Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zwänge, Verwirrtheit...

77 Beiträge, Schlüsselwörter: Zwänge, Verwirrtheit, Mit Sich Selber Sprechen
getup
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwänge, Verwirrtheit...

01.10.2007 um 23:39
http://www.hornoxe.com/unsichtbarer-mann-vs-penner/

Wie erreicht ein Mensch diesen Zustand?
Was muss im Leben passieren?
Warum ist dieser Mensch so geworden?

Die Frage ist natürlich ernst gemeint, bitte keine dummen Kommentare!


melden
Anzeige

Zwänge, Verwirrtheit...

01.10.2007 um 23:59
Schon schade wie tief ein Mensch in den tiefen eines Alkoholrausches sinken kann, eine Kreatur der Promille ein wandelndes Mahnmal des Alkoholismus.

Aber jetzt mal mit dem geschwafel aufgehört, es müssen nicht immer schwere Schicksalsschläge einen getroffen haben um den Sozialen Halt zu verlieren, vll ist er einfach nur die falschen Lebenswege gegangen.


melden

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:02
Oder geistig behindert....


melden

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:02
oder hat hallzuzinationen und wahnvorstellungen...
da gibts noch viel schlimmere


melden

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:04
BelleEnfant schrieb:oder hat hallzuzinationen und wahnvorstellungen...
da gibts noch viel schlimmere
Kann sein das speziel bei diesem Video der "Penner" auf Heroin war.


melden
getup
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:07
was hat das mit alkohol zu tun?


es gibt auch menschen die mit sich selbst sprechen im normalen Zustand
also im nicht alkoholisierten. Nen normalen Zustand haben die wohl nie oder selten


melden

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:08
>>>was hat das mit alkohol zu tun?<<<

Delirium......


melden

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:10
ja nur nach all der Diskussion wer kann uns da sagen was wirklich mit den Kerl los ist? Und wieso? Und was man da tun kann? Niemand.

Und was soll dann die Diskussion darüber? o_O


melden

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:10
ich sprech auch mit mir selber :)
müsstet mich mal fenseh schaun sehen... "ihr deppen ihr greisligen!" "oiso na! hundsgrippi!" ;)


melden

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:14
O.O jetzt bin ich ein wenig schockiert....bei der Ausdrucksart dachte ich schon du wärste ne alte Oma....


melden
getup
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:14
hat denn hier niemand Ahnung?

In Psychiatrien behandelt man solche Menschen...man kann sich schon in so einen Menschen hineiversetzen, wenn man will könnte man in monaten so einen Zustand selebr erreichen und gleichzeitig die Kontrolle über sich selbst


melden
getup
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:15
O.O jetzt bin ich ein wenig schockiert....bei der Ausdrucksart dachte ich schon du wärste ne alte Oma....


vielleicht bist du das ja


melden

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:15
getup schrieb:es gibt auch menschen die mit sich selbst sprechen im normalen Zustand
also im nicht alkoholisierten. Nen normalen Zustand haben die wohl nie oder selten
Dann meinst du eine Persönlichkeitsstörung. Harmlose Selbstgespräche aussgeschlossen


melden
getup
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:16
enn man will könnte man in monaten so einen Zustand selber erreichen und gleichzeitig die Kontrolle über sich selbst verlieren!


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:16
lol ich finds lustig.^^


melden

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:17
ich bin eine BAYERIN :D

naja, also ich denke da an eine persönlichkeitsstörung, oder ein ziemliches aggressionsproblem...


melden

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:17
GetUp die Frage ist doch nur was diese Diskussion, die du dir so sehr wünschst bringen soll!
Klar ist der Typ verwirrt oder was auch immer, aber wie können wir nachvollziehen wieso das so ist? Und wenn es, wie du sagst, sowieso therapierbar ist und alles ist schon aufgelöst...ja nochmal:

WIESO soll dann darüber geredet werden?


melden

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:17
@belleElefant

Ach so das erklärt natürlich wieso ich NIX verstanden hab ^^


melden

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:20
:D


melden
getup
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:20
Dann meinst du eine Persönlichkeitsstörung. Harmlose Selbstgespräche aussgeschlossen

Selbstverständlich! Persönlichkeitsstörung, Zwänge. So ein mix draus ist diese Krankheit.
Dieser Zustand ist lebensgefährlich, stell dir mal vor, er haut sich selber etc.
sticht sich selber die Augen aus oder schlägt sich die Zähne aus...



Eine Person in diesem Forum , forgodon ...

meinte dass diese Person wahrscheinlich Opfer ist. Er wurde viel gemobbt und die Aggressionen haben sich in ihm gestaut. Jetzt ist er zornig und schlägt um sich ...weil er Rache will, sich an den Tätern aber nicht rächen kann.

Ich brauche mehr mögliche Informationen.


melden
Anzeige
getup
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwänge, Verwirrtheit...

02.10.2007 um 00:22
@athene
GetUp die Frage ist doch nur was diese Diskussion, die du dir so sehr wünschst bringen soll!
Klar ist der Typ verwirrt oder was auch immer, aber wie können wir nachvollziehen wieso das so ist? Und wenn es, wie du sagst, sowieso therapierbar ist und alles ist schon aufgelöst...ja nochmal:

WIESO soll dann darüber geredet werden?


@athene
Sorry , nicht alle sind so dumm wie du


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt