Berufsleben sollte man sich generell eher politisch neutral äußern, denn wer weiss schon wer da mit wem Machtspielchen spielt und versucht einen zu eigenen Zwecken zu benutzen.

Ellbogengesellschaft, wie sagte Morpheus so schön: "Welcome to the real world"


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 19:36
vielleicht wurde schon immer gelogen, aber es wird immer schlimmer.

Warum wird das immer schlimmer?
Was meinste was vor ca. 77 Jahren gelogen wurde und niemand hat`s gemerkt!


melden