weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verändert Musik die Menschen?

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik
victimoffate
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 16:26
Es heist, dass Musik die Psyche des Menschen verändert.
Als Beispiel:
Immer, wenn ein Junger Mensch in der Schule Amok läuft, wird gesagt, dass der bööse Heavy Metal ihn dazu gebracht hätte.
Ich selber hör schon seit ca. 6 Jahren diese Musik und spiel auch inner Band. Aber ich hab noch nie an Selbst/Mord gedacht.
Was haltet ihr davon(Muss net auf das Beispiel bezogen sein)?

Fly high, touch the sky, you´ll die.


melden
Anzeige

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 16:27
Das mit dem Amoklauf kommt noch.
Da kannst Du Dir sicher sein... ;)




Der Wissende lernt durch Erfahrung,
der Gläubige lernt die Erfahrung an sein Weltbild anzupassen.
Wenn das Unerwartete nicht erwartet wird, wird man es nicht entdecken,
da es dann unaufspürbar ist und unzugänglich bleibt.


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 16:31
sie beeinflusst uns auf jeden fall.... wie auch alles andere in unserer umgebung, was wir mitbekommen... also verändert sie uns auch teilweise... allerdings gehör ich nicht zu den leuten, die glauben, dass zum beispiel die von dir beschriebene tat, ganz allein nur von der musik hervorgerufen wird.... da müssen schon sehr viele faktoren zusammenspielen, damit es zu einem solchen amoklauf kommt....

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 16:34
ich stimme Tommy vollkommen zu...
Die Musik beeinflusst die menschen bestimmt..

" Seien wir realistisch,
versuchen wir das Unmögliche "
[ che guevara ]


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 16:41
Natürlich beeinflußt Musik die Menschen. schaut doch mal Werbung oder einen Film
mit bzw. ohne Ton an. Vom Infromationsgehalt mal abgesehen kommen so viel mehr
Emotionen rüber. Ob Musik uns verändert? Kann ich nicht sagen. Ich ändere meinen
Musikgeschmack dauernd. Habe im laufe der Zeit soo ziemlich alles gehört was es an
Musik gibt (ausgenommen Schlager und Volksmusik - das geht dann doch beim besten
Willen nicht) und kann nicht sagen das mich irgendeine Musik besonders geprägt hat
(von der Kleidung mal abgesehen die in der Szene dann üblich war; naja man war mal
jung...) Am faszinierensten ist aber das sowohl Klassik als auch Easy Listening die
Kreativität (zumindest bei mir) am meisten fördert. Wohingegen Hardcore am besten
beim zocken ist bzw. beim 3D-modelieren.


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 16:44
@ AcidU

ich glaube auch nicht, dass man es bemerkt, wenn die musik einen beeinflusst oder verändert.... dies geschieht imho alles unbewusst....

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
buddha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 17:02
Ich höre seit 15 Jahren Metal und seit 10 Jahren GothicMetal. Mir ist noch keiner auf die Schliche gekommen zwecks Amokläufen.
Übrigens was Schlager und Schnulzen betrifft: Rex Gildo sprang aus dem Fenster. Roy Black hatte Herzversagen von seiner Musik bekommen. Und Stefan Mross säuft auf seiner Trompete.


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 17:04
jaja... diese hardcore-volksmusiker ^^

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 17:08
auch ich höre schon metall und hardrock, seit ich 11 war.
ich hab angefangen mit rammstein und manowar, boin jetzt angekommen bei sepultura, soulfly und fear factory.

sicherlich beeinflusst die musik uns alle, die wir hören, ich sehe das auch an vieeln leuten, die mich umgeben, das wesen der mesnchen passt sich in gewissem sinne auch der der musik na und man übernimmt ansichten und messages, die in der musik drinstecken.
ich sehe das an mir, ab meinen freunden....beeinflussung auf jeden fall.

aber das mit den amokläufen ist so eine sache, jeder hat ein anderes gemüt und jeder hat ein anderes potential, wie er von den ihm umgebenden faktoren gesteuert, beeinflusst wird.

Mein Leben muss für euch nicht interessant sein, es muss mir gefallen!


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 17:37
Jaja,
und irgendwann werdet Ihr bei Klassik enden...




Der Wissende lernt durch Erfahrung,
der Gläubige lernt die Erfahrung an sein Weltbild anzupassen.
Wenn das Unerwartete nicht erwartet wird, wird man es nicht entdecken,
da es dann unaufspürbar ist und unzugänglich bleibt.


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 17:59
Sollten sie, sonst haben sie was verpaßt....


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 18:05
stimmt...




Der Wissende lernt durch Erfahrung,
der Gläubige lernt die Erfahrung an sein Weltbild anzupassen.
Wenn das Unerwartete nicht erwartet wird, wird man es nicht entdecken,
da es dann unaufspürbar ist und unzugänglich bleibt.


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 18:33
Also sagen wir so -man kann durch Heavy metal aggresiv werden , aber auch seine Aggressionen abbauen. Kommt immer auf einen selber an.
Ich höre Musik immer entsprechend meiner Stimmung um sie zu verstärken - aber auch schon mal um Agressionen loszuwerden - dann muss ich dabei aber auch richtig abtanzen!!! ;)


CARPE DIEM


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 18:35
ich höre 10 stunden am tag nur metal und komme nicht auf den gedanken einen menschen was zu tun

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
FUCK IT ALL
*DANKE*
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen(Platon)
In meinem ersten leben war ich Atlas.
Icq: 302770804
The whole thing, i think its sick (slipknot)
Stay sick

Nackt, klebrig, hilflos
Brutal dem Mutterschoß entrissen
Dazu genötigt, zu leben
Ohne Gebrauchsanweisung
Und allein in der leeren Welt
Drehen wir unsere ewigen Kreise
Unfähig, jemals auszubrechen
Als Sternenstaub
In eisiger kosmischer Nacht
stay sick


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 18:42
Ich würde auch sagen, dass Musik einen beeinflusst, nicht unbedingt verändert... Musik kann mich glücklich machen, sie kann mich runterziehen, ohne dass ich auf den text achte oder so. Es ist aber auch so, dass viele sich von der musik verändern lassen. z.B. meine Freunde, die seit neuestem metal hören... Sie werden manchmal aggressiv, fangen an sich zu ritzen... Ich denke, es liegt oft an der Botschaft, die in der Musik liegt...

Das Leben ist simpel: Wir werden geboren, rennen hin und her und eines Tages sind wir TOT!


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 18:49
Also ich denke nicht das es damit zusammenhängt - ok , wenn man scheisse drauf ist und sich dann noch was melancholisches reinzieht heul ich auch wie ein Schlosshund -aber das man sich deshalb verletzt - das steckt schon vorher in einem drin.


CARPE DIEM


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 18:53
Natürlich beeinflußt die Musik die Menschen, dafür gibt es sie ja.
Sei entspannt, putscht auf, macht fröhlich oder traurig.
Und wenn man sich den Hip Hop oder Techno anschaut, merkt man das sie sogar dämlich macht. ;)


NICHTS lebt ewig !


melden
miststück
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 19:21
ich denke leopold hat vollkommen recht...
aber je nach dem verändert (nich wirklich dir musik sondern eher die texte) sie auch den charakter... ich meine wenn jetzt jemand rießen fan von einer band ist die gegen zum beipiel alle juden sind, wird der hörer bestimmt auch zum "judenhasser". passiert aber meistens nur bei den krassen, gestörten fans die hundert prozent so wie die musiker sein wollen.

Wer keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!
-Dieter Nuhr-


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 19:49
Natürlich beeinflußt, ändert Musik Menschen, zielt sie doch mitten ins Gefühl, drückt aus, was mit Worten und Bildern nicht mehr möglich ist, rührt, beruhigt, wühlt auf, erfreut, erinnert............

Die Realität ist das Korsett der Phantasie


melden

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 19:53
@ veramentedolce
meine rede!

ich höre seit ich 9 bin punk, war aber schon immer so komisch drauf ^^

wenn der tag nicht dein freund war, so war er dein lehrer


melden
Anzeige
miststück
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verändert Musik die Menschen?

05.04.2004 um 19:55
vielleicht sucht man sich nur die musik aus die am besten zu demjenigen und seinem charakter passt... also genau umgekehrt.

ich denke nich des ein punk zum beispiel heino hört...

Wer keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!
-Dieter Nuhr-


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden