Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rufmord / Verleumdung

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Rufmord, Verleumdung

Rufmord / Verleumdung

01.02.2008 um 09:17
@brokenheart

<<genau..und ich plädiere immer noch für eine Gegenverleumdung^^<<

biste irre? Er muss seine moralische Integrität retten? Das erreicht man bestimmt nicht mit Lügen sondern nur mit der Wahrheit.

So er den nicht eh schon einen zweifelhaften Ruf hat. Ich habe mein Leben
lang auf jedenfall damit das ich immer die Wahrheit gesagt habe auch irgendwie Erfolg. Bringt einem zwar auch oft in die Bredoullie und kässt einige Leute auch an, aber früher oder später heisst es dann plötzlich: "Wenn der das sagt dann stimmt das auch". So liefs auf jedenfall bei mir.


melden
Anzeige
Chris0815
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rufmord / Verleumdung

01.02.2008 um 09:22
@UffTaTa
Mit der Wahrheit bin ich auch immer gut zurechtgekommen, jeder, der mich gut kennt, weiß, dass ich lügen hasse und auch, wenn es mich in Schwierigkeiten bringt, die Wahrheit sage....
War in der Schule nicht anders, Mist gebaut, der Lehrer hat angedroht, alles bleiben solange jier, bis die Sache geklärt ist, da habe ich mich immer hingestellt und gesagt : "Ich wars"


melden
brokenheart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rufmord / Verleumdung

01.02.2008 um 09:25
Janeinjanein....

klar bin ich irre, hat sich das noch nicht bis zu Dir herumgesprochen , Ufftata^^


Neinjanein..das muß schon integer von aussenstehender Seite kommen...in der Öffentlichkeit ohne Zusammenhang und am besten etwas zeitverzögert :D

@blackout u Chris

Wenn die Idioten-Steaks nicht schmecken, der Hund ist nicht so wählerisch wie wir :D


melden

Rufmord / Verleumdung

01.02.2008 um 09:28
@brokenheart

sei mal weniger rachsüchtig. Das kommt nur wieder retour.


melden
brokenheart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rufmord / Verleumdung

01.02.2008 um 09:31
ach...geht schon.

Genau, oder Du übergibst die Angelegenheit "sdi" Chris...der regelt das dann mit seinem göttlichen Schaffen und Sein aus höherer Perspektive :D


melden

Rufmord / Verleumdung

01.02.2008 um 11:47
ich würde Sie mit einem Fluch belegen... in etwas so, jedes mal wenn Sie lügt,... bekommt sie einen eintrigen Ausschlag im Gesicht und dann würde ich Sie täglich fragen lassen, wie war das nochmal... an Fasching gar nicht schlecht... spart sie doch ne Menge Schminke


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rufmord / Verleumdung

01.02.2008 um 12:10
Als fanatische Sportlerin geht ihr ein eitriger Ausschlag im Gesicht am Arsch vorbei.Muskelfaserrisse,Kreuzbandrisse...wo gibts den nächsten Vodoohungan...hähähä


melden
blackout23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rufmord / Verleumdung

01.02.2008 um 16:21
Sdi rules er ist gott er hat mich durchleuchtet...und mir gezeigt dass ich ein üergott bin


melden

Rufmord / Verleumdung

01.02.2008 um 16:30
Nun ja es sit schon eine blöde Geschichte. Verstehe mich bitte nicht falsch....aber bist du ganz unschuldig das es soweit gekommen ist? Ich meine wir alleine bestimmen unser Umfeld nicht wahr.


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rufmord / Verleumdung

01.02.2008 um 16:58
Großartig wir alle bestimmen unser Umfeld... du wurdest in deinem Leben nicht oft belogen oder?


melden

Rufmord / Verleumdung

26.08.2011 um 10:54
musste gerade selbst die letzten 2 Tage damit erfahrung machen wie mein ehemaliger bester Freund Rufmord begeht.. er hat mich öffentlich auf einem Forum übelst beschimpft, und das nicht nur in einem posting. Habe ihm schlussentlich mit einer Anzeige gedroht, wenn er die Einträge nicht sofort entfernt.


melden

Rufmord / Verleumdung

26.08.2011 um 11:05
@Saliah84

Beschimpft oder unwahre Unterstellungen?

Ich kann dir nur sagen wenn du es nicht 100% Nachweisen kannst das die Unterstellungen unwahr sind mach keine Anzeige, ignoriere ihn einfach.
Warum? Ein Freund hatte bei seiner Scheidung vor dem Richter behauptet seine Frau hat ein Verhältnss (Was auch so war) Er kannte dien Namen, wo er Wohnte und teilweise wann sie sich getroffen haben. In einem Nebenverfahren wurde der Nebenbuhler Vorgeladen und der log das sich die Balken bogen, es konnte aber nichts nachgewiesen werden weil Aussage gegen Aussage standen.
Im Enddefekt blieb mein Freund auf den Verhandlungskosten sitzen, als die Scheidung durch war zog seine EX sofort mit dem neuen zusammen, die lachen heute noch drüber.


melden

Rufmord / Verleumdung

26.08.2011 um 11:26
Bevor man sich auf's wilde Prozessieren verlegt, konsultiert man ja auch erst mal seinen Rechtsanwalt und klopft die Chancen ab.


melden

Rufmord / Verleumdung

26.08.2011 um 11:59
Doors schrieb:Bevor man sich auf's wilde Prozessieren verlegt, konsultiert man ja auch erst mal seinen Rechtsanwalt und klopft die Chancen ab.
Der war ja erst schuld an dem Desaster! Samt seinem Detektiv hat er ja gut an der Sache verdient.
Selbst die Aussage des Detektives das die beiden die ganze Nacht seine Wohnung nicht verlassen habe wurde vom Gericht als nicht ausagekräftig tituliert.


melden

Rufmord / Verleumdung

26.08.2011 um 12:10
Lieber @Saliah84,

Rufmord ist wirklich keine schöne Sache und leider passiert sowas viel zu häufig.
Vielleicht erst mal abwarten und beobachten, was noch von deinem ehemaligen Freund kommt.

Ruhig bleiben. Dich nicht verstecken.

Sehr oft verraten sich solche Typen von alleine, weil sie nicht nur dich "rufmorden" sondern auch andere irgendwann. Dann stehen diese Lästermäuler sehr schnell isoliert da.

Wenn du allerdings große Nachteile hast z.B. dein Geschäft leidet darunter, dann wäre eine anwaltliche Beratung bestimmt hilfreich. Oder wenn du wirklich keinen Schritt mehr vor die Tür setzen kannst, weil du so diffamiert wurdest.

In einem gewissen Maße werden sehr viele solche Erfahrungen gemacht haben, vielleicht eine Selbsthilfegruppe, die Tipps geben kann?

Verkriech dich nicht, such nach Verbündeten, die dir glauben und die dich "verteidigen".
Bleib selber fair und fang nicht selber an zu "plaudern".

Schlussendlich wird man so immer schlauer, wer die Menschen sind, auf die man sich verlassen kann.

Wünsche dir, dass du da gut durch kommst.


melden

Rufmord / Verleumdung

27.08.2011 um 04:57
@Nohrainne @KellerTroll er hat mich beschimpft und unwarheiten erzählt.. mitlerweile hat sich das ganze gelegt, mein Dad ( zu dem hatte mein mein ex kolleg n gutes verhältniss) hat mit ihm geredet und ihn gebeten dass alles zu löschen.. der typ hat jedoch versucht noch zu diskutieren jedoch iss mein dad darauf nicht eingegangen.. naja egal.. hauptsache die sachen wurden gelöscht.. und ich kann wider in ruhe schlafen xD


melden

Rufmord / Verleumdung

27.08.2011 um 09:19
Hey @Saliah84,

das ist schön zu hören, dass es eine gute Wendung für dich hatte und dein Papa so hinter dir gestanden hat.

Wünsche dir einen schönen Tag und hoffe, dass du eine solche Erfahrung nie mehr machen musst.


melden

Rufmord / Verleumdung

28.08.2011 um 13:52
@Nohrainne danke wünsch ich dir auch.. jo sowas wünscht man keinem LG


melden

Rufmord / Verleumdung

28.08.2011 um 14:45
§ 186
Üble Nachrede

Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.


§ 187
Verleumdung

Wer wider besseres Wissen in Beziehung auf einen anderen eine unwahre Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen oder dessen Kredit zu gefährden geeignet ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.


melden
Anzeige

Rufmord / Verleumdung

28.08.2011 um 14:47
Oh, @Mindslaver
Danke, dass ist gut zu wissen :)


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt