weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Psychischer Mord!

84 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Selbstmord, Mobbing, Psychoterror
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 18:24
@JPhys
Klar, ist natürlich dreist jemanden einfach irgendwelche Streiche zu spielen ohne genau zu wissen das es der Person nichts ausmacht....


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 18:41
@Marina1984
"Das wusste der schon. Ich weiss schon wie es ist, Mobbingopfer zu sein und das leider nur zu gut"

Tut mir leid
Ich ehrlich gesagt nicht wirklich.
Dafuer habe ich eine gewisse Erfahrung mit Leuten die es eigentlich nicht wirklich boese meinen aber kein Vorstellung davon haben was sie eigentlich tun...


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 18:43
@JPhys

Bei mir wussten sie es genau. Schon allein, weil sie es an meiner Heulerei gesehen haben und das fanden die lustig.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 18:58
@Marina1984
"Bei mir wussten sie es genau. Schon allein, weil sie es an meiner Heulerei gesehen haben und das fanden die lustig."

Das beste an dem Satz ist die Vergangenheitsform.
Es ist gut das es dir gelungen zu sein scheint Abstand zwischen dich und die Idioten zu bringen.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 19:03
@JPhys

Nein. Ich drücke mich vielleicht falsch aus. Abstand bekam ich nicht wirklich von dene. Deswegen weiss ich, was da passieren kann wenn man es über paar Jahre hinweg mitmacht. Leute, die sensibel sind, tragen oft Schäden davon und die wieder rauszubekommen ist ein sehr langer Weg. Wenn es überhaupt funktioniert.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 19:09
@Marina1984
"Leute, die sensibel sind, tragen oft Schäden davon und die wieder rauszubekommen ist ein sehr langer Weg. Wenn es überhaupt funktioniert."

Das Stimmt schon aber ist das mobbing jetzt noch akut oder nicht?


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 19:12
@JPhys

Nein. Jetzt schon lange nicht mehr. Es kommt nur hin und wieder mal vor im Leben oder kann vorkommen wie z.b. auf Arbeitsstellen. Was ich meinte, sind die Schäden, die man davon zurückbehalten kann. Selbst wenn es Jahre her ist, man kann es irgendwie nicht vergessen und durch das Erlebnis schließt man es auf sämtliche Lebensbereiche womit man sich wieder in schlechte Situationen verwickelt.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 19:18
@Marina1984
"Was ich meinte, sind die Schäden, die man davon zurückbehalten kann."

Wie gesagt meine persoehnlcihen erfahrungen sind diesbezueglich etwas beschraenkt.

Ich kann mir vorstellen das es durch solche erfahrungenschwieriger wird anderen zu Vetrauen.
Weil die Grundsaetzliche Annahme sie werden mir schon nicht grundlos was antun natuerlich ins Wanken geraet wenn man genau das erlabt hat.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 19:24
@JPhys

Ja. So ungefähr verläuft es aber damit ist es auch noch nicht allein getan. Du bekommst körperliche Schmerzen. Manche werden auch krank davon aber die körperlichen Schmerzen sind heftig. Man bekommt z.b. sehr starke Magenschmerzen die niemals weggehen, sobald du unter Stress stehst. Das kann so schlimm werden, dass du kurz vorm zusammenklappen bist. Solche Schmerzen hören meist nie auf. Entweder man hat sie auf Dauer und jeden Tag 24 Stunden lang oder es kommt schübchenweise. Bei Stress und Reinsteigerung geht das natürlich dann schnell ins Extreme. Problem dabei ist, dass du dann deinen innerlichen Stress nicht mehr abschalten kannst. Auch wenn du es noch so oft versuchst. Kann sich auch so anfühlen, wie wenn der Darm platzen würde und Übelkeit und Kreislaufprobleme können auch noch hinzukommen. Das ist eine innerliche Folter und dieses Wort ist noch nicht mal übertrieben. Für viele kaum vorstellbar, was die Seele alles auslösen kann.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 19:29
@Marina1984
Klingt wirklich ueble
Mein aufrichtiges Mitleid


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 19:31
War auch schon "mobbingopfer" wobei ich das Wort "mobbing" in Anführungszeichen setze... wurde nämlich eher beleidigt und verprügelt von ner ganzen Masse. Wurde in Mülleimer gesteckt usw. konnte mich damals nicht wehren... und wenn ich mich hätte wären können hätte ich auch keine Chance gehabt da ich einfach in der Unterzahl war.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 19:32
@JPhys

Schildere auch, wie es sein kann. Das schwankt natürlich bei jedem. Es gibt auch Leute, die Mobbing mitgemacht haben und es vergessen können. Diese Sorte von Leuten sind dann aber meistens dann auch nicht sensibel.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 19:55
@Marina1984
"Schildere auch, wie es sein kann."

Wie gesagt in meinem Fall waer von Mobben zu sprechen ziehmlich ubertrieben.
Bei mir war das in der Schule.
Ich hatte sagen wir mal deutlich besser Noten als die anderen was meine Beliebtheit nicht umbedingt gesteigert hat.
Zumal ich mit meiner reinen Existenz jedem Lehrer eine Prima erklaherung geboten haben warum die Hausaufgaben nicht zu viel die Klausur nicht zu schwer war usw usw....
Dazu kam das ich mit viellerlei Aktiviatetn meiner Jahrgansgkollene nicht wirklich etwas anfangen koennte.

Letzten endes ist ausser Ausgrenzung und Laesterein auch nicht wirklich viel passiert.
Und von den Laestereinen habe ich wegen der Ausgrenzung fast nichts mitbekommen.
(Waere zB unser Abi Party nicht uber die Jahrgangsseite geplant wurden haette ich wohl nieerfahren das ein solche existiert, und haette die Schimpftrieaden die sie da uber mich losgelassen haben um ihren Frust abzubauen wohl gar nicht mitbekommen)

Direkte Beleidigungen gab es vergleichsweise wenig.
Dinge wie taedliche Angriffe gar nicht.

Wie gesagt im Vergleich was euch passiert wirklich relativ harmlos.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 20:02
@JPhys

Unangenehm ist es z.b. auch, wenn dir die Kleidung aufgerissen wird und man dann da so steht und alle am lachen sind.


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 20:11
Vergessen tut man garnichts... das einzige was passiert ist das man irgendwann mal nicht mehr darunter leidet. Ich bin dankbar für meine Erfahrungen... sind wertvoll.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 20:18
@Marina1984
"Unangenehm ist es z.b. auch, wenn dir die Kleidung aufgerissen wird und man dann da so steht und alle am lachen sind.

Unangenehm duerfte eher eine Untertreibung sein


@The.Secret
"Ich bin dankbar für meine Erfahrungen... sind wertvoll."

Ich beneide dich jedenfals nicht um sie
Aber schoen dass du nicht dauerhaft dadurch geschaedigt wurdest


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 20:25
@JPhys

Ja. Ich wollte es nicht ganz so hart ausdrücken.

@The.Secret

Ich kenne eine an der das vorbeiging und noch einen, an dem es vorbeiging. Die haben auch keine Schäden davongetragen.


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

24.11.2008 um 20:30
@JPhys
Es gibt schlimmere Formen von Mobbing... abgesehen davon hatte ich es ohnehin verdient. Habe mich selber mal in meiner Forschulzeit an einem schwächeren vergriffen... was soll man sagen? Karma...


melden

Psychischer Mord!

05.12.2008 um 00:52
Dieses Thema hat mich ein wenig an einen etwas aelteren britischen Film erinnert hab, den ich zuletzt zufaellig im Nahtprogramm gesehen habe.
Es ging um ein altes Hypnotiseur [kein Plan wie man das richtig nennt] Ehepaar die es auch geschafft haben die menschliche Psyche eines Jungen Mannes zu knacken, der von beiden immer wieder zu Morden beeinflusst wird ohne es mitzubekommen und am Ende umgebracht wird, weil die Frau einfach keine Grenze sieht.


Aber...die Geschichte der Psychologin iz in meinen Augen einfach pure Grausamkeit und sollte es zweifelsfrei verdient haben rechtlich bestraft zu werden.
Die Psyche eines anderen iz kein Kinderspielplatz.


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychischer Mord!

05.12.2008 um 01:10
Eine Hypnose gegen den Willen das Anderen gilt in so gut wie jeden wissenschaftlichen Bericht als absolut nicht haltbar. Ein Mensch der nicht zumindest eine Tendenz zum Morden besitzt lässt sich auch nicht durch Hypnose dazu bringen ganz egal wie angeschlagen er ist. Es gibt zwar Formen der Indoktrination in der ein Mensch durch die sog. weise Folter seiner Identität beraubt werden kann und dadurch zu einer Marionette gemacht wird, allerdings geht das über die ordinäre Hypnose hinaus. Eine Strafe wegen Anstiftung zum Mord sowie womöglich aufgrund des Missbrauches des eigenen Berufes (als Psychologe hat man Verpflichtungen) ist dennoch sehr wahrscheinlich. Dennoch ist dies noch kein Freispruch für den Mörder, da kein Mensch den Freifahrtschein hat sich so sehr gehen zu lassen das er andere Leute abmurckst... aber auch hier ist eine Strafmilderung aufgrund des labilen psychischen Zustandes sehr wahrscheinlich.


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt