Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Mobbing, Krank Machen, Pyschisch Krank, Demütigen

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:14
andere so zu kränken und zu demütigen, dass man pyschisch krank wird, oder suizig Gedanken bekommt?

Nicht jeder ist pyschisch in einer guten Verfassung. Und muss man so jemanden dann auch noch weiter treten?

Ich weiss wovon ich spreche, ich habe das mein Leben lang, in jeder Schule erlebt. Auch in dieser. Nach sovielen Jahren weiss ich erst, dass nicht ich Schul bin, sondern etwas Ausstrahle, was diese Leute anzieht. Aber es war ein langer Weg, ich dachte ich stehe es nicht durch.

Also : Wieso meinen solche Menschen das Recht zu haben, anderen so weh zutun?

Bin gespannt auf eure Antworten...


melden
Anzeige

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:16
Hallo, Lichtzeichen,
Du glaubst doch nicht ,
daß das Leute sind,
die sich wirklich über "Recht" und "Unrecht"
Gedanken machen...
ich wünsche Dir einen ruhigen und friedlichen Advent,
sandra


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:17
@LichtZeichen
Auch wenn es die Taten natürlich nicht rechtfertigt aber ich vermute, dass es daran liegt, dass ander sich stärker fühlen wollen. Das tun sie wohl wenn sie es schaffen jemanden "zu unterwerfen". Im Grunde genommen ist das eine ziemlich erbärmliche Verhaltensweise. Aber aussterben wird es wohl leider nicht. Ich weiß nicht ob es zur Zeit nur mehr Thematisiert wird oder wirklich die Fälle von Mobbing vermehrt auftreten.


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:17
@LichtZeichen

Die Menschheit ist nunmal so, daß das Recht des Stärkeren als alleiniges Prinzip anerkannt wird und wenn dann jemand freiwillig die Opferrolle annimmt und dies auch ausstrahlt, wird das eben ausgenutzt.


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:18
Ich denke was @sandra.31 gesagt hat trifft es ganz gut: die machen sich keine Gedanken über Recht und Unrecht.


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:19
@sandra.31

Nein, das hast du Recht. Ich denke solche Menschen denken über nichts nach was andere betrifft. Sonst würden sie sowas ja auch nicht tun.


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:22
@horusfalk3

Mobbing trifft sehr sehr oft auf. Zumindest im Moment ist es schlimmer geworden. Aber ich denke, dass das auch nicht weniger wird. Je moderner wir werden, desto primitiver und zerstörerischer Verhalten sich die Menschen. Denn wenn man alle Mittel zur Verfügung hat, versinkt man in Größenwahn, Machtgierigkeit und Neid.

Das ist meine Ansicht der Dinge.


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:25
@LichtZeichen
Ich befürchte, dass dur Recht hast. Um so organisierter alles wird um so mehr versuchen die Menschen sich tierisch zu verhalten und um so mehr wird auf denen rumgetrampelt, die scheinbar unter einem stehen.


melden
Visionary
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:27
@LichtZeichen

ich denke die meisten menschen meinen es vordergründig gar nicht böse, sie denken einfach nicht nach. besonders in der schule und am arbeitsplatz herrschen die regeln des dschungels, also nur der stärkere überlebt. da es meistens nur eine starken gibt und die anderen, um nicht selbst als schwach zu gelten lieber mitmachen als chourage zu zeigen sieht unsere welt so aus. jeder ertappt sich doch mal in der situation das er über einen witz lacht weil alle lachen nur um dazugehören zu können, das lässt sich natürlich beliebig ins negative steigern.


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:29
Ich bin mir sicher, daß es all das schon früher gab und auch in zukunft immer geben wird...nur, heute geht man offener mit diesem Thema um, es wird einfach mehr darüber gesprochen.


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:29
@horusfalk3

Vorallem werden ja die Menschen gedemütigt, die viel können, die es zu was bringen würden, wenn man sie unterstützen würde. Ich denke einfach dass solche Menschen ( die Opfer ) genau das Gegenteil verdient hätten. Also Zuwendung, Aufmerksamkeit, Lob für das was sie können. Aber da es Menschen gibt, die das nicht können, kämpfen sie mir ihrem Neid, und zerstören anderen das Leben.

Es sind die Mobber, die die Hilfe brauchen. Heute finde ich sowas nur noch armseelig. Einfach krank.


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:31
@LichtZeichen
Im Arbeitsleben ist es nunmal so, dass jeder, der besser als man selbst werden könnte, von haus aus gefährlich ist. Ich denke die Ursachen für solches Verhalten sind ziemlich vielfältig.


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:32
@Thalassa

Das ist auch ganz wichtig. Es ist die Pflicht eines jeden Bürgers, sich darum zu kümmern, wenn man so etwas sieht, hört, oder mitbekommt. Wie auch immer. Man sollte jedenfalls helfen. Es gibt nichts schlimmeres als vor 5-10 Menschen zu stehen, und laut ausgelacht zu werden. Du schaust hilflos um dich und es gibt keinen der dir hilft. Sowas darf nicht sein.


melden
azerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:32
das ist typisch fuer die rasse 'mensch'...immer schoen salz in die wunden anderer reiben, aber dann wehklagen, wenn es sie trifft. wie sagt man so schoen? immer zuerst vor der eigenen haustuer kehren


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:33
@horusfalk3

Ja, schon ein schwieriges Thema.


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:36
@LichtZeichen

Ja sicher, aber das ist keine Erscheinung der Neuzeit, allenfalls ist der Zusammenhalt unter den Menschen nicht mehr so wie früher...Es zerfallen ja nicht nur Familien heutzutage, sondern auch Gruppen, die eigentlich ihre Gemeinsamkeiten nutzen könnten - macht bloß kaum einer mehr.


melden
Visionary
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:42
es ist wahrscheinlich schon als positiv zu werten wen das rudeltier mensch nicht bei solchen taten mitmacht sondern sich raushält. von den wenigen die wirklich den mut haben partei für den schwächeren zu ergreifen " hut ab"!!!


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 17:49
Immer auf den Schwächeren rumzuhacken ist aber eigentlich in jeder Position recht gefährlich und somit auch dumm. Bin ich ganz oben kann es passieren, dass ich durch ein paar mutige gestürzt werde. Bin ich ganz unten verliere ich auch noch Verbündete. Also im Prinzip ist das Beste wenn man da wirklich drüber stehen kann und viellicht auch mögliche Angriffe kontern kann. Dann ist man entweder außerhalb der Gruppe und hat seine Ruhe oder man ist automatisch der Boss :D


melden
Rebel77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 18:05
@LichtZeichen

Ich denke hier gibt es zuviele Menschen die meinen etwas besseres zu sein wie die anderen.Ich finde das scheisse vorallem auf der Arbeit gibt es Idioten die meinen den König raushängen zu müssen.
Ist ja auch kein Wunder das viele hier krank und depressiv sind.
Vorallem finde ich es traurig das es viele gibt die sich nicht wehren können.

Daher ist das wichtig den Leuten zu zeigen wo es lang geht.
Glaub mir bei mir dauert solche Begegnung nur 2 min danach ist es aus ;)
Ich lass mich doch nicht von so ein Opfer beleidigen oder erniedrigen.
Ich hab gemerkt wenn man nett ist dann versuchen die Leute einen zu verarschen,doch dann haben die bei mir die Arschkarte gezogen.


melden

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 18:25
Ich denke horusfalk3 hat es schon auf den Punkt gebracht:
horusfalk3 schrieb:dass es daran liegt, dass ander sich stärker fühlen wollen. Das tun sie wohl wenn sie es schaffen jemanden "zu unterwerfen".
Die meisten sind auch selbst nur in der Gruppe stark, und haben in Wirklichkeit wahrscheinlich irgendwelche Komplexe, die sie damit überspielen wollen...


melden
Anzeige

Wo nehmen sich Menschen das Recht her...

05.12.2009 um 18:36
@LichtZeichen
LichtZeichen schrieb:Also : Wieso meinen solche Menschen das Recht zu haben, anderen so weh zutun?
In der Sekunde in der es zu so einem Zwischenfall kommt und du nicht verbal aus der Opferrolle kommst bist du es selbst der oder diejenige der den Tätern diesen Freiraum zugesteht.Aus dieser ersten und nachfolgenden Situationen nehmen sich die Täter einfach das „Recht“ festzulegen wer Opfer und wer Täter ist. Meistens wird aus dieser Spirale ein langjähriger Leidensprozess für das Opfer, da sich die Täter von mal zu mal mehr an dem Opfer auslassen.

Fazit :wer einmal in dieser Opferrolle gefangen ist hat es schwer ihr zu entkommen. Also, gleich bei der ersten verbalen Attacke kontern und den Tätern klar machen das du nicht bereit bist die dir zugeteilte Rolle des Opfers anzunehmen. Solche Typen meiden unbequeme „Opfer“ die zu plötzlich zu Gegnern werden.


melden
122 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Intelligentes Leben?16 Beiträge