Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Thor Steinar

481 Beiträge, Schlüsselwörter: Thor Steinar

Thor Steinar

02.12.2012 um 18:53
@Leser74
Leser74 schrieb: aber ich kenne keine Rechtsradikalen, bzw. Linksradikalen, welche einer geregelten Arbeit nachgehen usw..
Überleg doch selbst, nur weil du ein paar Leute kennst die diese Gesinnung haben bezieht sich das doch nicht auf alle und das gilt für Links und Rechts ;) Dann könntest du ja auch sagen das jeder Arbeitslose Faul ist, nur weil du zwei Arbeitslose kennst, verstehst du?


melden
Anzeige

Thor Steinar

02.12.2012 um 18:55
hulkster schrieb:DAs beantwortet leider nicht meine Frage findest du nicht das du in dem Fall ein klassisches Vorurteil verteidigst? :)
Ja, dann bleibt die Frage zu klären, ob Thor Steinar ausschließlich Klamotten für Rechtsgerichtete vertreibt, was sich betriebswirtschaftlich wohl eher nicht lohnen würde, oder ob Rechtsgerichtete die Marke Thor Steinar auf Grund gewisser Bezüge zum Nordischen bevorzugen.


melden
Leser74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

02.12.2012 um 18:57
Ja klar, aber im Umfeld hier (Brandenburg und Berlin) ist es wie beschrieben, wer hier lebt, der weiß das auch.
Mag woanders nicht so sein, aber woanders habe ich noch nie Rechte gesehen ehrlich gesagt, sehe die immer nur in Brandenburg und Ostberlin.
Vielleicht sehen die ja auch woanders eben anders aus oder tragen eben Thor Steiner Klamotten, weil sie es sich da leisten können, werde mal vermehrt darauf achten dann.


melden

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:01
@martialis
martialis schrieb:Ja, dann bleibt die Frage zu klären, ob Thor Steinar ausschließlich Klamotten für Rechtsgerichtete vertreibt, was sich betriebswirtschaftlich wohl eher nicht lohnen würde,
Wie kommst du denn darauf das sich ein oder sogar mehrere Rechtsradikale diese klamotten nicht leisten können? :)


@Leser74
Leser74 schrieb:wer hier lebt, der weiß das auch.
Ich lebe in Brb und kann deine "Ansicht" nicht bestätigen sorry aber ich weiß nicht wie weit du über den Tellerrand schaust aber so wie es aussieht nicht sehr weit!


melden

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:04
hulkster schrieb:Wie kommst du denn darauf das sich ein oder sogar mehrere Rechtsradikale diese klamotten nicht leisten können? :)
Ich schrieb, dass sich vermutlich nicht jeder Rechtsradikale die Klamotten leisten können wird. Erspare mir jetzt bitte dir das erklären zu müssen!


melden

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:06
@martialis
Ich weiß worauf du hinaus willst aber Vorurteile rechtfertigen leider nicht deine Aussage....
Wer ist denn sonst an der Marke interessiert?


melden

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:09
@Leser74
Leser74 schrieb:Mag woanders nicht so sein, aber woanders habe ich noch nie Rechte gesehen ehrlich gesagt
Dann fahre mal spaßenshalber nach NRW oder auch nach Mecklenburg...
In Dortmund zum Beispiel gibts ein Viertel, das fest in rechter Hand ist und in Mecklenburg das Dorf Jamel - da könntest du dein blaues Wunder erleben, da sind die hier in Berlin und Brandenburg beinahe schon "harmlos".


melden

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:11
hulkster schrieb:Ich weiß worauf du hinaus willst aber Vorurteile rechtfertigen leider nicht deine Aussage....
Wer ist denn sonst an der Marke interessiert?
Du willst mir also erzählen, die Firma Thor Steinar mit einigen Filialen in Deutschland , hat als Kundschaft für ihr reichhaltiges Sortiment nur Rechtsradikale? Ich habe keine genauen Statistiken, wieviele Rechte -die sich dann auch noch diese relativ teuren Klamotten leisten können- es in Deutschland gibt, aber es müssten dann schon sehr sehr viele sein, wenn sich das Geschäft rentiert.


melden

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:17
Wieso bist du der Meinung das Rechtsradikale sich die Klamotten nicht leiusten können?
Das weißt du doch garnicht....


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:23
Ist auch bescheuert, sich vom Mainstream oder irgendwelchen Linken einreden zu lassen, dies MArke nicht zu tragen, nur weil viele Rechte diesen Kram tragen...
Hätte ich das Geld, würde ich mir trotzdem das ein oder andere Teil davon holen, weil es eben ansprechend aussieht (zumindest für mich selbst).

Und ich kenne übrigens auch keine Extremisten, die einer geregelten Arbeit nachgehen :D
Alle Punks, die ich kenne, sitzen immer nur am Hbf rum oder in einem Occupy Camp.

Zum Glück lass ich mich nicht auf eine der Seiten ein, sondern bleibe neutral. Sollten andere Menschen auch mal tun und sich nicht so sehr von der Mehrheit beeinflussen lassen.

@hulkster
Klar kann man nicht immer verallgemeinern, aber schon ziemlich oft und dann auch noch zutreffend ;)
Zumindest war es in den Regionen, in denen ich bisher war, immer so, dass die Extremisten -egal ob rechts oder links herum - eher zu den Sozialhilfeempfängern zählten.


melden

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:28
@crusi
crusi schrieb:immer so, dass die Extremisten -egal ob rechts oder links herum - eher zu den Sozialhilfeempfängern zählten.
Das mag durchaus so sein allerdings kann man das ja nicht auf jeden beziehen klar oder?
Es ist doch so das sich solche Szenerien ins Gedächtnis einprägen und man dann mit Vorurteilen anderen Rechten oder Linken oder Rocker, Kriminellen gegenübertritt!
Ich kenne Mitglieder der NPD die haben Studiert und sind gebildeter als so mancher Sozialpädagoge, es gibt halt solche und solche...


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:29
@hulkster
Aber Geld kann man hier auch nicht wirklich als Faktor heranziehen, fällt mir gerade ein. Zumindest war es zu Schulzeiten immer so, dass selbst die mit Lumpen bekleideten Kinder jährlich mit Mami und Papi in den Mallorca-Urlaub fliegen konnten, wohingegen viele Mittelstandskinder zu Hause bleiben mussten.
Natürlich hat sich an der Kleidung und Schulausrüstung der minderbemittelten Kiddies nichts geändert nach dem Urlaub. Wie auch - die Unkosten mussten ja irgendwie wieder reingeholt werden.

Das selbe Prinzip gilt vermutlich auch für Extremisten. Die Leben z.T. selbst auf der Straße, aber können sich teuerste Markenkleidung leisten. Irgendwie paradox. Viele Rechte werden wohl extra für TS Kleindung sparen und achten nicht auf den Preis, damit sie mit der Masse mitziehen können. Da müssen dann andere Dinge hinten anstehen.

Nur so eine Theorie.


melden

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:29
hulkster schrieb:Wieso bist du der Meinung das Rechtsradikale sich die Klamotten nicht leiusten können?
Das weißt du doch garnicht....
Kanns dir auch gerne noch ein paar mal schreiben:

Ich schrieb, dass sich vermutlich nicht jeder Rechtsradikale die Klamotten leisten können wird.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:32
@hulkster
Was Extremisten angeht, muss man generell misstrauisch sein. Ich kenne extreme Linke und Rechte, die total nett, hilfsbereit und freundlich sind. Da frage ich mich, warum sie überhaupt in der entsprechenden Partei sind, wenn sie die Ziele jener gar nicht verfolgen?

Aber ich denke, das ist alles Taktik und die wollen sich bei dir einschleimen, damit du ihnen hilfst oder damit sie dich vielleicht auf deren Seite ziehen können. Solange man das im Hinterkopf behält, siollte man aber auf der sicheren Seite sein.

Ich beurteile eigentlich generell niemanden anhand seiner Kleidung, da diese nicht immer die Gesinnung wiederspiegelt, sondern eher dem persönlichen Geschmack unterliegt.


melden

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:35
@crusi
crusi schrieb: Die Leben z.T. selbst auf der Straße, aber können sich teuerste Markenkleidung leisten.
Hast du dich schonmal mit jemandem beschäftigt der auf der Straße lebt? Du glaubst doch nicht das Obdachlose sich Markenklamotten leisten können noch wollen?

Ich bezweifle stark das deine sogenannten Minderbemittelten Schulkameraden alle nach Malle geflogen sind :)


melden

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:39
@crusi
crusi schrieb:Aber ich denke, das ist alles Taktik und die wollen sich bei dir einschleimen, damit du ihnen hilfst oder damit sie dich vielleicht auf deren Seite ziehen können. Solange man das im Hinterkopf behält, siollte man aber auf der sicheren Seite sein.
Also wie gesagt ich kenne den ein oder anderen aber ich kann nicht sagen das man mich beeinflusst hat oder es versucht hätte, ich sage aus eigener Erfahrung das es sehr gebildete Menschen in diesen Kreisen gibt aber das ist in allen erdenklichen Kreisen der Fall! Ich bin mit der Gesinnung auch nicht einverstanden und das wissen die Leute auch und dennoch versteht und respektiert man sich und so gehört es sich auch!


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:41
@hulkster
Ich bitte dich, habe es doch selbst miterlebt und was willst du dagegen sagen, wenn ich die entsprechenden Personen persönlich kenne?
hulkster schrieb:Ich bin mit der Gesinnung auch nicht einverstanden und das wissen die Leute auch und dennoch versteht und respektiert man sich und so gehört es sich auch!
Ja, das finde ich auch gut.


melden

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:43
@crusi
Dann kennst du halt solche A...is mag ja sein aber so ist doch nicht jeder ;) Ich geb mich mit Versoffenen pöbelnden .... nicht ab ;)


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:44
@hulkster
Lol. Denkst du etwa, ich gebe mich mit solchen Leuten ab? Wohl kaum.


melden
Anzeige

Thor Steinar

02.12.2012 um 19:47
@crusi
Irgendwoher musst du sie ja kennen ;)


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ist Geld eine Droge?84 Beiträge