weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

SPICE - Die neue Modedroge

986 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Spice, Illegale Substanzen

SPICE - Die neue Modedroge

02.12.2008 um 01:39
nein, da ist keine chemie !
die meisten drogen sind legal.
nur keiner kennt sie. gerade die stärksten sachen sind doch alle legal. DXM,
nachtschattengewächse, peyote, holzrosenkerne, ...
die liste ist groß.
zu spice: JEDER kann nach lesen was in diesem spice drin steckt.
ich kenn die stoffe alle, weil ich mal eine zeit lang krankhaft nach kannabis ersatz
gesucht habe . :D aber das zu vermarkten ist ein genie streich


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

02.12.2008 um 02:13
@antimensch noch legal... das werden leider jedes jahr weniger weil irgrndwelche deppen drogen für ihre parties brauchen und so die stoffe verbreiten.


melden

SPICE - Die neue Modedroge

02.12.2008 um 07:10
@25h.nox
ja das stimmt,
wie gesagt, letztes jahr wurde erst salvia illegalisiert,
echt schade :D
hauptsache man sorgt für schlagzeilen, macht spice bekannt,
lässt die jugend davon konsumieren, wird reich und macht sich ein schönes leben!
im internet ist dieses spice überall ausverkauft und was meint ihr was die jez durch den
scheiss RTL beitrag an umsatz gemacht haben. bis die das illegalisieren sind die alle
millionäre !


melden

SPICE - Die neue Modedroge

02.12.2008 um 08:29
Was ist Salvia?
Der Azteken-Salbei (Wahrsagesalbei,
Zaubersalbei) ist eine psychoaktiv wirkende
Salbeiart. Der psychoaktive Wirkstoff der
Pflanze ist das Salvinorin A, ein Diterpen, das
schon in geringen Mengen eine starke
halluzinogene Wirkung auslösen kann.
Salvinorin A gilt als das potenteste natürlich
vorkommende Halluzinogen.

Herkunft
Der Azteken-Salbei wird ursprünglich von den
mexikanischen Mazateken in schamanischen
Zeremonien verwendet. In niedrigen, nichthalluzinogenen
Dosierungen dient es der
Behandlung diverser körperlicher
Beschwerden. In deutlich höheren
Dosierungen dient es der Induktion eines
Rauschzustandes.
l
Inhaltsstoffe
Der Azteken-Salbei enthält terpenoide
Salvinorine, von denen sechs Derivate (A-F)
bekannt sind. Das Salvinorin A ist ein potentes
dissoziatives Halluzinogen, mit einer Wirkdosis
ab 0,2 mg. Die Pharmakologie des Salvinorin
A unterscheidet sich deutlich von denen der
klassischen Halluzinogene wie LSD: Es wirkt
als κ-Opioid-Rezeptor-Agonist.

Aufnahme/Wirkungsdauer
Die Blätter werden so lange gekaut, bis die
darin enthaltenen psychoaktiven Substanzen
durch die Mundschleimhäute aufgenommen
werden. Da der Aztekensalbei aber meist
getrocknet gehandelt wird, ist das Rauchen
von 2-8 zerkleinerten Blättern in Wasserpfeifen
verbreiteter. Seltener ist die orale Anwendung
von Salvia-Extrakt, da die Konzentration dieser
Säfte sehr hoch ist.
Der Rausch tritt beim Rauchen innerhalb von
30 Sekunden ein und dauert in seiner
Hauptwirkung 5-10 Minuten und baut sich
dann innerhalb von einer halben Stunde
wieder ab. Bei oralem Gebrauch tritt die
Wirkung nach ca. 10 Minuten auf und klingt
nach ein bis zwei Stunden wieder ab.

Gesetzeslage
Salvia divinorum ist in Deutschland seit dem
15. Februar 2008 nach Beschluss des
Bundesrates in die Anlage I des
Betäubungsmittelgesetzes (BtMG)
aufgenommen worden. Der Besitz von Salvia
divinorum stellt damit in jedem Fall einen
Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz
dar und wird entsprechend strafrechtlich
verfolgt.




Was ist Spice?
Spice gehört zu den sogenannten pflanzlichen
Drogen (Biodrogen) und enthält verschiedene
getrocknete Kräuter und Pflanzenteile mit zum
Teil psychoaktiven Wirkungen. Spice wird als
Räuchermischung verkauft um einen
angenehmen Raumduft zu erzeugen.
Konsumenten, die die Brösel rauchen,
berichten von ähnlichen Rauscherlebnissen
wie beim Konsum von Marihuana.

Inhaltsstoffe
Laut Hersteller enthält Spice folgende
Inhaltsstoffe:
 Meeresbohne (Canavalia rosea, syn.
Canavalia maritime)
 Blauer Lotus (Nymphaea caerulea)
 Indischer Lotos (Nelumbo nucifera)
 Helmkraut (Scutellaria nana)
 Marihuanilla (Leonurus sibiricus)
 Afrikanisches Löwenohr (Leonotis
leonurus)
 Maconha Brava (Zornia latifolia)
 Indian Warrior (Pedicularis densiflora)
Experten vermuten aber zusätzliche
chemische Substanzen, die in einer minimalen,
nicht nachweisbaren Menge beigemischt
werden, um einen Rausch zu erzeugen.

Wirkungsweise
Konsumenten berichten von einer Wirkung, die
der von Marihuana ähnlich ist, obwohl keiner
der dort wirksamen Stoffe in den in Spice
verwendeten Pflanzen vorkommt. Um welche
rauscherzeugenden Substanzen es sich
handelt, ist bislang unklar. Einerseits liegen zu
den einzelnen Kräutern und ihren
Inhaltsstoffen nicht genügend Erkenntnisse
vor, andererseits erschwert auch der
Mischungscharakter eindeutige Aussagen zur
Wirkung und vor allem auch zu möglichen
Nebenwirkungen und Langzeitfolgen.
Konsumenten berichten von Rauschzuständen
von 6-8 Stunden. Auch typische
Nebenwirkungen wie ein beschleunigter
Herzschlag wurden beobachtet. Es ist von
psychoaktiven Substanzen auszugehen, die
neben Halluzinationen auch zu psychischen
Erkrankungen, Angststörungen und
Schizophrenie führen können. Deswegen ist
vor dem Konsum von Spice zu warnen.

Gesetzeslage
Alle Inhaltsstoffe sind in Deutschland legal und
fallen nicht unter das Betäubungsmittelgesetz
(BtMG). Spice wird in sogenannten Headshops
vertrieben.

www.drogennotdienst.org


melden
die_strafe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

02.12.2008 um 08:37
Laaaaach..@Doors

Ist dir heut Nacht ein virtueller Brockhaus auf den Kopf gefallen ? :)

Soviel Fakten sooo früh am Morgen.

Wobei diese hier ja nichts Neues für die Interessierten sind. Siehe Selbstversuch von 25th.nox paar Seiten zurück.


melden

SPICE - Die neue Modedroge

02.12.2008 um 08:39
Erfahrungsgemäss gibt es viele UserInnen, die immer nur die jeweils letzte Seite eines Threads zu lesen in der Lage sind.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

02.12.2008 um 20:47
@Doors es ist übrigens weitaus schwieriger die inhaltsstoffe so zu bekommen als Spice...


melden

SPICE - Die neue Modedroge

03.12.2008 um 21:37
also ich hab salvia einigemale geraucht, vor einigen jahren :D
und ich muss sagen, man kann sich informationen holen wieviele man will,
verstehen wird man es erst, nach dem man es selbst kennen gelernt hat.
1. bei vielen funktioniert salvia auch nicht. es gibt viele menschen, bei denen wirkt das
anscheined garnicht! (40% hab ich mal irgendwo gelesen)
2. bei den meisten allerdings, funktioniert es. aber auch nicht beim ersten mal :D
erfahrungsgemäß empfehle ich jeden, es einmal zu rauchen und dann eine woche
später es nochmal zu versuchen, falls nix passiert ist.
das ist genauso wie bei gras. körper und geist müssen erst aktiviert werden.
3. anders als bei vielen anderen drogen arten, spielen bei Halluzinogenen das Setting,
sprich: die umgebung und die menschen eine große rolle.
deshalb eignet es sich nicht als party droge. falls man überhaupt dazu droge sagen
kann.
bei salvia ist es wichtig, dass man es in einer licht armen, vertrauten umgebung
konsumiert. am besten zu hause mit kerzen licht. das regt die sinne an.
4. kauen, würd ich einem 0815-Europäer abraten. das schmeckt so schlimm, dass ihr
es nie wieder vergessen werdet!
5. das gleiche gilt auch für rauchen. es schmeckt abscheulich, aber man kann es
leichter verkraften. man muss dazu sagen, dass man den rauch extrem lang anhalten
soll.
30 sek! das ist eine ganze menge.
6. ich hab festgestellt, dass die meisten konsumenten am anfang die gleichen syntome
aufweisen: man bekommt das gefühl " breit zu sein " als würde man cannabis
rauchen. man bekommt das gefühl zu schwitzten, obwohl man garnicht schwitzt.
dieser Schweiß kann sich mit einem picksenden/stechenden Gefühl vermischen, ich
nenn es den ROLLKRAGEN-PULLOVER-EFFECT. diese Wirkung hält ca. 2h !
7. jetzt ist es an der zeit, sich zusammen zu reißen und weiter zu rauchen.
nach ca. 7 köpfen dann sollte man in das nächste level kommen ( level 2 von 7 ) .
ja und ab hier an wird es erst interessant.
besonders für leute von ALLMYSTERY :D
Denn viele der heißen umstrittenen themen von allmystery finden sich hier wieder:
OBE, ZEit&Raum Reisen, und sogar die aus der hexerei bekannten gespräche mit der
wald götting sind für viele Salbeikonsumenten bekannt.
8. ohne erfahrene begleitung würd ich keinem diese reise anvertrauen.

süchtig macht es nicht, aber es ist eine starke psychische belastung.
Wichtig ist der letzte gedanke bevor die wirkung eintritt ! der ist entscheidend!

zu Spice:
Space zu bekommen ist seit neustem kein problem mehr. früher musste man sich das
im internet kaufen, heute kann man es bei jedem headshop holen.
aber die inhaltsstoffe sind natürlich auch im internet erhältlich!


melden

SPICE - Die neue Modedroge

03.12.2008 um 21:42
übrigens:
kennt jemand chill X und smoke ? das ist auch von den selben hersteller


melden
elite6271
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

03.12.2008 um 23:21
SPICE ist schwach, gefällt mir nicht, nicht das ich Drogen gutheiße aber SPICE ist doch echt lächerlich und ungefährlich da ist ein Rausch gefährlicher


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

03.12.2008 um 23:39
@antimensch du hats die wolken vergessen....


melden

SPICE - Die neue Modedroge

04.12.2008 um 00:04
@25h.nox
:D was für wolken


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

04.12.2008 um 00:54
wände die zu wolken werden,,, vlt war das auch einfach zu krass das zeug im sommer auf einer dachterrasse zu rauchen udn anshcließen in einem grün blauen raum zu chillen...

ach war das herrlcih als das zeug ncoh erlaubt war


melden

SPICE - Die neue Modedroge

04.12.2008 um 03:16
@antimensch

Wenn du wuesstest was ich nicht alles schon zusammengebraut hab nach Christoian Rätsch Rezepten von allen möglichen Psychoaktiven Pflanzen laesst es mich imernoch anzweifeln , dass es aus ganz unnachbearbeiteten Pflanzen besteht.

Wenn du so schlau bist und denkst, dass da nix dran iz, dann versuchs mal mit nem Kraeuterladen, kauf dir die Ingredienten nach und misch es. Tadääää. Ein erfolgsloser Versuch der dazuz noch schwer auf der Lunge liegt. Mehrere der Zutaten waren mir vorher schon bekannt.



Nya...laecherlich nicht gerade, aber es iz nicht so der Bringer und das wuppernde Gefuehl finde ich iz zu vergleichen mit dem Verdummungsgefühl wenn man sich nen Kopf Salvia 25x reingehauen hat XD


melden

SPICE - Die neue Modedroge

04.12.2008 um 11:49
Hier hat doch jemand ein Video reingestellt in dem Christian Rätsch das Zeug unter die Lupe nimmt und meinte das es so wie es wirkt eigentlich nicht wirken sollte, da die Kräuter allein diese Wirkung nicht hervorrufen könnten und er auch mehrere Kräuter die eigentlich drin sein sollten gar nicht in Spice gefunden hat.

Wenn Christian Rätsch da schon zweifelt sollte man das schon zur Kenntnis nehmen, allein schon wegen seiner Erfahrungen und Reputationen.


melden

SPICE - Die neue Modedroge

04.12.2008 um 12:48
Mh, YT hat es rausgenommen...hat jemand einen Plan, obs das noch woanders zu sehen gibt?


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

SPICE - Die neue Modedroge

04.12.2008 um 12:54
@Vymaanika
rauch lieber echtes gras... spice ist nur placebo + kreislaufflash durch soviel giftigen verbrennungsmüll..


melden

SPICE - Die neue Modedroge

04.12.2008 um 13:00
Hier nochmal das Video.
Bei Youtube gibt's das nicht mehr, hat man wahrscheinlich gelöscht.

Polylux - Spice Reportage / Christian Rätsch


melden

SPICE - Die neue Modedroge

04.12.2008 um 13:01
@mcmööp

ich habe 10 Jahre Gras geraucht, jetzt reizt es mich nicht mehr.Momentan kiffe ich nicht und trinken auch sehr selten.Dennoch ist da immer ein Forschergeist in mir, der sich mit soetwas beschäftigen will;)

Interessanter als Spice fand ich übrigens Nox Experiment, mit dem er beweisen hat, das SPICE im Prinzip gar nicht wirken kann, jedenfalls nicht so, wie immer beschrieben, die Leute sind ja ganz aus dem Häuschen:/

Spice dient ja als Grasersatz, was ich nicht begreife, dass es teurer ist als Matte und dazu noch anders wirken soll, was ist daran ein "Ersatz"?


melden
Anzeige

SPICE - Die neue Modedroge

04.12.2008 um 13:02
@Bukowski

Schönen Dank:)


melden
192 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden