weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Medienhuren

276 Beiträge, Schlüsselwörter: Medien, Prostitution, Medienhuren

Medienhuren

06.06.2008 um 12:35
Mich regt dies Güllekahn auf wie die Pest. Das ist glaub ich die einzige Frau der ich am liebsten mal sowas von mit nem Moteck das Gesicht bearbeiten würde. Die kann nicht alls Gülle aus ihrem Hals hauen und denkt sie wäre die größte.

Aber natürlich gibts da ja noch diesen pesudo Rapper/Sänger Jimi Blue Ochsenfrosch. Sechzehn Jahre alt, kann weder rappen, singen noch kann er englisch in seinen Texten aber auf "Ficker des Jahrtausends" machen. Ich meine der Kerl hat grade mal drei Haare am Sack aber im Puff drängeln. Der erinnert mich an OZ aus American Pie wie der zu dem Mädel sagt los blass mir einen und sie ihn nur auslacht.


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 12:37
Ich finds halt blöd wenn Samstag Abend auf RTL nur Minigolf oder Mensch Ärger dich nicht läuft, anstatt dass die mal nen guten Film bringen, wies früher mal war.
Nur gut dass uns niemand zwingt das anzuschauen. Gibt ja auch viele andere Dinge die eigentlich interessanter sind als der Fernseher.


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 12:39
exakt, AnahiD!

schaut "neues aus der anstalt" - da bekommt man die ganze entwicklung der letzten zeit stilvoll aufbereitet als satire präsentiert. anders ist das weltgeschehen (ob in der realen oder in der der pseudo-prominenz) ja nicht mehr zu ertragen.

den rest kann man getrost ignorieren, fürs eigene leben ist all das nicht von belang.

gruß
A


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 12:41
Diesen Jimi Blue hab ich letztens auch mal zufällig irgendwo gesehn. Ich war erst mal richtig schockiert, was das denn wieder für ein Mist ist. Und sowas findet die Jugend toll? (vielleicht beantwortet die Frage einer der jüngeren User hier :D)

Heutzutage muß man anscheinend keine Begabungen mehr mitbringen um ins Showgeschäft zu kommen.


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 12:42
@ Nereide

Eben, einfach mal auslassen die Flimmerkiste und mal wieder lesen oder etwas anderes Sinnvolles machen...
Ich finde, das Leben ist viel zu kurz, um sich über sowas aufzuregen...schade um die Zeit!
Anders sieht es schon bei den öffentlich/rechtlichen Sendern aus. Da ärgert mich auch, welcher Mist mit meinen Gebühren veranstaltet wird - aber was solls, die Quoten entscheiden!


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 12:42
ichbinsdochnur schrieb:*räusper* Ich finde Mario Barth köstlich.
sorry, aber mario barth ist doch der neue fips asmussen ....



melden

Medienhuren

06.06.2008 um 12:43
aber seppl!


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 12:45
doch, der macht auch flache witze auf kosten der frau..und selbst die hat man schon vor zig jahren gehört


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 12:50
Frauen kennt ihr dit, Schuhe SCHUHEEEEEEEE kennt ihr dit, Frauen!


Boah ich kann den Kerl sooooo wenig ab!


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 12:50
Immer wieder die übliche Medienschelte, seit der Mensch die Höhlenwände bekritzelte, ich sehe die Klageweiber im Fell direkt vor mir:
"Ich habe das Gefühl, dass sich dieses B-Promi-Mammut da in den Vordergrund drängt, die fette Schlampe."

"Und irgendwie hat Ork früher auch besser gekritzelt."

"Also mir ist das alles zu platt und zweidimensional."

"Das ist mir alle zu wenig elitär, zu gegenständlich."



Warum betreiben Unternehmen/Unternehmer Medien?

Wie jeder andere Kapitalist, um damit Geld zu verdienen, Rendite zu erwirtschaften.

Wie macht man am meisten Geld?

In dem man viele Konsumenten, d.h. gutes Standing am Markt, hohe Werbeeinnahmen hat.

Wie kriegt man viele Konsumenten?

In dem man ihnen das liefert, was sie haben wollen.


Das Medium bietet die Message, die der Konsument haben will.
Simpel: TV ist so blöd, wie die, die reinglotzen.

Und wenn das Volk Arschtittendosenbierfussballundbumsmusik haben will, dann bekommt es eben Arschtittendosenbierfussballundbumsmusik. So einfach war das immer schon, zumindest seit Erfindung des Dosenbieres.


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 12:58
Man muss doch auch mal über sich lachen können...


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 13:00
Ja, Frauen und Schuhe. Wie wahnsinnig lustig. Wahnsinnig.


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 13:07
@univerzal:
Die größte Medienhure (zumindest in diesem Land) fehlt aber in deiner Aufzählung:

Verona Feldbusch(-Pooth)!

Die Frau kann nun wirklich nichts anderes als im Gedächnis bleiben - DAS allerdings bravorös. Anders ist es nicht zu erklären dass sie seit über zehn Jahren als Galionsfigur und "Schutz(un)heillige" dieser ganzen Bewegung der Leute, "die jeder kennt wenn auch niemand weiss warum überhaupt", fungiert.

CU m.o.m.n.


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 13:09
Momn, ich hab jetzt nur kurz die schlimmsten Beispiele genommen, die mir auf die Schnelle eingefallen sind. Diese Liste kann man beliebig erweitern, solche "Referenzträger" gibts zur Genüge.


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 13:10
Achja, Zustimmung was die Feldbusch betrifft. Auch wen sie gut aussieht.


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 13:11
Was genau wollen wir den Medienhuren vorwerfen?
Das sie bekannt sind und wir nicht?
Das sie damit Geld verdienen und wir nicht?
Das wir zu doof sind, um die Glotze abzuschalten?

Ob's eine Neiddebatte ist? Oder doch eher so eine mit dem erhobenen Stein, der einem die eigenen Füsse platt macht?


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 13:12
"Dass" natürlich.


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 13:12
Schrecklich...Graesslich...Haesslich...und Konsorten.
So sehe ich diese...aehm...talentlosen Make-Up-haeutigen Menschen. Nya...die meisten
zumindest.

Aber...wenn man sich doch fragt wen so etwas interessiert, und einem solch ein Thema,
nunja...einfaellt und es wert iz darum diskutiert zu werden iz ja genau das erreicht was
diese Medienhuren von einem wollen.

AUFMERKSAMKEIT.

Aber...ich denke diese Leute ahben teilweise nicht verstanden , dass Aufmerksamkeit
auch ziemlich negatiove Folgen haben kann.
Naemlich auf die, die zufaellig daran klebenbleiben weil die Remote Controle auf dem
Tisch liegt und es vom Sofa zu weit weg iz.


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 13:22
Mich kümmert das herzlich wenig was sogenannte Stars mal wieder für Probleme haben.


melden

Medienhuren

06.06.2008 um 13:25
Was genau wollen wir den Medienhuren vorwerfen?

Lies nochmal den letzten Satz des Openers, der gestaltet die Diskussion.


melden
85 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt