Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

376 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Deutschland, Zukunft, Gerechtigkeit, Wert, Ein Euro Job
Seelenglanz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 16:28
Eigentlich müsste es in der abteilung politik, aber da ich es eher menschlich betrachte, und mir zugleich die frage stelle was der mensch heute noch wert ist baue ich es hier rein. zur thema: menschen und seelenkunde..

http://www.sozialticker.com/der-euro-im-ein-euro-job-ist-grundsaetzlich-pfaendbar_20090509.html

ich hoffe der Link geht auf !




Wie oben beschrieben in der nahen vermutung, frage ich mich was sind wir im Deutschland noch als MENSCH Wert ?
Tag täglich kämpfen Menschen um ihre Rechte, sei es beim Finanzamt, Arge, und und und..

.... Jung und verliebt glücklich, beide gehen eine berufliche tätigkeit nach, irgendwann startet die hochzeit und natürlich möchte man das glück noch einen sahnenstoss geben, worauf Kinder zur Welt erblicken.. jahre vergehen, Mann und Frau verändern sich in der ehezeit. was geschieht? die trennung liegt an, sei es weil Mann interesse an einer andere Frau hat, oder die Dame ihre interessen nachgeht, und feststellt das sie evt auch was verpasst haben könnte..
Nun ist es soweit: räumliche Trennungen stehen an, die Scheidung beantragt, die Kinder bleiben bei der Frau und ruck zuck wird Unterhalt beantragt. Einmal für sich den berühmten Ehegatten und Kindes -Unterhalt..
Der Mann geht evt noch seinen Beruflichen tätigkeit nach. Auf einmal wird der Mann wach und stellt fest, das er kaum noch Geld für sich selbst hat für seinen Lebensunterhalt. (fiktiver Unterhalt /dynamischer Anspruch)

Schleichend langsam wird er krank, fühlt sich von der Gesellschaft abgestossen, und versteht die Welt nicht mehr. Seine Freunde wenden sich ab..Er zieht sich zurück in seiner Welt.. Ein dunkler schatten hat sich längst in seinen Horizont eingenisstet. Selbstverständlich bringt er nicht mehr seine gegebene Pflicht der Arbeitspotential stand..
Verliert seinen job. nach arbeitslosengeld erhält der Mann hartz vier, und kommt damit nicht über die Runden. langsam steht er wieder auf, seinen hass auf die ungerechtigkeit und Gesellschaftliche Faustschlägen langsam durchrungen entschied er sich wieder langsam für den beruflichen alltag......

Den rest könnt ihr in eure fantasie selbst erweitern...
Ich möchte von euch wissen, ob das noch gerecht ist ?
mit Begründung.
Was glaubt ihr wie weit unser sozialsystem noch sinken wird?
Würdet ihr euch solch einen scheiss gefallen lassen ?
Was und wie würdet ihr euch wehren?
und so weiter.....
Selbst von den kleinen zusatzverdienst, könnte man sich keinen -ich übertreib mal- keinen BMW leisten !

vermerkt:
Als ich damals von hartzi lebte und kurzer zeit ein'Euro Job nachging, musste ich davon die Nachzahlung von Wasser und Strom bezahlen!

Ich würde sagen, liest es euch mal durch. Jeder soll frei posten was ER / SIE dazu meint !!
scheiss auf kritik vom anderen und haut kräftig in die tasten !


melden
Anzeige

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:01
Neulich wurde im Radio von einer alleinerziehenden Mutter berichtet, die sich um ihre 4 Kinder kümmert und zudem noch um ihre pflegebedürftige Mutter. Aber der Staat hat sie zur Annahme eines solchen Jobs gezwungen, mit der Drohung, ihr sonst die Unterstützung zu kürzen.
Da stellt man sich schon die Frage, ob der Staat noch alle Tassen im Schrank hat. Die Frau wollte bei ihren Kindern zuhause bleiben, tut damit dem vergreisenden Deutschland einen riesigen Gefallen, und zugleich gibt es ja bereits mehr als genug Arbeitslose, die keine Kinder zu versorgen haben. Und wie bedankt er sich dafür?


melden

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:28
Deutschland ist allgemein ziemlich kinderfeindlich, überall sind die Kindergärten voll, als Mutter eines kleinen Kindes bekommt man nicht so schnell Arbeit, da man notfalls nach Hause muss, weil es dem Kind schlecht geht und somit auch nicht flexibel ist, etc.

Zudem kosten Kinder auch ne Menge Geld.
Die Bildung ist leider auch nicht kostenlos (Schulhefte, etc.) und bei Klassenfahrten will man ja schließlich auch mitfahren.
Damals bei unserer Abschlussfahrt mussten wir alle 200 Euro zahlen, das konnten wir zwar in Raten zahlen (also im Vorjahr pro Quartal 50 Euro), aber als Hartz 4-Empfänger ist es nicht so leicht, so viel aufzubringen, dass ich schon mit dem Gedanken gespielt habe, nicht mitzufahren, damit meine Ma nicht so finanziell belastet ist.

Man wird förmlich durch das knapp bemessene Hartz 4 dazu gezwungen, sich zu isolieren, weil man einfach nicht das Geld hat, mit Leuten wegzufahren oder mit ein paar Kumpels mal ein Bier trinken zu gehen :(


melden

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:34
Ich sprach vor kurzen mit jemanden darüber und dieser gab mir den Link den ich euch gerne zukommen lasse.
Eventuell wissen einige gar nicht was sie da so Unterschreiben weil sie unter Druck gesetzt werden.

http://www.youtube.com/watch?v=O1sc07uRunA&feature=PlayList&p=3C193EBE6A40EA81&index=7


melden
lennyleonard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:37
Wenn ich das schon les' alleinerziehend und 4 Kinder warscheinlich heißen die KInder Natasha oder Schantal, Mutti raucht ne Schachtel am Tag und kuckt Talkshows

Als normale gesunde Person ohne Job hab ich immer noch die Möglichkeit zum Bund zu gehn weil die nehmen ja zurzeit alles was geht (leicht geistig behinderte etc)

@lolrabi
lolrabi schrieb:Man wird förmlich durch das knapp bemessene Hartz 4 dazu gezwungen, sich zu isolieren, weil man einfach nicht das Geld hat, mit Leuten wegzufahren oder mit ein paar Kumpels mal ein Bier trinken zu gehen
Sicherlich hart aber ich mein wenn deine Mutter ihren Arsch nich hoch kriegt kann man nichts machen denn wer arbeiten will der kann auch arbeiten aber oft ist es so das die Arbeitslosen sagen ja ich will ja arbeiten dann kommt vom Amt machen sie eine Umschulung zum *Beruf einsetzen* und dann heißts och ne das gefällt mir nicht dann will ich doch lieber nichts tun....


melden
lennyleonard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:42
@Kayleigh Nettes Video *Ironie off* aber ich glaub ich hatte noch nie mit sowas zu tun ok ich bin jung aber ich weiß auch aus meiner Familie dass wenn man etwas erreichen will dann ist das auch möglich AUCH in DEUTSCHLAND

Werde ich nach meiner Lehre nicht übernommen geh ich auf die BOS oder zum Bund zur Weiterbildung aber viele bekommen ja ihren Arsch nicht hoch...


melden

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:49
Toll wie gleich jemand runter geputzt wird obwohl man diese Person nicht kennt.
Sie kümmert sich um vier Kinder und pflegt noch die Mutter.
Wie kann man nur so erniedrigend schreiben, weißt du was es heißt jemanden Tag und Nacht zu pflegen und dabei noch vier Kinder zu betreuen, scheinabr nicht, denn sonst würdest du nicht einfach drauf los blubbern.@lennyleonard "KOPFSCHÜTTEL" :| :(


melden
igotapoison
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:49
@lennyleonard
Wenn ich das schon les' alleinerziehend und 4 Kinder warscheinlich heißen die KInder Natasha oder Schantal, Mutti raucht ne Schachtel am Tag und kuckt Talkshows



ach du kennst diese frau also persönlich? wie kannst du solche lächerlichen aussagen machen das ist übelstes primitvstes stammtisch niveau!


melden

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:50
denn wer arbeiten will der kann auch arbeiten

Was ist denn das für ein schwachsinniger Spruch. Ich glaube den hab ich schon öfter gehört.
Also zahlt der Staat ein paar Mio. Leuten Unterstützung, so ganz aus Nächstenliebe?
Sie könnten ja eigentlich Arbeit finden, wenn sie wollten?


melden

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:51
Du findest das ganze wohl zum lachen was?
Ich wünsche keinen das er mal in solch eine Lage kommt, aber Menschen wie dich, denen wünsche ich es nur mal für 2 Monate.

Und stecke gefälligst nicht alle ohne Arbeit in eine Schublade, du könntest eines Tages ebenso in ihr liegen.@lennyleonard


melden
igotapoison
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:52
@martialis
denn wer arbeiten will der kann auch arbeiten

das hat er in seiner kneipe am stammtisch aufgeschnappt


melden
lennyleonard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:53
@igotapoison
@Kayleigh

Die Zeiten wo Kinder Altervorsorge waren sind glaub ich vorbei und wenn ich es mir finanziell oder zeitlich nicht leisten kann sie zu versorgen weil ich alleinerziehend bin und deshalb nicht arbeiten kann dann sollt man es einfach bleiben lassen

zu der Person nein ich kenn sie nicht aber das war einfach ein bischen überspitzt ausgedrückt denn wie oft ist es denn so

(der Vater meines Cousins arbeitet bei der Agentur für Arbeit daher weis ich was da für "Personen" da rum laufen)


melden
lennyleonard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:57
@Kayleigh

In meinem vorherigen Post kannst du lesen woher ich meine Quellen habe und ich komme bei weiten nicht aus dem Osten wo die Arbeitslosenquote noch höher ist als bei uns in Bayern (wirtschaftlich starke gegend mit geringer Arbeitslosigkeit) aber selbst wir haben solche

Wenn ich meine Stelle verlier erkundige ich mich nach Alternativen (andere Firma, anderer Beruf oder vllt Auswandern) aber viele dieser Arbeitslosen sind doch so faul das sie nichtmal das auf die Reihe bekommen


melden

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:57
@lennyleonard
lennyleonard schrieb:der Vater meines Cousins arbeitet bei der Agentur für Arbeit daher weis ich was da für "Personen" da rum laufen)
Sag mal, ist Dir eigentlich klar, dass Menschen immer nur das "Negative" erzählen?

Wäre es interessant, wenn er erzählen würde, was für nette Leute doch zu ihm kommen?...

Denk mal darüber nach und bilde Dir selbst eine Meinung und höre nicht auf das, was Dir andere Menschen berichten.


melden

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 17:59
Du hast vom Leben null Ahnung, sprich du hast absolut keine Lebenserfahrung, sonst würdest du mehr wissen über Menschen haben und das es die Unterschiedlichsten Schicksale gibt.

Stell dir vor, es gibt z.b Unfälle wo der Mann oder die Frau schlimmsten Falls um Leben kommen können, die Kinder sind klein man muss sich um sie kümmern u.s.w.
Verstehst du, nein ich Denke nicht. @lennyleonard


melden

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 18:00
Mich würde dein Alter Interessieren. @lennyleonard


melden
igotapoison
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 18:01
@lennyleonard
(der Vater meines Cousins arbeitet bei der Agentur für Arbeit daher weis ich was da für "Personen" da rum laufen)



und ich weiß was für personen dort arbeiten übrigens ich war beim beim bund (Z8) du meinst wohl die nehmen dort jeden oder wie? gerade im moment befindet sich die bundeswehr in einem wandel und setzt sehr stark auf fachpersonal wach auf der kalte krieg ist vorbei das was dir deine stammtisch kollegen erzählen ist falsch! heute zählt qualität nicht quantität!


melden

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 18:02
Und ganz schön abwertend wie du über den Osten sprichst, weißt du das wir seit vielen, vielen Jahren zusammen gehören,nein sicherlich nicht. :D @lennyleonard


melden
lennyleonard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 18:02
@Skeptikerin Der Mann ist mein Onkel ;) nur mal am Rande und ich bewirtschafte mit ihm meinem Vater und meinem Cousin einen Wald da wir alle Kachelöfen haben und es sich einfach lohnt da kommt man ins Gespräch wenn man am Tag 8 Stunden im Wald steht und so wird vom Beruf erzählt sicher gibt es auch "normal" Fälle aber solche Sozialschmarotzer sind wohl das schlimmste was es gibt.

Außerdem schüren diese Schmarotzer auch noch den Fremdenhass ich mein ich bin bei weitem nicht links aber wie oft heißts denn ja die Äußländer klauen uns unsere Jobs wird doch von der NPD als Wahlkampf Programm genutzt


melden

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 18:05
@lennyleonard
lennyleonard schrieb:Wenn ich meine Stelle verlier erkundige ich mich nach Alternativen (andere Firma, anderer Beruf oder vllt Auswandern) aber viele dieser Arbeitslosen sind doch so faul das sie nichtmal das auf die Reihe bekommen
Das machen viele, nicht alles sind so faul wie du es gerade hier rein stellst.
Ja es ist so einfach mit einer Familie, 2-3 Kinder, einen Familienhund, keine Arbeit ,schlechte oder gar keine Sprachkenntnisse Auszuwandern.

Ich hoffe für dich, dass du nicht mit deinen Sprüchen auf die Klappe fliegst.


melden
Anzeige

Ein-Euro-Job, -Verdienst pfändbar!

09.05.2009 um 18:05
(der Vater meines Cousins arbeitet bei der Agentur für Arbeit daher weis ich was da für "Personen" da rum laufen)

Ist der Vater deines Cousins nicht dein Onkel?
Du kannst ja noch nicht mal richtig deutsch schreiben, und maßt dir an Hundertausende von Arbeitslosen als faul zu bezeichnen, nur weil es ohne Frage solche Ausnahmen gibt?


melden
220 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt