Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

1.313 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Beziehung, Sex, Verantwortung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

22.08.2010 um 21:01
@Badbrain
Les' auf den letzten 17 Seiten meine Posts durch.
Dann weisst du was ich denke :)


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

22.08.2010 um 21:03
@Shiiva
Das habsch scho, keene Bange ;)


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

22.08.2010 um 21:04
@Shiiva

der mensch hatte schon ein leben, bevor ich daher kam und mich verliebt hab. ganz klar, daß von seiten dieses menschen auch interesse bestehen sollte sein leben zu behalten.
also möchte ich mich nicht dazwischendrängen wenn schon freundschaften bestehen.
ich denke mal nicht, daß die liebe sich an der zeit die man miteinander verbringt misst..


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

22.08.2010 um 21:14
Man kann nur eine reine Sexbeziehung haben, solange beide das gleiche wollen und beide keine weiteren Erwartungen haben. Aber es wäre nur eine rein körperliche Befriedigung.
Es kann eine Zeitlang gut gehen, aber der Mensch sehnt sich nach mehr...er sucht insgeheim nach der körperlichen, geistigen und auch seelischer Befriedigung....das erst macht es vollkommen, und erst dann kann man sich auch richtig fallen lassen und es richtig genießen.


3x zitiertmelden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

22.08.2010 um 21:16
Zitat von MysticWomanMysticWoman schrieb:er sucht insgeheim nach der körperlichen, geistigen und auch seelischer Befriedigung....das erst macht es vollkommen, und erst dann kann man sich auch richtig fallen lassen und es richtig genießen.
@MysticWoman
Genauso sehe ich es auch... Ohne Gefühle geht gar nichts. Und selbst wenn man soetwas ohne Gefühle angeht..

Sie kommen immer... ;)


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

22.08.2010 um 21:17
Zitat von MysticWomanMysticWoman schrieb: das erst macht es vollkommen, und erst dann kann man sich auch richtig fallen lassen und es richtig genießen
Also Sex kann man sicher auch ohne dem genießen.

Nur viele Sexbeziehungen sind wohl vonr vornherein für einen der Beteiligten eine Chance den anderen für sich zu gewinnen


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

22.08.2010 um 21:30
Zitat von MysticWomanMysticWoman schrieb:Aber es wäre nur eine rein körperliche Befriedigung.
in der regel unterhält man sich schon mit denjenigen mit denen man ins bett geht..^^

@Shiiva
in meinen SB habe ich immer eine tiefe zuneigung und ein gewisses maß an vertrauen entwickelt. wir haben zusammen video geschaut und gekuschelt und so weiter.. der einzige unterschied zu einer konventionellen beziehung bestand darin, daß diese mädchen begriffen hatten, daß sie mich nicht einsperren, erpressen oder sonstwie fremdbestimmen können. und umgekehrt!!


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

22.08.2010 um 21:38
@dr.schnaggels
Ich hab sogar ne Zeitlang bei meiner SB gewohnt,(Hatte keine eigene Wohnung und er hat e smir angeboten) hat super geklappt, alltags sind wir beide arbeiten gegangen und Wochenende feiern, haben uns ein Bett geteilt, der eine war Baden der andere saß auf dem Badewannenrand und hat sich mit dem anderen Unterhalten.
Haben zusammen gekocht und abgelacht, fernsehn geguckt und gefachsimpelt.

Irgednwann fing dann seine Eifersucht an, wenn ich Anrufe bekommen habe wollt er wissen wer und wenn ich sagte zb "Tobi!" dann kam "Leg auf!"

Und irgednwann sagte er halt mal "Was in meinen Bett liegt teile ich mit niemanden!"
Gab immer Streit, wenn ich angesprochen wurde auf Partys oder ind er Disco ist er total durchgedreht und meinte " Die hat n Freund man!"

Ich hab ihn als Freund geliebt aber nicht mehr, bin dann zum Seelenheil beider wieder ausgezogen und er hat den Kontakt abgebrochen.
So kann es kommen, ich sag natürlich nicht, jede SB endet so, die ein oder andere nunmal nicht.
Aber das war son Fall wo ich gedacht hab "Shit! Ich liebe ihn aber nicht und kann das Gefühl nicht wiedergeben, was er empfindet"

Er hat dann angefangen böse zu reden usw hab nicht drauf reagiert und nu seh ich ihn ab und zu mal, ohne jedoch zu grüßen oder so.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

22.08.2010 um 21:50
@Shiiva

das mit den gefühlen ist so ne sache.. die psychologen und hirnforscher denken darüber etwas anders als der otto normal verbraucher. solange alles klappt und sich gut anfühlt ist alles ok. das zählt auf jeden fall. über alles andere kann man streiten.. vorallem was liebe ist und wie es sich anfühlen muss..^^
wenn sichs nichtmehr richtig anfühlt, kanns einem keiner verübeln wenn man sich verpisst.
und da wirds dann in der beziehung schwierig, vorallem nach ein paar jahren wenn man sich schon was gemeinsames aufgebaut hat. ganz üble szenen sind das. da sag ich nur: nein danke!

i c h habe gemerkt, daß es viel länger schön ist und sich IM SCHNITT viel besser anfühlt, wenn beide beteiligten ihr eigenes leben haben und sich meinetwegen sogar nur zufällig ab und zu begegnen um einen schönen tag, abend oder sogar eine nacht miteinander zu verbringen.
ich denke an diese mädchen durchweg positiv zurück. im gegensatz zu meinen verflossenen lebensabschnittspartnerinnen.. *ächz*


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

23.08.2010 um 08:33
Sex und Liebe sind nun mal nicht zwingend miteinander verheiratet.
Beides kann auch ohne das jeweils andere funktionieren.

Wichtig ist nur, dass sich alle Beteiligten einig sind in dem, wie sie ihre Beziehung gestalten.

So gesehen spricht also aus meiner Sicht absolut nichts gegen eine reine "Fickbeziehung".


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

23.08.2010 um 12:10
Hatte sowas mal über drei Jahre - würds wieder tun!!!!


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

23.08.2010 um 12:12
Erlaubt ist, was beiden gefällt.

Wenn beide Beteiligten mit der Situation zu Recht kommen, dann spricht gegen so eine Beziehung doch nichts.

Gefährlich wird es doch erst, wenn einer der beiden auf einmal innigere Gefühle entwickelt.

*blubb*


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

23.08.2010 um 12:15
Ich würde echt mal gerne wissen, wieviele hier schon so eine Beziehung hatten und ob Gefühle dabei aufgekommen sind. ;)

Ich sag ja immer noch, das das fast immer passiert. Mag vielleicht ein paar Ausnahmen geben ;)


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

23.08.2010 um 12:18
@dog

Ausnahme :)


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

23.08.2010 um 12:19
@Keysibuna
Warum war mir das bloß klar? ;)


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

23.08.2010 um 12:20
@dog

Wieso, ist mir das nicht unklar? :D


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

23.08.2010 um 12:27
@dog

Ja, ich hatte auch schon so eine Beziehung. Jedoch waren dort bis auf Gier und Verlangen keine weiteren Gefühle vorhanden. Zumindest nicht das ich wüsste ^^

Diese Art der Beziehung wurde einfach beendet...

*blubb*


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

23.08.2010 um 13:08
Naja ich hab auch sowas und mein Partner auch, aber für Liebe und Beziehung haben wir uns ja auch noch gegenseitig. Man muss das einfach alles nicht so Eng sehen und Sex und Liebe trennen.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

23.08.2010 um 13:10
@Spöckenkieke
Du bist in einer Beziehung? Und ihr habt trotzdem noch Sexbeziehungen?

Und da kommt keine Eifersucht auf??


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

23.08.2010 um 13:14
@dog
Kleine Eifersüchteleien schon, aber nix wirklich ernsthaftes. Wir können ja auch zudritt oder zu viert was veranstallten LOL. Zumal die meisten Sexpartner ja selber einen Partner haben.


melden