Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

1.313 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung, Sex, Verantwortung

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:14
Ich stelle es mir immer so vor, dass ich, wenn ich eine SB hätte, dann viel weniger Lust auf eine echte Beziehung hätte, weil ich ja schon befriedigt wäre. Den Stress einer Beziehung könnte ich mir dann ersparen und auf die schönen Dinge einer Beziehung dann halbherzig verzichten. Man kommt ja auch so über die Runde.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:17
@Morgen
Hm, nein ich denke nicht so.
Ich unterscheide da schon.
Wenn ich eine beziehung habe gehört viel mehr dazu, als befriedigung.
Eine SB ist für mich einfach die Zeit nach einer Beziehung, vorallem einer langen beziehung.
Man ist interessant für jemand anderes, kann sich ausleben und verschnaufen vom beziehungsstress.
Ich kann machen was ich will und kann mir doch wenn ich das Bedürfnis habe etwas Nähe abholen.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:20
@Shiiva

bin voll deiner meinung!

eine sexbeziehung ist auf jedenfall was schönes!
man hat nicht diese verpflichtungen oder muss sich für alles rechtfertigen und sein ganzen leben nach einer person richten!

hatte schon mal eine und ich fand es wirklich wunderschön!

wir beide haben uns echt gut verstanden! eigentlich wie best friends! nur haben wir uns auch irgendwie näher hingezogen gefühlt ^^
und ja ist doch was schönes ! wenn man jemanden hat der für den grad da ist! in die arme genommen wird! geküsst wird! zertlich angefassen wird etc. etc ;)
will jetzt nicht ins detail gehen ;)

Sexbeziehung! sind TOP ^^

erst recht wenn man im leben eh viel zu oft schon enttäuscht worden ist mit festen beziehungen! :(


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:21
Ich könnte mir vorstellen, dass ein ONS noch ungezwungener ablaufen kann als eine SB.

Man kann Sachen machen, für die man sich sonst vllt schämen würde und braucht die Person danach nicht mehr wieder sehen. :)

Kann aber sicherlich auch umgekehrt sein. Halt, dass man sich nicht so viel traut, weil man die Person garnicht kennt.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:22
@Diprius
Genau das ist es.
Man ist frei aber kann doch nähe haben.
Man kann tun was man will und sich trotzdem geborgenheit und ein Gefühl des Begehrens holen.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:24
@Shiiva
Nun, so sei es.
Shiiva schrieb:Wenn ich eine beziehung habe gehört viel mehr dazu, als befriedigung.
Ja, klar, die schönen Seiten einer Beziehung halt.

Ich habe die ganze Zeit ein Bild eines Bordells im Kopf. Im Grunde ist es ja nichts anderes. Man bezieht ja eine Dienstleistung. Bei einer SB muss man halt nicht bezahlen, weils der andere auch bezieht. Man bezahlt sich ja selber, indem man was von einander hat.
Vll stößt mich diese Vorstellung von SB ab.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:24
@anitsirk
Hmm ich hab einen Ons mal ausprobiert, ich war neugierig, dass war rein gar nichts für mich.
Da geht es ums schnelle rein raus fertig.
In einer SB kann man wenigstens den sexuellen Teil einer Beziehung befriedigen.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:27
@Morgen
Dann hast du ein falsches Bild im Kopf :)
Ich höre dass aber öffter, von Leuten die keine SB hatten oder abstoßend finden.
ich akzeptiere sowas natürlich, ist nicht jedermanns Geschmack.
Ich hab dann auch gehört " Wieso nehmen die kein Geld dafür?"
Meine Antwort:
Nein wieso? du gibst dich einen Mann hin, nicht stündlich wechselnden Männern.
Du lebst deine Sexualität und deine Bedürfnisse mit einen Mann aus.
Im Rotlichtgewerbe geht es um abspeisungen aber doch nicht in einer SB.
Der Unterschied einer normalen beziehung und einer SB ist nur der, dass der jenige nicht deine Hand hält wenn ihr unterwegs seit und du/sie/er flirten darf und natürlich kann.
Sollte der jeweilige Part der SB eine Beziehung eingehen ist die SB natürlich sofort beendet.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:28
@Shiiva

Ja, da muss ich dir recht geben.
Ich hatte auch nicht besonders Spaß an dem einen ONS den ich je hatte.

Aber ich könnte mir trotzdem vorstellen, dass das für einige Leute genau das richtige ist.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:29
@anitsirk
Ist es für dich dann okay, wenn der Mann neben dir noch weitere SB hat?


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:31
@anitsirk

Na klar, so individuell die Menschen sind, so sind es auch ihre Bedürfnisse.

Ein Freund von mir hat jedes Wochenende mindestens einen ONS, wenn ihm das gefällt, wieso nicht :) Solange er den Frauen keine falschen Hoffnungen macht, ist das ok.
Wenn ich aber in Deckung gehen muss, wenn wir unterwegs sind, weil irgendwelche Frauen mich angreifen, hört der Spaß auf.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:32
@Morgen
Nein nein die Regel ist ja :

Nur die Person, mit der man eine SB führt, sprich Diskretion.
Kein Verlieben (ausser beiden passiert dieses Schlamassel)
Keine Einschränkungen wie zb. Eifersüchtelein etc.
Sollte einer von beiden in eine Beziehung gehen ist die SB beendet.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:33
@Morgen

Ich denke mal, wenn ich wirklich nur auf Sex aus bin und mir sonst nichts an der Person liegt, dann ja.

Aber ich kann mir auch gut vorstellen, dass ich etwas eifersüchtig währe.
Es könnte ja auch sein, dass man sich dann fragt, ob man alleine nicht in der Lage ist die Person zufrieden zu stellen.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:33
Hmm... Und wenn der Sexfreund eine Freudin findet? Hört die SB dann zwangsweise auf? Das ist doch irgendwie blöd oder?

Edit: Okay, die Frage hast Du schon beantwortet.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:36
@Morgen
Naja es gibt natürlich schweine, die die SB dann heimlich weiter führen aber meistens schnallt man doch schnell wie der Hase rennt.


melden
delay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:37
Sexbeziehungen sind völlig ok!!
Um Himmels Willen - weiter mit der Guten Tat


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:39
Ich glaube, dass es bei Frauen Sex ohne Gefühle viel besser funktioniert. Würde ich mit einer Frau regelmäßig Sex haben, dann würde ich irgendwann Gefühle für sie haben und wütend werden, wenn sie mit anderen Mann ein ähnliches Spiel spielt.
Ich habe keine Ahnung wie es bei anderen Männern ist. Ist wohl auch der Grund, warum ich in keine Sexbeziehung eingehe. ;-)


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:42
@Morgen
Stell dir aber mal vor, du triffst eine sehr interessante Frau, (du bist natürlich Single) und merkst aber schnell, dass sie dich nur sexuell reizt und ihr landet in der Kiste.
3-4 Tage später klingelt dein Telefon und sie fragt dich, ob ihr das nicht vielleicht wiederholen wollt.

Wir gehen davon aus das Sex dir gefällt.
Dir ist klar, du bist single und hab ihr gegenüber keine Rechenschaft abzulegen

Was würdest du machen?


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:45
Ja!
Aber nur wenn für beide Seiten klar ist, dass es NUR um Sex geht... Kommt nämlich öfter mal vor, dass dich einer der beiden verliebt!
Das wäre dann ein No-Go...
Ein weiteres No-Go für mich wäre, wenn der andere in einer Beziehung steckt.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 22:50
@Shiiva

Du gehst also davon aus, dass sie mich nur sexuell reizen würde? Hmm... Bei ersten Betrachten ist es eine Win-Win-Situation, doch gleichzeitig schnallt mein Gewissen dazwischen und sagt mir, dass es so nicht funktioniert. Was, wenn sich die Frau in mich verliebt und ich kein Interesse an einer Beziehung habe? Aus Erfahrungen weiß ich, dass verliebte Frauen mit Absagen nur sehr schwer umgehen können. Sie leben nicht, sondern versuchen ohne dich zu überleben. Das will ich denen auch nicht antun, das selbe könnte mir auch passieren. Für mich sind zu viele Risiken dabei.

Gehst Du diese Riseken ein oder ist es dir dann egal, ob sich dein Partner in dich verliebt hat und mit dieser schweren Last leben muss?


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fair Trade104 Beiträge