weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Führerschein weg ab dem Alter 67

364 Beiträge, Schlüsselwörter: Führerschein

Führerschein weg ab dem Alter 67

20.07.2009 um 23:45
Immer ruhig mit den jungen Pferden!
In den Medien die ich täglich konsumiere (Nachrichten in TV und Radio und versch. Tageszeizungen) gelten aber wesentlich mehr Fahranfänger (18-25J) als Rentner (ab 65 J) als Verursacher schwerer Unfälle mit verletzten oder gar toten! Ausserdem haben "erfahrenere" Autofahrer im Normalfall auch das Unauffäligere Fahrverhalten! Sie heizen selten mit Tempo 100 durch 70 Zonen oder fahren gar "angetrunken" nach der Disco nach Hause ;)

Daher solte man doch, wenn schon denn schon, alle Führerscheininhaber alle paar Jahre prüfen, ob sie den noch Verkehrstauglich sind. Und dann Wette ich mein bestes Hemd, das kaum noch junge Autofahrer auf unseren Strassen unterwegs wären! ;) cool


melden
Anzeige

Führerschein weg ab dem Alter 67

20.07.2009 um 23:46
Man bedenke dabei auch das man normalerweise regelmäßig Erste Hilfe Kurse machen sollte. Wie viele von den Alten Herrschaften machen dies?
Bevor man den Führerschein machen darf, muss man auch durch allerhand Tests. Und da im Alter der Körper abbaut, sollten alte Menschen mind. einmal im Jahr getestet werden.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

20.07.2009 um 23:47
Halte ich für Unsinn, eine kostenfreie Überprüfung der Kentnisse alle Jubeljahre wäre aber wünschenswert. Vielleicht auch jedes Jahrzehnt.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

20.07.2009 um 23:49
NoSilence schrieb:sollten alte Menschen mind. einmal im Jahr getestet werden.
Müsste nicht jedes Jahr sein. bei LKW und Bus- Fahrer ist es auch alle fünf jahre.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führerschein weg ab dem Alter 67

20.07.2009 um 23:55
Sollte man das Abitur dann nicht auch besser alle fünf Jahre wiederholen???


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führerschein weg ab dem Alter 67

20.07.2009 um 23:57
@Fabiano
Eine Allgemeinbildung, die nicht mehr "up to date" ist, gefährdet keine Menschen im Strassenverkehr....


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

20.07.2009 um 23:58
@outsider

Bus-und LKW-Fahrer gehen aber mit spät. 65 in Rente.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

20.07.2009 um 23:58
also ganz ehrlich... den lappen wegnehmen find ich auch überzogen.. aber es gibt so viele fälle, warum eine überprüfung sein sollte...

meine exfreundin hatte mit 18 den lappen gemacht und seit dem nie wieder autogefahren. das ist nun 11 jahre her... mir kann keiner erzählen, sie kennt die aktuellen verkehrsregeln und schilder, sie kann sicher ein fahrzeug führen und beherrschen...

das im alter die sinne abbauen ist auch kein geheimnis. sprich seh- und hörstärke bauen extrem ab. ebenso das einschätzen von gewissen situationen und das reaktionsvermögen.

wenn man im allgemeinen sagt, alle 5 jahre mal ne fahrprüfung, damit sichergestellt ist, man kennt die regeln und kann ein fahrzeug sicher führen... wo ist das problem. man soll ja keine pflichtstunden absolvieren, sondern lediglich die prüfung zahlen. liegt ja so um die 80 bis 100 euro... und alle 5 jahre ist das nun nicht zuviel verlangt.. ausser natürlich man kann nachweisen, dass man regelmässig in höchsten abständen ein fahrzeug geführt hat, sagen wir mal, dass man höchstens einmal im monat mit einem auto am straßenverkehr teilgenommen hat... (ist nur ein beispiel)

nur ich würde mir sorgen machen bei menschen wie meiner ex z.b. die seit 11 jahren kein auto gefahren ist, aber sich jederzeit dahinter klemmen kann und losbrausen darf... ebenso bei einem alten mann, der falschenböden als brille hat und das hörgerät auf anschlag stellen muss, um etwas mitzubekommen...


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

21.07.2009 um 00:01
@Fabiano
Fabiano schrieb:Sollte man das Abitur dann nicht auch besser alle fünf Jahre wiederholen???
Das abitur ist ja nur Vorraussetzung für weitere Qualifikationen.

Das Wissen um die Verkehrsregeln und die körperliche Befähigung allerdings ist unabdingbare Vorrausetzung für die Teilnahme am Strassenverkehr, sonst wird man eine Gefahr für sich und andere.

Ist doch komisch das jemand bereits als senil gebrandmarkt im Heim landet, weil er ständig vergisst die Herdplatte auszuschalten etc. aber immer noch Autofahren darf.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Führerschein weg ab dem Alter 67

21.07.2009 um 00:01
Wie wäre es mal mit nicht ganz so drastischen Mitteln? Sowas wie eine Nachschulung oder Aktualisierung? Erst mal auf freiwilliger Basis und ohne Prüfung? Das wäre schonmal ein Anfang und gegen Weiterbildung im Alter ist ja nichts einzuwenden...


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

21.07.2009 um 00:03
Wenn es auf freiwilliger Basis ist, nimmt niemand daran teil.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

21.07.2009 um 00:04
@NoSilence
NoSilence schrieb:Bus-und LKW-Fahrer gehen aber mit spät. 65 in Rente.
ja sie gehen mit 65 in der regel in Rente.. Sie dürfen aber dennoch weiterhin fahren..
Und viele machen es auch.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

21.07.2009 um 00:04
Das denke ich auch, und ich denke auch ein führerschin ist kein Privileg auf Lebenszeit nur weil einmal einer den "Bock geschossen" hat, nach dem dritten Anlauf.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

21.07.2009 um 00:04
@Fabiano
@NoSilence


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

21.07.2009 um 00:05
@outsider

Ich kenne niemanden, der mit 70 noch Bus oder LKW fährt. Beim Auto sieht es allerdings anders aus.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

21.07.2009 um 00:06
@DeadPoet
@NoSilence
@Fabiano
@Metanoia

hat jemand vllt meinen beitrag gelesen? denke da sind eure komentare drin geschildert...


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

21.07.2009 um 00:10
NoSilence schrieb:Ich kenne niemanden, der mit 70 noch Bus oder LKW fährt.
@NoSilence
Ich kenne einige die LKW fahren (einer ist sogar mind. 75 Jahre alt), wie auch Busfahrer die weit über 65 Jahre sind.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

21.07.2009 um 00:10
@ghostfear1983

Alle fünf Jahre wiederum finde ich jedoch absolut überzogen. Sorry, aber ich mache keine Führerschein, um mich ein Lebenlang an irgendwelche Fahrschulen zu ketten. Aber eine Überprüfung der Befähigung ab einem gewissen Alter, oder eine Überprüfung in Verbindung mit Verkehrsdelikten finde ich angebracht.


melden

Führerschein weg ab dem Alter 67

21.07.2009 um 00:11
Korrektur
keine ->n


melden
Anzeige

Führerschein weg ab dem Alter 67

21.07.2009 um 00:11
@outsider

Die scheinen ihren Beruf zu lieben ^^
mal im Ernst, Busfahrer würde ich berenten, immerhin transportieren die mehrere Leute.


melden
127 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden