Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Frauen schlagen Männer...

474 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Gewalt, Männer
Rosegirl15
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 17:20
hey leute,

wie seht ihr des wenn männer in der ehe ihre frauen schlagen?
nicht gut ne? joa denn is großes theater...aber was ist wenn die frauen ihre männer "misshandeln" ? findet ihr des genau so schlimm? freue mich auf antworten!!


melden

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 17:23
naja.. dann isses lächerlich xD...
ne kA wenn ich mit sonem muskelprotz zusammen wär würd ichs au nich gut finden wennse mich schlägt :(


melden

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 17:23
Wenn die Frau ihren Mann schlägt... Kenne solche Fälle nicht, vielleicht, dass sie ihn ausnimmt aber dass sie ihn "misshandelt" ... wenn der Mann sich das gefallen lässt muss er schon ein ziemliches Weichei sein.


melden
hominid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 17:34
Die Männer werden weitaus häufiger von Frauen geschlagen, als allgemein gedacht wird.

Dass dieses Problem nicht oft behandelt wird, liegt daran, dass die geschlagenen Männer als Weicheier und die geschlagenen Frauen als hilflose Opfer dargestellt werden. Somit werden natürlich viel mehr Fälle der Gewalt bekannt, welche von dem Mann ausgeht. Die Männer verschweigen dagegen gerne solche Vorfälle.


melden

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 17:34
@nebel

*daumenhoch*


melden
hominid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 17:36
Ich persönlich kenne z.B. einen Fall, bei dem ein Mann von seiner Frau mit kochendem Wasser übergossen wurde. Er hat es nie der Polizei gemeldet und lebt immer noch mit dieser Frau zusammen.


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 17:39
Das war klar:D

Das widmen wir jetzt mal den "Opferstuten":D

*Daumen runter*


Schweigeminute!.....






Alle Klopperei ist daneben, aber dennoch...die Threads sind momentan Mode!
"Pack schlägt sich und Pack verträgt sich"

....so heißt das wohl im Volksmund.




Weise ist der, der sieht, segnet und weiterzieht.;)


melden
Xedion65
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 17:48
Naja, laut verschiedenen Untersuchungen sind solche Fälle nicht so selten wie es den Anschein macht. Gerade was "häusliche" Gewalt angeht scheinen die "Täter" relativ gleichmäßig auf die Geschlechter aufgeteilt zu sein, sprich auf eine geschlagene Frau findet sich auch bis zu einem geschlagenen Mann.

Hominid spricht den richtigen Punkt ja an, wie soll ein Mann hier handeln? Schlägt er zurück, ist er kein Weichei mehr, dafür ein Schläger und ganz nebenbei noch ein Straftäter, denn die Polizei wird in solchen Fällen immer den Mann abführen (Verweis aus der Wohung usw - Halleluja bei Sorgerechtsstreitigkeiten).
Erzählt er jedoch anderen davon oder kommt so etwas raus, ist er das riesen Weichei, welches sich von seiner Frau schlagen lässt - sofern ihm überhaupt geglaubt wird.

Ich denke auch, dass im Zweifelsfall die Verletzungen der Frauen schwerer sind, eben weil Männer dann doch mehr Kraft haben. Mit anderen Worten kommt es hier wieder darauf an, wie diejeweilige Statistik letzendlich aussieht. Fälle, in denen Frauen ihre Männer grün und blau schlagen gibt es vermutlich selten, aber "Gewalt" fängt ja schon viel früher an.


melden

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 17:49
Ich versteh garnicht wieso die zusammenleben wenn die meinen sich gegenseitig schlagen zu müssen o.ä.


melden

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 17:53
Der Mann muss ja nicht gleich zurückschlagen, wäre irgendwo schwach von der Frau wenn sie sich von hinten anschleichen würde und ihn niederschlagen würde (da muss sie aber schon gewaltig was gegen ihren Mann haben...) aber wenn die Frau von vorne kommt und der Mann sieht das wird er doch wohl Kraft genug haben ihr den Arm oder what ever festzuhalten...mit "Weichei" meine ich die Männer, die sich dann zusammenkauern und sich einfach schlagen lassen...


melden

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 17:54
Frauen? Diese Biester sind für gewöhnlich viel subtiler in Ihren Gemeinheiten.
Manchmal sogar so subtil, das ein Mann es einfach nicht kapiert. :D


melden
brianna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 18:03
Link: www.welt.de (extern)

:(
es gibt sachen ..... --->


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 18:04
Mein Ex Mann hat seine vorherige Lebensgefährtin fast umgebracht.
Der hat sie mit einer Hand an der Kehle die Wand hochgezogen und zugedrückt in seinem Jähzorn.^^

Hätte sie ihm danach ein Messer in den Balg gestochen, wäre es Notwehr gewesen oder nicht?
Die ist dann nach Sylt gezogen, weit, weit, weg und er hinterhergedackelt....
Aber das wüßte ich damals noch nicht. Das mit dem dackeln schon, ich habe gesagt, er soll das versuchen zu klären wa da ist.
Aber ich wußte nichts von Frauenschlägereien, sie war nicht die einzige.
Ich bin auch nicht die letzte, wenn der wieder straffrei davon kommt.
Ich weiß es!^^


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 18:06
Brianne

Wouw!^^

Heftig....


melden

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 18:09
Nur weil ein Mann von seiner Frau geschlagen wird muß er ein Weichei sein? Kann es nicht noch andere Gründe geben außer denen, daß er a) es sich aus Weichheit gefallen läßt oder b) sich nicht hinreichend wehren kann?
Vielleicht läßt er es zu weil er fälschlicherweise glaubt, die Frau seie im Recht, vielleicht ist er überzeugter Pazifist oder Christ, nach dem Motto "... die andere Backe hinhalten", usw. Wenn Gandhi von seiner Frau geschlagen worden wäre, hätte er sich dann gewehrt (ich weiß, plattes Beispiel)?
Aba wahrscheinlich war er ja auch nur ein Weichei.


melden

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 18:09
"wenn der Mann sich das gefallen lässt muss er schon ein ziemliches Weichei sein."

Was für ein vollkommen verblödeter Satz.

Müssen Männer im hart sein? Ist das männlich?
Müssen Frauen immer weich sein? Ist das weiblich?
Ich glaube nicht.


melden

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 18:14
"Frauengewalt in Medien heroisiert
WELT am SONNTAG: Liefern die Medien Vorbilder für Frauengewalt?
Michael Bock: Auffallend ist die Zunahme einer völlig kritiklosen Ästhetisierung von Frauengewalt in Filmen und Werbespots.
WamS: Was heißt "kritiklos"?
Bock: Wir kennen die Unterscheidung zwischen der bösen Gewalt des Verbrechers und der guten Gewalt des Polizisten, Soldaten und Agenten. Beides war lange Zeit Männersache. Jetzt findet eine kulturelle Verschiebung statt. Die böse Gewalt wird für Männer reserviert, die gute für Frauen.
WamS: Woran erkennen Sie das?
Bock: Unsere rabiaten Fernseh-Kommissarinnen zeigen das - oder gute Hexen wie Buffy, Xena oder Frauen wie Charlies Engel und Lara Croft. Männer werden von ihnen als hirnloses Material ohne Schmerzempfinden massenweise entsorgt. Man kann beliebig mit ihnen umspringen, wenn es nur schön und erotisch ist.
WamS: Und in der Werbung ?
Bock: Ja. IKEA wirbt damit, dass ein Mann aus dem fahrenden Autogeworfen wird ("Entdecke die Möglichkeiten"), und der Mann, der "e-Sixt-günstig" ein Hotelzimmer für die Hochzeitsnacht reservierte, verdient es offenbar wegen seiner Knickerigkeit, mit voller Wucht den Kopf auf das Waschbecken geschmettert zu bekommen. "

Quelle: welt.de


melden

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 18:19
Ohman jetzt wird das hier ganz falsch verstanden...
Ich hab doch gesagt, er kann von mir aus glauben was er will aber wenn ein Mann sich schlagen lässt und ich meine damit, wenn er einfach garnichts macht, dann verstehe ich nicht warum. Ich sage ja nicht, dass er zurückschlagen soll aber er kann wenigstens versuchen, seine Frau davon abzuhalten. Wenn ein Mann seine Frau schlägt und sie würde versuchen ihn davon abzuhalten wäre das für sie ein großes Problem, wie will sie das denn bewerkstelligen? Ich weiß nicht ob wir jetzt von besonders "schwere" oder starke Frauen sprechen, aber wenn es eine normalgebaute Frau ist und ein normal gebauter Mann, dann wird er es doch wohl fertigbringen können sich zu wehren...


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 18:19
@Daak

Ghandhi war alles andere als ein Weichei und wenn seine Frau ausgerastet wäre, wäre das kein Wunder gewesen.
Er hatte patriarchaisch dominante Gedankenmuster.
Hat sie schwanger vor die Tür gesetzt, sie zu neideren Arbeiten degradiert, ihren sohn verstoßen...^^

Das nur zur Info: "Mahatma"


melden

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 18:23
"aber wenn es eine normalgebaute Frau ist und ein normal gebauter Mann, dann wird er es doch wohl fertigbringen können sich zu wehren..."

Warum?
Es gibt auch normal gebaute, schwache Männer!
Ich verstehe diese ganze Diskussion mit, "Männer müssen männlich und stark", und "Frauen zierlich, schwach und weiblich" generell nicht.

Ich meine.....nur weil Männer n Penis und keine Brüste haben sollen sie auf einmal stark sein?


melden

Frauen schlagen Männer...

29.08.2007 um 18:25
Damit man mich jetzt nicht falsch versteht...ich finde Männer und Frauen...das sind beides einfach nur Menschen die entweder stark oder schwach (oder etwas dazwischen:D) sein können, ich finde, dass hat nichts mit Mann und Frau sein zutun.


melden
405 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt