Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

304 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Hochzeit, Heiraten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 12:48
Es...gibt keinen richtigen Zeitpunkt zum Heiraten.

Ich verstehe einfach nicht, wieso man dieses zeremonielle und...amtliche haben muss um sich klar zu sein, dass man zusammen bleibt.
Vor allem eine Scheidung kann wirklich mies ausgehen und iz einfach...zu umstaendlich.
Es reicht auch wenn man sich nur zu zweit gut fuehlt und so lange zusammenbleibt, wie man dieses Gefuehl noch hat. Alles andere...iz einfach nur Kommerz um Geld daran verdienen zu koennen.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 13:14
was ist eigentlich der grund waru die ehen heutzutage nicht mehr halten?
wie die älteren sagen, war es früher nicht so extrem.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 13:22
Früher wurde man noch blöd angeschaut wenn man sich scheiden lies. Da blieb man halt zusammen, auch wenns nicht mehr gepasst hat.

Heutzutage geht die Gesellschaft mit Scheidungen um einiges lockerer um.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 13:28
@Nereide

ich denkees liegt daran dass früher eher der mann das sagen im haus hatte jetzt ist es ja nicht mehr so.
ich finde einer muss immer ein stück mehr zusagen haben... entweder die frau oder der mann... einer von beiden muss manchmal einfach mal die fresse halten können.
kannst jetzt natürlich sagen "ja geht doch auch, mal er und mal sie" - das klappt aber nicht.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 13:30
@mülayim
Lass mich raten, du bist Muslim. :D


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 13:33
Naja, ich kenn genug Paare, die gleichberechtigt leben und bei denen das auch sehr gut klappt.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 13:39
@emanon

ist vom avatar ja nicht schwer zu eraten oder?! :)

hat damit nicht zu tun. ich sprche aus erfahrung ich hatte mehr nicht-türkische freundinnen als türkische... franzosinnen, deutsche, ne russin usw... und ja ich bin zwar muslim aber ich trinke und gehe in die disco. hat also damit nichts zu tun ;)


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 13:42
@Nereide

hast mich falsch verstanden. gleichberechtigt ja, aber bei extremen fällen muss eine seite den kürzerin ziéhen oder es kracht halt oft. ooooooder man kommt damit klar.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 13:44
Du meinst dass wenns Streit gibt, nicht beide Stur auf ihrer Meinung verharren sollten?

Schon klar. In einer Beziehung muß man auch mal Kompromisse eingehen können. Sonst klappt das nicht auf die Dauer.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 13:46
@Nereide

genaudas meine ich... hab ich falsch rübergebracht glaube ich.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 13:52
Manche Menschen bleiben aber auch aus Gewohnheit bei ihrem Ehepartner. Weil sie...Angst haben alleine dazustehen und vielleicht noch Kinder haben.
Ich kenne Menschen die nach der Scheidung mit so gut wie nichts mehr dastanden. Voellig allein und aufgebraucht.


1x zitiertmelden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 13:58
@KoMaCoPy
Zitat von KoMaCoPyKoMaCoPy schrieb:Ich kenne Menschen die nach der Scheidung mit so gut wie nichts mehr dastanden. Voellig allein und aufgebraucht
das könnte auch ein grund sein warum die ehen früher länger gehalten haben als heute.
heute sind frauen ja nicht mehr so abhängig wie vor 50jahren.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 14:09
Die Gesellschaft hat sich ja allgemein geändert. Früher war es normal wenn man mit Anfang 20 geheiratet hat und ein paar Jahre später Kinder bekommen hat.

Heute wird man nicht mehr schräg angeschaut wenn man auch in älteren Jahren noch Single ist oder man mit seinem Partner auch ohne Trauschein glücklich zusammenlebt und vielleicht sogar ein uneheliches Kind hat. Die Ehe ist einfach kein Muß mehr.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 15:46
hm... heiraten, wann ist der perfekte Zeitpunkt. Hm.. also ich hab voriges Jahr geheiratet und finde, es hat gepasst *g*. Es kommt halt drauf an. Jeder hat so seine Vorstellungen. Ich wollte hat schon einige Jahre mit meinem Partner verbracht haben, bevor ich "Ja" sage. Es gibt aber auch genug Leute, die nach ein paar Monaten schon wissen, dass sie heiraten wollen. Die haben dann einfach schon ganz früh das Gefühl, dass es der Partner für längere Zeit sein wird! Ich schreib das bewusst so, auch wenn ich mir sehnlichst wünsche für immer mit meinem Mann zusammen zu sein.. leider weiss man nie was passiert und in der heutigen Zeit ist es leider sehr selten, dass ein paar für immer zusammen bleibt. Ist traurig.. aber man weiss leider heute nicht, was in ein paar Jahren sein wird. Ich geniesse die Zeit und die Ehe mit ihm. Wer weiss, wie lange das so geht?!


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 15:57
@mülayim


"was ist eigentlich der grund waru die ehen heutzutage nicht mehr halten?
wie die älteren sagen, war es früher nicht so extrem."


Geändertes Scheidungsrecht, d.h. keine Schuldfrage mehr.
Geändertes Sorgerecht, d.h. auch nach Scheidung können beide Eltern etwas von ihren Kindern haben.
Niedergang des Katholizismus, der Scheidung als Sünde ansah.
Wegfall des "Makels", der früher Geschiedenen anhaftete.
Ökonomische Unabhängigkeit berufstätiger Frauen.


D.h. es ist nicht so, dass die Partner zwangsweise zusammen bleiben müssen, wegen der Leut', wegen ihres Aberglaubens oder wegen des finanziellen Ruins. Das ist auch ganz gut so, dann muss die finale Trennung nicht mehr wie ein Unfall aussehen (Scheidung auf Italienisch) oder man muss sich fünfzig Jahre hasserfüllt nebeneinander durchs Leben quälen.


@Topic

Jedem heiratswilligen Menschen kann ich nur zu einem Ehevertrag raten. Verträge macht man in guten Zeiten für schlechte. Wir sahen in unserer Eheschliessung eigentlich nur einen formalen juristischen Akt - auf Wunsch der Bank. :D Zusammen leben kann man auch ohne Papierunterlage.

Money makes the world go round...


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 21:08
Ab 50! Vorher ist es ein unkalkulierbares Risiko, welches keine Versicherung der Welt absichert.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 21:12
Wenn Kinder da sind...
Um in den Kreissaal zu kommen, wenn man ein mann ist und es weniger formalitätskram gibt, wenn mal was is.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 21:15
@Gruselschinken

Oh meine Güte...in welchem Jahrhundert lebst du denn?^^
Männer dürfen auch in den Kreissaal, wenn sie keine Ehemänner sind.
Und die Formalitäten, die hast immer.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

17.09.2009 um 21:19
@Merlina

Wie???? Welches Jahrhundert is denn grad? Is doch 1909.


melden

Heiraten? Wann ist der perfekte Zeitpunkt?

18.09.2009 um 02:18
Die Gefahr für eine Ehe ist weniger das Alter mit der man heiratet sondern vielmehr mit welchen Erwartungen heiratet und wie man danach lebt.

Jeder weißt doch eigentlich das eine Beziehung mit der Zeit nüchterner wird, alltäglicher.
Und dennoch haben Männer und Frauen außerhalb ihrer Ehe intensiven Kontakt zum anderen Geschlecht.

Da ist es natürlich eine Frage der Zeit bis aus einem Flirt eine neues Liebesgefühl entflammt, was die alltäglich gewordene Liebe dann verdrängt und die alte Beziehung/Ehe kündigt.

Man muss akzeptieren das gewisse Risiken lieber vermieden werden sollten oder man akzeptiert das man in einer Art lebt die nicht nachhaltige Beziehungen entstehen lässt.


melden