Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die dunkle Seite des Menschen

153 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Psychologie, Experimente

Die dunkle Seite des Menschen

25.10.2009 um 20:27
ich für meinen teil bin fest davon überzeugt das jeder von uns eine dunkle dreckige stelle in seiner seele hat die sich ab und an zu wort melden möchte.
das ist völlig normal. was allerdings in manchen fällen sehr gefährlich werden kann.


melden
Anzeige

Die dunkle Seite des Menschen

26.10.2009 um 10:40
Der Mensch wird, durch Regeln und Gesetze, immer dazu gezwungen "artig" zu sein. Es wird einem verwehrt zu machen was man will. Damit steigt der Drang etwas anders zu machen als die anderen (bzw. das was alle machen würden) wenn sich die Chance dazu ergibt. Entweder denkt man, man wäre der einzige der es tut, oder, alle anderen machen dies ebenso.

Ich finde es traurig das die Entwicklung diese Richtung eingeschlagen hat. Anders rum denke ich aber auch, scheiß der Hund drauf du kannst es eh nicht ändern.

Wir kochen alle nur mit Wasser ;)


melden
DaSonny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 17:45
komisch dass noch keiner empört darüber ist, dass beim Milgram-Experiment auch mit einem Hundewelpen experimentiert wurde, und zwar mit echten Stromschlägen.

Ich weiß ja nicht, mit was die das rechtfertigen, aber ich an der Steller der Versuchsperson hätte abgebrochen, dem "Mann im Kittel" die Nase eingeschlagen und am liebsten ihn an die Maschine gehängt und über mehrere Stunden meinen Spaß gehabt.

Ganz ehrlich: Ich gebe zu, dass ich in manchen Fällen wirklich zur Bestie werden würde. Ich hätte diesen Wissenschaftler ohne mit der Wimper zu zucken gefoltert.
Ob ich ihn getötet hätte weiß ich nicht, dazu müsste ich die Rahmenbedingungen wissen, von seinen Experimenten.
Ich würde auch jeden anderen Menschen so behandeln, der sich einbildet er könnte mit dem Leben anderer Wesen herumspielen.
Ich schäme mich auch nicht deswegen, auch nicht, dass es mir Freude machen würde.

Ich halte mich jedoch für einen Menschen, der den anderen Prozentsatz in diesen Experimenten widerspiegelt. Also die "Nicht-Konformen".
Alle Anderen sind schwache Persönlichkeiten, die keine Ahnung vom Leben haben.

Meine Meinung und die wird sich nicht ändern also nicht zu lange drauf herumhacken^^

Peace
Sonny


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 17:52
@DaSonny

Meinst du nicht das du "Folter und Sadismus" hiermit zu einem zu großen Bestandteil deines Lebens machst?


melden

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 17:56
Gut und Schlecht oder Dunkel und Nichtdunkel sind nur Interpretationen menschlichen Handels, vor dem Hintergrund bestimmter Wertesysteme. In Wirklichkeit sind menschliche Handlungen einfach menschliche Handlungen und unabhängig von der Bewertung durch andere Menschen in erster Linie menschlich.


melden

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 17:57
Handelns, nicht Handels


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 18:02
Dunkle Seite
wie Romantisch
meine Dunkle seite ist Finster und brennend heiss,
denn ernährt wurde sie von falschen tatsachen und falschen entscheidungen,
nun, sie ist in mir und ich liebe sie, denn sie ist die einzige die mich wirklich versteht.


melden

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 18:02
@DaSonny

Ziemlich beschränkte Weltsicht.

Ich hätte diesen Wissenschaftler ohne mit der Wimper zu zucken gefoltert.

Du nimmst dir das Recht raus so zu handeln wie die von dir verabscheute Person nur weil du es als gerechtfertigt siehst.

Und wenn du die Person folterst und ein Außenstehender schaut zufällig vorbei und zu deinem Pech für genauso ignorant wie du und foltert dann dich. Und derjenige der ihn sieht ihn usw? Weißt du worauf ich hinauswill? Auf einen sinnlosen Teufelskreis der bei dem nur sinnlos Blut fließt.

Und wieso gibst du das so voller Stolz von dir preis? Denkst du etwa es ist schwer oder es gehört viel Mut dazu jemanden zu foltern oder zu töten? Auch wenn es gerechtfertigt ist? Ts...

DU Hast keine Ahnung vom Leben.

Denn Selbstbeherrschung ist noch viel schwieriger als seinem Instinkt einfach freien Lauf zu lassen auch wenn es den bitteren Beigeschmack hat dass man nicht beweisen kann dass man auch anders hätte handeln können und kein Weichei ist.

Vor einem Menschen mit Weitsicht der genau weiß dass er zu jeder Sekunde seinem Gegner den Schädel einschlagen kann, er es aber seinen Außenstehenden nicht zumuten will ihn an den Knast zu verlieren hab ich viel mehr Respekt als vor einem bellenden Hund der darauf baut wie achso skrupellos er ist.


melden

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 18:03
@DaSonny

Kann schon nachvollziehen, dass es Dir um die ausgleichende Gerechtigkeit geht
und Du wohl auch diejenigen zur Räson bringen willst, die in Deinen Augen
Unrecht verübten, indem Du ihnen "spürbar" begreiflich machst, was sie taten.

Aber das Dir das sogar Freude bereiten würde, finde ich bedenklich.


melden

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 18:05
@DaSonny

Außerdem wird es immer jemanden geben der noch kaltschäuziger und skrupelloser ist als du. Jemand der wirklich GAR NICHTS zu verlieren hat und der jede Sekunde seines Lebens und mit jeder Faser seiner Rache widmen kann.

Ich kann nur hoffen dass du mit deiner "coolen" Art niemals eine Person schädigst die einem solchen Psychopathen alles bedeutet.


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 18:09
"Niemand hat das Recht zu töten" und "Dieser Mensch hat den Tod verdient"

Zwei in meinen Augen extreme Einstellungen die den Wert des Lebens entweder ins Absolute heben oder den ihn schlicht negiert.

Nochmal: Was IHR tun würdet, steht auf einem vollkommen anderen Blatt. Warum hat denn niemand das Recht zu töten? Und warum haben manche Menschen den Tod verdient? Hinterfragt ihr eure Dogmas eigentlich?

Also ICH kann nicht mit Gewissheit sagen wie ich in manchen Situationen reagieren würde. Die meisten Menschen können das nicht...


melden
Lone_Wolf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 18:12
Wer will bei so einem verlockenden Angebot kein treuer Anhänger unserer dunklen Seite werden?! :D
mg57372,1256922739,groupAvatar49e0f40bda32b


melden
Gaara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 18:12
Ich kenne mich sehr gut und könnte abschätzen wie ich in manchen Situationen reagieren würde. Und ändern kann ich es nicht - weil ich so bin wie ich bin.


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 18:27
@Gaara

Ich dachte auch das ich mich sehr gut kenne. Aber ich habe mal zum positiven sowie zum negativen anders gehandelt als erwartet...


melden
Gaara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 18:42
Wo wir beim Thema sind, ich finde es sehr schade wie sich junge Menschen weltweit ändern. Früher hatte man Respekt vor einander und hatte zumindest Interesse an sozialen Verknüpfungen, heute darf man als Jugendlicher nicht mal auf die Straße gehen, ohne von anderen angestänkert zu werden.

Kaum zu Fassen, dass es in Ländern wie Schweden und Japan noch Feste gibt, bei denen alle Schüler davor gemeinsam die Schule schmücken und zusammen feiern können.


melden

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 19:09
Gaara schrieb:Wo wir beim Thema sind, ich finde es sehr schade wie sich junge Menschen weltweit ändern. Früher hatte man Respekt vor einander
Blablabla, kann dieses Geschwurbel nicht mehr hören o.o
nein früher hatte man nicht mehr Respekt, auch die Jugend war früher nicht besser.
das hör ich schon von 18 jährigen, die sich über 12 jährige beschweren, die ja angeblihc so respektlos zu ihnen sind, während diese mit 12 ja so respektvoll zu den 18jährigen waren.
so ein Schwachsinn!
totale Unfähigkeit eine Situation aus einer anderen als der eigenen egoistischen Perspektive zu betrachten


melden
Gaara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 19:13
Ich werde mir sicherlich nicht die Mühe machen, dir Unterschiede zu erklären - weil du einfach keine Ahnung hast.


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 19:33
@geistwerk

Jetzt beruhig dich, Gaara hat doch nichts schlimmes gesagt. ;)


melden

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 19:35
@The.Secret
schubidup.
ich auch nicht, nur meine Meinung.
@Gaara
Gaara schrieb:Ich werde mir sicherlich nicht die Mühe machen, dir Unterschiede zu erklären - weil du einfach keine Ahnung hast.
Ja, schöne Ausrede.
Dieses Gerede, dass die Jugend immer schlimmer wird, ist uralt (sokrates) und bescheuert.
Vielleicht ist nur der Fakt neu, dass schon Jugendliche damit anfangen. -.-


melden
Anzeige
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die dunkle Seite des Menschen

30.10.2009 um 19:40
@geistwerk

Ich teile sie ja auch, nur kann man sie schon irgendwo freundlicher ausdrücken. ;)


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt