Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie ist eure Lebenseinstellung?

153 Beiträge, Schlüsselwörter: Lebenseinstellung, Motto
Kakashi_Sama
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 15:55
Hallo erstmal ^^
Mich würde einmal Interresieren Wie ihr so drauf seit, mal grob gesagt.
Wie ihr natürlich wisst sind wir Menschen alle Unterschiedlich im aussehen und im denken.Um ehrlich zu sein bin ich Ein Mensch der sehr Ungern Arbeitet.
Nicht aus dem Grund weil ich keine Lust hab oder weil ich einfach zu Faul bin.
Einfach aus dem Grund weil ich Arbeite um zu Leben und nicht Lebe um zu Arbeiten.
Geld ist nicht die oberste Priorität,bei mir jedenfalls.Es gibt für mich viel wichtigere sachen als Geld.Wie ich schon erwähnte alle Menschen sind Unterschiedlich.

Wie ist eure Lebenseinstellung?


melden
Anzeige
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:04
Mann, die Threads werden immer schwerer. Jetzt muss ich ja sogar schon nachdenken:D

"Erwarte nichts, und erreiche alles." Hm, nicht so gut.
"You are free to sever the chains of fate, that bind you!" Naja.
"Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott!" Schon besser.

Jetzt mal ernsthaft: Solange man sich abends noch ins Spiegelbild sehen kann, weil man nichts gegen seinen Willen getan hat, kann man sich glücklich schätzen. Allerdings denke ich, sind Lebenseinstellungen etwas ungünstig. Das Leben und die Vorraussetzungen ändern sich mit jedem Augenblick. Da ist es besser, flexibel nach wechselnden Einstellungen zu leben. Naja, ist wohl auch 'ne Grund-Lebenseinstellung . . . schwierig!:(


melden
cronozo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:06
Ich hab ne lebendige Einstellung, somit ist es schier unmöglich, mich für einen moment einzustellen, nicht einmal wenn man mich auf Eis legen würde... was ich damit sagen wollte, meine Einstellung ändert sich jeden Augenblick, wenn auch nur zu einem Bruchteil....... ;)


melden

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:09
leben und leben lassen und das anders sein eines anderen akzeptieren und vor allem zu respektieren.


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:11
Wow, wie tiefgründig! :D
Na, manchmal sind die simpelsten Dinge wohl die besten, mh?


melden
Kakashi_Sama
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:19
leben und leben lassen und das anders sein eines anderen akzeptieren und vor allem zu respektieren.

Wirklich schön beschrieben trotzdem wir es immer wieder Menschen geben denne man begegnet,die nichts respektieren und akzeptieren.
Und dadurch lassen sich meines erkentnisses viele Menschen beeinflussen verändern oder zerstören.


melden

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:33
Was fällt mir zu diesem Thread ein.

Der Lehrer sagt zu der Klasse.
Alle Kinder sind verschieden.
Klein Fritzchen wirft ein, „nein Ich nicht!“
Der Lehrer:
OK
Alle Kinder sind verschieden nur Fritzchen nicht, der ist gleich.

Das war nicht so ernst gemeint.

Ein Spruch der mich seit meiner Jugend begleitet:

Ich kann meine Träume nicht fristlos entlassen,
ich schulde Ihnen noch mein Leben!

Macht das Sinn in diesem Thread?
Da bin ich mir auch nicht einig!

Gruß
Mailo


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:38
Ich sag ja, es ist schwierig. "Leben und leben lassen" ist wohl am vernünftigsten, aber ich glaube nicht, dass das auch irgendjemand "lebt".


melden
Kakashi_Sama
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:41
Macht das Sinn in diesem Thread?
Da bin ich mir auch nicht einig!

Warum sollte dieser Tread überflüssig sein?
Ich könnte dich dasselbe fragen.
Es macht auch kein Sinn in irgendeinen Tread rumzulungern.
Oder überhaupt den Pc anzumachen.
Aber du tust es trotzdem weil alles was du tust mit deiner Lebenseinstellung verbunden ist.
Hättest du eine andere Lebenseinstellung dann wärst du garnicht im Traum dran denken hier in den Trad zu schreiben.
MFG Kakashi


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:44
Nun, wir treffen aber auch Entscheidungen, die nicht zu unserer grundsätzlichen Lebenseinstellung passen.
Daraus lässt sich schliessen, dass die Lebenseinstellung von niemandem klar definiert werden kann. Nichteinmal von einem selbst.


melden

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:51
>>Warum sollte dieser Tread überflüssig sein?<<

Die Frage war auf meinen Post gemünzt.

>>leben und leben lassen<<


Dieses ist für tierisches und menschliches Leben nur bedingt möglich.
Leider ist es so das nur einige Pflanzen es schaffen, allein von Mineralien und Sonnenlicht zu Leben.

Die meisten Lebensformen können nur durch den Verzehr von anderen Lebewesen überleben.

Also wer die Gegendarstellung zu:

Leben und Leben lassen!

Töten um zu Leben!

Bin nun kurz Beschäftigt. Futterbeschaffung!

Mailo


melden

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:55
Vielleicht genauer:
Meine Frage: Macht das Sinn in diesem Thread?

Hatte ich in bezug auf meinen eigenen Post gemeint.
Sorry


melden

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:58
Leben und leben lassen. Das ist doch bloß ein Spruch. Lebenseinstellung fragt nach dem 'warum' des Lebens. Warum leben wir so wie wir leben?

Im Grunde leben wir nur das nach was uns vorgelebt wird.

Kaum einer stellt sich die Frage warum wir so leben wie wir leben, und wenn doch, dann nur oberflächlich beim abendlichen Bier, und am nächsten Morgen geht alles wieder seinen gewohnten Gang.

Uns wird 18 Jahre lang von Eltern/Freunden, TV, Radio, Zeitungen, Lehrern, Chef's usw. gezeigt wie wir in dieser Welt leben sollen. Was richtig ist und was falsch. Was gut ist und was nicht.
Wir kennen nur dieses eine Leben. Niemand hat uns je Alternativen geboten. Alternativen um anders zu leben. Und wenn man dann nach den 18 Jahren Indoktrination endlich den Punkt im Leben erreicht hat ab dem man 'selbst' entscheiden darf wie man leben will, ist's doch klar das sich die meißten Menschen für eben das Leben entscheiden was alle anderen auch leben, denn nur so kann man glücklich werden (das hat man uns jedenfalls gesagt).


melden
Kakashi_Sama
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:58
Nun, wir treffen aber auch Entscheidungen, die nicht zu unserer grundsätzlichen Lebenseinstellung passen.

Natürlich treffen wir manchmal entscheidungend die nicht zu Grundeinstellung gepasst hat und durchdenken dass ganze auch noch mal je nach entschluss ändern sich dann die Lebenseinstellung oder sie bleibt wie sie ist.
Aber wir wollen hier nicht Philosophieren. ^^
Man kann darüber streiten was die Lebenseinstellung wirklich ist und was sie ausmacht.
Aber letzden Endes müsste doch jeder Wissen was Lebenseinstellung grob ist.Sihe meinen ersteintrag ^^.


melden
eckzahn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 16:59
meine lebenseinstellung

1. gerechtigkeit
2. mut
3. mitleid
4. höflichkeit
5. aufrichtigkeit
6. ehre
7. loyalität


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 17:04
@ Bukowski

Wenn man so lebt, wie es einem vorgelebt wird, ist man selber schuld. Ich versuche immer mein eigenes Leben zu führen und lasse mich nicht davon beeinflussen, wie andere leben, oder sagen, wie man zu leben hat. Ich versuche immer mein Glück durch mein eigenes Leben zu definieren. Wenn man nur lebt, wie man lebt, weil man es so beigebracht bekommen hat, kann man (mit etwas Verstand) doch nie glücklich werden, weil man nie ein (richtiges) eigenes Leben führen wird.
Ist nur meine Meinung!


melden
Kakashi_Sama
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 17:11
Wenn man so lebt, wie es einem vorgelebt wird, ist man selber schuld.
hmmmmmm.....

Nicht immer lloyd sihe Menschen in der 3 Welt.
Aber wir die dass Glück haben Essen und trinken zu können sind uns garnicht bewusst wie gut es uns eigentlich geht.jeh mehr dinge wir besitzen desto mehr wollen wir,dass ist immer schon so gewewsen.Wir müssen uns zuerst bewust machen dass wir Riesen Glück haben in Reihen Ländern zu Leben.Und erst da kann man Frei Leben.


melden
Kakashi_Sama
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 17:12
reichen Ländern sorry wegen den ganzen schreibfehlern.


melden
magnolia1103
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 17:15
Wow,das ist jetzt kniffelig das auf den Punkt zu bringen um dir das verständlich zu machen,aber ich versuch es mal:

Das wichtigste für mich ist das man zusammen hält.
Meine Familie und meine Freunde sind mir das wichtigste im Leben.
Ich bin sehr ehrgeizig und versuche mit allen Mitteln meine Ziele die ich mir früh gesetzt hab zu erreichen.
Mein Leben zählt und das was ich damit vor hab,ich lebe nicht für jemand anderen.
Ich begegne allen Menschen höflich und behandle sie mit Respekt.
Ich mache bei Menschen keine Unterschiede,jeder ist gleich,wenn ich die Menschen kennen lerne kann sich meine Meinung ändern weil ich nicht gerne Menschen um mich hab die mir nicht diesen Respekt entgegen bringen, kurzum ich hasse unhöflichkeit,respektlosigkeit,dummheit,arroganz und Leute die ihre Augen verschliessen.
Hilfsbereitschaft ist eine Tugend.

Ja ich glaube das passt ganz gut;)

Komischerweise find ich bei sowas immer das mir viele viele Sachen fehlen um mich zu erklären.
Ich geb mir schon mühe aber es ist nicht das richtige,kniffelige sachen hier von dir;)


melden
Kakashi_Sama
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 17:20
Versuche dass wort lebenseinstellung nicht zu definieren,nimm es so auf wie du willst.
Und schreib einfach was dir in den Sinn kommt.
Genau so ^^


melden
Anzeige

Wie ist eure Lebenseinstellung?

06.08.2008 um 17:26
xionlloyd schrieb:Ich sag ja, es ist schwierig. "Leben und leben lassen" ist wohl am vernünftigsten, aber ich glaube nicht, dass das auch irgendjemand "lebt".
man kann es nur dann leben, wenn jeder sich dran halte würde. ich versuche es immer wieder, leider schaffe ich es auch nicht, denn wenn man mir mein leben madig macht, dann werde ich irgendwann auch madig zu bestimmten personen.


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Freier Wille?86 Beiträge